DAX-1,47 % EUR/USD+0,08 % Gold+0,13 % Öl (Brent)+1,74 %

Börsengang Paypal: Siegeszug der Fintechs - Ist das traditionelle Bankengeschäft am Ende? | Diskussion im Forum



Begriffe und/oder Benutzer

 

Paypal geht an die Börse. Damit reiht sich der Bezahldienst ein in den aktuellen Tech-Hype, der die Börsen erfasst hat. Aber es geht um weit mehr. Der Erfolg Paypals ist Ausdruck einer digitalen Revolution des Bankensektors.

Lesen sie den ganzen Artikel: Börsengang Paypal: Siegeszug der Fintechs - Ist das traditionelle Bankengeschäft am Ende?
Der Erfolg Paypals ist Ausdruck einer digitalen Revolution des Bankensektors

Is mir neu, dass das eine Bank sein soll!

Der Erfolg ruht in meinen Augen darin, dass man eben durch die Umgehung des Bankenstatus neben den Banken her existieren kann.
Bin auch bei Paypal registriert, habe damit auch schon mal bezahlt.
Ehrlich gesagt, ich zahle lieber vom Konto meiner Hausbank.

Paypal steht auf der Seite des Forderungsinhabers, wenn Paypal einmal gezahlt hat, man kann eine Zahlung nicht einfach rückgängig machen ohne Paypals Einverständnis.
Bei meiner Bank ist das anders, da buche ich einfach zurück und es kümmert meine Bank nicht, steht nicht gegen mich.
Paypal ist quasi so was wie Inkassounternehmen für den Forderungsinhaber.
schaut Euch zum ganzen Thema "fintech" auch mal diese Diskussion an

http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1197958-1-10/fintech-group-ag-internethighflyer
Pay Pal könnte schon anders laufen als Rocket oder Zalando.

Frage ist nur, wir werden die bewertet und wie hoch wird der Kurs sein.
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.474.871 von toronik am 01.04.15 14:19:13IPO: 2. Jahreshälfte 2015
http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/PayPal-Aktie-kommt-…

PayPal will start trading on the Nasdaq on July 20 under the "PYPL" ticker after its split from parent company eBay (EBAY).
Gibt es eine Chance über deutsche Banken direkt beim IPO dabei zu sein?

Vermutlich müssen wir über den normalen Handel einsteigen...
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben