Vervielfachungschance_ChroMedX (Seite 315)



Begriffe und/oder Benutzer

 

News zum hemopalm sind da...wenn es jetzt noch Zweifel am Unternehmen
gibt ist einem dann auch nicht mehr zu helfen.
Jetzt dürfte es eigentlich nur noch Richtung Norden gehen...💪💪💪
Relay Medical | 0,123 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.787.890 von Tapetenkleister am 25.02.20 22:48:45Die heutige Unternehmensnachricht gefällt mir.

Bin weiterhin davon überzeugt, dass das Unternehmen auf dem richtigen Weg ist.


Bleibe weiterhin geduldig

Schöner Abend
Coolbleiben
Relay Medical | 0,123 €
Relay Medical kündigt die Fertigstellung von HemoPalm™ an. Der Prototyp des CO-Oximeters ist ein Proof-of-Prinzip, eine patentierte, hochmoderne Point-of-Care-Technologie


25. Februar 2020 - Relay Medical Corp. ("Relay" oder das "Unternehmen") (CSE: RELA, OTC: RYMDF, Frankfurt: EIY2), ein Entwickler von MedTech-Innovationen, freut sich, die Fertigstellung des HemoPalm-CX™ bekannt zu geben, eines Prototyps eines kompakten POCT-Instruments mit Proof-of-Prinzip, das fünf CO-Oximetrie-Komponenten aus menschlichem Vollblut direkt misst. Das System verwendet eine proprietäre Optik und Datenanalysetechnologie, die von der HemoPalm-Diagnostikabteilung des Unternehmens entwickelt wurde.

Die HemoPalm-CX-Technologie von Relay ermöglicht die direkte Messung von unverarbeitetem Vollblut, ohne die Notwendigkeit einer Hämolyse der roten Blutkörperchen, wie sie in einigen größeren Tischgeräten (und nicht in aktuellen Handgeräten) zu finden ist. Die Technologie zeichnet sich durch ein kompaktes optisches System, Einweg-Probenkassetten und eine Cloud-Konnektivität aus. Die Kartuschen sind für eine kostengünstige Herstellung in großen Mengen konzipiert, haben eine lange Haltbarkeit und können bei Raumtemperatur gelagert werden. Die Bedienung ist schnell und einfach, da ein vollständiges CO-Oximetrie-Panel von Tests an menschlichem Vollblut in Sekundenschnelle durchgeführt werden kann, wie im Video unten gezeigt wird.

VIDEO: HemoPalm Grundsatznachweis Prototyp-Demonstration

https://youtu.be/TFxwuP8NkLA



Der HemoPalm-CX umfasst die folgenden Funktionen:

Kompaktes tragbares Gerät
Schnelle Zeit für Ergebnisse
Batteriebetrieben
Keine Wartung
Keine Flüssigkeiten oder Abfälle an Bord
Bidirektionale Cloud-Konnektivität mit fernzugänglichen Ergebnissen
Kleines Probenvolumen (40 μL)
Keine Probenvorbereitung
Einfache Probenabgabe aus der Spritze
Lange Haltbarkeit der Kartusche bei Lagerung bei Raumtemperatur
Der HemoPalm-CX wurde als tragbares, patientennahes Gerät mit kleiner Stellfläche konzipiert, um den bestehenden Arbeitsablauf in der Intensivpflege zu ergänzen. Aufgrund der geringen Größe, Robustheit und Flexibilität der Kernmesstechnik hat Relay auch Konzepte für zusätzliche Instrumentenformate entwickelt, einschließlich handgehaltener Formfaktoren und einer wolkenbasierten Miniversion zur Verwendung mit einem Smartphone oder Tablet. Der aktuelle Geräteprototyp wird auch über eine drahtlose Verbindung mit einem tragbaren Drucker verbunden.




Abbildung 1: HemoPalm-CX Proof-of-Principle-Prototyp (links) mit Patrone und tragbarem Drucker (Mitte) und Mock-up des Konzepts für ein Handheld-Gerät (rechts)


Abbildung 2: Optisches Modul HemoPalm-CX




Abbildung 3: Konzept für Mini-HemoPalm-CX zur Verwendung mit Smartphone und Tablet



CO-Oximetrie-Messungen sind in kritischen Versorgungsbereichen wie der Intensivstation, der Herzstation, der Intensivstation für Neugeborene, der Notaufnahme und dem medizinischen Notdienst von entscheidender Bedeutung. Neben der Bereitstellung von Hämoglobinfraktionen, die für ein vollständiges Verständnis des Oxygenierungsstatus eines Patienten entscheidend sind, kann der genaue Gesamthämoglobinwert (und der berechnete Hämatokrit) Entscheidungen über Bluttransfusionen erleichtern, insbesondere wenn POCT-Blutgasmessgeräte nur unzuverlässige konduktometrische Hämatokritmessungen liefern. Das HemoPalm-CX ergänzt viele bettseitige und patientennahe Blutgasanalysegeräte, die nicht über CO-Oximetrie-Funktionen verfügen.

Die Fertigstellung des Proof-of-Principle-Prototypen des HemoPalm-CX fördert das Ziel von Relay Medical, eine branchenführende eigenständige POCT-Technologie zu entwickeln, die entweder direkt von Relay oder zusammen mit anderen etablierten Herstellern vertrieben werden kann. Die geringe Größe des Geräts unterstreicht die Fähigkeit, die Relay-Technologie für den Einsatz außerhalb von Krankenhäusern, allein am Point-of-Care des Krankenhauses oder in Kombination mit vorhandenen POCT-Instrumenten für verbesserte Tests in der Intensivpflege anzubieten. Letzteres unterstützt einen kommerziellen Weg der Lizenzierung der HemoPalm-CX-Technologie für den Einbau in eine oder mehrere kommerzielle Plattformen, denen eine zuverlässige CO-Vollblut-Oximetrie fehlt.

Relay Medical beabsichtigt, die Gespräche mit potentiellen Entwicklungs- und Lizenzierungspartnern fortzusetzen und richtet sich an große etablierte Unternehmen im Bereich der medizinischen Geräte sowie an aufstrebende Blutgas- und POCT-Firmen in Entwicklungsländern.



Über Relay Medical Corp.

Relay Medical ist ein MedTech-Innovationsunternehmen mit Sitz in Toronto, Kanada, das sich auf die Entwicklung neuer Technologien in den Bereichen Diagnostik und Datenwissenschaft konzentriert.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Relay Medical | 0,123 €
Holly Molly 😳

Die Meldung, auf die wir hier alle gewartet haben!!! 👌

Na da bin ich mal gespannt, was der Kurs morgen macht...😏
Relay Medical | 0,123 €
Holly cow.... und RM immer noch 13 mille Wert... sobald die Buchse oder HP verkauft wird oder nur ein Angebot reinkommt... dann schiessts hier min. vier-stellig nach oben :p

Kackt auf corona :-)
Relay Medical | 0,123 €
Na bitte! Geduld zahlt sich aus wenn die richtigen Menschen am Werken sind! Wie geil!!!
Wenn man sich die Kommunikation der letzten Monate so ansieht, wäre ich nicht verwundert wenn man in den nächsten Tagen noch mehr zu einem Partner / Lizenznehmer erfährt. Ich tippe weiter auf Abbott und den istat! ❤️
Relay Medical | 0,123 €
… JA.. schöne Meldung am Morgen …👍

Jetzt muss nur noch die Vermarktung starten, dann kommt Geld in die Kasse …:)

Mir gefällt das kleine Portable Gerät... Wenn der Preis stimmt, dann werden sich das nicht nurÄrtze Krankenhäuser usw anschaffen.. sondern auch Privatpersonen ….

Hoffe es wird grün Heute
Relay Medical | 0,123 €
$21.75 M
Market cap

120.85 M
Shares

..das sind die Zahlen die ich finde.

Und auch zu beachten, dass am 07.01.2020 diese Meldung kam :

. Dem Unternehmen wurde mitgeteilt, dass das chinesische Patentamt das Patent nun unter der Patentnummer CN106716137B bis zum 20. Mai 2035 offiziell erteilt hat. Mit diesem neuen Patentwird die Reichweite des Portfolios von Relay an geistigem Eigentum für seine HemoPalm-Analyseplattform in einemwachstumsstarken Markt für medizinische Technologien neuerlich erweitert.

Update: Relay Medical erhält Patent für „Joint Spectroscopic and Biosensor System for Point-of-Care Testing“ in China | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12039251-update-r…
Relay Medical | 0,123 €
Also zwischen Prototyp und IVD Zulassung und Vermarktung liegen typischer weise 12 bis 24 Monate.. ohne klinische Studien geht da wohl nix!
Wozu jemand diese Parameter zu Hause messen sollte und somit Verwendung für den Hemopalm hätte erschließt sich mir auch nicht ganz..? 🤷‍♂️
Relay Medical | 0,123 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ich habe lange Aktien von Relay gesammelt und liegen lassen. Die Meldung geht natürlich runter wie Öl! Natürlich ist noch nichts verdient, aber strategisch sind fast alle Vorbereitungen abgeschlossen. Fehlt nur noch ein Partner der sie Produziert und vertreibt. Ob der Kurs jetzt schon hochgeht oder erst wenn irgendwann die ersten Umsatzzahlen kommen ist mir relativ egal. Ich bin hier auf "long" eingestellt, da ich von dem Produkt überzeugt bin und das Patent einen langjährigen Kopierschutz darstellt. Ich habe kein Interesse daran, jetzt viele Aktien für ein bisschen Geld rauszuwerfen. Ich werde in ein paar Jahren regelmäßig wenig Aktien für viel Geld veräußern.

Ob man jetzt, in 12 oder 24 Monaten einsteigen sollte kann ich nicht sagen. Kann sein, dass der Kurs nochmal runter sackt und man günstig einkaufen kann, kann aber auch sein, dass es heute schon "zu spät für günstig" ist. Mir egal! Ich habe mein Aktienpaket und Zeit im Gepäck!

Lassen wir uns überraschen!
Relay Medical | 0,149 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben