DAX+0,37 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,47 % Öl (Brent)-0,49 %

DANAKALI Ltd., Eritrea - Colluli Potash Project - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Danakali’s Colluli project: Primed to begin construction

ASX-listed potash developer Danakali is moving its world-class Colluli potash project closer towards development. Comfortably proven to be able to produce sulphate of potash (SOP) – a premium grade of fertiliser – over an almost 200 year mine life, the company has optionality to expand Colluli’s product suite with a host of potentially viable future products being explored.
Recently appointed CEO NIELS WAGE spoke to CHANTELLE KOTZE about his vision.

full text :
https://www.eastafro.com/2019/10/28/eritrea-danakalis-collul…
Danakali | 0,386 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.760.525 von DermitdemBrokertanzt am 24.10.19 21:28:54alles-klar, abwarten und überraschen lassen, wie bei Prairie
Danakali | 0,386 €
Ich glaube nicht mehr an eine Finanzierung! Ich denke das Dankkali von einem der großen übernommen wird vielleicht sogar von Eurochem. Ich bleibe drin denn egal ob übernahem oder Finanzierung wir werden an beidem verdienen.
Danakali | 0,380 €
Das ist doch mal eine gute Nachricht, auch für Danakali: Nicht uns Greta erhielt den Friedensnobelpreis, sondern der äthiopische Ministerpräsident für seinen Einsatz für die Aussöhnung mit dem Nachbarland Eritrea. Damit dürfte auch Eritrea endlich einmal in positiver Hinsicht in den Fokus der Weltöffentlichkeit rücken.
Danakali | 0,384 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.658.163 von micha35 am 09.10.19 17:21:58Hoffe er hat recht, habe mir auch ein paar gegönnt
Danakali | 0,370 €
ich lehne mich mal an Hannes Huster, und versuche durch dessen Statement vom 08.10.19 Euch eine Aufmunterung zu geben:

"DANAKALI, mein zweiter großer Potash-Favorit, handelt relativ lustlos im Bereich um 0,62 AUD. Was ich aktuell ganz sicher nicht tun würde ist, die Aktie zu verkaufen. Ein Sprichwort sagt: die Nacht ist am dunkelsten, vor der Dämmerung. Ich denke hier liegt das Überraschungspotential klar auf der Oberseite!"
Danakali | 0,369 €
Wenn das so weiter geht, bin ich bald raus aus der Gewinnzone. Dann werde ich mich wohl davon trennen.
Danakali | 0,369 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.655.874 von Harrier2000 am 09.10.19 12:51:33Die Anwender sind total genervt, dass sie bei dieser "shovel ready" company seit einer gefühlten Ewigkeit auf die endgültige Finanzierung warten müssen. Danakali scheint in diesem Punkt nicht vom Fleck zu kommen.

Beunruhigend, dass zu solch vermeintlich spottbilligen Kursen kaum einer bereit ist zu kaufen.
Danakali | 0,369 €
Mahlzeit, hat jemand eine Ahnung, warum der Wert der Aktie immer weiter sinkt?
Danakali | 0,366 €
Proactive One2One Investor Forum presentation Danakali Limited (ASX: DNK, LSE: DNK, Danakali or the Company), is pleased to share the investor presentation that Chief Executive Officer, Niels Wage, will present at Proactive One2One Investor Forum in London today, 18 September 2019.

https://www.asx.com.au/asxpdf/20190918/pdf/448mt5mynjkkfv.pd…
Danakali | 0,465 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.501.982 von DermitdemBrokertanzt am 17.09.19 14:11:14Nein, ich bin noch voll investiert in Prairie und auch von den Liegenschaften
mit all der Kohle im Boden überzeugt.
Das trifft hier wohl genauso zu...
Der Schatz muss nur noch ausgebuttelt werden.

Mal schauen wer eher vernommen wird
Danakali | 0,411 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.498.181 von Info0815 am 17.09.19 00:05:29Hallo o815,
bist du denn bei Prairie ganz ausgestiegen? Ich denke das könnte ein Fehler gewesen sein.
Danakali ist das Perfekte Langzeit Investment ich vermute jedoch das die Konkurrenz Dankkali sehr schnell übernehmen werden. Das Potential ist ja gigantisch und Quasi Marktbestimmend im SOP Sektor.
Danakali | 0,430 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.490.807 von StockExplorer am 16.09.19 09:09:12Habe mich vom Hannes überzeugen lassen und bin jetzt hier
auch dabei. Mal schauen was bis Jahresende alles passiert.

https://www.minenportal.de/artikel.php?sid=43209#Danakali-Lt…

Hoffe das Länderrisiko ist besser als bei Prairie in Polen.
Danakali | 0,411 €
Interview with William Sandover, Danakali Ltd discussing Africa Down Under

Danakali | 0,404 €
Man sollte könnte sich welche gönnen hier..RSR BB hat Sie im Depot...und empfiehlt Sie weiter zum Kauf...
Muss mich aber erst Mal selbst informieren..
Hat jemand von euch relevante Infos
Danakali | 0,407 €
Danakali focused on closing project financing and kicking off construction at Colluli

22.08.2019
Danakali Ltd (ASX: DNK, LON: DNK) CEO Neils Wage caught up with Proactive London's Andrew Scott soon after announcing they'd received credit approval for a US$200 million senior debt facility to fund construction of the Colluli Potash Project in Eritrea.

https://youtu.be/xOd3XZFv6N8
Danakali | 0,417 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.255.956 von mistery01 am 14.08.19 18:35:41Ich bin auch überrascht über den Kursverlauf....
Habe noch nichts finden können...ich denke das Danakali mit dem Markt nach unten rutscht...
Danakali | 0,420 €
So, nach einigen Monaten hier mal wieder reingeschaut. Hab ja nicht allzu viel verpasst 🤐

Nachdem das Restrisiko nun eliminiert ist, hab ich mir auch noch ein paar billige Aktien geschnappt. Verwässerungsbedingt war wieder etwas Platz bis meinem regulatorischen Kauflimit. 😎

Übernimmt Bill Gates nun die restlichen 100 Mio? 😁
Danakali | 0,449 €
Danakali to start developing vast potash project in Eritrea

Australia’s Danakali (ASX, LON: DNK) is closer than ever to beginning the development of its world-class Colluli potash project in Eritrea, which is expected to become one of the world’s most significant and lowest cost sources of sulphate of potash (SOP), a premium grade fertilizer.

A key step toward that goal was taken late last year, when Danakali signed a $200 million funding mandate with a syndicate of African Export-Import Bank (Afreximbank) and Africa Finance Corporation (AFC)

“Colluli has the potential to meet the entire world’s potash demand for 30 years”
Danakali’s chief executive, Niels Wage

Once those credit approvals are confirmed, something the Perth-based company estimates will happen “any day” now, Danakali will kick off development of the 1.1 billion-tonne potash project.

Construction of the mine, 100% owned by Colluli Mining Share Company (CMSC), a 50:50 joint venture between the Aussie miner and the Eritrean National Mining Corporation (ENAMCO), is expected to take two and a half years.

complete text:
https://www.mining.com/danakali-to-start-developing-vast-pot…
Danakali | 0,452 €
Moin moin,

also Präsentationen haben sie ja schon genug ;)

Hier die Neuste. https://www.asx.com.au/asxpdf/20190715/pdf/446ly6r9g6dmjz.pd…

Na hoffentlich legen sie irgendwann auch mal den Stift weg und nehmen die Schippe in die Hand :laugh:

:)
Danakali | 0,434 €
ich finde es eher bemerkenswert, dass der Kurs sich angesichts der ausbleibenden Finanzierung so lange gehalten hat
Mahlzeit, hat jemand eine Ahnung, warum der Wert immer weiter sinkt?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.661.130 von gigg5 am 25.05.19 23:18:52
Aktionärsliste
Well ist also noch immer mit 35 Mio Aktien dabei! 5 Mio unter Well und den Rest über ein Nominee Account!

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.669.929 von alles-unklar am 27.05.19 11:43:37Derselbe User ist inzwischen deutlich pessimistisch, wie die meisten auf Hotcopper. Stellvetretend für die vielen Unzufriedenen hier sein Kommentar:


"Ich bin verärgert, dass der Vorstand 16 Monate nach Abschluss des FEED, der Unterzeichnung eines "verbindlichen" Abnahmeabkommens und dem Ausbruch des Friedens am Horn von Afrika keine 200 Millionen Dollar für dieses Projekt sammeln konnte.
Ich dachte, der Vorstand hätte nach der Bekanntgabe der bullischen DFS vor dreieinhalb Jahren Finanzierungsangebote gehabt!
DNK ist seitdem und vor allem seit dem Abschluss der Engineering-Phase unter CEO Paul Donaldson im Sterben begriffen. Die EFC-Strategie wurde aufgegeben.
Die Capital Group hat die Rettungsaktion abgeschlossen. Well Efficient's Aktienbesitz ist im Geschäftsbericht auf 5 Millionen Aktien gesunken, gegenüber 35 Millionen Aktien im April 2018. Es wurde offensichtlich kein Formular 605 benötigt.
Was ist hier los?"

In der Tat scheint es einige Probleme zu geben. Hoffentlich sind sie nicht allzu schwerwiegend.
Der User Ozprey64 (hotcopper) war auf der AGM anwesend. Hier sein Bericht in deutscher Übersetzung:

Finanzbekanntmachungen können eher früher als später erfolgen, als von uns gelobte Investoren erwarten. Alle kommen bei den Finanzen gut voran (Gähnen!).
Als Antwort auf Fragen:
ENAMCO hat kein rechtliches Veto gegen eine geplante Übernahme von DNK. Schön, dass das bestätigt wurde.
Die Salzproduktion (NaCl) wird 40 Millionen Dollar pro Jahr betragen - 2 Millionen Tonnen pro Jahr bei 20 Dollar pro Tonne.
Die Capital Group könnte die Anteile zu 57 Cent rechtlich übertragen oder verkaufen. Der Transfer war unter 5%, so dass niemand es weiß (inkl. Board, das sich damit beschäftigt hat). Zu diesem Zeitpunkt wissen sie nicht, wer sie jetzt besitzt.
Die Kalkulationen auf Basis des FEED (+ oder - 10%), die 14 Monate alt sind, sind noch in Ordnung.
Anfile Bay Port, wenn er gebaut wird, wird wahrscheinlich zunächst ausschließlich von Colluli verwendet. Könnte früher als erwartet gebaut werden. DNK muss das Geld möglicherweise nicht aufstocken. Privates Kapital, das in die Häfen entlang der eritreischen Küste investiert. DP World oder so was in der Art?
Meine Meinung: Die Finanzen stehen außer Frage, und wir sind sehr nahe am Handeln.


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben