checkAd

Bitcoin oder doch Shitcoin?! (Seite 2611)

eröffnet am 05.07.15 01:18:03 von
neuester Beitrag 10.04.21 23:49:46 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
02.03.21 11:09:54
Beitrag Nr. 26.101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.262.031 von MrSteez am 02.03.21 10:26:20genau so sind die Zusammenhänge
BTC zu USD | 49.148,55 
Avatar
02.03.21 11:22:01
Beitrag Nr. 26.102 ()
FD7 Ventures verkauft $750 Mio. in BTC, um Cardano (ADA) und Polkadot (DOT) zu kaufen
Falls schon bekannt, sry für den doppelpost


FD7 Ventures verkauft $750 Mio. in BTC, um Cardano (ADA) und Polkadot (DOT) zu kaufen Falls schon bekannt, sry für den doppelpost. Investmentfonds FD7 Ventures hat 750 Millionen USD in Bitcoin verkauft, um Cardano (ADA) und Polkadot (DOT) zu kaufen. FD7’s Manager prognostizieren einen Kursanstieg von ADA und DOT gegenüber BTC. In einer Pressemitteilung hat der weltweit aktive Investmentfonds FD7 Ventures angekündigt, dass er Bitcoin-Einlagen im Wert von 750 Millionen USD verkauft. Der Verkauf wird innerhalb der nächsten 30 Tage durchgeführt und soll das Kapital von FD7 Ventures in Cardano (ADA) und Polkadot (DOT) erweitern. Mit einem verwalteten Vermögen von 1 Milliarde USD behauptet FD7 Ventures, dass dieser Verkauf die Mehrheit seiner Bitcoin-Bestände darstellt. Laut der Erklärung wird der Kauf dazu „dienen“, um auf die Interessen der Investoren zu reagieren und das Krypto-Portfolio des Fonds zu diversifizieren. Prakash Chand, CEO von FD7 Ventures, erklärte: Abgesehen von der Tatsache, dass Bitcoin zuerst auf dem Markt war und die Gesellschaft ihm eine Bedeutung als Wertaufbewahrungsmittel gegeben hat, denke ich, dass Bitcoin eigentlich ziemlich nutzlos ist. Projekte wie Cardano, Polkadot und Ethereum sind die Grundlage für das neue Internet und das Web 3.0. Bitcoin wird an Wert gegenüber Ethereum, Cardano und Polkadot verlieren Der Prozess des Verkaufs der Bitcoin-Fonds von FD7 Ventures hat bereits begonnen und wird etwa Mitte März abgeschlossen sein. In der Erklärung wird behauptet, dass die Lesitungen der Erfinder von Cardano, Charles Hoskinson, und des Gründers von Polkadot, Gavin Wood, sie zu „den hellsten Köpfen“ in der Krypto-Industrie machen. Der Investmentfonds glaubt, dass die genannten Krypto-Projekte einen globalen Einfluss haben werden – Cardano, indem es eine Lösung für die Millionen ohne Bankkonto bietet und Polkadot, indem es eine Plattform wird, die den Nutzern die volle Kontrolle über dezentrale Web3-Anwendungen gibt. Der CEO von FD7 Ventures fügte hinzu: Ich hatte das Glück, viel Zeit mit den hellsten Köpfen in der Kryptowelt zu verbringen und ich bin bereit zu wetten, dass jeder von Ethereum, Cardano und Polkadot innerhalb der nächsten Jahre wertvoller als Bitcoin sein wird. Über die letzten 24 Stunden verzeichnet der DOT Kurs dennoch einen Verlust von 8%, im Einklang mit dem allgemeinen Markttrend und steht bei 31 USD. Inzwischen ist ADA eine der Kryptowährungen, die sich dem aktuellen Abwärtstrend widersetzt, mit einem Gewinn von 6,2% in den letzten 24 Stunden. Der Kurs liegt derzeit in der Nähe des Allzeithochs bei 1,14 USD.

https://www.google.com/amp/s/www.crypto-news-flash.com/de/fd…
BTC zu USD | 49.148,55 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.03.21 11:30:28
Beitrag Nr. 26.103 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.261.653 von andyk73 am 02.03.21 10:05:26
Zitat von andyk73: Muss man sich wirklich tagelang an dem Tether aufgeilen?
Er ist lediglich ein vitueller Dollarersatz für viele Exchanges, genauso wie BUSD, HUSD, USDC..... und wird benutzt um andere Cryptos oder Derivate an den Exchanges zu tauschen.


Die Ant-Biotcoiner sind hier, weil sie sonst nichts anderes haben, dann wird das Tauschmittel USDT duchs Dorf getrieben, ich tausche immer schnell und halte keine USDT.

So kurz kann Thema USDT sein.

Das Günni-Maskottchen braucht die Aufmerksamkeit von den Bitcoiner, deshalb ist er hier.
BTC zu USD | 49.148,55 
Avatar
02.03.21 13:45:40
Beitrag Nr. 26.104 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.263.105 von BriBumer2020 am 02.03.21 11:22:01
Krypto-Fonds FD7-Geschäftsführer bezeichnet Bitcoin als „nutzlos“
interessant ist die Begründung:

"Laut Geschäftsführer von FD7 Ventures, Prakash Chand, wollen die Investoren ihre Portfolios im Krypto-Bereich diversifizieren. Obwohl Bitcoin die erste Kryptowährung auf dem Markt war und sich in der Gesellschaft zu einem Wertaufbewahrungsmittel entwickelt hat, hält Chand die Kryptowährung Nr. 1 für nutzlos. Stattdessen stellen schnelle, kostengünstige und skalierbare Smart Contract Projekte wie Ethereum, Cardano und Polkadot die Grundlage für das Web 3.0 und das neue Internet."

Quelle
https://www.coinpro.ch/krypto-fonds-aus-dubai-verkauft-bitco…
BTC zu USD | 48.732,26 
Avatar
02.03.21 14:22:49
Beitrag Nr. 26.105 ()
Die Nachrichten wechseln die letzten Tage tatsächlich stark zu Gunsten der Altcoins. Bin sehr gespannt ob wir einen ähnlichen Altcoin Move wie Mai/Juni 2017 und dann Dez/Januar 17/18 sehen.
BTC zu USD | 48.732,26 
Avatar
02.03.21 15:24:16
Beitrag Nr. 26.106 ()
"Obwohl Bitcoin die erste Kryptowährung auf dem Markt war und sich in der Gesellschaft zu einem Wertaufbewahrungsmittel entwickelt hat, hält Chand die Kryptowährung Nr. 1 für nutzlos"

Der wiederspricht sich ja selbst.
Entweder hat es den Nutzen als Wertaufbewahrungsmittel zu dienen oder es ist nutzlos.
Beides gleichzeitig geht ja wohl nicht.
BTC zu USD | 48.891,06 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.03.21 15:48:01
Beitrag Nr. 26.107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.267.686 von ggw am 02.03.21 15:24:16
Zitat von ggw: "Obwohl Bitcoin die erste Kryptowährung auf dem Markt war und sich in der Gesellschaft zu einem Wertaufbewahrungsmittel entwickelt hat, hält Chand die Kryptowährung Nr. 1 für nutzlos"

Der wiederspricht sich ja selbst.
Entweder hat es den Nutzen als Wertaufbewahrungsmittel zu dienen oder es ist nutzlos.
Beides gleichzeitig geht ja wohl nicht.

Wertaufbewahrungsmittel ist doch nur eine der vielen Erfindungen des Bitcoin Bullshit Marketings.
BTC zu USD | 49.385,63 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.03.21 17:01:37
Beitrag Nr. 26.108 ()
Ob Bitcoin nutzlos ist oder nicht entscheidet nicht er :D
BTC zu USD | 49.046,00 
Avatar
02.03.21 17:34:21
Beitrag Nr. 26.109 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.259.040 von GuentherFranz am 02.03.21 07:19:33
Zitat von GuentherFranz: Wie kommt jemand dazu, die kriminellen Aktivitäten von Tether, insbesondere im Kontext der USDT-BTC Betrugsmasche, zu verteidigen?

Die höchstricherlichen Aussagen sind eindeutig: Tether hat gelogen und betrogen. Tether darf seinen illegalen Geschäften in NY nicht mehr nachgehen.

Siehe hier https://ag.ny.gov/press-release/2021/attorney-general-james-…


Danke für den Link. Kannte ich noch gar nicht. Super. Jetzt sollte auch jedem klar sein, dass jetzt endlich Ende mit diesem Tether FUD ist. Tether ist jetzt 100% legal und muss die Deckung seines Coins nachweisen und zwar kontinuierlich. Der nächste Bullrun kann kommen. Den Skeptikern gehen Stück für Stück die Argumente aus.

P.S an Günther. Lies doch mal den Wikipediaartikel zur Exekutive und Judikative und guck dir an, wohin ein Staatsanwalt gehört und wohin eine "höchstricherlichen Aussage" gehört. ;)
BTC zu USD | 48.551,82 
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.03.21 17:42:43
Beitrag Nr. 26.110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.270.182 von Newton261 am 02.03.21 17:34:21
Zitat von Newton261:
Zitat von GuentherFranz: Wie kommt jemand dazu, die kriminellen Aktivitäten von Tether, insbesondere im Kontext der USDT-BTC Betrugsmasche, zu verteidigen?

Die höchstricherlichen Aussagen sind eindeutig: Tether hat gelogen und betrogen. Tether darf seinen illegalen Geschäften in NY nicht mehr nachgehen.

Siehe hier https://ag.ny.gov/press-release/2021/attorney-general-james-…


Danke für den Link. Kannte ich noch gar nicht. Super. Jetzt sollte auch jedem klar sein, dass jetzt endlich Ende mit diesem Tether FUD ist. Tether ist jetzt 100% legal und muss die Deckung seines Coins nachweisen und zwar kontinuierlich. Der nächste Bullrun kann kommen. Den Skeptikern gehen Stück für Stück die Argumente aus.

P.S an Günther. Lies doch mal den Wikipediaartikel zur Exekutive und Judikative und guck dir an, wohin ein Staatsanwalt gehört und wohin eine "höchstricherlichen Aussage" gehört. ;)

Kannst Du kein Englisch? Tether ist aus NY verbannt worden wegen illegaler Aktivitäten. Zudem muss Tether jetzt jedes Quartal alles offenlegen:

"Specifically, both Bitfinex and Tether will need to report, on a quarterly basis, that they are properly segregating corporate and client accounts, including segregation of government-issued and virtual currency trading accounts by company executives, as well as submit to mandatory reporting regarding transfers of assets between and among Bitfinex and Tether entities. Additionally, Tether must offer public disclosures, by category, of the assets backing tethers, including disclosure of any loans or receivables to or from affiliated entities. The companies will also provide greater transparency and mandatory reporting regarding the use of non-bank “payment processors” or other entities used to transmit client funds."

Also das tun was Tether noch nie gelang!

Wir sind gespannt.
BTC zu USD | 48.551,82 
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Bitcoin oder doch Shitcoin?!