checkAd

Bank of Ireland Group, alter Wein in neuen Schläuchen

eröffnet am 14.07.17 11:16:04 von
neuester Beitrag 27.01.23 11:30:12 von

ISIN: IE00BD1RP616 · WKN: A2DR6L · Symbol: BIRG
9,792
 
EUR
+0,41 %
+0,040 EUR
Letzter Kurs 14:32:18 · Tradegate

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 39

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    27.01.23 11:30:12
    Beitrag Nr. 385 ()
    Der Kurs ist zwei Mal am Tag stark bei Eröffnung, und wenn die Amis mit Traden anfangen.
    Ich denke es sind Trading Bots die kaufen.
    Boi hängt vor der 10, und AIB vor der 4. TSB gelang der Sprung über 2.
    Der Gesamtmarkt stieg in den letzten Monaten auch sehr schnell.
    Bank of Ireland Group | 9,776 €
    Avatar
    27.01.23 09:31:04
    Beitrag Nr. 384 ()
    Matjung würde deine Prognose gerne erfüllt sehen.😉

    Aber wir sind verdammt schnell gestiegen. Es wird noch ein wenig Anlauf brauchen. Ich denke wir werden einige Tage konsolidieren um dann über die 10 zu springen.

    Hängt natürlich viel auch vom Umfeld ab, da könnten negative Meldungen einen Strich durch die Rechnung machen.
    Bank of Ireland Group | 9,884 €
    Avatar
    26.01.23 16:33:05
    Beitrag Nr. 383 ()
    Neues Jahreshoch bei 9,98
    Neues Jahreshoch bei 9,98
    Morgen dürfte die 10 fallen 📈
    Bank of Ireland Group | 9,814 €
    Avatar
    26.01.23 15:25:36
    Beitrag Nr. 382 ()
    Ding Dong 😃 - Schliessen wir heute über 10eur ?
    Bank of Ireland Group | 9,946 €
    Avatar
    26.01.23 15:16:24
    Beitrag Nr. 381 ()
    Bin seit 2014 respektive 2016 dabei und jetzt endlich im Plus. Ich glaube, es wird noch eine ordentliche Ernte werden, bleib also dabei.
    Bank of Ireland Group | 9,892 €
    Avatar
    26.01.23 11:24:40
    Beitrag Nr. 380 ()
    Nach meiner Einschätzung übersprang der ISEQ Financial, seinen Widerstand bei 350 Punkten und erreichte mit 355 ein Neues 5-Jahreshoch.
    Wesentlicher Grund:
    https://www.irishtimes.com/your-money/2023/01/24/bank-of-ire…

    The change means the interest rate on Bank of Ireland’s one-year and two-year fixed loans will increase from 3.15 per cent to 3.9 per cent for new customers. Its three-year and five-year fixed loans for this group are now 4 per cent, up from 3.25 per cent.

    The lender’s 10-year fixed rate is now either 4.3 per cent or 4.5 per cent, with the lower rate available to borrowers whose loan-to-value is less than 80 per cent. Slightly lower rates across its range of fixed-rate loans are available to Bank of Ireland customers eligible for a “green mortgage” discount.

    Langsam zeigen sich auch die Nachteile der Zinserhöhungen:
    Gute Schuldner neigen dazu, ihre Kredite zu tilgen, wenn die Zinsen steigen.
    Schlechte Schuldner nicht.
    Anteil der schlechten Schuldner steigt.
    Bin gespannt, wie die offizielle Kommunikation der Bank bzgl. künftigen Ausfallrisiken aussieht.
    Bank of Ireland Group | 9,700 €
    Avatar
    25.01.23 12:15:44
    Beitrag Nr. 379 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 73.147.531 von Randfontein am 24.01.23 00:50:31Deswegn, sollte man auch ein Auge auf die anderen zwei irischen Banken haben. Insbesondere könnte die kleinste der 3 massiv höher bewertet werden.
    Bzgl. BOI, es gibt auch Stimmen die meinen, die Bank könnte 1,5 Milliarden Euro Gewinn erwirtschaften.
    --> Richtung 20 Euro falls die Stimmen richtig liegen
    Die Firma gilt als Hypothekenbank, macht aber auch Investment Banking, Fonds, Vermögensverwaltung.
    Bank of Ireland Group | 9,484 €
    Avatar
    24.01.23 00:50:31
    Beitrag Nr. 378 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 73.133.907 von matjung am 20.01.23 23:10:07
    Noch Luft nach oben
    zwischen 11 und 12 Euronen könnte die Luft erst mal dünner werden.
    Wer Zeit hat sollte die "Mühen der Ebene" aushalten. Die Divi sollte weiter im Steigflug sein.
    Wer auf ein "recovery play" gesetzt hat mag jetzt versucht sein, den "sell" button zu drücken.
    Meiner Ansicht nach wäre das verfrüht. Allenfalls Eisatz 'rausnehmen und Gewinne laufen lassen.
    Diese Story ist noch nicht auserzählt.
    Grüssle
    Randfontein
    Bank of Ireland Group | 9,247 €
    1 Antwort
    Avatar
    20.01.23 23:10:07
    Beitrag Nr. 377 ()
    20 Jan 2023
    https://www.rte.ie/news/business/2023/0120/1349725-1-in-8-re…
    Es gibt immer noch Sonderfaktoren, die die Banken beeinflussen.


    Ich hoffe auch, dass die 8 für längere Zeit Geschichte sein wird.
    Bank of Ireland Group | 9,227 €
    2 Antworten
    Avatar
    20.01.23 18:41:39
    Beitrag Nr. 376 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 73.124.640 von matjung am 19.01.23 16:58:02Ja, Link funktioniert nicht, aber ich hoffe das wir die 8 nicht mehr sehen werden 😅
    Bank of Ireland Group | 9,230 €
    • 1
    • 39
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    Bank of Ireland Group, alter Wein in neuen Schläuchen