goldinvest.de: Monarca Minerals – Heiße Wette im Silbersektor (Seite 3) | Diskussion im Forum

eröffnet am 19.10.17 02:56:27 von
neuester Beitrag 25.07.20 22:46:25 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
25.09.19 10:56:45
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.563.351 von Alex9247 am 25.09.19 10:25:45Anfang September war Silber sogar auf 19,50 und wolölte nicht auf 20.
Woher kann man das denn so ganz genau wissen?
Silber | 18,59 $
2 Antworten
Avatar
25.09.19 12:12:00
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.563.702 von boyoboy am 25.09.19 10:56:45
Zitat von boyoboy: Anfang September war Silber sogar auf 19,50 und wolölte nicht auf 20.
Woher kann man das denn so ganz genau wissen?


Das habe ich mit erlebt... Ging etwas schnell runter plötzlich. Habe ich denn behauptet das es ganz sicher passiert? Ich erwähnte nur die derzeitige Seitwärtslage und dass die 18.70 geknackt werden müssen. Und das die Minen und Explorer dann bei 20+ richtig anspringen, weil zuvor die Margen meist nicht viel abwerfen. Ich habe nicht behauptet, bzw wollte es nicht, dass Silber sofort auf 21 Dollar springt. Aber der Weg wäre frei meinen Analysten. Ich habe nur behauptet, aufgrund jahrelangem beobachten, dass meine Lieblingsaktie dann ein paar Cent hochgeht. Konnte man allein in den letzten Wochen schon gut beobachten. Ich hänge ja da täglich davor und Texte "viel" mit dem Management. Die Bude hat es mir halt angetan aufgrund der wirren Situation um ihr Flaggschiff. Aber sie haben ja ein neues Schätzchen:) und erneut einen interessanten Nachbarn.
Silber | 18,58 $
1 Antwort
Avatar
25.09.19 12:14:19
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.564.575 von Alex9247 am 25.09.19 12:12:00Na dann ist gut, ich hatte schon gedacht, dass es ein Naturgesetz gibt. Es las sich so!
Silber | 18,57 $
Avatar
25.09.19 12:21:45
Nebenbei, wenn jemand kauft, man kann etwas Sitzefleisch benötigen, da man in einer Phase steckt in der selten News kommen. Deshalb ist man auf den Silberpreis und dem damit verbundenen Wertanstieg der Liegenschaften angewiesen. Steigt Silber ist es eine sichere Nummer für ein paar 10 Prozent.
Wer neu kauft sollte es in Kanada tun, ist etwas preiswerter, wer aufstockt muss aufpassen, mein Broker legt es getrennt ab. Habe also zwei Positionen Monarca.
Soll keine Kaufempfehlung sein, Vorsicht sollte immer geboten sein und wie ich seit Jahren schreibe, am besten nur Zockergeld. Meine Position ist riesig, da ich verbilligt habe und nun meist schön im Gewinn stehe. Das war nötig nach einer Aktienzusammenlegung, welche so schnell nicht wieder nötig ist, da man nur 50 Mio Aktien hat und mit dem geplanten PP auch nur um 30 Mio erhöht. Somit ergibt sich falls warrants gelöst würden zum einen beinahe 5 Mio Cad für die Firma und für uns irgendwas um die 130 Mio Aktien. Das geht denke ich. Gibt ja Buden mit doppelt und dreifach so vielen Aktien.

So jetzt lasse ich euch wieder in Ruhe bis etwas geschieht.
Silber | 18,58 $
Avatar
26.09.19 08:31:03
Bid und Ask deutlich höher heut morgen. 4,1€Cent im Bid und je nach Börse 5,2-5,5€Cent im Ask. Anscheinend scheint im Background nun eine höhere Nachfrage zu herrschen. Immernoch viel zu günstig die ganze Sache. Meine Shares bekommt erst jemand zw. 7€Cent - 10€Cent. Erst dann hat man eine halbwegs faire Bewertung der Liegenschaften vorliegen (ohne Tejamen), der Rest nach oben ist dann Zukunftsmusik für nächstes Jahr.


Positiv zunächst: mehrere Börsen bieten es an, bedeutet wer in letzter Zeit ab und an Glück hatte und günstig kaufen konnte, der kann nun überlegen es für 4,1€Cent herzugeben. Ich werde es nicht machen. Käufe sollte man wie im Beitrag oben erwähnt in Kanada durchführen, dort ist es in der Tat meist günstiger und als positiven Nebeneffekt bricht es dort das Eis.
Silber | 17,94 $
1 Antwort
Avatar
26.09.19 12:32:55
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.570.821 von Rob_Silberliebhaber am 26.09.19 08:31:03
Zitat von Rob_Silberliebhaber: Bid und Ask deutlich höher heut morgen. 4,1€Cent im Bid und je nach Börse 5,2-5,5€Cent im Ask. Anscheinend scheint im Background nun eine höhere Nachfrage zu herrschen. Immernoch viel zu günstig die ganze Sache. Meine Shares bekommt erst jemand zw. 7€Cent - 10€Cent. Erst dann hat man eine halbwegs faire Bewertung der Liegenschaften vorliegen (ohne Tejamen), der Rest nach oben ist dann Zukunftsmusik für nächstes Jahr.


Positiv zunächst: mehrere Börsen bieten es an, bedeutet wer in letzter Zeit ab und an Glück hatte und günstig kaufen konnte, der kann nun überlegen es für 4,1€Cent herzugeben. Ich werde es nicht machen. Käufe sollte man wie im Beitrag oben erwähnt in Kanada durchführen, dort ist es in der Tat meist günstiger und als positiven Nebeneffekt bricht es dort das Eis.



Kann daran liegen:

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11770806-silbermi…

Mal schauen ob deshalb heute der Bid etwas höher steht. Kanada muss aufwachen, dann wird es besser.
Silber | 17,98 $
Avatar
27.09.19 10:14:52
Nachkaufgelegenheit
Heute ist es günstig, ich lege nach. Denn mehr als das was man heute bezahlt gibt es beinahe jeden Tag.
Das wird jetzt eine Art Tradingposition für wenige Tage. Hängt gerade mit dem Silberpreis etwas zusammen und Montag, Dienstag bekomme ich mindestens einen halben €Cent mehr dafür. Ist wie ein long auf Silber, nur sicherer.
Silber | 17,55 $
1 Antwort
Avatar
27.09.19 10:48:49
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.581.435 von Rob_Silberliebhaber am 27.09.19 10:14:52
Zitat von Rob_Silberliebhaber: Heute ist es günstig, ich lege nach. Denn mehr als das was man heute bezahlt gibt es beinahe jeden Tag.
Das wird jetzt eine Art Tradingposition für wenige Tage. Hängt gerade mit dem Silberpreis etwas zusammen und Montag, Dienstag bekomme ich mindestens einen halben €Cent mehr dafür. Ist wie ein long auf Silber, nur sicherer.



Stuttgart und Berlin sind in der Tat günstig, heut morgen und gestern wollte man stets über fünf Cent. Überall.
Lang und Schwarz möchte 0,045, Berlin und Stuttgart nur 0,041. Frankfurt behaart auf 0,05 und München auf 0,063. Tja mir jucken auch die Finger, aber ich hab schon so viele Anteile. Mal schauen wie ich mich entscheide.

Schreib doch lieber bei uns im Forum mal wieder, dann bin ich dort nicht der einzige Depp. Blue-moon ist grad verhindert... Den anderen fällt momentan nichts ein. Läuft ja auch nicht so schlecht im Moment, da kommt halt keiner zum meckern;)
Silber | 17,55 $
Avatar
23.12.19 09:07:22
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.581.801 von Alex9247 am 27.09.19 10:48:49Irgendwie bekommt der eine oder andere nicht genug. Macht mal Urlaub geht in die Berge oder in Sonne. Danach macht auch das investieren, ob kurz oder lang, wieder Spaß. Stop-loss geht überall auf der Welt. Schöne Feiertage
Silber | 17,37 $
Avatar
25.07.20 22:46:25
Basel III in 2023 wird sicherlich auch noch eine treibende Kraft für die Edelmetalle sein.Besonders für Platin und Silber die einen monitären Status erhalten.Silber denke ich wird wohl am meisten bis dahin performen weil es momentan noch günstig bewertet ist.Logischer weiße müsste dann aber auch beim Erwerb dieser beiden Metalle die Mehrwertsteuer wegfallen weil es ja Geld ist aber was ist in diesem Ländle schon logisch.
JP Morgan muss das alles schon vorab geplant haben sonst hätten die nicht soviel gebunkert.
Silber | 22,80 $


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben