DAX+0,24 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,05 % Öl (Brent)+0,28 %

Bitcoins * HALLO WACH ! *



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Das fantastische an den derzeitigen Diskussionen um Bitcoins bzw. allgemein zu Kryptowährungen ist die Entzauberung unseres bestehenden FIAT-Geldsystems.
Ob sich Kryptowährungen letztendlich wie auch immer durchsetzen werden oder zum Großteil wieder verschwinden werden ist für mich nicht so entscheidend.
Wer sich mit der Materie Geld in der Vergangenheit beschäftigte und versuchte mit "normalen" Menschen darüber zu diskutieren fühlte sich wie ein Ausgestossener in der Sahara dem noch dazu ein ausgeprägter Verfolgungswahn und Verschwörungstheorien vorgeworfen wurden.

Was ist nun passiert ?

Jeder will plötzlich wissen (und es werden ja auch in sämtlichen Medien Erklärungen dazu geliefert) was denn eigentlich Bitcoins (Kryptowährungen) sind, wie sie funktionieren und was denn eigentlich der "Wert" solcher Kryptowährungen sind.

Und hier kommt nun das Entscheidende :

Die intensive Diskussion zum Thema Kryptowährungen führt zwangsläufig auch zum Vergleich von Kryptowährungen mit unserem bestehenden FIAT-Geldsystem. Die "normalen" Menschen machen sich erstmalig intensive Gedanken darüber was ihr Papiergeld eigentlich ist und wie die Banken dieser Welt seit Jahrzehnten agieren !!!! (FED / EZB / Giralgeld / QE etc.)

UND DAS FINDE ICH EINGACH SO GEIL !!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.421.831 von Kaltfront am 11.12.17 11:12:42:rolleyes:

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
―Henry Ford
https://gutezitate.com/zitat/165151
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.421.831 von Kaltfront am 11.12.17 11:12:42
Zitat von Kaltfront: Jeder will plötzlich wissen (und es werden ja auch in sämtlichen Medien Erklärungen dazu geliefert) was denn eigentlich Bitcoins (Kryptowährungen) sind, wie sie funktionieren und was denn eigentlich der "Wert" solcher Kryptowährungen sind.


Mit den bargeldlosen EC-Kartensystem ist auch nicht jeder erfreut und wer hatte vor 20 Jahren eine Visa oder AmEx und heute wird schon via NearField gezahlt.

Wer sowas wirklich verstehen will, sollte sich die Hände schmutzig machen und es ausprobieren, egal ob mit BTC, ETH oder sonsitger Kryptotechnologie.

Aller Anfang ist schwer und vorallem unbequem, denn man ist selbst verantwortlich für seine Kryptos. Wenn man Sie hat ist es dann ganz einfach aber man muss bedenken, einen Storno gibt es nicht, jeder Transfer ist endgültig.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben