B-A-L Germany AG (Hot oder Schrott....) (Seite 13)

eröffnet am 25.01.19 10:38:09 von
neuester Beitrag 27.10.20 12:31:21 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
03.10.20 15:16:40
Beitrag Nr. 121 ()
Hey pinehopper,

in Wien ist jetzt kein Makler mehr drin.

Jetzt ist das Orderbuch wie leergefegt oder alle Aktien sind bei den Anlegern im sicheren Kästchen.

Ich vermute, dass das Mandat mit der Bank wohl ausgelaufen ist.

Am 30.09. war nochmal ein größerer Umsatz.

Bin ja echt gespannt, wie die Aktie künftig in Wien handelt, weil in Stuttgart war auch am Freitag wieder größere Nachfrage.

Hängt vielleicht noch mit der Hauptversammlung zusammen - weiß jemand was?

Gruß permiXXX :-)
B-A-L Germany Pref Bearer | 1,180 €
2 Antworten
Avatar
06.10.20 22:47:42
Beitrag Nr. 122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.272.696 von permanentXXX am 03.10.20 15:16:40In Wien ist wohl tatsächlich kein Market Maker mehr im Buch. Da darf man gespannt sein, wie die Preisbildung erfolgt. Bei weiten Spreads hilft halt nur limitieren. Aber in Stuttgart wird die Aktie ja aktiv gehandelt, da mach ich mir keine Sorgen. Schön ist, dass an so Ausverkaufstagen wie heute, der Kurs sogar noch ansteigt. Das spricht für solide Immo-Titel (+9%) statt einer Tesla (minus 3,5%). Gestern hat der AR-Vorsitzende wieder an die 10.000 Stück gekauft...ich bleib am Ball.

https://www.pressetext.com/news/20201005005
B-A-L Germany Pref Bearer | 1,200 €
1 Antwort
Avatar
08.10.20 22:32:28
Beitrag Nr. 123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.302.790 von pinehopper am 06.10.20 22:47:42Was war denn heute los - über 30% Plus? Weisss jamand was? Die Manager kaufen auch ständig, die letzten Wochen über 20000 Stückchen...jetzt hab ich die Kurse um 1 Euro verpassst.
B-A-L Germany Pref Bearer | 1,220 €
Avatar
08.10.20 22:41:13
Beitrag Nr. 124 ()


In Wien sogar 1,42€ Geld kaum zu glauben. ich werde morgen mal mit dem Vorstand telefonieren.

Der ist ganz nett und lässt vielleicht was raus wie das Geschäft jetzt nach Corona läuft oder die haben einen großen Fisch vor AUgen.

Ich leg morgen mal eine Nachkauforder rein, noch kann ich mich verbilligen 😎

Wenn einer was weiss schreibt halt mal bevor wir alle im Dunkeln tappen 📈📉

Hey BlaueKuh wahrscheinlich bist Du der mit den 10000 "Stückchen" bei 1,2€ in Stuagadd oder?
😜😜😜
B-A-L Germany Pref Bearer | 1,220 €
Avatar
09.10.20 05:27:31
Beitrag Nr. 125 ()
Positives Ergebnis im Halbjahr
Gut, dass es mal aufwärts geht

B-A-L Germany Pref Bearer | 1,220 €
Avatar
10.10.20 16:16:26
Beitrag Nr. 126 ()
Technisch ist damit schon mal ein positives Signal gesetzt.

Es laufen ja zur Zeit 10.000 und mehr pro Tag über den Tresen, vielleicht kommt ja bald die Finanzierung oder andere operative News.

Bin mal gespannt. :rolleyes:
B-A-L Germany Pref Bearer | 1,150 €
Avatar
18.10.20 07:47:20
Beitrag Nr. 127 ()
Da findet wohl zur Zeit eine Umschichtung statt. Große Verkäufe und gleichzeitig große Einkäufe von Insidern, die schon öfters gemeldet haben. Der Chart schaut auch nach unterer Wende aus. Weiß jemand wo man einen Block über 70000 Stk herbekommen könnte. mir sind die gehandelten Stücke zu wenig und wenn ich die in Stuagad kauf stehen die wahrscheinlich bei 1,6 Euro :keks:
B-A-L Germany Pref Bearer | 1,200 €
Avatar
27.10.20 12:31:21
Beitrag Nr. 128 ()
B-A-L Germany Pref Bearer | 1,240 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

B-A-L Germany AG (Hot oder Schrott....)