checkAd

Deutsche Bank: Ein klares Verkaufsvotum (Seite 6) | Diskussion im Forum

eröffnet am 07.07.19 19:32:44 von
neuester Beitrag 23.04.21 02:58:59 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
14.04.21 12:27:36
Deutsche Bank | 10,25 €
1 Antwort
Avatar
14.04.21 13:50:29
JPM und GS haben phantastische Ergebnisse geliefert.
Wir können uns sehr freuen auf das Ergebnis der DBK.
Deutsche Bank | 10,35 €
Avatar
14.04.21 19:26:55
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.809.629 von lord_nibbler am 14.04.21 12:27:36
Zitat von lord_nibbler:



Quelle: https://twitter.com/farrisbaba/status/1382156365158887427

Das ist Nonsense. Die DBK ist die einzige verlässliche Aussenhandelsbank in Deutschland und bietet Derivate zur Währungs- und Zinsabsicherung an.
Das ist zu loben und nicht einfältig zu kritisieren.
Deutsche Bank | 10,40 €
Avatar
15.04.21 21:52:38
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.817.297 von Blaumeise2016 am 14.04.21 19:26:55
Zitat von Blaumeise2016:
Zitat von lord_nibbler:



Quelle: https://twitter.com/farrisbaba/status/1382156365158887427

Das ist Nonsense. Die DBK ist die einzige verlässliche Aussenhandelsbank in Deutschland und bietet Derivate zur Währungs- und Zinsabsicherung an.
Das ist zu loben und nicht einfältig zu kritisieren.



Das ist eine BONI und KE-Bank. Wie hoch sind die BONI schon wieder? Was bekommen die Aktionäre?
Deutsche Bank | 10,27 €
Avatar
15.04.21 21:54:04
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.737.374 von faultcode am 17.11.20 13:36:23
Zitat von faultcode: ...
Die Deutsche Bank warnt angesichts der immer neuen Rettungsprogramme vor der wachsenden Macht des Staates in der Wirtschaft. "Es kann nicht nach dem Gieskannenprinzip weitergehen. Das schadet unserer Volkswirtschaft", sagte Konzernchef Christian Sewing (50) am Montag beim CDU-Wirtschaftstag in Berlin.

Breit angelegte staatliche Subventionen setzten auf Dauer falsche ökonomische Anreize. Unternehmen müssten sich an die neuen Gegebenheiten anpassen, auch wenn dies mit Schmerzen verbunden sei. "Wir müssen ein gewisses Maß an kreativer Zerstörung zulassen."

...
17.11.
Deutsche-Bank-Chef fordert -- Mehr Firmen sollten pleitegehen
https://www.manager-magazin.de/politik/deutschland/deutsche-…


--> richtig! Fangen wir einfach mal mit der Deutschen Bank an :p



Wo wäre das Ding ohne die letzten KEs? Wann kommt die nächste KE?
Deutsche Bank | 10,27 €
1 Antwort
Avatar
16.04.21 19:50:20
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.837.001 von Nutzer156 am 15.04.21 21:54:04
Zitat von Nutzer156:
Zitat von faultcode: ...
Die Deutsche Bank warnt angesichts der immer neuen Rettungsprogramme vor der wachsenden Macht des Staates in der Wirtschaft. "Es kann nicht nach dem Gieskannenprinzip weitergehen. Das schadet unserer Volkswirtschaft", sagte Konzernchef Christian Sewing (50) am Montag beim CDU-Wirtschaftstag in Berlin.

Breit angelegte staatliche Subventionen setzten auf Dauer falsche ökonomische Anreize. Unternehmen müssten sich an die neuen Gegebenheiten anpassen, auch wenn dies mit Schmerzen verbunden sei. "Wir müssen ein gewisses Maß an kreativer Zerstörung zulassen."

...
17.11.
Deutsche-Bank-Chef fordert -- Mehr Firmen sollten pleitegehen
https://www.manager-magazin.de/politik/deutschland/deutsche-…


--> richtig! Fangen wir einfach mal mit der Deutschen Bank an :p



Wo wäre das Ding ohne die letzten KEs? Wann kommt die nächste KE?


Jetzt gibt es erst einmal gute Zahlen und vielleicht sind die so gut daß der Vorstand sich zur möglichen Dividende bzw zu einem Aktienrückkauf hinreißen lassen.
Deutsche Bank | 10,40 €
Avatar
19.04.21 17:00:00
BaFin stellt Strafanzeige gegen Schütz wegen Wirecard-Geschäften

...
Die Finanzaufsicht BaFin hat gegen den Investor und Noch-Aufsichtsrat der Deutsche Bank AG, Alexander Schütz, wegen seines Handels mit Wirecard-Papieren Strafanzeige gestellt. Das bestätigte eine Sprecherin der Münchener Staatsanwaltschaft, bei der die Anzeige eingegangen ist.
...

Quelle: https://www.wiwo.de/deutsche-bank-aufsichtsratsmitglied-bafi…
Deutsche Bank | 10,48 €
Avatar
19.04.21 17:02:15
BaFin files insider trading complaint against Deutsche Bank board member

https://www.ft.com/content/f283150a-8d26-4515-ad09-f705b40b9…
Deutsche Bank | 10,48 €
Avatar
20.04.21 12:34:20
German Regulator Accuses Deutsche Bank Board Member Of Insider Trading Linked To Wirecard

https://www.zerohedge.com/markets/german-regulator-accuses-d…
Deutsche Bank | 10,24 €
Avatar
21.04.21 02:26:40
langfristige Trendwende bei der Deutschen Bank?

Deutsche Bank | 9,947 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Deutsche Bank: Ein klares Verkaufsvotum