checkAd

Core One Labs -- top oder flop? (Seite 27)

eröffnet am 10.07.20 10:01:29 von
neuester Beitrag 08.04.21 19:15:56 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
26.02.21 20:33:33
Beitrag Nr. 261 ()
hier on going
Core One Labs | 0,780 €
Avatar
03.03.21 10:16:45
Beitrag Nr. 262 ()
IRW-News: Core One Labs Inc.: Core One Labs beginnt mit der ersten Stamm-Produktion für biosynthetisches Psilocybin
26.02.2021 | 09:06
share with twitter
share with LinkedIn
share with facebook

IRW-PRESS: Core One Labs Inc.: Core One Labs beginnt mit der ersten Stamm-Produktion für
biosynthetisches Psilocybin

Vancouver, British Columbia, Kanada - 26. Februar 2021 - Core One Labs Inc. (CSE: COOL), (OTC:
CLABF), (Frankfurt: LD62, WKN: A2P8K3) (das Unternehmen oder Core One Labs), ein auf die
biotechnologische Forschung und Entwicklung spezialisiertes Biowissenschaftsunternehmen, das sich in
erster Linie darauf konzentriert, psychedelische Arzneimittel zur Marktreife zu bringen, freut sich
bekannt zu geben, dass es nun bereit ist, mit den ersten Studien zur biosynthetischen Herstellung
von Psilocybin zu starten.

Vocan Biotechnologies Inc., die hundertprozentige Tochtergesellschaft des Unternehmens mit Sitz
in Victoria (British Columbia), hat die Entwicklung ihrer Methodik zur Detektion und Quantifizierung
von Psilocybin erfolgreich abgeschlossen. Dank dieses wichtigen Meilensteins kann das Unternehmen
nun mit den Produktionsstudien an seinem ersten Psilocybin-Produktionsstamm beginnen.

Der Einsatz der Hochdruck-Flüssigkeitschromatographie (HPLC) wird es dem Team
ermöglichen, das Aktivitätsniveau, das mit seiner proprietären DNA-Sequenz im
Produktionsstamm erreicht werden kann, genau zu bestimmen. Mit dieser bewährten Methode
lässt sich die Menge an biosynthetischem Psilocybin, die während des
Fermentationsprozesses hergestellt wird, sehr rasch quantifizieren.

Während das Unternehmen mit seiner Technologieentwicklung voranschreitet, ist das Team mit
dieser Analysemethode in der Lage, effektive Strategien zur Steuerung und Optimierung der
Psilocybinherstellung zu ermitteln, die für ein künftiges Scale-up geeignet sind.

Joel Shacker, CEO von Core One, erklärt: Nachdem wir die Beschaffung von Geräten und
Vorläufermaterialien vor kurzem abgeschlossen haben, ist unser Team schneller als erwartet mit
der Weiterentwicklung unseres proprietären Produktionsstammes vorangekommen. Die Arbeiten, die
derzeit stattfinden, weisen einen praktikablen und effizienten Weg hin zu einer skalierbaren
Produktion und machen Core One zu einem der führenden Produzenten der Branche in Kanada.

Mit seiner Fähigkeit, eine kosteneffiziente Herstellung von hochwertigen Wirkstoffen unter
Beweis zu stellen, will Core One das Interesse des gesamten nationalen Forschungssektors wecken.
Erste Kostenprognosen gehen davon aus, dass Psilocybin in API-Qualität bei Einsparungen von
Tausenden von Dollar pro Gramm angeboten werden kann. Der biosynthetische Ansatz der
Psilocybinherstellung ermöglicht durch die Anwendung bewährter wissenschaftlicher Methoden
als Plattform für eine rasche und skalierbare Herstellung sowohl den Schutz des geistigen
Eigentums als auch eine rasche Wertschöpfung.

Über Core One Labs Inc.

Core One Labs ist ein biotechnologisches Forschungs- und Technologieunternehmen im Bereich Life
Sciences, das sich darauf spezialisiert hat, psychedelische Medikamente durch neuartige
Verabreichungssysteme und psychedelisch unterstützte Psychotherapie auf den Markt zu bringen.
Core One Labs hat einen zum Patent angemeldeten, dünnen oralen Filmstreifen (die Technologie)
entwickelt, der sich sofort auflöst, wenn er in den Mund genommen wird, und organische
Moleküle in präzisen Mengen an den Blutkreislauf abgibt, wobei eine hervorragende
Bioverfügbarkeit aufrechterhalten wird. Das Unternehmen beabsichtigt, die Technologie
weiterzuentwickeln und bei psychedelischen Verbindungen, wie z.B. Psilocybin, anzuwenden. Core One
Labs besitzt auch eine Beteiligung an medizinischen Kliniken, die zusammen eine Datenbank mit
über 200.000 Patienten unterhalten. Durch diese Kliniken, die Integration seines geistigen
Eigentums, die Forschung und Entwicklung in Zusammenhang mit psychedelischen Behandlungen und
neuartigen Arzneimitteltherapien, beabsichtigt das Unternehmen, eine behördliche
Forschungsgenehmigung für die Weiterentwicklung von aus Psychedelika abgeleiteten Behandlungen
für psychische Gesundheitsstörungen zu erhalten.

Core One Labs Inc.
Joel Shacker
Chief Executive Officer

Nähere Informationen erhalten Sie über:
info@core1labs.com
1-866-347-5058

Vorsorglicher Hinweis/Haftungsausschluss:

Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat diese Meldung nicht geprüft und übernimmt
keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit des Inhalts dieser Pressemeldung.


Die Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den
Annahmen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung basieren. Diese Aussagen spiegeln die aktuellen
Schätzungen, Ansichten, Absichten und Erwartungen der Unternehmensführung wider. Sie
stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar. Das Unternehmen weist darauf hin,
dass sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen grundsätzlich ungewiss sind, und dass die
tatsächlichen Leistungen von einer Reihe bedeutsamer Faktoren beeinflusst werden können,
auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat. Zu solchen Faktoren zählen unter anderem Risiken
und Unsicherheiten in Bezug auf die relativ kurze betriebliche Existenz des Unternehmens und die
Notwendigkeit der Einhaltung strenger behördlicher Vorschriften. Demnach können die
tatsächlichen und zukünftigen Ereignisse, Rahmenbedingungen und Ergebnisse erheblich von
den Schätzungen, Ansichten, Absichten und Erwartungen abweichen, welche in den
zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Das Unternehmen ist
nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu berichtigen, es sei denn, dies wird in den
geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben.

Darüber hinaus ist Psilocybin derzeit eine Schedule-III-Droge gemäß dem
Controlled Drugs and Substances Act (Kanada) und es ist eine Straftat, Substanzen gemäß
dem Controlled Drugs and Substances Act (Kanada) ohne Rezept oder Genehmigung zu besitzen. Health
Canada hat Psilocybin nicht als Medikament für irgendeine Indikation zugelassen. Core One Labs
ist weder direkt noch indirekt am illegalen Verkauf, der Produktion oder dem Vertrieb von
psychedelischen Substanzen in den Ländern beteiligt, in denen das Unternehmen tätig ist.
Core One Labs Inc. glaubt zwar, dass psychedelische Substanzen zur Behandlung bestimmter
Erkrankungen eingesetzt werden können, befürwortet aber nicht für die Legalisierung
psychedelischer Substanzen für den Freizeitgebrauch. Core One Labs handelt nicht mit
psychedelischen Substanzen, es sei denn, sie werden im Rahmen von Laborversuchen und klinischen
Studien innerhalb eines genehmigten regulatorischen Rahmens eingesetzt.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird,
ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur
besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder
zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit,
die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des
Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die
englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der
Firmenwebsite!


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=56967
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=56967&tr=1
<p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: </b></p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin…

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.
Core One Labs | 0,760 €
Avatar
03.03.21 11:04:55
Beitrag Nr. 263 ()
Ich freu mich auf die nächsten Tage/Wochen und werde die fugazi Fraktion immer mit einem Lächeln am Morgen würdigen.
Core One Labs | 0,750 €
1 Antwort
Avatar
03.03.21 16:07:28
Beitrag Nr. 264 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.280.412 von BankersOfBelAir am 03.03.21 11:04:55Ich dachte der Herr Fugazi ist bei RLM aktiv,
aber ich kann ihn auch hier vertragen.
Core One Labs | 0,735 €
Avatar
03.03.21 16:22:58
Beitrag Nr. 265 ()
Der Beitrag sollte auch bei RLM landen... War mein Fauxpas
Core One Labs | 0,735 €
Avatar
04.03.21 23:07:11
Beitrag Nr. 266 ()
Die soeben veröffentlichte Meldung könnte das Zeug haben, aus dem Anlegerträume geschaffen werden: Die betroffene Aktie reagierte nämlich kürzlich schon einmal äußerst heftig auf eine kursrelevante Meldung, und zwar mit einem Kursplus von teilweise gar über 150% an nur einem Handelstag. Die am Donnerstagabend nach Börsenschluss veröffentlichte Ad-hoc-Meldung hat in unseren Augen erneut Zündungskaliber! Überhaupt trauen wir der Aktie von Core One Labs schon kurzfristig Vervielfachungspotenzial zu, und ganz aktuell sowieso eines definitiv: ein Outperformer zu sein! Core One Labs steht offensichtlich ganz haarscharf vor einem potenziell international gewichtigen und bahnbrechenden wissenschaftlichen Durchbruch! Gelingt der Erfolg, könnte eine Kursvervielfachung definitiv die Folge sein. Die großen Branchenplayer bringen selbst im Forschungsstadium Milliardenbewertungen auf die Börsenwaage. Selbst der erst 2018 gegründete Psychedelika-Inkubator (beteiligt sich an Forschungsunternehmen) vom bekannten “Starinvestor” hinter Compass Pathways, – Christian Angermayer -, wird aktuellen Medienberichten und Insidern zufolge im Rahmen aktueller Investitionen schon jetzt mit rund 2 Mrd. USD bewertet. Kapitalgeber wie etwa Highline Capital, Fearless Ventures oder auch Falcon Edge Capital haben sich wahrscheinlich in Erwartung eines voraussichtlich schon für Mai geplanten Börsengangs mit rund 130 Mio. Euro beteiligt. Das in Europa weitgehend unbekannte kanadische und wohl auch international noch eher als Geheimtipp geltende Unternehmen Core One Labs bringt es aktuell auf nicht einmal ein Zwanzigstel der aktuell gemutmaßten Bewertung des Psychedelika-Inkubators von Angermayer, könnte aber tatsächlich schon sehr zeitnah die Forschung mit Psychedelika revolutionieren. Ja, als international bahnbrechend oder in der Tat gar revolutionär dürfte das zu bezeichnen sein, was einer der angesehensten Forscher Kanadas, der selbst Kanadas höchstmögliche Auszeichnung (Order of Canada) erhalten hat, der Universtätsprofessor Dr. Robert E.W. Hancock, angekündigt hat. Der Forscher glaubt einen Weg zur erfolgreichen Herstellung von biosynthetischem Psilocybin gefunden zu haben. Die erste Testproduktion wurde bereits initiiert, wie kürzlich bekannt wurde (HIER mehr lesen). Die erfolgreiche Herstellung von biosynthetischem Psilocybin wäre der internationale große Durchbruch und für Core One Labs ein Alleinstellungsmerkmal in der gesamten Branche, die derzeit von den börsennotierten Forschungskonzernen Compass Pathways oder auch einer kanadischen Mind Medicine angeführt wird. Beide Unternehmen bringen es an der Börse bereits auf Milliardenbewertungen, während sich der Kurs von Core One Labs mehr als verzehnfachen müsste, um gerade einmal auf eine Bewertung von einer Mrd. Dollar zu kommen. Freitag im Fokus: Ad-hoc-Meldung! Am späten Donnerstagabend (nach Börsenschluss in Kanada) meldet Core One Labs die Zusammenarbeit mit Marcelo Galvao, ehemals CEO für dem Milliardenkonzerns Canopy Growth, in Hinblick einer künftigen Kommerzialisierung in Brasilien: Core One Labs* WKN: A2P8K3 Börsenplätze: Frankfurt, etc. (Deutschland); CSE (Kanada, Heimatbörse) Coole Sache: Mit einem Konto bei Smartbroker können Sie diese Aktie ab 0 Euro handeln. – Ein Brokerwechsel zahlt sich oft aus!! Breaking News: Core One Labs’ Subsidiary Vocan to Work with Former Canopy CEO Mr. Marcelo Galvão to License Bioynthesized Psilocybin in Brazil

Eilmeldung für Freitag: Nach teils 150% Kursplus an einem Handelstag erneut im Fokus | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13593432-eilmeldu…
Core One Labs | 0,645 €
Avatar
05.03.21 17:41:41
Beitrag Nr. 267 ()
Leider zur falschen Zeit! Die News
Core One Labs | 0,635 €
1 Antwort
Avatar
05.03.21 19:08:30
Beitrag Nr. 268 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.331.502 von vicini am 05.03.21 17:41:41Und ich hab heut früh nochmal nachgelegt.

EK jetzt 1,995 😷🙄
Core One Labs | 0,635 €
Avatar
05.03.21 19:10:04
Beitrag Nr. 269 ()
Ich wollte auch noch einmal, hab mir dann aber selber auf die Finger gehauen 😂
Core One Labs | 0,635 €
Avatar
08.03.21 20:23:47
Beitrag Nr. 270 ()
Das war eine gute Idee.
Core One Labs | 0,680 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Core One Labs -- top oder flop?