checkAd

Wird KANTONE ne Kanone ? - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 28.11.05 12:51:32 von
neuester Beitrag 31.03.08 20:06:21 von

ISIN: KYG521531486 | WKN: A12GQV | Symbol: KTHGF
0,057
$
11.06.21
Nasdaq OTC
+13,77 %
+0,007 USD

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
28.11.05 12:51:32
Beitrag Nr. 1 ()
was haltet ihr von dieser aktie ?

;)
Avatar
09.12.05 10:13:59
Beitrag Nr. 2 ()
Nee, wird wohl eher ein Rohrkrepierer werden.
Werde mich wieder von dem Wert verabschieden.

:(:(:(
Avatar
12.12.05 18:57:15
Beitrag Nr. 3 ()
Kantone ist für mich derzeit eine der besten Aktien die nichts mit Rohstoffen zu tun hat:

- KGV 4
- seit 3 Jahren steigender Umsatz, steigende Gewinne und höhere Dividende
- zusätzliche Phantasie durch neuen Geschäftsbereich Online-Spiele
- im September wurden Aktien an Großinvestoren zu 0,73 HKD herausgegeben, aktueller Preis 0,43 HKD
- die Aktie hat einen sehr schönen langfristigen Aufwärtstrend (3-Jahres-Chart)

Ich bleibe auf jeden Fall dabei.
Avatar
07.02.06 12:57:00
Beitrag Nr. 4 ()
Es scheint ja hier im Board nicht viele
Sympathisanten von KANTONE zu geben ?
:confused::confused::confused:
Avatar
07.02.06 14:50:07
Beitrag Nr. 5 ()
hallo gunman,
dein name assoziiert zwar `was anderes, aber scheinbar fürchtest du dich so allein in dem großen board. na ja, da will dir nur zeigen, daß da noch wer ist.
m.e. ist kantone nichts zum zocken, auch wenn da ende 05 mal was anderes versprochen wurde. ich denke ein paar in`s depot und in einigen jahren wieder mal danach schauen, zwischendurch ein paar € dividende eingesteckt, da kann man nicht viel falsch machen. und wenn`s sich doch besser entwickelt sind wir auch nicht böse...ein bischen sind wir ja doch alle zocker.
sp.
Avatar
07.02.06 18:04:35
Beitrag Nr. 6 ()
Nun sind wir schon zu dritt !
:):):)
Avatar
09.02.06 14:50:54
Beitrag Nr. 7 ()
:lick::lick::lick::lick:
Dann sind wir schon 4 , hab mir
letztes Jahr auch mal ein paar
ins Depot gelegt...
Avatar
13.02.06 13:42:19
Beitrag Nr. 8 ()
Welcher schlimme Finger hat denn da soeben seine KANTONE verkauft ? Nun sind wird wieder zu :):):)
Avatar
13.03.06 14:23:35
Beitrag Nr. 9 ()
nein - jetzt sind wir wieder:lick::lick::lick::lick:

ich denke, das wir mit dieser Aktie große Chancen haben.
Grund: der chinesische Spieltrieb (e-lottery) und das in China immer mehr an Bedeutung gewinnende Internetangebot.
Avatar
28.03.06 08:31:34
Beitrag Nr. 10 ()
sehr ansprechende Hj-Zahlen gab es heute:

Umsatz HK$658 Mio (530 Mio)
op Ergebnis 160 Mio (131 Mio)
Finanzergebnis -2,6 Mio (Vj -3,5 Mio)
Überschuß 158 Mio bzw 5,6 Cent (Vj 127 Mio)
Zwischendividende 1,1 Cent (Vj 1)

Anmerkung: das EPS habe ich bereits auf die erhöhte Anzahl der Aktien angepasst( am 03.02.06 wurde die Wandelanleihe im Nominalwert von U$ 3 Mio ausgeübt und 60,5 Mio Aktien zu je HK$ 0,384 gezeichnet. Gesamtzahl Aktien somit 2,83 Mrd)

http://www.hkex.com.hk/listedco/listconews/sehk/20060328/LTN…
Avatar
28.03.06 12:13:55
Beitrag Nr. 11 ()
na - sieht doch richtig gut aus.
Avatar
19.04.06 13:57:38
Beitrag Nr. 12 ()
bin heute zu 0,057 rein. über'm kurs kann man nicht meckern, zumal ich mit 0,064 limitiert habe..:rolleyes::)
Avatar
25.08.06 14:41:37
Beitrag Nr. 13 ()
So, ab heute wieder im Handel. Man zieht eine weitere Tranche des Convertibles - das saugt wohl erstmal Phantasie aus dem Wert, da die Strikes ja unter 0,40 HKD liegen. Überlege, ob ich hier rausgehe...irgendwie tut sich da nicht viel oder kommt die Welle erst zum nächsten Report :confused:

Bin echt ratlos bei dieser Aktie, auch wenn ich es ungern zugebe :(

Art
Avatar
25.08.06 15:28:58
Beitrag Nr. 14 ()
Habe natürlich nur einen Scherz gemacht, denn Kantone ist angesichts eines Wachstum von über 40% und einem erwarteten KGV für 2006 von 3,4 sicherlich einer der günstigeren Werte auf dem Kurszettel.

Was ich halt nicht nachvollziehbar finde ist, dass sie freiwillig die Bilanzierung der Wandelanleihen ändern und nun im Wandlungsfalle immer eine dicke Minusposition durch die GuV schleifen - muß wohl steuerliche Gründe haben, denn unter dem Aspekt der Bilanzklarheit kann ich das überhaupt nicht verstehen. Die Bilanz sieht jetzt schlechter aus als sie ist, denn die EK-Quote sinkt durch diese Bilanzierungsweise - aber gut, schlaue Investoren wie wir :laugh: rechnen das natürlich raus und so komme ich auf eine Gewinnprognose für das Gesamtjahr 2006 von 350 Mio. HKD. Bei einer aktuellen Cap (40,5 HKcents) von 1,18 Mrd. HKD (ca. 120 Mio. Euro) komme ich auf ein KGV von 3,3.

Die 62 MIo. HKD, die man über den gestrigen CD eingesammelt hat, dienen wohl der Stärkung des Working Capital wie ich nachlas. Das Working Capital betrug zwar rd. 280 MIo HKD beim letzten Bilanzstichtag, aber Kantone ist ja sehr wachstumsorientiert und hat im letzten Halbjahr fast 250 Mio HKD investiert und vielleicht fließt zusätzlich noch ne fette Stange Geld in den Auf- und Ausbau des Lotteriegeschäftes, was ja die große Wundertüte ist bei Kantone, aber noch keine Dimensionen angenommen hat, die für den Kursrückgang nach den guten HJ-Zahlen verantwortlich sein können.

Wer clever ist und Kohle frei hat, der investiert jetzt und in den nächsten paar Wochen, denn Ende Oktober kommen die Jahresergebnisse und da sollte man am Start sein und 100% von hier aus sind durchaus drin.

Alles IMO natürlich.

Art
Avatar
25.08.06 15:40:54
Beitrag Nr. 15 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.610.861 von Art Bechstein am 25.08.06 14:41:37Bedauerlicherweise berichtet Kantone nicht auf Quartalsbasis. Insofern wird man wohl erst im Oktober näheres bzgl der op. Entwicklung erfahren. Aufgrund der guten Fundamentaldaten werde ich das Gj-Ergebnis auf jeden Fall abwarten. Aber frustrierend is scho...
Avatar
05.09.06 11:08:41
Beitrag Nr. 16 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.611.905 von MFC500 am 25.08.06 15:40:54MFC500,

einige scheinen ja doch einen Quartalsbericht bekommen zu haben, denn der Kurs steigt heute doch recht kräftig an :confused:

Art
Avatar
05.09.06 12:42:26
Beitrag Nr. 17 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.767.813 von Art Bechstein am 05.09.06 11:08:41Beeindruckend, insbesondere die Umsätze. Leider zähle ich nicht zu den Glücklichen, die über entsprechende Hintergrundinformationen verfügen. Andererseits ist eine Aufwärtsbewegung ja längst überfällig gewesen. Mal sehen, ob noch was Offizielles kommt. Sie müssen aufgrund der Börsenregeln ein Statement bei solchen Kursanstiegen herausbringen.
Avatar
18.09.06 19:00:58
Beitrag Nr. 18 ()
Muss im Musterdepot
Dieser neue Musterportfoliowert steht vor einer kompletten Neubewertung. Das soll ausgenutzt werden. Der Vorstandsvorsitzende jedenfalls ist dabei.

Die Verantwortlichen für das Musterportfolio von Global Insider Investing haben 300.000 Aktien von Kantone Holding (WKN 904778) für je 0,049 Euro eingebucht. Der Stop-Loss wurde bei 0,042 Euro gesetzt. Der Weltmarktführer für drahtlose Kommunikationssysteme für Notfall- und Rettungssysteme sei ein klares Muss für jedes strategische Wachstumsdepot. Im Oktober 2005 ist Kantone durch Übernahmen in den chinesischen e-gaming- und e-lottery-Markt eingestiegen, dem für die kommenden Jahre dreistellige Wachstumsraten vorhergesagt werden. UBS würde Kantone in einer aktuellen Studie als Marktführer für die Lieferung von Software und die Bereitstellung der Infrastruktur für das elektronische Wett- und Spielgeschäft in China bezeichnen. Im ersten Halbjahr verdient Kantone 160 Millionen Hongkong-Dollar, was einen Gesamtjahresgewinn von 350 Millionen Dollar erwarten lässt. Das KGV des 1,3-Milliarden-Dollar-Unternehmens läge so bei weniger als 4. Vorstandsvorsitzender Paul Lok Man Kan hält bereits 67 Prozent an Kantone, hat aber alleine im September für mehrere Millionen Dollar am Markt zugekauft und zwischen 41 und 48 Cent je Anteilschein bezahlt.

Der Aktionär
Avatar
23.10.06 14:04:45
Beitrag Nr. 19 ()
AASTOCKS.com News
Close
2006-10-23 06:48:00 p.m. HKT, XFNA
Hong Kong-listed Kantone Hldgs yr to June net profit 332.7 mln hkd vs 267.93

mln

HONG KONG (XFN-ASIA) - Kantone Holdings Ltd year to June 2006 results:

Sales - 1.35 bln hkd vs 1.13 bln

Opg profit - 336.42 mln hkd vs 277.4 mln

Net profit - 332.7 mln hkd vs 267.93 mln

EPS - 0.1245 hkd vs 0.1152

Final div - 2 HK cents vs 1.1

(1 usd = 7.8 hkd)

jun.concepcion@xfn.com

jc/net xfnjcc/xfnnt
Avatar
25.10.06 08:44:02
Beitrag Nr. 20 ()
Der Kursverlauf ist schon enttäuschend, zumal das Ergebnis durch "Loss on fair value change of convertible bonds" iHv 51 Mio belastet wurde, mithin ohne diese Aufwendungen noch deutlich höher gewesen wäre. Das war´s dann für mich.
Avatar
25.10.06 09:10:03
Beitrag Nr. 21 ()
@ all

die Bewertung von Kantone ist wirklich ein Rätsel für mich. Das unbereinigte KGV beträgt bei einem Kurs von 0,50 HKD exakt 4 bei einem Gewinnwachstum von 24%. Bereinigt man die GuV um die einmalige nicht-liquiditätswirksame Verlustposition der Umbuchung der Wandelanleihe i.H.v. 51,34 Mio. HKD, dann läge der Gewinn bei 383 Mio. HKD (KGV von 3,5), was einem Zuwachs von 43% :eek: ggü. 2005 entspräche. Diese Relation wird dann bei der noch ausstehenden CF-Analyse noch deutlicher. Kantone hat jedenfalls ca. 50% der Market-Cap an Cash auf den Firmenkonten und trotzdem wieder viel investiert, aber hier muß man die genaue CF-Rechnung noch abwarten.

Dazu entwickelt sich langsam auch der margenstarke Business-Bereich eLottery, der jedoch im abgelaufenden GJ noch geringe Ergebnisbeiträge geliefert hat, jedoch einen sehr positiven Ausblick bekommt.

Das Gewinnwachstum speist sich zu etwa jeweils 50% aus dem Umsatzwachstum von rd. 20% und Kostenverbesserungen von hochgerechnet rd. 41 Mio. HKD ggü. 2005. Vor allem die Distributionskosten konnten von 5,1% (2005) auf 3,4% (jeweils bezogen auf den Umsatz) gesenkt werden. Dabei sind die Lagerpostionen und die Warenkreditierung mit +13% bzw. +2% nur unterproportional angewachsen. Das Working Capital beträgt fast 480 Mio. HKD zum Bilanzstichtag und das EK/Kurswert Verhältnis liegt mit 0,87 immer noch unter 1 und der langfristige Verschuldungsgrad liegt bei gerade einmal 5%.

Man sieht wirklich selten ein solch wachstumsstarkes Unternehmen mit derart soliden Fundamentaldaten, das dann noch mit einem KGV von unter 4 bewertet ist und zudem eine Dividende von 6,2% p.a. zahlt.

Vielleicht versteht jetzt der eine oder andere, warum mir die Bewertung von Kantone ein Rätsel ist.

Art
Avatar
25.10.06 09:14:15
Beitrag Nr. 22 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.836.780 von MFC500 am 25.10.06 08:44:02MFC500,

hatte auch überlegt zu verkaufen, aber ich bleibe dabei, denn ich gehe davon aus, dass diese Unterbewertung nicht ewig Bestand haben kann, zumal ja der Bereich eLottery mehr Aufmerksamkeit auf den Wert lenken dürfte. Solange Kantone die Dividende von 6% zahlt, bleibe ich dabei, wobei es schon erstaunlich ist, dass Kantone nicht entdeckt wird.

Art
Avatar
25.10.06 09:36:14
Beitrag Nr. 23 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.837.273 von Art Bechstein am 25.10.06 09:14:15Das kann ich grundsätzlich nachvollziehen, es handelt sich ja um eine geradezu lachhaft niedrig bewertete Aktie. Ich hatte mir allerdings im Vorfeld der Bekanntgabe der Gj-Zahlen erhofft, daß bei einer neuerlichen sehr positiven Entwicklung die Unterbewertung wenigstens teilweise abgebaut würde. Das einzige, was wir gestern gesehen haben, waren gewaltige Umsätze, der Kurs hat unter´m Strich stagniert, heute fällt das Papier sogar wieder leicht. Gerade die hohen Umsätze zeugen m.E. davon, daß die Aktie durchaus bekannt ist. Also was soll/kann denn unternehmensseitig noch passieren, damit der Kurs steigt?
Avatar
25.10.06 09:50:50
Beitrag Nr. 24 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.837.650 von MFC500 am 25.10.06 09:36:14MFC500,

och da gibt es schon Möglichkeiten; schau Dir Le Saunda an, die sich fast verdreifacht haben. Also es könnte Übernahmespekulationen geben, ein Spin-Off könnte laut überlegt werden oder es covern einfach mal 2-3 Broker den Wert, was m.W. bislang nicht passiert ist. M.E. drückt die Wandelanleihe irgendwie auf den Kurs, auch wenn das Wandelverhältnis rel. fair ist, aber hieraus resultieren vermutlich immer wieder die größeren Verkaufsmengen, denn bei den Umsätzen hätte der Kurs deutlicher steigen müssen, wenn nicht ein großer Verkäufer im Markt säße.

Anderseits sind die Umsätze ggü. z.B. dem Januar 2006 noch recht niedrig. Dort wurden an 16 Handelstagen 560 Mio. Aktien umgesetzt, damals allerdings bei steigenden Kursen bis 0,70 HKD.

Also vielleicht warte ich mal den Dividendenstichtag im November ab...der Interim-Report kommt ja erst Ende März 2007 - bis dahin werde ich mir das längstens noch anschauen.

Art
Avatar
27.10.06 09:45:08
Beitrag Nr. 25 ()
Avatar
23.12.06 11:37:47
Beitrag Nr. 26 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 20.081.370 von sonnenpeter am 07.02.06 14:50:07sach ich doch, nu sind wir schon bei einer dividendenrendite von 5%, das is doch nich nüscht. und als zugabe bleibt uns noch die hoffnung auf ne kleine überraschung.
schöne feiertage und nen guten rutsch wünscht euch sonnenpeter.
Avatar
09.01.07 18:25:52
Beitrag Nr. 27 ()
liebe (leider noch kleine)katone-gemeinde,

bin durch zufall auf die aktie gestoßen und wundere mich immer noch wieso die bewertung so gering ist.
lt bloomberg:
kantone holdings, 1059 HK
Marketcap: 1383 Mio HKD
Pe: 3,82
Div Yield: 6,53 %
price book/0,83
price sales/0,94
operating margin: 24,62
roe: 24,19
pretax margin: 24,64
verschuldung zuletzt massiv abgebaut...

zur wandelanleihe konnte ich beim besten willen nichts finden, hat jem. nähere infos die er posten könnte?

weiters würde mich interessieren wer derzeit die größten kunden im e-gaming bereich sind. gibt es diesbez. in asien ähnliche ungereimtheiten was die gesetzeslage betrifft?
so wie ich das geschäftskonzept verstehe ist man ursprünglich im bereich mobiler kommunikation im rettungsbereich tätig.. wann und wieso schwenkte man auf e-gaming und lottery um?
hoffe auf eine schöne diskussion, lg, burns
Avatar
27.03.07 10:18:00
Beitrag Nr. 28 ()
gestern wurden die Zahlen des 1.Fiskal-Hj veröffentlicht:

Überschuß 188 Mio bzw 6,4 Cent (+19%), Zwischendividende 1,3 Cent

ausführlich:

http://main.ednews.hk/listedco/listconews/sehk/20070326/LTN2…

die Kursentwicklung ist und bleibt mir bei diesen Fundamentaldaten rätselhaft
Avatar
02.06.07 10:16:05
Beitrag Nr. 29 ()
bin jetzt auch auf Kantone gestoßen, der spread in D ist leider ziemlich hoch, mal seh´n, wie man da eine Position zusammenbekommt.
Ich bin über die Mutter champion Tech darauf gestoßen, die genauso niedrig bewertet ist (KGV 4)Ich glaube, die Aktie ist einfach zu klein für viele HK-Anleger, aber irgendwann wird das schon kommen.

Das Geschäftsmodell sieht m.E. etwas "unübersichtlich" aus, auch der geographische sales-mix.Und im China-Geschäft ist wenig Dynamik. aber irgendwie funktioniert es ja, und die scheinen so richtig stockkonservativ zu sein (bloß keine Schulden)
Ich hoffe auf den Herbst, wenn wieder das Jahresergebnis kommt.
=>Bei Champion müßten dann ja die Kursgewinne der Beteiligungen (Kantone und DigitalHongkong)ausgewiesen werden (überschlägiges KGV bei Champion dann <3).
Übrigens kauft bei Kantone der Großaktionär shanghai Indust. dazu( von 4,8% auf 5,3%), ist doch auch ein gutes Zeichen.

Viel Geduld und Freude
Avatar
21.06.07 19:58:14
Beitrag Nr. 30 ()
Shanghai Indus. hat schon wieder aufgestockt, nunmehr 7,.% an Kantone.
Wann kommt der nächste Schub?
Avatar
30.06.07 22:22:49
Beitrag Nr. 31 ()
Gibt´s noch jemand in diesem thread?

Ich brauch mal jemand, der mir die Flausen austreibt:

Kantone(1059) ist vom 31.12. - 30.6. gestiegen von 0,445 auf 0,76
Digital HK (8007)ist gestiegen von 0,13 auf 1,1

Wenn Beteiligungsgewinne ausgewiesen werden müssen (impairment), hieße dass, das bei der Mutter von Kantone(und digital HK) im 2. HJ 06/07, das am 30.6. auslief, ein Beteiligungsgewinn von HKD 584 mio anfällt. Vorausgesetzt, das Stammgeschäft läuft weiter wie im 1.HJ (22c pro Aktie) würde ch.tech(92) auf 22+22+42=86 cent im Geschäftsjahr kommen, dass wäre bei einem Kurs von 1,75 HKD ein KGV von 2,03 !!!, unbd dann wären die Beteiligungen immer noch moderat bewertet (Kantone KGV von ca 6)

Gibt es da einen Denkfehler?
Avatar
19.09.07 09:21:22
Beitrag Nr. 32 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 30.416.324 von mastap am 30.06.07 22:22:49Bist du vielleicht im falschen Thread??

Kantone(1059) ist vom 31.12. - 30.6. gestiegen von 0,445 auf 0,76



http://www.worldofinvestment.com/wkn/904778/

Wenn die Aktie so weit steigen würde, dann wäre ich gerne mit dabei wenn du sowas voraussagen kannst. ;)
Avatar
19.09.07 13:18:51
Beitrag Nr. 33 ()
Hallo,
nein nicht im falschen thread, aber unklar ausgedrückt:
Ich hatte versucht, die Auswirkungen des Kursanstieges von Kantoe auf den Hauptgesellschafter von Kantone, nämlich Champion Tech (0092)darzustellen. Das ist aber nicht klar herausgekommen. sorry.
Kantone hat in der letzten Zeit eine sehr gute relative Performance, die nächste Berichterstattung sollte glaube ich im Oktober sein, mal seh´n, was dann kommt. Ich bin gespannt.

p.s.: Ich habe übrigens beide Aktien, sowohl Kantone wie auch champion Tech
Avatar
10.10.07 20:08:39
Beitrag Nr. 34 ()
das glaube ich jetzt ja wohl nicht:

heute, 19.19.11 Uhr kaufe ich St 14000 zu 0,08 cent,
heute, 19.20,04. werden 71.925 zu 0,063 cent gehandelt.
Das waren die einzigen Umsätze heute.


Lieber Makler in FFt,
Du bist ein Sausack!!!
:mad:


Es ist Deine Aufgabe, Käufer und Verkäufer zu einem fairen Preis zusammenzubringen, und nicht, sie zu Deinen Gunsten zu verarschen.

In Zukunft wann immer möglich Umsätze über München, da wird man offensichtlich besser bedient.
Avatar
15.12.07 10:41:06
Beitrag Nr. 35 ()
kann jemand etwas zu diesen gratis-os sagen?
Avatar
15.12.07 18:09:40
Beitrag Nr. 36 ()
Hallo Sonnenpeter,
da gibt es also noch jemanden im Kantonethread.

Also für ca 5,4 Aktien gibt es einen Bonuswarrant mit Bezugspreis 81 cent. Issue-Date ist 12.12., der Bezug soll bis 8.1. 08 abgewickelt sein.
Ausländer sind jedoch vom Bezug ausgeschlossen, der Verwertungspreis bei Erstnotiz soll gutgeschrieben werden.
Davon werden wir aber sicher nicht reich, da ja der Bezugpreis über dem aktuellen Kurs liegt.
Vermutlich ist die aktuelle Schwäche bei Kantone auch auf die Warrant-ausgabe zurückzuführen, so dass ich bis Mitte Januar mit keinen größeren Kursbewegungen rechne.

Hat das Deine Fragen beantwortet?
Avatar
18.12.07 20:18:47
Beitrag Nr. 37 ()
qsonnenpeter

zu meinem großen Erstaunen habe ich heute festgestellt, dass mir meine Bank die Kantone-Warrants eingebucht hat.
Avatar
19.12.07 18:05:17
Beitrag Nr. 38 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.807.854 von mastap am 18.12.07 20:18:47wir müssen nichts übereilen, der termin ist der 08.01.2009!
bis dahin klettert sie vielleicht doch noch ein bischen.
Avatar
30.12.07 17:14:15
Beitrag Nr. 39 ()
am 29.10. wurde das Jahresergebnis veröffentlicht

http://main.ednews.hk/listedco/listconews/sehk/20071029/LTN2…
Avatar
31.12.07 09:38:27
Beitrag Nr. 40 ()
stimmt, das war ok, wenn auch nicht spektakulär:

Gewinn pro Aktie 15,68 HKcent, also KGV von ca 5 , wenn man die Einmalabschreibung auf einen convertible bond herausrechnet.

die Verlagerung des Geschäftes von "sales of system products" (niedrige Marge) auf "provision of services and licensing"(höhere Marge) geht erfolgreich voran, und sollte nächstes Jahr im Ergebnis deutlich stärker durchschlagen.

Die elektronische Wettplattform hat noch nichts beigetragen, mal seh´n, wann da erste Gewinnbeiträge kommen.

alles in allem bleibt Kantone eine sehr niedrig bewertete Aktie (war sie aber schon immer), die seit vielen Jahren erfolgreich vor sich hin wächst:

profit for the year(HKD mln):

03 110
04 155
05 268
06 332
07 410

wenn man dann noch bedenkt, dass Kantone keine Schulden hat, und sich über die Bonuswarrants in 2009 noch einmal frisches Kapital holt, kann ich mir vorstellen, dass irgendwann einmal eine größere Transaktion kommt. spätestens dann wird Kantone angemessen bewertet.

Also nur nicht die Geduld verlieren, das wird noch die Kanone aus dem Thread-titel
Avatar
27.01.08 16:39:31
Beitrag Nr. 41 ()
hier nochmal was zum thema gratisoptionsschein. habe ich im thread nr.941217(china travel) gefunden.
zitat:"...Der Haken dabei ist, daß die Warrants nur an der Börse Hong Kong gehandelt werden.
Bisher haben wir bei Abwicklung über Consors oder DIBA
von Mindestgebühren in der Größenordnung von ca. 50 € gehört."
Avatar
27.01.08 17:35:14
Beitrag Nr. 42 ()
das kann ich mir gut vorstellen.
Letztlich bleibt es dabei: die warrants sind für uns fast wertlos.
zukaufen kann man auch nicht gut, in Hk geht zu wenig um.
Also im Prinzip dieses Jahr noch weg damit, sonst zahlt man Depotgebühr. Oder beim Ausbuchen in Jan 09 wird die Mindestgebühr nicht fällig.

Ich bin aber viel mehr auf die Zahlen gespannt, die ja wohl wieder Ende März kommen werden.
Avatar
27.01.08 17:56:23
Beitrag Nr. 43 ()
fast hätte ich es vergessen:

Auf jetzigem Kurs ein KGV von 5 und eine Dividendenrendite von ca 5,5%.
Aktionär Shanghai Ind. hat inzwischen auf 17,3% aufgestockt.
Großaktionär Champion Tech hält 60%.
Eine Firma namens lawnside nochmal 16%.

Da bleibt nicht mehr viel freefloat.
bin mal gespannt, wo das hinführt.
Avatar
06.03.08 16:08:16
Beitrag Nr. 44 ()
a meeting of the board of directors of the Company will be held on 18 March 2008 at 3:40 p.m. to consider:

1. the interim results for the six months ended 31 December 2007; and
2. the declaration of an interim dividend.

http://www.hkexnews.hk/listedco/listconews/sehk/20080306/LTN…
Avatar
07.03.08 14:30:10
Beitrag Nr. 45 ()
ISSUE OF UP TO US$24,000,000 1 PER CENT UNLISTED AND UNSECURED CONVERTIBLE BONDS DUE 2008
35th MONTHLY ANNOUNCEMENT
http://www.hkexnews.hk/listedco/listconews/sehk/20080307/LTN…
Avatar
18.03.08 22:37:40
Beitrag Nr. 46 ()
Avatar
19.03.08 08:38:23
Beitrag Nr. 47 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.679.218 von MFC500 am 18.03.08 22:37:40KGV 4,8 :D:D:D
Avatar
19.03.08 09:29:58
Beitrag Nr. 48 ()
ja, stimmt, aber die Gewinndynamik ist unter dem Strich mau, kaum eine Änderung in den eps. Gründe:

Das EBITDA steigt immerhin um 34,7%, hört sich gut an !
Das wird aber überdeckt durch folgende Faktoren:
>Das Kapital hat um ca 9% zugenommen, eine ziemliche Verwässerung.Weiterhin de fakto keine Schulden
>Die Abschreibungen für neue Produktentwicklungen haben sich auf 140 mio HKD verdoppelt
>Das hohe Wachstum im Segment Services and software (+28% earnings) muß den weiteren Ertragsrückgang bei General Systems (-28%) auffangen

Der Text im GB ist ziemlich nichtssagend, und fast unverändert zu dem aus dem letzten Jahr.

Fazit:
sehr preiswerte, aber untransparente Aktie, die Wachstumskomponenten und -perspektiven werden gut versteckt. Das ist etwas für einen sehr langen Atem. Und der Wert scheint auf diesen Niveau einigermaßen krisensicher zu sein
Avatar
27.03.08 17:34:55
Beitrag Nr. 49 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.680.929 von mastap am 19.03.08 09:29:58Hi Mastap + all,
habe heute OS-Ausübung 1:1 für HKD 0,81 bis 7.4.08, 22.00Uhr erhalten.
Verfall günstiger oder siehst Du hier kurz - mittelfristig Potential.
Kantone schläft bei mir in der Bedeutungslosigkeit.

1Peters1
Avatar
28.03.08 15:22:04
Beitrag Nr. 50 ()
28.03.08

The Company noted yesterday that the public float of its shares has been reduced to below 25% since early September, 2007 after various subsidiaries of Shanghai Industrial Investment (Holdings) Company Limited (the “Investor Group”) have gradually acquired over 10% of its issued share capital. The public float of its warrants is also below 25%. As at the date of this announcement the public float of the shares of the Company is approximately 21.55% and the shareholdings of the substantial shareholders of the Company are as follows:

Name No. of shares
Approximate percentage of issued share capital

Champion Technology Holdings Limited 1,698,510,169...50.60%
Lawnside International Limited 456,290,629...13.59%
The Investor Group 478,560,000...14.26%
Total...78.45%

The above substantial shareholders hold similar proportions of warrants of the Company. Save as aforesaid, no other connected person owns any securities in the Company which are not taken as in public hands.

The delay in reporting the insufficient public float was caused by an inadvertent oversight. The Company and its directors are exploring various means to increase the public float as required by the Listing Rules, including issue of new securities or placing of existing securities by the substantial shareholder(s) to independent third parties.

Further announcement will be made as and when appropriate.

http://www.hkexnews.hk/listedco/listconews/sehk/20080328/LTN…
Avatar
31.03.08 20:06:21
Beitrag Nr. 51 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.751.326 von MFC500 am 28.03.08 15:22:04hallo 1Peters1,

momentan ist der Kurs deutlich niedriger als der Strike-price des OS, also Ausübung kein Thema.
Die Meldung mit dem reduzierten Freefloat ist schon etwas merkwürdig, als hätte das keiner gemerkt. Ich hatte schon am 27.1. darauf hingewiesen (s.u.). Keine Ahnung, was da kommt. Neues Kapital braucht man ja eigentlich nicht(Kapitalerhöhung),Aktien abgeben wird auch keiner wollen, ich hätte jetzt an ein Squeeze-out durch ChampionTech + Shanghai Ind. gedacht, aber die Meldung besagt etwas anderes. Insofern bin ich momentan ratlos.
Die Geschäfte laufen zwar gut, aber das interessiert an der Börse niemanden, dafür ist die Marketcap einfach zu klein.
Insofern kurzfristig technische Potenzial nur, wenn die Börse in HK nachhaltig steigt, ansonsten warten auf den Durchbruch des Online-bettings in 1-2 Jahren.
Heißt für mich: warten und grünen Tee trinken.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
Wird KANTONE ne Kanone ?