Heyde!! DER ZOCK BEGINNT!!! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Obwohl ich von Heyde nichts halte, werde ich eine Zockerposition von 3000 Stück aufbauen.:):)
bin auch dabei. Raus aus Adva und kleine Position Heyde zum testen. Wo ist Dein SL für heute?

Lets get started
Was ist Heyde nur für ein Mistbetrieb???
Ich will nur hoffen, das diese Arsch-Aktie wenigstens nochmal zum "Zock" was wert ist. Dann bin ich wieder aus dem Schneider - und verkauf´ den Scheiß.
Dann schnapp´ ich mir die nächste Arsch-Aktie und lande wieder auf den Bauch. Das ist ja auch nicht verwunderlich, denn im NEUEN MARKT (lächerlich) sind ja nur noch Schrott AG´s ! Bis auf vielleicht einige - ganz Wenige.
Der Neue Markt ist mit einer Hure zu vergleichen,
rein u. raus.

Langfristanlagen am Neuen Markt ?????

Mir stinkts i. diesem Pu... jedoch zu gewaltig -
da helfen keine Regelungen, sondern wer die Anleger
betrügt, gehört in den Knast o. noch weiter nach oben.
Passiert jedoch viel zu wenig.

GR
halte den Bereich um 0,6 für ein gutes Einstiegsniveau: Wird morgen oder spätestens übermorgen auf 1 Euro raufgezockt werden. Wäre nicht einmal unangebracht: Heyde ist nicht pleite und wird´s so schnell auch nicht werden. Beide Banken stehen voll hinter dem Unternehmen und die Zahlen sind zwar noch immer schlecht, aber werden immer besser. Alles in allem war bei 1,1 alles im Kurs enthalten, seither hat sich das Ding binnen Tagen halbiert. Schon aus technischen Gründen wirds in kürze wieder raufgehen.
Wollt ihr die Aktie wirklich über Nacht halten? Morgen fliegt der Penny-Stock aus dem Nemax50, spätestens dann werden sich auch die restlichen Instituionellen verabschieden. Ich denke, die Herausnahme ist ziemlich sicher, da man sich die Peinlichkeit eines delisting direkt aus dem Nemax-50 ersparen möchte. Natürlich dürfte nach den Bewegungen der letzten Tage das Kriterium Börsenumsatz nicht zu Ausschluss führen, aber Markkapitalisierung und Penny-stock-Charakter dürfte tiefgreifend sein.
Ich halte. Und sollten die morgen wirklich rausfliegen lege ich bei 0,4 nochmals nach. Habe derzeit einen Schnitt von 0,78 und bin sicher dass ich mit Gewinn aussteigen werde.
Riskanter Zock:

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/heyde.asp

WKN Unternehmen/Aktie Markt Branche Vortag Aktuell Veränderung Zeit
602.670 HEYDE NEMAX 50
Neuer Markt
IT-Dienstleistungen
0,78 0,57 -0,21 (-26,92 %) 18:44

Datum Aktuelle Nachrichten: Sprache: Medien
12.02. / 20:28 Heyde verdoppelt Verlust und senkt Umsatzprognose Die Welt online (D)
12.02. / 18:45 Heyde AG: underperformer aktienmarkt.net (D)
12.02. / 17:34 Carrier1, Heyde, Deutsche Bank, Hypovereinsbank BörsenMan (D)
12.02. / 15:33 Heyde schwimmt das Geld davon Boerse Online (D)
12.02. / 14:45 Heyde AG: verkaufen aktienmarkt.net (D)
12.02. / 14:41 Heyde-Chef tritt nach verpassten Sanierungszielen ab Yahoo! Finanzen (D)
12.02. / 13:15 Heyde: Chef tritt nach verpassten Sanierungszielen zurück FTD (D)
12.02. / 12:45 Firmenmeldungen Europa: Heyde im Tiefenrausch Boersenreport.de (D)
12.02. / 12:18 Heyde: Wachablösung manager-magazin.de (D)
12.02. / 12:18 KORR/Heyde-Gruppe: EBITA 2001 bei -50 (Vj -24,2) Mio EUR vwd (D)
12.02. / 12:18 ANALYSE/SES: Heyde runter auf "Underperformer" (12.2.) vwd (D)
12.02. / 12:05 Heyde: Restrukturierungsmaßnahmen 2001 gescheitert wallstreet:online (D)
12.02. / 12:00 M.M. Warburg zu Heyde BörseGo (D)
12.02. / 12:00 Heyde "sell" Aktiencheck (D)
12.02. / 11:51 Heyde patzt wieder einmal sharper.de (D)
12.02. / 11:36 Heyde Underperformer Aktiencheck (D)
12.02. / 11:36 SES zu Heyde BörseGo (D)
12.02. / 11:36 Heyde verdoppelt Verlust BörseGo (D)
12.02. / 11:33 Aktie-im-Fokus: Heyde AG erwartet Umsatzrückgang Teletrader.com (D)
12.02. / 11:29 Größte Verlierer am Neuen Markt: Heyde -26%, Carrier 1 -17% Yahoo! Finanzen (D)
12.02. / 11:21 Heyde "Verkaufen" stock-world (D)
12.02. / 11:18 ANALYSE/M.M. Warburg: Heyde auf "Verkaufen" herabgestuft ... vwd (D)
12.02. / 11:17 Heyde-Gruppe: Verlust 2001 verdoppelt - Umsatzprognose für 2002 ... Yahoo! Finanzen (D)
12.02. / 10:53 Heyde nach schwachen Zahlen gedrückt vwd (D)
12.02. / 10:51 Heyde stürzt ab stock-world (D)
Seite: 1 2 weiter >>

41 Nachrichten in den letzten 60 Tagen
Also die NM 50-Entscheidung dürfte für den Kursverlauf bei Heyde nun wirklich kaum noch eine Rolle spielen.

Bestenfalls im März bei der Umstellung. Eine Gegenbewegung kommt sicher- die Frage ist nur von welchem Niveau aus?
Ich denke das der Kurs sich erst mal auf 25 Cent einpendeln wird, bevors dann den Todenstoß (Insolvenz) gibt.
Ich würde hier nicht blindlings in ein (sogar schnell) fallendes Messer greifen.
Wenn man schon auf eine technische Erholung spekuliert, sollte man eher mit Stop Buy arbeiten - also erst in den Markt gehen, wenn der Verkäuferüberhang abgebaut wurde.
An marilena

Bitte melden Sie sich und geben einen Kommentar zur
Situation bei Heyde. Erlauben Sie eine Frage: Sind Sie
selbst weiter investiert bei Heyde ?
verkaufsdruck läßt nach! rauswurf ist wohl auch eingepreist,jetzt rein?
Die entscheidende Frage lautet: "Bei welchem Kurs ist auch die wahrscheinliche Insolvenz eingepreist?" Dieser Kurs dürfte DEUTLICH unter dem aktuellen Niveau liegen.
Aktie ist nicht absolut chancenlos, jedoch kann es immer noch mal schnell auf unter € 0,30 gehen.

Nur was für Hardcore-Zocker.

Wer den Kurs die letzten Wochen verfolgte, kann nun beurteilen was Insiderwissen ausmacht.

Eine erneute Sauerrei !
Ich glaube für ein Zock müssen wir noch runter,
ca. 30 Cent da köönte man einsteigen!
Letzte Kurse :

0.48 11:22:33 0.48 11:07:08

0.48 11:20:11 0.48 11:03:58

0.48 11:19:08 0.48 11:03:04

0.48 11:16:20 0.48 11:00:27

0.48 11:14:31 0.48 10:57:35

Handelsvolumen : 207.096
Gehandelte Stück : 423.452
Letzte Kurse :

0.48 11:38:06 . 0.48 11:27:18

0.48 11:33:54 . 0.48 11:27:13

0.48 11:31:47 . 0.47 11:21:54

0.48 11:31:42 . 0.47 11:18:39

0.47 11:31:34 . 0.48 11:08:04

Boden gefunden????
Steil nach oben???
CEO wird seine Abfindung nun einsetzten:laugh:
Heyde "sell" Datum: 12.02.2002

Die Analysten vom Bankhaus M.M. Warburg stufen die Aktie von Heyde von "hold" auf "sell" zurück und sehen das Kursziel bei 0,50 Euro. (WKN 602670) Die vorgelegten Zahlen für 2001 seien enttäuschend und würden zeigen, dass weitere starke Einschnitte in die Kostenstruktur notwendig seien. Fraglich bleibe allerdings, ob die Restrukturierungsmaßnahmen schnell genug zu den erhofften Einsparungen führen werden. Man rechne damit, dass die Liquiditätslage in Anbetracht des hohen Verlusts im vierten Quartal sehr angespannt sein dürfte. Ein Überleben des Unternehmens sei nicht mehr vollkommen gesichert und hänge sehr stark von den kreditgebenden Banken ab. Vor diesem Hintergrund empfehlen die Experten von M.M. Warburg die Heyde-Aktie nunmehr zu verkaufen.
-----------------------------------------------------------

Heyde Underperformer Datum: 12.02.2002


Die Analysten von SES Research nehmen ihr Rating für die Aktie der Heyde AG von Marketperformer auf Underperformer zurück. (WKN 602670) Die Heyde AG habe am 12.02.02 die Geschäftszahlen für das vierte Quartal 2002 bekannt gegeben. Demnach habe der Umsatz bei rund 25 Mio. Euro gelegen. Das EBITA habe ca. –6,5 Mio. Euro betragen. Damit sei die Prognose der Analysten von einem Umsatz in Höhe von rund 30 Mio. Euro respektive ein EBITA von –3,6 Mio. Euro relativ deutlich verfehlt worden. Gleichzeitig habe Heyde bekannt gegeben, in 2002 einen Umsatzrückgang in Höhe von 15-20% zu erwarten. Bislang hätten die Prognosen der Analysten ein Nullwachstum vorgesehen. Besonders schwerwiegend sei jedoch, dass Heyde auch im vierten Quartal offenbar noch einen erheblichen Barmittelverbrauch aufgewiesen habe. Das Ziel eines zumindest ausgeglichenen EBITA habe nicht erreicht werden können. Da Heyde nach wie vor auf die Unterstützung der Hausbanken angewiesen sei und die Analysten ein branchentypisch schwaches erstes Quartal erwarten würden, könnte sich die Situation für das Unternehmen kritisch verschlechtern. Der Mittelbestand der Gesellschaft habe zum Ende des vierten Quartals knapp 4 Mio. Euro betragen und stelle sich vor dem Hintergrund eines EBITA von –6,5 Mio. Euro als sehr gering dar. Weiterhin sei Vorstand Dirk Wittenborg zurückgetreten. Sein Amt übernehme CFO Axel Buchholz. Insgesamt stuft das Analystenteam von SES Research die Heyde-Aktie vor dem Hintergrund der präsentierten schlechten Ergebnisse und des schwachen Ausblicks auf Underperformer herab.
------------------------------------------------------------
Mister Daussseennd
Heyde Kursziel 3 Euro Datum: 20.11.2001
----------

Die Aktienexperten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" sehen bei den Titeln der Heyde AG ein Kursziel von drei Euro. (WKN 602670) Der IT-Dienstleister werde im Gesamtjahr seine Verluste weiter ausbauen. Dennoch deute sich eine Trendwende an, denn der Umsatz sei in den ersten neun Monaten um 11,9 Prozent auf 95,5 Mio. Euro gesteigert worden. Die Nettoverschuldung habe um 12,8 Mio. Euro auf nur noch 18,1 Mio. Euro reduziert werden können. Für "Der Aktionär" bleibe der Titel unverändert ein Turnaround-Kandidat, der sich allerdings nur für spekulative Anleger eigne. Das Kursziel wird bei drei Euro festgelegt.
Wer will denn da Heyde kaufen??????:confused:

HEYDE AG AKTIEN O.N. WKN: 602670
Börse: XETRA


Aktueller Kurs: 0,47 Datum: 13.02.2002
Differenz zum Vortag: -0,03 (-6,00%) Uhrzeit: 11:40


Brief : 0,48 (4.500) 11:48.20
Geld : 0,47 (28.876) 11:48.20
so, verkaufsdruck ist wohl erstmal weg, ich bin mal rein mit zockziel 0,58
Carrier1 und Heyde fallen weiter

Die beiden Top-Verlierer des gestrigen Handelstages müssen auch heute weiterhin zweistellige Kursverluste verbuchen. Nachdem Carrier1 gestern einen Antrag auf Insolvenz stellte und Heyde weiterhin satte Verluste bekannt gab, verloren die Titel bereits am Dienstag 50% bzw. 25%.

Internet: http://www.platow.de
----------------------------------------
Ressort: B l u e N e w s N e u e r M a r k t Deutschland Deutsch, 13.02.2002 10:35:01

Heyde meldet schlechte Zahlen

Berlin (Bluebull) - Die Heyde AG hat gestern überraschend schlechte Zahlen für 2001 vorgelegt. Zudem teilte das Unternehmen mit, dass die Umsatzplanung für das laufende Geschäftsjahr vor dem Hintergrund des konjunkturellen Umfeldes korrigiert werden muss. Das Unternehmen rechnet nun mit einem Rückgang um bis zu 20 Prozent auf unter 100 Mio. Euro.

Da die Restrukturierungsmaßnahmen des Jahres 2001 nicht den erhofften Erfolg zeitigten, hat der Vorstandsvorsitzende Dirk Wittenborg seinen Rücktritt angeboten. Dem hat der Aufsichtsrat heute zugestimmt. Zum neuen Vorstandsvorsitzenden wurde CFO Axel Buchholz ernannt.
Sieht wirklich momentan sehr nach Boden aus, die hohen Stückzahlen sind weg und bei 48 Cent steht schon wieder eine dicke Kauforder im Xetra - technische Korrektur kann losgehen :-))
HEYDE AG AKTIEN O.N. WKN: 602670
Börse: Frankfurt
Aktueller Kurs: 0,48 Datum: 13.02.2002
Differenz zum Vortag: -0,06 (-11,11%) Uhrzeit: 12:44
-----------------------------------

HEYDE AG AKTIEN O.N. WKN: 602670
Börse: XETRA
Aktueller Kurs: 0,49 Datum: 13.02.2002
Differenz zum Vortag: -0,01 (-2,00%) Uhrzeit: 12:41
Leider sind noch zu wenig Mutige da, über 50 Cent werden es aber bestimmt mehr und dann kommt die Sache ins Rollen und die Lemminge springen auf...Stopp bei mir aber 0,45 denn man weiss ja nie !
Bei 48 Cent die 34.000er-Order wurde ja in einem Ritt weggespült:

13:05 0,47 850
13:02 0,48 2.500
12:58 0,48 1.800
12:58 0,48 3.000
12:57 0,47 300
12:56 0,47 300
12:56 0,48 200
12:52 0,47 357
12:50 0,47 178
12:47 0,48 700
12:47 0,48 34.000
12:41 0,49 1.000
12:40 0,49 2.500
12:40 0,49 2.500
12:39 0,49 5.000
12:38 0,49 2.500
12:35 0,49 2.000
12:34 0,48 1.000
12:30 0,49 3.200
12:23 0,49 1.000
12:09 0,48 400

ansonsten nur "Kleinanleger" unterwegs
Mache jetzt erslmal Pause bis USA eröffnet
passiert ja je nicht viel bis dahin!
Bin wieder raus zu 0,45 - das war wohl noch nix mit Rebound
Bin wieder raus zu 0,45 - das war wohl noch nix mit Rebound
aus meiner Erfahrung weiss ich, das Unternehmen die hohe Umsätze generieren bei schwacher Marktkapitalisierung gern von Mitkonkurrenten aufgekauft werden, dies könnte auf Heyde zutreffen. Aber im Tech Sektor sind über die nächste Zeit nicht mehr viele Unternehmen so solvent das sie Aquirieren, denn in schwachen Börsenzeiten schauen grundsätzlich alle Anleger sehr genau auf die Aktionen. Schade das die Heyde Produkte nicht zu SAP passen, nur
kleinere Teile davon. Aber eine Übernahmespekulation wird bald einsetzen, egal ob sie durchgeführt wird oder unausgeführt bleibt.
Wer soll bitteschön so ein Laden übernehmen,das ist das gleiche als ob Du freiwillig dir die Pest holen willst.Drecksladen,achja,beim Insolzverfahren bekommst die geschenkt.
Quelle:www.Heyde.de
Läuft doch SAP!!
.
SAP R/3 Standard und darüber hinaus

Ganzheitliche Lösungen zur zeitnahen, transparenten und flexiblen Steuerung aller internen und externen Geschäftsprozesse sind unsere Kernkompetenz.

Als Ihr ganzheitlich denkender Beratern steht für uns hierbei die Gestaltung von effektiven, an den Bedürfnissen der aktuellen Geschäftsstrategie ausgerichteten Prozessen im Mittelpunkt. Beim Einsatz der mySAP.com Komponenten gehen wir dabei in Abstimmung mit Ihnen nach dem Grundsatz "Soviel Standard wie möglich - soviel Individualentwicklung wie nötig" vor.

Denn Lösungen gibt es viele, individuell für Sie nur eine - Ihre Lösung. Die, die Sie nach vorn bringt, die zu Ihnen paßt. Für genau diese Lösung sind wir Ihr Partner, Ihr Systemintegrator.

Die Heyde AG unterstützt Sie hierbei im Sinne eines One-Stop-Shopping Komplettanbieters. Strategieberatung, branchenbezogene Gestaltung von unternehmensübergreifenden Prozessen, Einführung der mySAP.com Komponenten, Entwicklung und Einsatz von add-ons, Integration von Fremdsystemen, Unterstützung des Betriebes bis hin zum Application Service Providing - alles das bekommen Sie bei uns aus einer Hand.

Mit "SAP 4 YOU" realisieren wir sicher und zuverlässig Ihre Rationalsierungspotenziale und sorgen für ein effizientes Mangagement der Geschäftsbeziehungen zu Ihren Partnern.
Und das mit planbaren Budgets und festen Terminen. Hierfür garantieren wir durch unser professionelles Projektmanagement auf Basis eines in unserem Hause entwickelten Qualitätsmanagement-Systems.

© Heyde AG. All rights reserved.
Der Zock hat noch nicht begonnen, oder ????


Wer gibt den Startschuss ???


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.