DAX-0,07 % EUR/USD+0,15 % Gold-0,22 % Öl (Brent)-0,65 %

Die Zukunft macht uns reicht... - 500 Beiträge pro Seite

ISIN: US2987341045 | WKN: 891969
0,025
07.12.17
Lang & Schwarz
0,00 %
0,000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ich kann allen nur empfehlen, sich diese Aktie genauer
anzuschauen, denn sie wird, bei rechtzeitigem Kauf, jedem
viel spass (und bares) bringen.
WKN = 891969

Ich habe in kürzester Zeit meinen einsatz vervierfacht.

In der gerüchtküche kocht das Ziel €5,00. zudem soll
demnächst eine fusion mit rwe geschehen, und dann geht es
ab nach norden. Ich will hier nichts pushen, seht sie euch
an und entscheidet selber.

Cu
Hi yamyam,

soll dies jetzt ein neuer pushversuch werden oder sind die gerüchte über die fusion wahr? wenn ja, könntest du dann bitte genauere angaben machen? Quelle oder so. bin in eurogas seit 0,45 investiert, daher würde mich eine solche meldung sehr sehr sehr freuen.

vielen dank und gute gewinne

ma
Hi Martin,

es war kein Pushversuch. Quellen kann ich dir im Laufe der
nächsten Woche nennen. Angaben stammen von einem guten Freund.
Der verarscht mich nicht. Werde Quelle erfragen und sie dir dann
mitteilen.

Cu
Hey yam,
viel interessanter finde ich die Tatsache,
dass in einer Region Sibiriens in der Eurogas
bohrt, die weltgroessten Erdgasreserven vermutet werden.
Sollte sich das bewahrheiten, dann koennt ihr euch schon
mal anschnallen. Das sich RWE daran beteiligen wird koennte
schon sein, wobei Gazprom da noch ein Woertchen mitzureden hat.
Es ist der groesste Gasproduzent der Welt, foerdert 22% der
weltweiten Produktion, besitzt 1/3 der bekannten Reserven und
deckt immerhin 30% des deutschen Bedarfs an Erdgas.
Daher ist eine Beteiligung von Gazprom an Eurogas
auch nicht auszuschliessen.
Was das fuer eine Auswirkung auf den Eurogaskurs haette kann man
sich denken.
Also, Eurogas ist zwar spekulativ, aber aufgrund der moeglichen
Kooperationen hat die Aktie enormes Kurspotential.

gruss
nose


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.