checkAd

Rock'n' Roll: alles kommt zurück! (Thema Eurogas)

eröffnet am 03.05.11 19:58:21 von
neuester Beitrag 22.06.21 20:32:48 von

ISIN: US2987341045 | WKN: 891969
0,025
07.12.17
Lang & Schwarz
0,00 %
0,000 EUR

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 6438

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
22.06.21 20:32:48
Beitrag Nr. 64.378 ()
Schweiz für Anfänger:

Über diesen ehemaligen Postmitarbeiter wird heute der gesamte Handel mit Schweizer AGs abgewickelt. Und zwar ausschließlich über den.
In einer Hand den Stempel, in der anderen einen Stift, dazwischen ein kritischer Blick und
eine Dienstmütze oben drüber.
Avatar
22.06.21 20:32:33
Beitrag Nr. 64.377 ()
....... was mich etwas irritiert bei dem heutigen Kasperltheater....
der Tambe hat sich noch gar nicht gemeldet.

the champion
Avatar
22.06.21 20:15:14
Beitrag Nr. 64.376 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.583.541 von Andisa99 am 22.06.21 19:28:25"Antwort der Bank: In der Regel werden Änderungen wie diese seitens der Gesellschaft über die Lagerstelle angestoßen und nicht über den Aktionär."

Welche Änderung ist konkret gemeint? Die Umwandlung. Mit der haben Aktionäre nichts zu tun.
Es geht um die Eintragung der Namen der Aktionäre in das Aktionärsregister das vom Unternehmen geführt werden muss.
Die Frage an die Bank hätte also lauten müssen: "Wird mein Name von der Bank an das Unternehmen weitergeleitet,
damit dieses meinen Namen in das Aktionärsregister eintragen kann, oder muss ich das selbst tun?"

Bank: Das müssen sie schon selbst machen, wir können das nicht...
Bank: "Um welches Land handelt es sich nochmal?"
Aw: Die Schweiz.
Bank: Wo?!
Aw: S C H W E I Z
Bank: Moment.................... Ich frag mal nach.
Bank: Geht es um Geldwäsche? Dann verbinde ich sie mit einem Mitarbeiter.
Aw: Nein, nicht direkt.
Bank: Sondern? Sie haben doch S C H W E I Z gesagt, oder?
Aw: Ich sag nix mehr, sie können mich langsam mal.
Hier brach die Verbindung plötzlich ab, seltsamerweise.
Avatar
22.06.21 20:11:57
Beitrag Nr. 64.375 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.583.541 von Andisa99 am 22.06.21 19:28:25@andisa99 - danke für deine Rückmeldung. Da die Aktie nicht gehandelt ist und war, wurde seitens der Banken offenbar nicht reagiert.

Ich bin gespannt auf die Antwort von BDO - allenfalls kommt von denen einen zielorientien Beitrag.
Avatar
22.06.21 20:00:21
Beitrag Nr. 64.374 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.583.562 von goldmerry am 22.06.21 19:31:14"So ist das, wenn sich Aktionäre mit Kurtis und sonstigen Usern beschäftigen anstatt sich um ihre Aktien zu kümmern (...)"

Ich fürchte, gerade die, die deine extrem dünn, aber breitfließenden Ergüsse tatsächlich inhalierten,
hatten einfach keine Zeit, sich mit wichtigen Dingen zu beschäftigen.
Leider, leider hast du als selbsternannte Allwissenheit es ebenfalls versäumt, deine ergebenen Lauscher zu informieren.
Warst du evtl. zu beschäftigt mit anderen Usern und hast dich selbst nicht kundig gemacht??
Und nun belehrst du andere?
Wie das denn?!
😂🤣
Avatar
22.06.21 19:55:06
Beitrag Nr. 64.373 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.582.293 von Coastler am 22.06.21 17:35:06
Zitat von Coastler: Die Unternehmen informieren die Banken entsprechend und diese wiederum schreiben die Aktionäre an - corporate Actions eine Dienstleistung die eine Universalbank ihren Kunden anbietet. Ihre Vorstellung, dass sich die Aktionäre selbst melden müssen, ist schlichtweg falsch.


Ist aber genau das, was die Schweiz von den Aktionären fordert.
Sag denen mal, dass sie falsch liegen.
Avatar
22.06.21 19:31:14
Beitrag Nr. 64.372 ()
Was ist das wieder für eine Aufregung?!

Man hat es Euch gesagt vor Jahren!

So ist das, wenn sich Aktionäre mit Kurtis und sonstigen Usern beschäftigen anstatt sich um ihre Aktien zu kümmern, zum Beispiel nicht tätig werden obwohl sie hier mitlesen oder nicht zu Hauptversammlungen fahren und sich in dem Zug persönlich legitimieren und Sperrbestätigung/Bestandsübermittlung übersenden.

Tipp: lest nochmal die Beiträge vom User feuershow, Mai 2016.

MfG goldmerry - alles nur meine Meinung. Do your own dd.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.06.21 19:28:25
Beitrag Nr. 64.371 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.582.299 von Andisa99 am 22.06.21 17:35:15
Zitat von Andisa99: ...und ich habe inzwischen meiner depotführenden Bank Fragen gestellt.


Antwort der Bank: In der Regel werden Änderungen wie diese seitens der Gesellschaft über die Lagerstelle angestoßen und nicht über den Aktionär. Sofern eine Weisungsmöglichkeit für den Aktionär besteht erfolgt rechtzeitig Information meiner Depotbank. Unkalkulierbare Größe: Jede Regel erlaubt in der Regel Abweichungen. :look:

@Coastler: Das deckt sich mit Ihrem Beitrag Nr. 64.364 (68.582.293) von 17:35:06 Uhr.
@ku.: Kla.. halten, Sie sind bzgl. "Aufklärung" nicht aufgefordert und nicht gefragt worden. Denke, dass ich das nicht verpasst habe, dass Sie niemand um "HIlfe" gebeten hat. Oder hat jemand? 😛
@travel: Was in dieser Angelegenheit man können hätte können, ist nicht von Bedeutung. Das, was evtl. bisher getan wurde, ist von Bedeutung und wenn es einige, die es treffen sollte, getroffen hat, ist mir das auch recht. Es soll halt nur und ausschließlich die Richtigen treffen und nicht mich und andere gebeutelte (Klein-)Aktionäre.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.06.21 18:56:20
Beitrag Nr. 64.370 ()
Ups! Gravierende Fahleinschätzung! Überschnitten! Die Spezialistin in Schweizer Aktien- und Obligationenrecht hat sich gemeldet. Endlich! Und besonders wertschoepfend. Also wie erwartet.:laugh:
Avatar
22.06.21 18:51:55
Beitrag Nr. 64.369 ()
@Skylark – Es hilft nix!


@ Sonnenhunger . Vielleicht meldet sich ja gleich die elvis-lebt. Die kennt BDO schließlich nicht nur von der HP her.

@Klaranamendieb – du brauchst dich nicht fortwährend zu outen.

Übrigens - Die Kurtxx hat heute schon mehrmals angesetzt, kam aber

wegen bisher einfach nicht zu Wort
  • 1
  • 6438
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Rock'n' Roll: alles kommt zurück! (Thema Eurogas)