DAX-0,10 % EUR/USD-0,04 % Gold-0,09 % Öl (Brent)+0,78 %

"The Cube" - Kann mir bitte mal jemand diesen Film erklären - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Gestern "The Cube" gesehen, auf Horrorfilm gefreut, fast eingeschlafen.
Zum Anfang ja nicht schlecht, aber später soooooo langweilig, oder?

Vielleicht habe ich den Sinn nicht verstanden.
War der Schwarze das Böse im Menschen? Warum waren die überhaupt im Cubus?
Wer hat ihn gebaut? Warum geht der Behinderte ins Licht? Wohin?

:confused:
du hast schon recht, anfang und mitte macht der Film ein großes Fass auf, am ende bleibt Ratlosigkeit. Ich denke, das ist einfach ein Drehbuchfehler. Das Ende eines solchen Films auch befriedigend zu gestalten, d.h. eine plausible Logik zu finden, ist aber auch fast unmöglich.
Ich denke eher,
das war die Horrorvision
von Big Brother.

Aber gar nich so schlecht
gemacht, das Geheimnis mit
den Primzahlen....

Meiner Meinung nach ein Versuch,
eines größeren "Etwas", wie sich
die einzelnen Menschen untereinander
bei Gefahr zusammentun auf engsten
Raum und dabei eine Lösung finden...

Wie gesagt, Big Brother Prinzip...

Seltsam, aber auch irgendwie interessant...
ich hab drei anläufe gebraucht bis ich den film endlich einmal ganz gesehen hab. bin vorher immer eingeschlafen...

the cube mich ein wenig an lord of the flies erinnert... von wegen verlust der zivilisations-regeln in extremsituationen und so.
aber wie gesagt, ich fand den film eher ziemlich langweilig und doof.
@ bikmeg: ich hab` ein rennrad das so heisst! aber einen film kenn` ich nicht. ha, ha, ha

servus db:D:D:D




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.