wallstreet:online
42,00EUR | -0,35 EUR | -0,83 %
DAX+0,33 % EUR/USD+0,13 % Gold+0,30 % Öl (Brent)+1,70 %

Intasys... - 500 Beiträge pro Seite

Neuigkeiten zur CA45809M2085 Aktie


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

INTASYS vor Kursexplosion





WKN 694659
ISIN CA45809M2085
Kürzel IYS1


Die Halbjahreszahlen sprechen für sich: Der Umsatz des Hauptassets
Mamma.com verdoppelte sich auf 3,9 Millionen USD, wobei sich der Gewinn
auf 379.655 USD vervierfachte. Das zweite Quartal war zudem das fünfte
positive Quartal in Folge. Mamma.com ist die "Mutter aller
Suchmaschinen" und ähnlich gut positioniert wie Findwhat. Wenn man sich
die Kursentwicklung anderer Suchmaschinen – wie Looksmart anschaut –
dann könnte man sich über die deutlich schlechtere Kursentwicklung von
INTASYS wundern, aber leider hat die Gesellschaft noch einen weiteren
Geschäftszweig, nämlich Billing Technologie. Und dieser Bereich hat
INTASYS in der Vergangenheit in die roten Zahlen gerissen.

Nun mehren sich die Anzeichen dafür, dass dieser Klotz am Bein in Kürze
verkauft werden soll. Erste Andeutungen findet man in der jüngsten Meldung
zu den Halbjahreszahlen. Nach einem Verkauf wäre INTASYS ein „pure
search engine play“. Der Aktienkurs sollte sich dann an den direkten
Konkurrenten orientieren. Diese werden derzeit mit einem weit höheren
Umsatzmultiple bewertet.

Bei sechs Millionen Aktien hat das Unternehmen derzeit eine
Marktkapitalisierung von rund 13,2 Millionen USD. Eine lächerlich niedrige
Bewertung im Vergleich zur Konkurrenz, die im Schnitt ein
Marktkapitalisierungs-Umsatz-Multiple von 5 aufweisen.

Sollte der Billing Part schnell verkauft werden, erscheint eine
Kursverdopplung auf 5 Euro bis zum Jahresende realistisch. Stark
spekulativ orientierten Anlagern empfehlen wir diesen Wert daher
zum Kauf. Bei größeren Stückzahlen sollten Sie Ihre Order direkt an der
Nasdaq plazieren, da die Umsätze in Deutschland nicht sehr groß sind.
KUV von 5 bei den Vergleichswerten ist ja auch schweinebillg :laugh: Sofort alle rein!
lt. Chart bis 3,20
wenn es hart auf hart kommt so um die 8,00
eine -W-formation hat sich gebildet
dennoch sehe ich fürs erste 3,20 $

Bin gerade rein zu 2,80€.
Ich hab ja schon gute Erfahrungen mit Lycos gemacht.
Mal sehen wie sich der Kurs entwickelt.
Mfg.Toyotahaendler:yawn:
... mal schauen wie die amis auf die hiesige kursbewegung reagieren. dort hängt das gerücht über den verkauf der billing company auch in der luft...
:D
Na wenn die Amis den Katalysator nicht nutzen ;) .

3 USD -Marke sollte zu knacken sein.

Mal schaun, ob sich der deutsche Makler noch eindecken rechtzeitig eindecken kann.:cool: :D :cool:
...5 euro auf jahresfrist wurden schon vor ein paar wochen vom börsenman prognostiziert. jetzt erneut eine empfehlung mit dem gleichen kursziel. und die amis ziehen mit, unter hohem volumen...
:D:D:D
INTASYS CORP (RTM/ECN)


Symbol:
INTA
Last Trade:
3.15 10:52AM
ET
After Hours
Change:
N/A
Today`s
Change:
0.40
(14.55%)
Bid:
3.11
Ask:
3.28
etwas älterer bericht aber immernoch topp: kleine zahlen korrektur von mir:
total vergessen mit riesen chance auf kursverdopplung!

Suchmaschinen würden neben Auktionshäusern das ideale Geschäftsmodell des Internets darstellen: die Arbeit würden die User übernehmen, die Anbieter würden nur die Plattform zur Verfügung stellen, viele Computer und wenig Personal. Damit würden sie Millionen von Kunden bedienen und bei jeder Transaktion ein paar Cent abkassieren. Ein Traum für Investoren. Nach dem großen Internet-Crash sehe man jetzt, dass dieses Modell funktioniere, und so seien die Kurse von Suchmaschinen in den vergangenen Monaten explodiert.

FindWhat sei von 5 auf 20 Euro ( jetzt bei $ 25 ) gegangen, AskJeeves von 2 auf 20. Nur Mamma.com, die Mutter aller Suchmaschinen, trete auf der Stelle. Sie sei unter dem Namen Intasys an den Börsen in den USA und Deutschland gelistet und im Vergleich zur Konkurrenz erstaunlich billig: Intasys mache mit seiner Suchmaschine 12 Mio. Dollar Umsatz, Konkurrent FindWhat schaffe das Vierfache, sei aber an der Börse das 30fache wert. Da sei für Intasys wohl noch ein bisschen Spielraum. Die Experten könnten sich gut vorstellen, dass der Nachzügler aufhole und seinen Kurs von derzeit 2,50 (heute bei $3,30) auf 5 Euro verdopple.
... und ich wollte vor 2Wochen schon wieder alles verkaufen weil sich nix rührte. Ganz schönes Volumen bei den Amis ... bin mal gespannt wie das in den nächsten Tagen weitergeht.
Wenn wir 3,69 USD nach oben knacken, dann ist the sky the limit.:cool: :D :cool:

Ich verwette meiner Oma ihr klein Häuschen, dass es heute oder spätestens morgen klappt!;)
macht mal langsam mit den jungen pferden. die $5 sind drinn und dann sehen wir weiter :laugh:
Jetzt gehts ab! Nachbörslich 3,69 USD...hier haben wir eine neue INTAC. Mal schaun, ob noch eine Hotline draufspringt!

DON`T SELL, MAKE THEM PAY.:D

Technik sieht gut aus.http://quotes.barchart.com/texpert.asp?sym=inta&code=BSTK" target="_blank" rel="nofollow">

http://quotes.barchart.com/texpert.asp?sym=inta&code=BSTK
Starker Auftritt gestern.Mal sehen,ob es so weiter geht.
Denke auch das die heute bei 3,30€ eröffnen.:kiss:
In D gibt der Kurs mächtig nach, wenn die sich nicht schwer irren.
Die Usa wird bestimmt nicht unter $ 3,45 schliessen.
warten wir ab.
hmm noch sind wir bei $ 3,69 und die USA pennt noch somit in D zu billig?
3,69 USD wären halt dann ca. 3,30 EUR.

Bis Börsenstart in USA bewegt sich der Kurs in D halt meiner Meinung aufgrund Annahme.

Ist halt ein Spekulatius in welche Richtung es geht.....

:)
3,75...

und deutschland hängt ganz schön hinterher...

warum weiss auch keiner...??

schluss über 3,40 euro !!!

:)
Intasys to Sell Billing Technology Subsidiaries-Focus Exclusively on Profitable Mamma.Com
Tuesday September 9, 10:11 am ET


MONTREAL--(BUSINESS WIRE)--Sept. 9, 2003--Intasys Corporation, (the "Company"), (NASDAQ:INTA - News), announces that it has received an offer for the sale of its wireless billing subsidiaries, Intasys Billing Technologies, ("IBT"). The Company has agreed to this sale in order to concentrate exclusively on its profitable and growing meta-search engine and on-line marketing business, Mamma.com Inc. Due diligence is presently under way, and Management expects this transaction to close before the end of the current year.
Intasys` Chairman and CEO David Goldman stated that: "As the Company recently reported, `management is actively exploring ways of dealing with IBT to maximize its value for our shareholders`. This contemplated sale is seen as the best way of realizing the maximum value of IBT for our shareholders, while allowing the Company to concentrate its resources on the continued growth of our highly successful leading meta-search engine and one-stop-shop on-line marketing business, Mamma.com Inc.

"As previously reported, Mamma.com`s revenues and earnings before taxes grew significantly in the first half of 2003, and Mamma.com has now been profitable for five consecutive quarters. Our current cash and cash equivalents, combined with the contemplated proceeds from the sale of IBT should enable us to more aggressively pursue our policy of achieving accelerated growth through M & A opportunities complimentary to Mamma.com" concluded Goldman.
Intasys to Sell Billing Technology Subsidiaries-Focus Exclusively on Profitable
Mamma.Com
Tuesday September 9, 10:11 am ET


MONTREAL--(BUSINESS WIRE)--Sept. 9, 2003--Intasys Corporation, (the
"Company"), (NASDAQ:INTA - News), announces that it has received an offer
for the sale of its wireless billing subsidiaries, Intasys Billing Technologies,
("IBT"). The Company has agreed to this sale in order to concentrate exclusively
on its profitable and growing meta-search engine and on-line marketing business,
Mamma.com Inc. Due diligence is presently under way, and Management expects
this transaction to close before the end of the current year.
Intasys` Chairman and CEO David Goldman stated that: "As the Company
recently reported, `management is actively exploring ways of dealing with IBT to
maximize its value for our shareholders`. This contemplated sale is seen as the
best way of realizing the maximum value of IBT for our shareholders, while
allowing the Company to concentrate its resources on the continued growth of our
highly successful leading meta-search engine and one-stop-shop on-line
marketing business, Mamma.com Inc.

"As previously reported, Mamma.com`s revenues and earnings before taxes grew
significantly in the first half of 2003, and Mamma.com has now been profitable
for five consecutive quarters. Our current cash and cash equivalents, combined
with the contemplated proceeds from the sale of IBT should enable us to more
aggressively pursue our policy of achieving accelerated growth through M & A
opportunities complimentary to Mamma.com" concluded Goldman.
good trade mädels bin wieder raus und neu in CORV rein. INTA war gut, hat auch noch luft aber corv und ein nachkauf in 4mbo ist für mich derzeit interessanter.
viel glück euch!
@Preisfuchs,

jetzt wo die Party anfängt zu steigen rennst du weg ;)

INTASYS Corporation (INTA) 3.99 +0.32: Trading at 6x avg daily volume this morning is Intasys, which owns Mamma.com providing meta-search and on-line direct marketing services. The stock, which we highlighted in a July 11 Small Cap Profile on InPlay at $3.05, is making a new 52-wk high today on news that the co has received an offer for the sale of its wireless billing subsidiaries allowing INTA to focus on its profitable and growing meta-search engine, Mamma.com... Many of the paid search sites (OVER, FWHT, LOOK) have also made nice moves, but INTA has no sell side coverage and is under most radar screens with just a $24 mln mkt cap.
kann sein ich komm morgen wieder zurück, muss nachdenken ob es sich lohnt
DAS WAR ERST DER ANFANG!

Jetzt springen erst amerikanische und evtl. auch deutsche Börsenbriefe auf den ZUG auf. Solange das Momentum da ist, schwimmen wir auf der Welle mit.

Und INTASYS wird jetzt MAMMA.COM mit Akquistionen stärken...

DON`T SELL; MAKE THEM PAY!!!!!!!!:cool: :cool: :D :D
...der chart heute sieht doch gut aus. da sind schon viele raus, gewinne mitnehmen. aber eben ein paar mehr wieder rein...
:D:D:D
$4.18 im moment. verspüre noch keine lust zu verkaufen.(halte aber auch seit einigen jahren, mit unzähligen verbilligungen, incl. resplit)
@hoopi

Entweder share deal oder cash vom Verkauf der Billing Sparte.
...wohin die reise geht? keine ahnung, jedenfalls gen norden:

INTASYS CORP (RTM/ECN)


Symbol:
INTA
Last Trade:
4.23 4:00PM ET
After Hours
Change:
N/A
Today`s
Change:
0.56
(15.26%)
Bid:
4.05
Ask:
4.33
Ask Jeeves legt nach Analystenkommentar deutlich zu

Die Aktie des amerikanischen Online-Suchmaschinen-Betreibers Ask Jeeves Inc. legt aktuell deutlich an Wert zu. Zuvor haben sich die Analysten aus dem Hause Kaufman positiv zu dem Titel geäußert.

Die Experten haben ihr Kursziel für die Aktie auf 29 von 20 Dollar angehoben. Die Gewinnschätzung für das Jahr 2004 wurde auf 49 von 46 Cents je Aktie erhöht, für das Jahr 2005 auf 72 von 61 Cents je Aktie.

Die Aktie von Ask Jeeves gewinnt derzeit 8,1 Prozent auf 21,92 Dollar.


INTASYS hat aufholpotenzial und die anderen geben weiterhin GAS. Wohin die Reise wohl geht. Bei soviel gehandelten Stücken an zwei Tagen und der Richtung gen Norden, wird es in den nächsten zwei Tagen weiterhin aufwärts gehen (wie heute und gestern). Ich glaube die Suchmaschinen stehen vor einer völligen Neubewertung und das kann natürlich zu Übertreibungen führen. Aber was soll´s!

Mich freut´s!;)
So nächstes Ziel: 4,73 USD. Dann haben wir auch auf Euro-Basis die 4er Marke.

Euro bleibt hoffentlich unter 1,124...dann geht er nämlich wieder Richtung 1,10 ;-)
Danke w:o für diesen schönen Tipp! Ein richtiger Blattschuss. Ein besseres Timing kann es nicht geben. Freue mich auf die nächsten Empfehlungen.:cool:
3,70 :cool:

Der Spass geht doch erst wieder nach Börsenschluss in Deutschland los :cool:
Knapp daneben.

3,67 Euro Eröffnung.

Auch egal.

Heute sehen wir 4 Euro.
Und der nächste Knaller (siehe w:o daily trader news!!!):

LINTEC die 200 % Chance :eek: :eek: :eek: :eek:
okey mädels bin wieder dabei. bei lintec würde ich auf 4mbo schauen
INTASYS CORP - Report History

Income Statement

12mos(2) 2002 2001 2000 1999
Total Revenues ($Mil): 13.1 11.8 12.0 14.4 5.0
Depreciation & Amort ($Mil): .6 .5 8.1 17.5 1.8
Operating Income ($Mil): -.9 -.8 -9.3 -16.9 -7.6
Net Income ($Mil): -.7 -.3 -14.6 -32.2 -7.9
Earnings Per Share ($): -.12 -.07 -4.55 -12.00 -5.00
Dividends ($): .00 .00 .00 .00 .00

Balance Sheet

12mos(2) 2002 2001 2000 1999
Current Assets ($Mil): 6.0 6.6 4.9 11.2 15.1
Current Liabilities ($Mil): 2.7 3.3 2.7 5.3 2.3
Long Term Debt ($Mil): .0 .0 .0 .0 .0
Shares Outstanding (000): 6150 6095 4059 2718 2466
Common Equity ($Mil): 6.7 6.7 4.4 16.8 40.9

Ratios

12mos(2) 2002 2001 2000 1999
Profit Margin (%): -5.3 -2.5 NC NC NC
Return on Equity (%): NE NE NE NE NE
Return on Assets (%): -7.4 -3.0 -205.6 -136.4 -17.4
P/E Ratio: NE NE NE NE NE
Price/Book: 3.37 1.16 2.00 .66 3.26
Debt Equity: .00 .00 .00 .00 .00
Interest Coverage: -126.7 NC NC NC NC
Book Value ($): 1.09 1.10 1.08 6.18 16.59
Price/Sales: 1.72 .66 .73 .77 26.63
Dividend Payout (%): .00 .00 .00 .00 .00
Hi, mädels hat es euch die sprache zerschlagen. jeden tag kann die sonne nicht scheinen. :laugh: das gehört zum geschäft und ist ganz normal. INTA ist weiter okey und wenn juckts wenns heute und evtl. auch morgen nach unten geht
Bin noch mit anderen Werten beschäftigt ;).

Hier bin ich ganz entspannt.

Up on heavy volume. Jetzt schöne Konsolidierung bei dünnen Umsätzen. Und dann wieder UP.:cool:
... es ging mit 3,5 millionen shares an 2 tagen nach oben. gestern mit 250k nach unten. saubere konsolidierung. wird auch heut nichts anderes passieren. (?)
das potential ist enorm:


eine gewisse regelmässigkeit ist nicht abzustreiten:



Has risen 263% since the bottom on 11 Oct 2002 at 1.01. Has
broken the rising trend up. This signals an even stronger growth
rate. Positive volume balance strengthens the stock further in the
short term. The stock has support at 2.76. The average
difference between the highest and lowest price of the month is
28%. The risk is therefore high.
@ cod

Sehr anschauliche Kaufempfehlung !:D

Neben einer aussichtsreichen Long-Position hat man hier zusätzlich durch die Vola immer auch exzellente Trade-Möglichkeiten.

Wie jetzt zum Beispiel.;)

gruß carlos
Ich gehe davon aus, dass INTA in Amerika heute wieder ca 8% verliert. Was glaubt Ihr????
Vielleicht erst einmal, ich denke aber, daß INTA dann heute noch drehen wird. ;)

gruß carlos
...ich hoffe ich langweile euch nicht.
Pre-Market (RTM/ECN): 3.779 0.109 (2.97%)
...INTASYS CORP (RTM/ECN)


Symbol:
INTA
Last Trade:
3.78 9:38AM
ET
After Hours
Change:
N/A
Today`s
Change:
0.11 (3.00%)
Bid:
3.75
Ask:
3.89
Wieso zieht der Kurs in Dt. nicht an? Bei 3,90 US$ sollten es doch ca. 3,48 Euro sein oder?
...schon wieder ausgebügelt:

INTASYS CORP (RTM/ECN)


Symbol:
INTA
Last Trade:
3.778 10:20AM
ET
After Hours
Change:
N/A
Today`s
Change:
0.108
(2.94%)
Bid:
3.69
Ask:
3.78
:)
...yep!!!

INTASYS CORP (RTM/ECN)


Symbol:
INTA
Last Trade:
4.04 11:26AM
ET
After Hours
Change:
N/A
Today`s
Change:
0.37
(10.08%)
Bid:
3.95
Ask:
4.75
...und ich sehe niemanden auf der verkäuferseite. was nicht soo viel bedeutet.
:)
..... wir nehmen wieder an Fahrt zu was Kurs und Volumen betrifft :)
hi mädels na also wieder auf dem boot und schon gehts weiter :laugh:
INTA muss in den US boards bekannter gemacht werden. also strengt euch an :laugh:
musst mal ins yahoo-board schauen - dieser techrsvp sollte bei der PR-Abteilung von INTA anfangen. Er hatte schon vor Wochen im Board darauf hingewiesen das INTA seine Billing-Sparte verkaufen wird. Zudem spekuliert er auf eine Namensänderung in Mamma.com Nasdaq-Kürzel: MAMMA
Ich dreh ab! 4,44 USD!! Mann, das Teil geht ab wie ne Rakete!! Über 20%!
Hier geht´s aber auch rauf und runter! Mal 4,40 USD, dann wieder 4,30 USD, danach 4,35 USD! Mal schauen, auf was für einen Schlußkurs man sich einigt. Hoffentlich nicht allzu hoch, damit wir nochmal "günstig" nachkaufen können!

Poki Beloki
moin,

das is ja klasse, charttechnisch ham wir jetzt aus jeder sicht 100% buy.. ganz nebenbei natürlich nicht nur charttechnisch :D

http://quotes.barchart.com/texpert.asp?sym=inta

sorry kriegs grad nicht mit dem link hin..

gruß

der claud
rauf und runter hehe passt doch und die richtung nach norden stimmt.
:laugh: :laugh:
Echt erstaunlich, wie INTA derzeit performt. Ich habe heute schon damit gerechnet, dass der Wert im Plus schließt, aber nicht so hoch. Naja, in der Spitze waren wir ja schon bei 4,51 $ - vielleicht erklimmt INTA morgen wieder neue Höhen...
@ustrading ...und er verweist auf die agressive Strategie mamma.com mit Akquisitionen zu stärken...das würde den Kursverlauf erklären...neue Meldung in der Pipeline.
Gestern in den USA sah´s auf alle Fälle spannender aus. Heute in Deutschland auf 3,70 EUR. Aber nachher geht sicher wieder die Post ab an der NASDAQ!

Poki Beloki aka
"Der nochmal nachkauft"
... spannend wirds wieder ab 15.00 uhr. erst premarket,
und dann....bei uns wird wahrscheinlich nicht so viel laufen.
stay tuned
:)
@All
Die Gesellschaft-INTASYS CORP.führte am 12.07.2001 einen
REVERSE SPLIT in Verhältnis 10 zu 1 durch.
Zuzeit für mich noch ein Minus v 75%.
Naja :eek: es könnte was werden.

salve
...versteh ich nicht, wie du rechnest. hab selber 20k vor dem split gehabt. nachher warens nur noch 2k. aber der wert blieb der gleiche. hab danach noch weiter verbilligt, und heut bin ich deutlich im plus. ich versteh das gejammere mit dem resplit überhaupt nicht. wenn eine aktie runtergeht kauf ich nach oder ich verkaufe. ist doch ne einfache milchmädchenrechnung.
:):):)
Bin raus. Viel Spass! Habe zu 10,25 in Mobilcom gedreht.

Siehe w:o trading news.
@cod:
Ja, da hast du vollkommen Recht. Allerdings wenn eine Aktie in Deutschland mit fast 10% Aufgeld gehandelt wird, verkaufe ich eher, als dass ich kaufe. Die Aktie ist schon gut gelaufen, alle Fakten schon ein paar Tage bekannt. Ich rechne mit einer unveränderten Eröffnung.
*brüll* Vorbörslich noch nicht ein Kurs. Wenn die Amis in einen Wert wollen, dann stürzen die sich vorbörslich bereits darauf und warten nicht auf die Hauptbörse. Wer bei den blutroten Futures noch immer an eine positive Eröffnung glaubt, ist ein Träumer. Der Schlusskurs entspricht 3,73 und ich denke, dass die eher im Minus eröffnen. Also Vorsicht, da wurde mal wieder abgezockt!
der name sagt doch alles panikalfred tzz tzz das klingt wie galgenfristgeorg.
jedoch hast schon recht mit abwarten, warten bis die amis eröffnen. jedoch vorbörslich? wann denkst du das die amis kaufen? um 04 uhr die anderen um 07 uhr? tzz tzz also fred fuck off und such dir ein neues panik spielzeug :laugh:
@Preisfuchs:
Schöne ID ;)

Die US-Vorbörse ist längst geöffnet, das weißt du aber sicher auch.

Panische Grüße
Alfred
...aktuell
NTASYS CORP (RTM/ECN)


Symbol:
INTA
Last Trade:
4.27 9:28AM
ET
After Hours
Change:
N/A
Today`s
Change:
0.069
(1.64%)
Bid:
4.27
Ask:
4.90
Na also, mal wieder nichts als Gepushe: Aktuell bei 4,25$, entspricht 3,77!
...keep cool and stay tuned...
:)
(ein paar pusher gibts immer;) aber 3,5 millionen aktien an 3 tagen in amiland werden nicht gehandelt wegen ein paar lausigen pushern die ein paar noch lausigere cents abgreifen;))
außerdem steht der kurs bei:

NTASYS CORP (RTM/ECN)


Symbol:
INTA
Last Trade:
4.32 9:41AM
ET
After Hours
Change:
N/A
Today`s
Change:
0.119
(2.83%)
Bid:
4.28
Und im Minus. :D
Hier wurde mal wieder Pusher-Aufgeld bezahlt, dass einem schlecht wird.
moin,

sag mal panik-alfi, du hast wirklich vor hier panik zu verbreiten oder ? es ist echt zu lustig zu beobachten, wie du alle deine einträge schön kopierst und dann überall einfügst!! :laugh:
wenn du mit der aktie nichts zu tun haben willst und sie soooo schlimm ist, dann hol dir gefälligst was anderes aber schreib hier nicht so ne scheiße ins board.. vielen dank. .:mad:

gruß,

der claud.
Umgerechnet sollte man derzeit nicht mehr als 3,66 zahlen. Aber hier kaufen die Broschen für 3,78... *Kopf schüttel*
Kauft doch direkt in den USA, bei 10 Cent lohnt sich das. Vorausgesetzt ihr kauft nicht nur 200 Stück... :D
man du hirsch such dir doch ne aktie die du positiv findest und recherchier um geld zuverdienen und nicht um des spasses halber müll zu schreiben.:rolleyes: :rolleyes: :mad:
Oje, das Bid bricht weg. Nur noch 4,08$, das entspricht 3,61 Euro.
Lass das Ekel "Alfred" doch reden. Ich habe jedenfalls nicht zu 3,66 gekauft, sondern zu 1,60. Das hätte das Ekel sicher auch gern.
Weshalb denn so aggressiv? Seid ihr von eurem Investment nicht überzeugt? Der Euro explodiert, die Märkte sind überkauft: Es gibt viele Gründe, das Teil zu schütten.
"Na also, mal wieder nichts als Gepushe: Aktuell bei 4,25$, entspricht 3,77!"
auf welche schule ist der denn gegangen?
@panic keiner nimmt es dir krumm wenn du hier verschwindest! du must die aktie nicht mögen!
tschüß
cool
ups, sehe ich da etwa plus an der nasi
......
in einer woche min 5€
cool
Ich habe nichts gegen die Aktie, aber gegen übertriebenes Aufgeld. Ich trade das Teil schon die ganze Woche. Wünsche gute Geschäfte. :D
kann doch keiner was dafür, wenn du´s verpasst hast...hahahahahahahahaha
cool
die ist nicht zu billig
Oh mein Gott, verschone mich bitte mit solch primitiven Postings. Ich habe heute Vormittag zu 4.05 verkauft. Wenn mir jemand fast 10% Aufgeld anbietet, ohne dass es neue Infos zu der Aktie gibt, dann nehme ich das an.
galgenfristgeorg oder panikaffe du leistest wiederspruch pur :laugh: du weist was ich meine, oder?
nein? okey schau ins orderbuch :laugh:
lügen haben lange beine und jetzt fuck off
Ihr werdet mich mit euren primitiven Postings nicht verscheuchen, zeigt es doch jedem, wer ihr seid. Das Handelsvolumen ist heute sehr niedrig, da darf nicht viel passieren und es wird geschüttet. Ganz ehrlich, euch zwei Rüpel würde ich es sogar gönnen.
sag mal PanikAlfred, warum hast denn nicht in den USA gehandelt sondern Deutschland ? Intasys ist ein Nasdaq-Stock, wenn interssiert da das Volumen in Deutschland. Der Kurs wird bei den Amis gemacht und nicht hier ... hier wird nur reagiert und draufgezahlt.
@ ustrading
Ja eben darum geht es mir ja. 10% Aufgeld waren heute Vormittag zwar nett, aber soviel Dummheit tut einfach weh, auch wenn ich davon profitiert habe. :D
Ich bleib auf jeden Fall dabei. An der NASDAQ wir INTA heute +/-0 gehandelt, warum soll ich da verkaufen? Nö, nö, schön dabeibleiben, nächste Woche gehts weiter!
Wer nimmt Wetten auf Intasys Kurs unter 2 binnen zwei Wochen an ???

:kiss: unter ZWEI...
lass mich raten, du bist ein sozi! die reden auch den ganzen tag son müll und verstehen nichts von zahlen
cool
hallo mädels ich trau dem braten nicht so recht und bin drausen. good trade
habe fast eben alles verkauft ausnahme cypt die lass ich drinne, gelle :laugh: :laugh:

war doch eine geile woche.
jetzt aber augen auf gefährliche stimmung baut sich auf. die mädels werden nervös. sieht man ja am einen heini hier der nur shit von sich gibt.

ein wunderschönes weekend. wenn ich wieder aufspringe sag ichs euch. okey
Hallo Preisfuchs, ich kenn das Spielchen nur und weiss, wo die Stückchen liegen... :yawn:
beobachte mal die Kommentare in den Börsenbriefen, in den diversen, in den speziellen ...:)

zwei in zwei wochen ...
Werewolfe, der Mann der die Spielchen des Marktes kennt :D
... wo liegen denn die Stückchen ;) .. ach ja, die Wettte gilt :)
Kurse unter 2 sind absoluter Schwachsinn. Was hier an Müll gepostet wird, ist nicht auszuhalten. Aber wie dem auch sei, heute war der zu erwartende schwache Tag. Ich bin noch nicht wieder investiert, werde aber nächste Woche eventuell rein gehen. Das hängt aber auch vom Markt ab, wenn der abstürzt, hilft alles nichts.
Kurse unter 2 sind absoluter Schwachsinn. Was hier an Müll gepostet wird, ist nicht auszuhalten. Aber wie dem auch sei, heute war der zu erwartende schwache Tag. Ich bin noch nicht wieder investiert, werde aber nächste Woche eventuell rein gehen. Das hängt aber auch vom Markt ab, wenn der abstürzt, hilft alles nichts.
...hatte heute eigentlich mit stärkeren verlusten gerechnet. hat sich aber gut gehalten. die 4$ niemals unterschritten. und leicht im plus geschlossen. auch wenn das einigen hier nicht passt.:D

INTASYS CORP (RTM/ECN)


Symbol:
INTA
Last Trade:
4.24 3:59PM ET
After Hours
Change:
N/A
Today`s
Change:
0.039
(0.93%)
Bid:
4.15
Ask:
4.24
angenehmes wochenende :)
hi mädels in zeiten wie diesen weis man nie was panik auslöst und schwupps gehts steil berg ab. die hype ist mir zu hoch und mit dem punk im nahen osten muss man jedes wochenende froh sein, wenn am montag die aktie vom freitag den selben wert vom freitag hat. mädels nach unten gehts schneller als ihr mit pinkeln ferig seid, dass lasst euch sagen. die woche war sau starkt. gestern 80% mit npct und wenn bei cypt seit 0,12 mit einem ausetzer dabei, hat man doch gut lachen, oder? dazu lief INTA auch mega geil.
good trade :laugh:
Bin auch zufrieden und denke, nächste Woche gibt´s sicher noch eine schöne Prozente nach oben. Glaube auch, das diese Aktie kein reiner Zockerwert ist, sondern hier kann man auch mal einen Tag die Börse allein lassen, ohne daß das Ding gleich ins Bodelose stürzt. Und DAS erst macht ein gutes Investment aus. Kontinuierlichkeit.

Schönes Wochenende! :kiss:
Intasys - Kursanstieg wie prognostiziert





WKN 694659
ISIN CA45809M2085
Kürzel IYS1

Über 40 Prozent Gewinn konnten Leser von traders:briefing in der
vergangenen Woche mit unserer Empfehlung Intasys realisieren.

Die Aktie wurde von uns am 7. September bei Kursen von 2,60 Euro zum
Kauf empfohlen.
Inzwischen haben die Notierungen die Marke von 4,00 Euro zeitweise
überschritten.
Ursache für diese positive Kursentwicklung der letzten Tage ist wie von uns
erwartet eine Unternehmensmeldung, in der das Unternehmen am Dienstag
offiziell bekannt gegeben hat, dass man sich von der Verlustsparte Billing
Technology trennen möchte. Wie das Unternehmen berichtet, sind die
Verhandlungen dazu sind bereits im Gange.

Aus gut unterrichteten Kreisen haben wir erfahren, dass das Unternehmen
inzwischen sogar Zukäufe im Bereich des bereits gut laufenden
Kerngeschäfts plant, um dieses weiter zu stärken.

Wir bleiben weiterhin bullisch für die Aktie. Gewinnmitnahmen sollten erst ab
Kursen um 4,30 Euro erfolgen.


:)
Nach oben geht´s heute leider nicht. Stark im Minus, ca 7%. Was tun? Gewinne mitnehmen oder ganz easy den PC ausmachen und übermorgen wieder nachschauen?
Gibt es irgendwelche news? Oder nehmen da einige nur mit.

Was machen Poki? Wahrlich eine gute Frage!

Gruß
Gilles
kommt doch wieder, lass doch mal ein paar gewinne mitnehmen! 30% in einer woche......
morgen wieder grün!
cool
... naja wenn man sich den chart so anschaut, könnte man meinen es ginge noch ein bißchen runter, bevor der kurs wieder anzieht.
wer weiß? ich jedenfalls nicht.

Has risen 310% since the bottom on 11 Oct 2002 at 1.01. Has
broken the rising trend up. This signals an even stronger rate of
growth, but the positive development may result in corrections
down in the short term. RSI is, however, overbought, which
indicates a potential short-term reaction down. Positive volume
balance strengthens the stock in the short term. The stock has
support at 2.76. High risk.
... wen`s interessiert, hier noch ein bildchen für die kurzfristiger investierten:



kurs könnte doch noch mal kräftig anziehen...
:)
da haben die amis gestern eben mal kasse gemacht, na und! ich denke kurzfristig sehen wir 4,5-5 €€ da liegt auch eine gute bewertung nach dem verkauf der verlustbringer. bei größeren stückzahlen sollte man(n) vieleicht vorsichtig sein, da das volumen in dt. doch zurückgehen wird.
cool
...

Real-Time Market / ECN
Get Real-Time Market / ECN for:



INTASYS CORP (RTM/ECN)


Symbol:
INTA
Last Trade:
3.97 8:44AM
ET
After Hours
Change:
N/A
Today`s
Change:
0.17 (4.47%)
Bid:
3.60
Ask:
4.37
Aktuell bei $3,92 +5,38%. Mal schauen, was die Amis noch so vorhaben...
"Last Sale: $ 3.85 Net Change: 0.13 3.49%
Share Volume: 53,500 Previous Close: $ 3.72
Today`s High: $ 3.99 Today`s Low: $ 3.70
Best Bid: $ 3.82 Best Ask: $ 3.85
52 week high: $ 4.51 52 Week Low: $ 0.92
P/E Ratio: NE Total Shares Outstanding: 6,139,000
Earnings Per Share (EPS): $ -0.06 Market Value: $ 23,635,150"
lass doch bitte mal deine märchenbücher zu! oder woher hast du deine infos?
cool
...da haben ja einige richtig kalte füße...

INTASYS CORP (NasdaqSC:INTA) Quote data by Reuters




Pre-Market (RTM/ECN): 3.90 0.08 (2.09%)

:)
INTA 4.05 USD +0.23 +6.02%
Sieht gut aus, oder? Mal schauen, ob´s hält.
ob´s hält ? ich denke das ist erst die einleitung, der hauptteil wird noch folgen im laufe des abends.. ;)
... interessanter beitrag aus dem yahoo intaboard:

SAN FRANCISCO, Sept 17 (Reuters) - Internet portal Yahoo
Inc.(NasdaqNM:YHOO - News) expects revenue from sponsored search queries
to more than double by 2006, its chief financial officer said on Wednesday.

In an address to the Banc of America Securities (News - Websites) Conference
here, Sue Decker forecast that the global sponsored search business, in which ads
are sold to be included in search engine queries, would grow from about $2
billion in annual revenues today to $5 billion in 2006.

über kurz und lang wird inta seinen weg machen, und zwar nach norden.
:)
Die Richtung Norden ist heute bei INTA jedenfalls ganz bestimmt nicht drin. Aktuell 5,06% im roten Bereich. Schade. Da nehmen wohl einige ihre Gewinne von Anfang September mit. Aber vergleichsweise geringe Umsätze, oder? Nur ca 300.00 USD. Ist doch wenig, oder?
... hatte selten so ein gutes gefühl bei inta. und dafür bin ich schon ziemlich lang dabei, erstaunlich lang... :rolleyes:
... aus dem ceocast newsletter von heute:

Intasys Corporation (NASDAQ: INTA) $3.80

Is it possible for there to be addition by subtraction? Investors believe so in the case of Intasys
Corporation, a company that provides pay-for-performance Internet-based advertising services.
Through its wholly owned subsidiary Mamma.com Inc., Intasys is a leading provider of meta-search
and on-line direct marketing services and technologies. The sector, which includes companies such
as Overture, Findwhat and Looksmart, has been a stellar performer this year, as these stocks have
posted outsized gains for investors. Intasys is no exception, as the stock has tripled this year.

It is no secret that those companies that have survived the Internet “bubble” have likely emerged by
this time as solid businesses. Although banner advertising and e-mail marketing have yet to fulfill the
promise that many were expecting early on, one area that has delivered solid returns has been the
pay-for-performance advertising model. Under this scenario, advertisers only pay when a potential
customer clicks on a link, as opposed to merely viewing a banner ad. The company’s Mamma.com
search engine is the largest independently owned meta-search engine on the Internet, and among the
top three overall meta-search engines. Mamma uses its proprietary technology to query multiple
search engines at once, properly formatting the words and syntax for each source. A virtual
database is then created to organize the results into a uniform format, eliminate duplicates, and
present them to the user according to relevance and source. Mamma`s premium placement
advertising allows clients to have their site appear above Mamma`s regular search results in a
separate section. Advertisers are charged on a cost-per-click basis.

Intasys also has another business. Its other subsidiary Intasys Billing Technologies (IBT)
provides global wireless Internet-compatible billing and customer care information systems. While
Mamma.com posted second quarter earnings before taxes of $153,416 on sales of $2.1 million,
IBT posted a loss of $117,449 on sales of $1.2 million. Although IBT has made significant strides in
forming relationships with new customers in the Asia-Pacific region, INTA has traded at a significant
discount to other providers of pay-for-performance search engines because of the “IBT factor”

That all changed recently, when the company announced that it received and accepted, subject to
completion of due diligence, an offer for the sale of IBT. Upon completion of the sale, INTA will
become a “pure play” in the Internet marketing sector, and plans to use the proceeds from the sale,
along with its existing cash ($2.7 million as of June 30, 2003) to make additional acquisitions to
enhance Mamma.com’s operations. INTA completed an acquisition last year of the focusIN banner
network, which has been integrated into its operations.

Mamma.com has grown revenues 96% for the first six months of the year, to $3.9 million, with
EBIT increasing 295% to $379,655. The business has also been profitable for five consecutive
quarters. We estimate that the company will generate at least $8 million in revenues for its full year,
suggesting that the stock could trade for $5 to $6, representing 5 to 7 times current year’s sales,
which would be comparable to other peer companies. Of course, if the company is able to make
accretive acquisitions such as the one it completed for focusIN, the stock could be worth more. We
believe that for those investors looking to participate in one of the hottest sectors in the Internet
today, Intasys represents one of the cheapest ways to invest.
Was heißt das auf Deutsch und wird sich die Meldung
deiner Meinung nach auf den Kurs heute auswirken?
... der ceocast newsletter erscheint in amerika. also bewegt er eher dort etwas. dort wird eh der kurs gemacht.
etwas neues gibts nicht. kursziel 6$ bis 8$. bei aquisitionen eher mehr.
@cod
Wie begründest Du nach dem diesjährigen Kursverlauf noch diese hohen Kursziele?
Moin zusammen,

na das dürfte heute bei den Amis wieder für ein paar buy Orders sorgen ;) Das Aquisitionen folgen werden wurde ja bereits angekündigt. Mamma.com muss bei den Visits (aktl. 8-10Mio/Monat) noch deutlich zulegen um auch große Werbepartner für sich zu gewinnen.

Auf der anderen Seite ist INTA nach dem Verkauf seiner Billingsparte ebenfalls ein interessanter Übernahmekandidat. Die Branche wird in den nächsten Jahren sehr stark zusammenwachsen und es wird nur noch 4-6 Unternehmen geben die diesen Markt aufteilen. (siehe die letzten Übernahmen die es in der Branche gegeben hat (es gab ja schon zahlreiche Zukäufe bei FWHT, ASKJ, MFST, Google, Overture - die ja nun von Yahoo übernommen wurden)

6-8USD sollte das Ziel für Ende des Jahres sein ... in Zukunft (1-2Jahren) sind Kurse von 15-20USD durchaus denkbar - die anderen haben es ja bereits vorgemacht.
Umsatztechnisch ist heute bei INTA an der NASDAQ rein gar nichts los. Etwas über 17,000 shares - das ist ja gar nichts! Mit 3% im Minus, hat aber bei so einem Umsatz nichts zu bedeuten. Abwarten.


__________________________________________________________________________________
Get rich or die tryin`
Am Schluß war´s ja richtig spannend! Mal nur -3%, dann -11%; zum Schluß -6,72% auf 3,61 USD.
...dafür fehlten die news. die frage ist nur: wann soll ich meine zittrigen hände auf die buy taste donnern? :D
Mal was allgemeines:

manager-magazin.de, 23.09.2003, 15:28 Uhr
http://www.manager-magazin.de/ebusiness/artikel/0,2828,26683…

S U C H M A S C H I N E N

Denk global, such lokal

Microsoft kuschelt länger mit Noch-Partner und Bald-Konkurrent Overture als gedacht. Derweil testet Google einen neuen lokalen Suchdienst, den Overture wiederum schon bald auf den Markt bringen wird. Stillstand ist auf dem Milliardenmarkt der Internetsuche nicht erlaubt.

Mountain View/Pasadena - Laut und deutlich weist der weltgrößte Softwarekonzern Microsoft seit geraumer Zeit darauf hin, dass man eine eigene Suchmaschine zu entwickeln gedenke. Etwas überraschend kommt daher die Nachricht, das Redmonder Internetportal MSN werde es der Suchmaschinen-Konkurrenz in spe erlauben, acht statt bisher drei Sponsored Links auf der MSN-Seite zu platzieren.



In der Testphase: Googles lokale Suchmaschine


Wie das "Wall Street Journal" berichtet, werden sich der Link-Anbieter Overture und Microsoft die Umsätze, die dadurch entstehen Umsätze, teilen. Dabei hatte das Software Unternehmen eigentlich vorgehabt, Overture links liegen zulassen. Nicht nur, weil Microsoft selbst an einer Suchmaschinentechnik arbeitet, sondern auch, weil Overture erst vor einigen Wochen vom MSN-Wettbewerber Yahoo übernommen wurde.

Doch offenbar sind die Redmonder Programmierer noch nicht soweit, die für das nächste Jahr angekündigte Suchmaschine anwerfen zu können. Wie es überhaupt Zweifel daran gibt, dass der Microsoft-Konzern tatsächlich beabsichtigt, mit Suchdiensten sein defizitäres Internetgeschäft in Schwung zu bringen.

Stillstand ist nicht erlaubt

Platzhirsch Google begibt sich jedenfalls schon mal in Habachtstellung: "Wir haben keine Ahnung, wie ernsthaft die Anstrengungen von Microsoft auf diesem Gebiet sind", sagte Google-Chef Sergey Brin der "Financial Times Deutschland", "aber man möchte nicht abwarten, bis man es herausfindet."

Was der Firmengründer damit sagen will, ist klar: Angesichts der Konzentration im lukrativen Suchmaschinenmarkt ist Stillstand nicht erlaubt. Und so bringen die Kalifornier mittlerweile im Quartalstakt neue Dienste und Anwendungen heraus. Nach dem erst kürzlich erfolgten Start der Nachrichtenseite Google-News testet das Unternehmen nun den Markt für lokale Suchmaschinen.

Verknüpfungen mit Stadtplan

Außer der klassischen Begriff-Suche sollen die Nutzer auch über Postleitzahl, Stadt oder Adressen suchen können. Die Ergebnisliste zeigt dann auf einem Stadtplan alle Treffer an, die sich im vorher definierten Umkreis des Zielpunktes befinden.

Um an die entsprechenden Kontaktdaten zu kommen, werden Webseiten von Google derzeit nach Adressen und geografischer Lage abgesucht, teilte das Unternehmen mit. Wie auch in anderen Testphasen, beschränkt sich der Dienst auf die USA.

Overture ist bei bezahlten Links noch immer vorne

Die Anwendungen für lokalisierte Suchmaschinen ähneln dabei denen, die auch für das breitbandige UMTS-Netz geplant sind und als Killerapplikation gelten: Die so genannten Local Based Services sollen es den Nutzern ermöglichen, unterwegs bestimmte Geschäfte, Kinos oder Restaurants zu finden.

Die Betreiber bauen darauf, mit dem Angebot zusätzliche Werbeeinnahmen von regionalen und lokalen Unternehmen zu erlösen. So hatte Google erst im Sommer einen Vertrag mit Switchboard, einem Anbieter von Telefonverzeichnissen, geschlossen. Zusammen planen die beiden Unternehmen, bezahlte Links an kleine Firmen zu verkaufen.

Im Markt mit bezahlten Links hat derzeit noch Overture knapp die Nase vor Google. Auch wenn die Firma aus Pasadena als Linklieferant jüngst bei T-Online rausgeflogen ist, zählen in Deutschland etwa immer noch Alta Vista, Lycos , Freenet und GMX zu Overtures Kunden.

In den nächsten Monaten wollen die Kalifornier zudem ebenfalls lokalisierte Werbung anbieten. Und blickt man auf die von Overture errechnete Umsatzprognose, wird auch klar, warum Microsoft noch etwas länger mit der künftigen Konkurrenz kuscheln will: Bis zum Jahr 2008 erwartet Overture nämlich ein zusätzliches Umsatzplus in Höhe von einer Milliarde Dollar.
... noch jemand dabei :) das ganze entwickelt sich in den letzten Tagen ja nicht gerade berauschend. Ein Wiederstand fällt nach dem anderen. Ist durchaus möglich das wir nochmal Richtung 2USD marschieren, solange in der INTA-PR Funkstille herrscht.


Has risen 212% since the bottom on 11 Oct 2002 at 1.01. Is within a rising
trend, which indicates a continued growth. The stock has support at $ 2.76.
High risk with an average difference between the lowest and the highest
price of the month of 30%.


...das war gestern, hoffe der support at 2,76 hält. es scheint so, das der kurs news vom verkauf braucht.
so richtig gut siehts nicht aus. :)
ich meine, wenn man den chart anschaut dann passts ja eigentlich...
na da wollen wir mal hoffen das die $2,76 auch halten. Bin immerhin seit $2,75 dabei und wollte eigentlich erst bei 7USD verkaufen :D

Das wird morgen ja ein recht spannender Tag bei INTA :)
... der chart aktualisiert sich m.e. von selber. nur das sprüchlein drunter nicht. deshalb hier das neueste sprüchlein, passend zum chart:

Buy Candidate - Sep 25, 2003
Has risen 192% since the bottom on 11 Oct 2002 at 1.01. Is within a rising
trend and continued advance within the current trend is indicated. On
reactions back, there is support against the floor of the trend channel. The
stock is approaching the support at $ 2.76, which may give a positive
reaction. High risk with an average difference between the lowest and the
highest price of the month of 30%.

...tja...
;)
...wieso rückgang? ich versteh es als deutlich steigend. 2003 fast bei 3000. oder seh ich da was falsch?
... die Grafik stellt nicht den Trafiic an sich dar sondern die Plazierung. Man kann das ganze natürlich nicht zu 100% mit dem tatsächlichen Traffc vergleichen. Aber es ist eher unwahrscheinlich das Mamma.com beim Traffic zugelegt hat und gleichzeitig um über 2000Plätze nach hinten fällt.
Tja leider auf 2,61 USD abgestürzt..... -15 % tolle Performance die inta. :cry:

Sieht megaschei.. aus.

inta ist und bleibt ein underperformer, behalte ich sie halt nochmal ein paar Jahre und hoffe auf bessere Zeiten.:mad:
...jetzt mach mal halblang. inta ist um 300% gestiegen. das kann ja nicht einfach so weitergehen. wenn der support bei ca. $ 2,76 hält siehts so düster gar nicht aus.

die kunst beim aktienhandel ist das richtige timing. :D:D:D
Leider sind die 2,76 USD gefallen. Inta ist und bleibt ein gnadenloser Underperformer mit Zockermentalität. Sonst gar nichts.
tröste dich, bei 2USD haben wir eine massivere Unterstützung. Sollte diese halten werde ich auf alle Fälle noch mal nachkaufen
Jaja,

anscheinend ist es unabdingbar immer ein faules Ei im Depot zu haben.

Was solls !
@cod

Sch..sse,
hab heut morgen bei 2,30€ nachgekauft.
Sind jetzt schon runter auf 2,10€ und 2,49$. :O
Avatar