ElringKlingerAG - eine gute Anlage? (Seite 408)

eröffnet am 11.06.02 16:13:29 von
neuester Beitrag 19.01.21 20:24:18 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
25.11.20 13:50:07
Beitrag Nr. 4.071 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.838.264 von Istanbul am 25.11.20 13:46:41Ich sag ja immer, Shorties haben auch ihren Vorteil! :laugh:
ElringKlinger | 14,14 €
Avatar
25.11.20 14:03:06
Beitrag Nr. 4.072 ()
Hallo zusammen

Bin hier auch mal mit eine Einstiegsposition rein. Die Gründe sind:

Market Cap von unter 1 Mrd ist nicht allzu viel gegenüber anderen Wasserstoffplays
Anders als bei anderen Wasserstoffplays sind hier schon rund 10'000 Mitarbeiter vorhanden
Diese Mitarbeiter sind produktiv und die Firma verbrennt massiv weniger Geld als andere Wasserstoffanbieter (aktuell ist man ja CashFlow Positiv und verdient sogar ganz ordentlich)
Klar ist Wasserstoff aktuell noch eher ein Nebenprodukt, die sehr modernen Produktionsstätten gemäss Werbevideos gefallen mir aber sehr und deuten auf eine hohe Innovationskraft hin
Es kamen einige Wasserstoffaufträge rein, nicht nur von der grossen Firma Airbus

https://www.elringklinger.de/de/presse/filme


Kurz gesagt: Hier kauft man eine seriöse und günstige Firma, welche künftig ein grosses Wort im Wasserstoffmarkt mitreden könnte. Das Chancen/Risikoverhältnis stimmt für mich absolut!

Viel Erfolg allerseits
SmallCap
ElringKlinger | 14,18 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.11.20 18:50:06
Beitrag Nr. 4.073 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.838.531 von SmallCapTrade am 25.11.20 14:03:06Sicher keine Fehlentscheidung, auch mit dem Hintergrund, dass EK wieder gute Chancen hat in den S-Dax aufgenommen zu werden. Spätestens dann müssen sich Fonds die diesen Index nachbilden, auch wieder mit EK beschäftigen bzw. EK kaufen/umschichten.
ElringKlinger | 14,02 €
Avatar
26.11.20 10:13:51
Beitrag Nr. 4.074 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.828.952 von Wuhan am 24.11.20 19:45:09
Zitat von Wuhan: Auch das stimmt nicht. Polytec Teile sind zum Großteil unabhängig vom Antrieb. Dazu braucht man sich das Unternehmen nur mal näher ansehen.


Naja, erst einmal sind alle Produkte abgestimmt auf die jeweiligen Modelle. Richtig ist, dass Polytec sich relativ einfach umstellen könnte. Falsch ist, dass sie von einer Umstellung der Industrie nicht betroffen werden. Es gibt z.B. auch die Konkurrenz - deutlich mehr als zu EK. Aber ich muss da nicht Recht haben und eine Diskussion würde zu sehr ins Detail führen und zerfasern, also geschenkt. Polytec ist ein gut geführtes Unternehmen.
ElringKlinger | 14,32 €
Avatar
26.11.20 15:42:23
Beitrag Nr. 4.075 ()
Elringklinger S-Dax Aufstieg

EK hat in der Tat gute Chancen in den S-Dax aufzusteigen.

Quelle: onvista, vom 25.11.20 um 14:41, S-Dax - Große Rotation im Dezember
ElringKlinger | 13,98 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 18:17:10
Beitrag Nr. 4.076 ()
Meldung von heute:

Der Unternehmer Stefan Wolf ist neuer Präsident des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall. Auf einer Mitgliederversammlung am Donnerstag wurde er einstimmig für zwei Jahre zum Nachfolger des bisherigen Präsidenten Rainer Dulger gewählt.

Herzlichen Glückwunsch, Herr Wolf !
Hoffen wir mal, dass dem Vorstand von ElringKlinger noch genügend Zeit bleibt, um das Unternehmen erfolgreich durch den Transformationsprozess der Zuliefererindustrie leitet.
ElringKlinger | 14,08 €
Avatar
26.11.20 22:13:01
Beitrag Nr. 4.077 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.853.768 von Glaskugelseher am 26.11.20 15:42:23Das wäre ein weiterer Treiber für den Wert.
ElringKlinger | 14,01 €
Avatar
26.11.20 22:14:51
Beitrag Nr. 4.078 ()
So wie das Chartbild aussieht, ist ein Leerverkäufer am Werk!
ElringKlinger | 13,94 €
Avatar
26.11.20 22:50:02
Beitrag Nr. 4.079 ()
Vorsicht Leerverkäufer! Hier wird jeder Anstieg sofort abgegriffen!
ElringKlinger | 14,00 €
Avatar
27.11.20 09:14:54
Beitrag Nr. 4.080 ()
Leerverkäuferwarnung !
Hier gibt es keinen Anstieg mehr und wird es auch nicht geben. Alles verkaufen!

Aktuell halten die Leerverkäufer der Hedgefonds folgende Netto-Leerverkaufspositionen in den ElringKlinger AG-Aktien:

1,74% Odey Asset Management LLP (24.11.2020)
1,08% AHL Partners LLP (21.10.2020)
0,76% GLG Partners LP (24.11.2020)
0,75% BlackRock Investment Management (UK) Limited (25.11.2020)
0,60% Eleva Capital SAS (09.06.2020)

Gesamte Netto-Leerverkaufspositionen in den Aktien der ElringKlinger AG: mindestens 4,93%. Quoten unter 0,50% werden in unserer Berichterstattung als nicht veröffentlichungspflichtig nicht berücksichtigt.

Quelle: Aktiencheck.de vom 26.11.2020; ElringKlinger: Shortseller Odey Asset Management hat den Rückwärtsgang eingelegt - Aktiennews
ElringKlinger | 13,92 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

ElringKlingerAG - eine gute Anlage?