DAX+0,33 % EUR/USD+0,15 % Gold+0,22 % Öl (Brent)+0,99 %

Allianz Nicht ohne Pullback!

17.01.2018, 08:10  |  428   |   |   

Ungeachtet der Tatsache, dass kurzfristig Gewinnmitnahmen und somit ein Rücklauf zurück auf das Ausbruchsniveau von 198,00 Euro sehr bald einsetzen können, ist die Ausgangslage seit Anfang November 2017 als bullisch zu bezeichnen. Innerhalb einer dreiteiligen Abwärtsbewegung setzte die Allianz-Aktie auf 189,30 Euro zurück. Dieser kurzfristige Abwärtstrendkanal kann ebenso als bullischen Flagge bezeichnet werden, aus dem das Wertpapier zuletzt erfolgreich zur Oberseite ausbrechen konnte. Sehr häufig treten anschließend Rückläufer auf, die sehr gut für den Aufbau von frischen Long-Positionen geeignet sind, wie in diesem Beispiel!

Aktie im Rückwärtsgang

Solange das Wertpapier von Allianz unterhalb der aktuellen Jahreshochs aus 2017 bei 204,50 Euro verbleibt, sind Rücksetzer zurück auf das Niveau von 198,00 Euro anzunehmen. Zur Hilfe eilt der Aktie in diesem Bereich zusätzlich noch die 50-Tage-Durchschnittslinie, welche wieder für eine nachhaltige Stabilisierung sorgen dürfte und das Kaufsignal weiter in Richtung 210,00 Euro und dem dortigen Zielhorizont am 138% Fibo vorantreibt. Hierauf können interessierte Anleger beispielshalber über das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: CQ27L5) ab einem Kursstand von 198,00 Euro setzen und dabei eine Rendite von bis zu 170 Prozent erzielen. Die Verlustbegrenzung sollte sich anhand der zu erwartenden Tiefstände orientieren, oder aber unter das Niveau von mindestens 195,00 Euro verlegt werden. Tiefere Einschnitte dürfte die Aktie mit einem Rückfall auf das Dezembertief bei 189,30 Euro quittieren, wodurch auch der jüngst vollzogene Ausbruch einem Fehlsignal zum Opfer fallen könnte.

Allianz (Tageschart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 203,90 // 204,50 // 205,70 // 208,10 // 209,40 // 210,31 Euro
Unterstützungen: 200,95 // 200,00 // 198,64 // 198,00 // 197,05 // 194,00 Euro

Strategie: Buy-Limit-Order vorbereiten

Über eine Kauforder auf dem Niveau von 198,00 Euro (Buy-Limit-Order) können interessierte Bullen beispielsweise über das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: CQ27L5) an einer potenziellen Rally bis auf 210,00 Euro partizipieren und hierbei einer Rendite von 170 Prozent verdienen. Der Stop sollte noch unterhalb von 195,00 Euro angesetzt werden, tiefere Notierungen zwingen die Aktie auf die Dezembertiefs zurück. Der Anlagehorizont beläuft sich hierbei auf nur wenige Wochen.

Allianz Unlimited Turbo Long

Strategie für steigende Kurse
WKN: CQ27L5 Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 0,67 - 0,69 Euro Emittent: Citi
Basispreis: 194,7157 Euro Basiswert: Allianz
KO-Schwelle: 194,7157 Euro akt. Kurs Basiswert: 202,05 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 210,31 Euro
Hebel: 28,86 Kurschance: + 170 Prozent
Order über Börse Stuttgart
Seite 1 von 2
Wertpapier
Allianz


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel