DAX+0,53 % EUR/USD-0,23 % Gold+0,23 % Öl (Brent)-0,48 %

Sirona Biochem beauftragt Chemotechniker aus Shanghai mit der Auswahl eines örtlichen Herstellers für den Wirkstoffkomplex zur Hautaufhellung, TFC-1067

Nachrichtenquelle: IRW Press
23.10.2019, 09:17  |  592   |   |   

Vancouver, British Columbia – 23. Oktober 2019  Sirona Biochem Corp. (TSX-V: SBM) (FWB: ZSB) (US-OTC: SRBCF) („Sirona“) freut sich bekannt zu geben, dass Herr Pinqiao Zhao, ein Experte für angewandte technische Chemie aus Shanghai, als Berater beauftragt wurde, um Sirona bei der Auswahl eines chinesischen Herstellers zu unterstützen und die erforderlichen Fachinformationen für die Produktion von Sironas innovativem Wirkstoffkomplex zur Hautaufhellung,  TFC-1067, zu kommunizieren.

 

Herr Pinqiao Zhao ist ein Chemiker mit Universitätsausbildung, der über umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der elektrochemischen Fluorierung und der Produktion verfügt.  Er hat ein Studium der angewandten Chemie an der Wuhan University und ein Studium der Sicherheitstechnik an der Southwest University of Science and Technology absolviert. Herr Zhao war bereits an zahlreichen Publikationen beteiligt und ist ein sachkundiger Innovator auf dem Gebiet der chemischen Produktion. Dank seiner Ausbildung und seiner Berufserfahrung verfügt er über die erforderlichen Fertigkeiten, um Sirona bei der Errichtung eines Produktionsbetriebs in China zu unterstützen.

 

Die Herstellung von TFC-1067 direkt in China soll die zu erwartende rege Nachfrage decken und eine optimale Vermarktung des Produkts garantieren.  Im Rahmen von umfangreichen Forschungsarbeiten hat sich TFC-1067 in der klinischen Praxis als sicher und wirksam in der Anwendung erwiesen. Das Präparat reduziert die Sichtbarkeit von dunklen Flecken und sorgt für einen helleren Hautton und ein gleichmäßigeres Hautbild.

 

„Unser Team in China hat bereits Gespräche mit mehreren potenziellen Herstellern aufgenommen, die bestens geeignet erscheinen, um den künftigen Anforderungen von Sirona zu entsprechen. Um die Herausforderungen beim Austausch von technischen Informationen zwischen unserem Forscherteam von TFChem in Frankreich und den chinesischen Herstellern zu überbrücken, sind ein hohes Maß an Fachkompetenz und Spezialkenntnisse erforderlich. Herr Zhao verfügt über jene Fertigkeiten, die unser Unternehmen benötigt, um bei der Herstellung in China optimale Erfolge zu erzielen“, erklärt Dr. Howard Verrico, CEO von Sirona Biochem.

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 3

Diskussion: Sirona Biochem
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
ChinaUnsicherheitPreiseRegulierungFrankreich


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel