checkAd

     9205  0 Kommentare Diese Biotech-Aktie hat ein Kurspotenzial von über 800 Prozent

    Die Citigroup ist superbullish für ein Biotech-Unternehmen. Ihr Kursziel liegt 800 Prozent über dem derzeitigen Niveau.

    Für Sie zusammengefasst
    • Citigroup sieht großes Potenzial für Biotech-Unternehmen Biomea Fusion mit Kursziel 800% über aktuellem Niveau.
    • Biomea Fusion entwickelt Therapien gegen Krebs und Stoffwechselkrankheiten mit vielen Vorteilen gegenüber herkömmlichen Medikamenten.
    • BMO Capital Markets erwartet, dass sinkende Zinssätze den Biotech-Sektor antreiben werden.
    0 Follower
    Autor folgen

    Bei dem Unternehmen handelt es sich um das in den USA börsennotierte Biomea Fusion, das Therapien zur Behandlung von Krebs und Stoffwechselkrankheiten entwickelt. Diese Therapien bieten "eine Reihe potenzieller Vorteile gegenüber herkömmlichen nicht kovalenten Medikamenten, darunter eine größere Zielselektivität, eine geringere Medikamentenbelastung und die Fähigkeit, eine tiefere und dauerhaftere Reaktion zu erzielen", zitiert CNBC das Unternehmen.

    Citi stuft die Aktie mit "Buy" und einem Kursziel von 90 US-Dollar ein, was einem potenziellen Aufwärtspotenzial von rund 818 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom Dienstag entspricht. Die Bank warnte jedoch, dass die Aktie angesichts der für Biotech-Aktien "typischen Volatilität" und der Ungewissheit im Zusammenhang mit klinischen Versuchen ein hohes Risiko darstelle.

    Citi wies im Zuge dessen darauf hin, dass die ersten Daten aus der Studie von Biomea zur Behandlung von Typ-2-Diabetes die Erwartungen der Bank übertroffen haben. Die Bank prognostiziert für diese Studie eine Erfolgswahrscheinlichkeit von 65 Prozent und einen risikobereinigten US-Umsatz von 1,9 Milliarden US-Dollar bis 2035. Neben Diabetes testet Biomea die Behandlung auch bei Leukämie und anderen Krebsarten.

    Auch die BMO Capital Markets geht davon aus, dass die Outperformance im Biotech-Bereich durch abflachende oder sinkende Zinssätze angetrieben wird. "Die Geschwindigkeit und das Ausmaß der Zinserhöhungen waren wahrscheinlich der einflussreichste Faktor bei den Biotech-Schwankungen, und jede Verlangsamung der Zinserhöhungen oder -senkungen könnte den Sektor befeuern", so die Investmentbank.

    Die Biomea-Aktie ist seit Jahresbeginn um rund 18 Prozent gestiegen. Laut Marketscreener bietet die Aktie ein durchschnittliches Kurspotenzial von 387 Prozent gegenüber dem letzten Schlusskurs.


    Tipp aus der Redaktion: Lernen Sie in sieben Tagen mit Stefan Klotter das kleine Einmaleins der Charttechnik! Egal, ob Sie neu in der Welt der Charttechnik sind oder schon Erfahrung mitbringen: In diesem Video-Workshop wird Ihnen gezeigt, wie Sie Charttechnik gekonnt einsetzen können. Alles, was Sie brauchen, sind jeweils 10-15 Minuten morgens zum Kaffee, in der Mittagspause oder nach Feierabend. Jetzt hier kostenlos und unverbindlich mehr erfahren.


    Die Biomea Fusion Aktie wird zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Nachricht mit einem Plus von +14,49 % und einem Kurs von 11,38USD auf Nasdaq (29. November 2023, 11:49 Uhr) gehandelt.

    Autorin: Gina Moesing, wallstreetONLINE Zentralredaktion




    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Diese Biotech-Aktie hat ein Kurspotenzial von über 800 Prozent Die Citigroup ist superbullish für ein Biotech-Unternehmen. Ihr Kursziel liegt 800 Prozent über dem derzeitigen Niveau.