checkAd

    Wette gegen DAX-Unternehmen  63577  0 Kommentare VW, Rheinmetall, Siemens Energy: Milliarden-Wette gegen deutsche Aktien!

    Qube Research & Technologies Ltd. hat eine Shortwette in Höhe von mehr als einer Milliarde US-Dollar gegen deutsche Unternehmen aufgebaut.

    Für Sie zusammengefasst

    Der Hedgefonds hat in den vergangenen zwei Wochen seine Wetten gegen Unternehmen wie den Automobilhersteller Volkswagen aufgestockt und unter anderem eine Leerverkaufsposition in Höhe von 131,8 Millionen US-Dollar gegen die Deutsche Bank bekannt gegeben. Das geht aus Daten hervor, die Bloomberg aus behördlichen Unterlagen zusammengestellt hat. Weitere Titel, die sich unter anderem auf der Short-Liste befinden, sind Rheinmetall, Siemens Energy, Vonovia, MorphoSys, Varta, Tui, Nordex.

    Viele deutsche Unternehmen leiden derzeit unter einer Kombination aus Energiekrise, schrumpfender Binnenwirtschaft, schwächeren Exporten außerhalb der Europäischen Union und steigenden Zinsen. Die Bundesregierung plant Strukturreformen, um das Wachstum zu verbessern, während sinkende Energiekosten und ein Rückgang der Inflation den Verbrauchern in diesem Jahr eine gewisse Erleichterung verschaffen dürften.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
    Short
    19.738,19€
    Basispreis
    15,67
    Ask
    × 11,60
    Hebel
    Long
    16.628,42€
    Basispreis
    1,57
    Ask
    × 11,58
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Die Shortwetten kommen, obwohl der DAX in der Nähe seines Rekordhochs notiert. Die im Leitindex notierten Aktien steigen in der Erwartung, dass die Zentralbanken die Zinssätze in diesem Jahr aggressiv senken werden.

    Der Hedgefonds Qube wurde 2018 aus der Credit Suisse ausgegliedert. Es ist nicht klar, ob es sich bei der Wette, die fast 50 Prozent der ausgewiesenen Leerverkäufe ausmacht, um eine direkte Wette auf einen Rückgang der Aktien oder um einen Teil einer breiteren Absicherungsstrategie der Geldmanager des Unternehmens handelt.

    Shortseller leihen sich Aktien und verkaufen sie in der Hoffnung, dass sie sie zu einem niedrigeren Wert zurückkaufen und die Differenz als Gewinn verbuchen können.

    Autorin: Gina Moesing, wallstreetONLINE Zentralredaktion

    Tipp aus der RedaktionDas Jahr 2023 war ohne Zweifel von Big-Tech geprägt. Die Glorreichen Sieben haben mit ihrer beeindruckenden Performance nicht nur den S&P 500, sondern auch den Nasdaq 100 zu neuen Jahreshochs geführt. Doch wie wird das Jahr 2024 aussehen? Stefan Klotter gibt Ihnen einen exklusiven Einblick, in welche Branchen, Sektoren und Assets Sie im Jahr 2024 investieren sollten, um eine satte Rendite zu erzielen. Sichern Sie sich jetzt hier den kostenlosen Report!


    Der Analyst erwartet ein Kursziel von 19073,25Pkt, was eine Steigerung von +5,00% zum aktuellen Kurs entspricht. Mit diesen Produkten können Sie die Kurserwartungen des Analysten übertreffen.
    Übernehmen
    Für Ihre Einstellungen haben wir keine weiteren passenden Produkte gefunden.
    Bitte verändern Sie Kursziel, Zeitraum oder Emittent.
    Alternativ können Sie auch unsere Derivate-Suchen verwenden
    Knock-Out-Suche | Optionsschein-Suche | Zertifikate-Suche
    WerbungDisclaimer



    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Verfasst vonGina Moesing

    Wette gegen DAX-Unternehmen VW, Rheinmetall, Siemens Energy: Milliarden-Wette gegen deutsche Aktien! Qube Research & Technologies Ltd. hat eine Shortwette in Höhe von mehr als einer Milliarde US-Dollar gegen deutsche Unternehmen aufgebaut.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer