DAX-0,04 % EUR/USD+0,22 % Gold-0,07 % Öl (Brent)-0,25 %

Zalando Update Bullen holen zum nächsten Wurf aus!

07.04.2017, 07:30  |  703   |   |   

Das Wertpapier von Zalando attackiert erneut einen seit Oktober bestehenden Abwärtstrend und könnte nun mit einem dynamischen Ausbruch darüber glänzen - es fehlt lediglich noch der entscheidende Impuls, damit das Wertpapier auf frische Allzeithochs anspringt.

Nach einem markanten Kaufimpulse Mitte 2016 schossen die Kursnotierungen des Mode-Onlinehändlers Zalando von 22,36 Euro auf ein bisheriges Jahreshoch von 41,04 Euro aufwärts. Anschließend geriet die Aktie jedoch in eine mehrmonatige Konsolidierungsphase, in derer die obere Trendkanalbegrenzung bereits zum dritten Mal getestet wird. Dieses Mal zeigen sich die Bullen jedoch viel entschlossener und könnte mit einem Kursanstieg darüber ein frisches Kaufsignal etablieren und damit neue Allzeithöchststände aufstellen. In der Analyse vom 31. Januar 2017: „Zalando: Aktie springt wieder an..." wurde bereits auf einen Rücklauf der Kursnotierungen an die taktgebende Trendbegrenzung hingewiesen und Wochen später auch regelkonform abgearbeitet. Nun basteln Markteilnehmer an einem Ausbruch darüber, was schließlich zu einem größeren Kaufsignal führen dürfte und auch für ein mittelfristiges Long-Engagement geeignet ist.

stoppkurs

stoppkurs

Starkes Momentum nutzen

Sobald sich das Wertpapier von Zalando über die aktuellen Wochenhochs von 39,89 Euro hinaus wagt, steigt die Wahrscheinlichkeit auf einen Test der Jahreshochs bei 41,11 Euro merklich an. Das hieraus resultierende Kaufsignal könnte die Aktie im weiteren Verlauf sogar bis in den Bereich von rund 44,00 Euro weiter aufwärts drücken, was ein Long-Investment beispielshalber über das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: VN8VNN) äußerst attraktiv macht. Denn die hierbei zu erzielende Rendite-Chance liegt bei 190 Prozent, und das binnen weniger Wochen. Eine entsprechende Verlustbegrenzung ist zunächst jedoch nicht höher als das Niveau von 38,50 Euro anzusetzen. Sollte es einem unerwarteten Pullback von der Trendkanalbegrenzung zur Unterseite kommen, müssen sich Anleger kurzfristig auf einen Test der 50-Tage Durchschnittslinie bei aktuell 37,35 Euro einstellen. Größere Abgaben werden jedoch erst unter der markanten Horizontalunterstützung von 33,90 Euro erwartet.

 

Zalando (Tageschart in Euro):

Aufwärtstrend Aktie  
 Zalando steigende Kurse Kaufssignal Ausbruch finaler Anstieg Trendwechsel kurzfristig Kursgewinne Boerse Daily

Unterstützungen: 39,08; 38,45; 38,05; 37,35; 36,56; 36,13 Euro

Widerstände: 39,89; 40,38; 41,11; 42,00; 42,75; 43,50 Euro

 

Strategie: Direkter Long-Einstieg ja, aber noch mit kleinen Positionsgrößen

Mit dem vorgestellten Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: VN8VNN) können risikobereite Anleger, die von einer weiter steigenden Zalando-Aktie ausgehen überproportional profitieren, sobald das Papier die Marke von rund 44,00 Euro erreicht hat. Somit ergibt sich eine Rendite-Chance von etwas über 190 Prozent, und das binnen weniger Wochen. Die Positionsgröße sollte allerdings noch etwas kleiner ausfallen, bis der Ausbruch auch tatsächlich vollzogen wurde. Ein sinnvoller Stop ist aber noch unter dem Niveau von 38,50 Euro anzusetzen - bestehende Positionen können nun über selbiges Niveau enger abgesichert werden.

 

Steigende Kurse steigende aktien
Kennzahlen  
 
  WKN: VN8VNN
  Akt. Kurs: 0,21 - 0,23 Euro
  Basispreis:
37,73 Euro
  KO-Schwelle: 37,73 Euro
  Laufzeit: Open End
 
 
  Typ: Unlimited Turbo Long
  Emittent: Vontobel
  Basiswert Zalando
  Kursziel: 44,00 Euro
  Kurschance: 190%
 
Order über Euwax / Börse Stuttgart
 
 

 

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur Bank Vontobel Europe AG eingegangen ist.

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.

Diskussion: Börsengang Zalando
Wertpapier
Zalando


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
30.10.17

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
18.11.17
01.03.17