DAX+0,12 % EUR/USD+0,08 % Gold+0,31 % Öl (Brent)-0,15 %
Thema: Abwertung

Nachrichten zu "Abwertung"

28.01.2019
GOLDMAN SACHS belässt INFINEON TECHNOLOGIES AG auf 'Buy'
...(dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Infineon von 24,20 auf 23,50 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Das neue Kursziel basiere auf der Bewertung für 2020 und reflektiere die weltweite Abwertung von Halbleiterwerten, schrieb Analyst Mohammed Moawalla in einer am Montag vorliegenden Studie. Das Geschäft mit der Elektrofahrzeugindustrie biete Infineon aber Chancen./ajx/la Veröffentlichung der Original-Studie: 28.01.2019 / 04:51 / GMT... [mehr]
(
0
Bewertungen)
25.01.2019
Gold klettert zeitweise auf mehr als 1.300 USD
New York 25.01.2019 - Der Goldpreis steigt am Freitag deutlich an. Die heute Abwertung des Dollars stützt das gelbe Metall, wobei die Marktteilnehmer sich bereits auf die kommende Sitzung des Offenmarktausschusses der US-Notenbank vorbereiten. Die Liste der Konjunkturrisiken scheint länger zu werden. Obgleich es zwar an den Aktienmärkten am Freitag nach oben geht, sind die Marktteilnehmer weiterhin vorsichtig. Die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Euro16.01.2019
Rückblick 2018
Der Euro war keine "Weichwährung" im vergangenen Jahr. Dies zeigt der Blick auf den handelsgewichteten Euro-Wechselkurs. Die Abwertung des Euro im vergangenen Jahr beträgt weniger als ein Prozent. Allerdings waren die Entwicklungen gegenüber den im handelsgewichteten Wechselkurs enthaltenen Einzelwährungen sehr heterogen.   Eine klare... [mehr]
(
0
Bewertungen)
16.01.2019
BERENBERG belässt DEUTSCHE POST AG auf 'Buy'
...(dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Deutsche Post von 38 auf 31 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Das Kursziel habe man wegen geringerer Gewinnprognosen 2019 und 2020 und der signifikanten Abwertung der Vergleichsgruppe reduziert, schrieb Analyst Joel Spungin in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Eine Enttäuschung sei die Entscheidung zur Portoerhöhung gewesen, die wohl deutlich hinter den Erwartungen der Anleger zurück geblieben... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rheinische Post05.01.2019
Tui hält an Wachstumszielen für 2019 fest / Türkei-Reisen werden trotz Lira-Abwertung nicht billiger
Düsseldorf (ots) - Der Reisekonzern Tui hat seine Wachstumsziele für 2019 bekräftigt: "Tui hat 2018 das vierte Jahr in Folge ein zweistelliges Ergebniswachstum erreicht. Und wir wollen diesen Kurs 2019 erfolgreich fortsetzen", sagte Konzernchef Fritz Joussen der Düsseldorfer "Rheinischen Post." (Samstag). Bei den Urlaubszielen 2019 sieht er eine steigende Nachfrage nach Griechenland-, Kroatien- und Karibik-Reisen sowie ein Comeback Nordafrikas und der Türkei. Preissenkungen bei... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Yuan-Abwertung13.08.2015
China lässt die Börsen zittern – Dabei wäre ein wenig Vertrauen angebracht
...stellt lediglich Marktverhältnisse her Die Abwertung des chinesischen Yuan von knapp fünf Prozent innerhalb nur weniger Tage erwischte die Marktteilnehmer auf dem falschen Fuß. Dass auf die so wörtlich „einmalige Aktion“ vom Dienstag der Yuan gegen den Dollar am Mittwoch und Donnerstag weiter abwertete, dämpfte zusätzlich das Vertrauen der Marktteilnehmer in die Worte der chinesischen Regierung. Dabei stellten die folgenden Abwertungen lediglich die Festlegung des Referenzkurses auf... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Nach erneuter Yuan-Abwertung12.08.2015
DAX startet mit kräftigen Verlusten
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die erneute Abwertung des Yuan durch die chinesische Zentralbank verunsichert die DAX-Anleger: Die Börse in Frankfurt hat nach dem Handelsstart am Mittwoch zunächst kräftige Kursverluste verzeichnet. Kurz vor 09:30 Uhr wurde der Deutsche Aktienindex mit 11.074,89 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 1,94 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News17.08.2015
'Alles in allem ist die Abwertung der chinesischen Währung positiv'
...Winzer: "Alles in allem ist die Abwertung der chinesischen Währung positiv: Sie senkt die Rezessionsgefahr in China und sie zeigt, dass die Strukturreformen in China weiter voranschreiten. Der Schritt ist aber auch ein weiteres Zeichen dafür, dass der Wirtschafts-Boom in den Schwellenländern nun einer Zeit der ,Anpassung' an veränderte Rahmenbedingungen gewichen ist." Welche Auswirkungen hat die Abwertung auf andere Länder? Winzer: "Mit der Abwertung ,exportiert' China den Druck für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Asien12.08.2015
Erneute Yuan-Abwertung drückt Börsen ins Minus
...den Yuan den zweiten Tag in Folge deutlich abgewertet - und das, obwohl sie bei der Abwertung am Vortag betontet hatten, dass es sich um eine "einmalige Maßnahme" handele. Unklarheit herrscht nun darüber, ob noch weitere Abwertungsschritte folgen. Nach der zweiten Abwertung wachse die Wahrscheinlichkeit, dass andere asiatische Länder nachziehen und ihre Währungen ebenfalls schwächen könnten, sagte ein Börsianer. Dadurch könnte das gewünschte Ziel der chinesischen Zentralbank, die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
03.08.2018
Der Yuan: Abwertung oder ausser Kontrolle?
...möglichen Zöllen entgegenzuwirken. Wollen sie das wirklich? Wir glauben nicht, denn eine künstliche Abwertung der Währung kommt nicht ohne erhebliche Risiken und Kosten aus. China hat hier Erfahrungen aus erster Hand gemacht, als sie 2015 und 2016 etwa eine Billion Dollar an Reserven aufgrund ihrer absichtlichen Entwertung verbrannt haben. Darüber hinaus ist eine Abwertung immer mit Vermögensabflüssen aus dem eigenen Land verbunden und drückt somit die Preise, was wiederum die... [mehr]
(
1
Bewertung)
Yuan-Abwertung13.08.2015
China lässt die Börsen zittern – Dabei wäre ein wenig Vertrauen angebracht
...stellt lediglich Marktverhältnisse her Die Abwertung des chinesischen Yuan von knapp fünf Prozent innerhalb nur weniger Tage erwischte die Marktteilnehmer auf dem falschen Fuß. Dass auf die so wörtlich „einmalige Aktion“ vom Dienstag der Yuan gegen den Dollar am Mittwoch und Donnerstag weiter abwertete, dämpfte zusätzlich das Vertrauen der Marktteilnehmer in die Worte der chinesischen Regierung. Dabei stellten die folgenden Abwertungen lediglich die Festlegung des Referenzkurses auf... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Nach erneuter Yuan-Abwertung12.08.2015
DAX startet mit kräftigen Verlusten
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die erneute Abwertung des Yuan durch die chinesische Zentralbank verunsichert die DAX-Anleger: Die Börse in Frankfurt hat nach dem Handelsstart am Mittwoch zunächst kräftige Kursverluste verzeichnet. Kurz vor 09:30 Uhr wurde der Deutsche Aktienindex mit 11.074,89 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 1,94 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News17.08.2015
'Alles in allem ist die Abwertung der chinesischen Währung positiv'
...Winzer: "Alles in allem ist die Abwertung der chinesischen Währung positiv: Sie senkt die Rezessionsgefahr in China und sie zeigt, dass die Strukturreformen in China weiter voranschreiten. Der Schritt ist aber auch ein weiteres Zeichen dafür, dass der Wirtschafts-Boom in den Schwellenländern nun einer Zeit der ,Anpassung' an veränderte Rahmenbedingungen gewichen ist." Welche Auswirkungen hat die Abwertung auf andere Länder? Winzer: "Mit der Abwertung ,exportiert' China den Druck für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Asien12.08.2015
Erneute Yuan-Abwertung drückt Börsen ins Minus
...den Yuan den zweiten Tag in Folge deutlich abgewertet - und das, obwohl sie bei der Abwertung am Vortag betontet hatten, dass es sich um eine "einmalige Maßnahme" handele. Unklarheit herrscht nun darüber, ob noch weitere Abwertungsschritte folgen. Nach der zweiten Abwertung wachse die Wahrscheinlichkeit, dass andere asiatische Länder nachziehen und ihre Währungen ebenfalls schwächen könnten, sagte ein Börsianer. Dadurch könnte das gewünschte Ziel der chinesischen Zentralbank, die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
03.08.2018
Der Yuan: Abwertung oder ausser Kontrolle?
...möglichen Zöllen entgegenzuwirken. Wollen sie das wirklich? Wir glauben nicht, denn eine künstliche Abwertung der Währung kommt nicht ohne erhebliche Risiken und Kosten aus. China hat hier Erfahrungen aus erster Hand gemacht, als sie 2015 und 2016 etwa eine Billion Dollar an Reserven aufgrund ihrer absichtlichen Entwertung verbrannt haben. Darüber hinaus ist eine Abwertung immer mit Vermögensabflüssen aus dem eigenen Land verbunden und drückt somit die Preise, was wiederum die... [mehr]
(
1
Bewertung)

Diskussionen zu "Abwertung"

Währungskrise: Erdoğans vergeblicher Kampf gegen die Abwertung: Immobilien-Verträge nur noch in Lira01.02.2019
Sie haben die türkische Zentralbank einfach unterschätzt. Sie denken, dass nach einer Abwertung eine erneute Abwertung folgen könnte? Falsch gedacht. Schauen Sie meine Beiträge zu diesem Thema an. Ich war und bin mir immernoch sicher, dass die Türkei nach der Lira Abwertung nun einen guten Weg einschlägt. Es gibt nur ein Problem und zwar, dass der Präsident gegen hohe Zinsen ist.. Diese müssen aber... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Währungskrise: Erdoğans vergeblicher Kampf gegen die Abwertung: Immobilien-Verträge nur noch in Lira13.09.2018
(
0
Empfehlungen)
Elliott Wellen Analyse: DAX bringt Ruhe in das Ab und Auf09.02.2018
Ich frage mich wann Robert die Tatsachen zur Kenntnis nehmen will, dass im Big Pictur im Dow ein anderer Count läuft als ein Impuls nach oben. Mal davon abgesehen, dass ich ihm schon seit Jahren schreibe, dass es keine Aufwärtsimpulse im Tageschart und höher geben kann. Nur Aufwärtskorrekturen. Impulse gibt es nur in den Unterwellen. Ist der Autor nun verbohrt und stur oder hat er keine Kenntnisse von den richtigen Regeln oder ignoriert er sie nur? Oder geht der Verrat noch viel tiefer.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Prokon-Anleihe A2AASM16.01.2018
...der Vorstand zur nächstmöglichen GV also der für das Geschäftsjahr 2017 die drastische Abwertung der geno Anteile vor. Ich glaube viel mehr kann man von einem Vorstand nicht erwarten, zumal der Vorstand die Brücke erst übernommen hat, nachdem das Desaster nicht nur unabwendbar sondern zum teil schon eigetreten war. Und auch ganz wichtig. Gerade was so entscheidende Dinge wie Abwertungen der Geno Anteile angeht, kann der Vorstand nur Vorschlage machen, genehmigen muß das der AR und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Stehen wir vor einem Scheideweg? Demokratie und Menschenrechte oder Rassismus, Hetze, Hass und Unter17.07.2017
...Sexismus, Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus, Muslimfeindlichkeit, Abwertung von Sinti und Roma, Abwertung von asylsuchenden Menschen, Abwertung von homosexuellen Menschen, Abwertung von wohnungslosen Menschen, Abwertung von Menschen mit Behinderung, Abwertung von langzeitarbeitslosen Menschen sowie Etabliertenvorrechte. Neu hinzugekommen ist die „Abwertung von Trans*Menschen“. In der Tendenz zeigt sich 2016 eine leichte Rückläufigkeit, jedoch nicht gegenüber Asylsuchenden. Der Osten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dividendenriesen - Pro und Contra17.01.2002
...Abwertung der Landeswährung Peso endlich ein Schritt in die richtige Richtung getan worden, tatsächlich dürfte die Abwertung aber noch auf ca. 50% steigen, was bedeutet, daß Argentinien, bezogen auf die in realistischer Währung ausgerechnete Landeswährung, sehr hoch verschuldet ist und zudem die Peso-Abwertung viele Argentinier zusätzlich in eine höhere Verschuldung treibt (weil man vorher in US-Dollar verschuldet war). Da man in Argentinien viel zu lange mit einer Abwertung wartete,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
betterthantherest30.08.2004
...Löhne sicher »zu recht« disponibel. Eigentlich alle Länder haben ja das Problem, das die nominalen Löhne nach unten starr sind. Meist rettet man sich halt über Abwertungen aus dieser Falle - das verteuert allerdings die Kredite, wenn sie nach einer Abwertung überhaupt noch verfügbar sind. Führt dann zur Kette Abwertung => Kreditmangel => Staat lockert Geldschöpfungsregeln => Inflation. Siehe aktuell Argentinien, die sind kurz vor der Lockerung der Geldschöpfung. Wenn man aber den Euro... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Für alle die, die Ruhrpottkanacken nich verstehen12.06.2000
Wurde gerade von Trave auf was aufmerksam gemacht, also will ich allen Leuten mal auf die Sprünge helfen, die die Ruhrpottler nicht verstehen können, oder wollen: abbrechen 1. verblüfft sein (`Ich brech ab, dich hättich jetz aba nich erwartet`) 2. sich einen abbrechen: sich bei etwas schwertun abdackeln weggehen, insb. unverrichteter Dinge fortgehen abdrücken etw., aber wiederwillig abgeben, hauptsächlich auf Geld bezogen; häufig als Aufforderung gebraucht `Drück ma de Patte ab,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ASIA-FORUM 2: Thailand, Indonesien, usw.13.05.1999
...brechen ein - somit ist die Abwertung des chinesischen Renminbi noch nicht vom Tisch. Gibt China seine Währung frei? Muß Hongkong ggf. folgen? Fachleute sind sich einig, daß der japanische Yen noch tiefer sinken kann. Das würde die Wettbewerbsfähigkeit der Nachbarstaaten bedrohen und deren Exportmöglichkeiten. Es könnte eine neue Abwertungsrunde entstehen, die China mitreißen könnte. Die Experten schätzen das Risiko völlig unterschiedlich ein. Die Abwertung würde den Erholungsprozeß... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Prokon-Anleihe A2AASM16.01.2018
...der Vorstand zur nächstmöglichen GV also der für das Geschäftsjahr 2017 die drastische Abwertung der geno Anteile vor. Ich glaube viel mehr kann man von einem Vorstand nicht erwarten, zumal der Vorstand die Brücke erst übernommen hat, nachdem das Desaster nicht nur unabwendbar sondern zum teil schon eigetreten war. Und auch ganz wichtig. Gerade was so entscheidende Dinge wie Abwertungen der Geno Anteile angeht, kann der Vorstand nur Vorschlage machen, genehmigen muß das der AR und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dividendenriesen - Pro und Contra17.01.2002
...Abwertung der Landeswährung Peso endlich ein Schritt in die richtige Richtung getan worden, tatsächlich dürfte die Abwertung aber noch auf ca. 50% steigen, was bedeutet, daß Argentinien, bezogen auf die in realistischer Währung ausgerechnete Landeswährung, sehr hoch verschuldet ist und zudem die Peso-Abwertung viele Argentinier zusätzlich in eine höhere Verschuldung treibt (weil man vorher in US-Dollar verschuldet war). Da man in Argentinien viel zu lange mit einer Abwertung wartete,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
betterthantherest30.08.2004
...Löhne sicher »zu recht« disponibel. Eigentlich alle Länder haben ja das Problem, das die nominalen Löhne nach unten starr sind. Meist rettet man sich halt über Abwertungen aus dieser Falle - das verteuert allerdings die Kredite, wenn sie nach einer Abwertung überhaupt noch verfügbar sind. Führt dann zur Kette Abwertung => Kreditmangel => Staat lockert Geldschöpfungsregeln => Inflation. Siehe aktuell Argentinien, die sind kurz vor der Lockerung der Geldschöpfung. Wenn man aber den Euro... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Für alle die, die Ruhrpottkanacken nich verstehen12.06.2000
Wurde gerade von Trave auf was aufmerksam gemacht, also will ich allen Leuten mal auf die Sprünge helfen, die die Ruhrpottler nicht verstehen können, oder wollen: abbrechen 1. verblüfft sein (`Ich brech ab, dich hättich jetz aba nich erwartet`) 2. sich einen abbrechen: sich bei etwas schwertun abdackeln weggehen, insb. unverrichteter Dinge fortgehen abdrücken etw., aber wiederwillig abgeben, hauptsächlich auf Geld bezogen; häufig als Aufforderung gebraucht `Drück ma de Patte ab,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ASIA-FORUM 2: Thailand, Indonesien, usw.13.05.1999
...brechen ein - somit ist die Abwertung des chinesischen Renminbi noch nicht vom Tisch. Gibt China seine Währung frei? Muß Hongkong ggf. folgen? Fachleute sind sich einig, daß der japanische Yen noch tiefer sinken kann. Das würde die Wettbewerbsfähigkeit der Nachbarstaaten bedrohen und deren Exportmöglichkeiten. Es könnte eine neue Abwertungsrunde entstehen, die China mitreißen könnte. Die Experten schätzen das Risiko völlig unterschiedlich ein. Die Abwertung würde den Erholungsprozeß... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Prokon-Anleihe A2AASM16.01.2018
...der Vorstand zur nächstmöglichen GV also der für das Geschäftsjahr 2017 die drastische Abwertung der geno Anteile vor. Ich glaube viel mehr kann man von einem Vorstand nicht erwarten, zumal der Vorstand die Brücke erst übernommen hat, nachdem das Desaster nicht nur unabwendbar sondern zum teil schon eigetreten war. Und auch ganz wichtig. Gerade was so entscheidende Dinge wie Abwertungen der Geno Anteile angeht, kann der Vorstand nur Vorschlage machen, genehmigen muß das der AR und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Währungen

Suche nach weiteren Themen