DAX-0,98 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,73 % Öl (Brent)0,00 %
Thema: Aktien
Netflix im Q2: 3 Kennzahlen, auf die man achten muss

Die Streaming-Plattform Netflix (WKN:552484) hat in jüngerer Vergangenheit einige Quartale abgeliefert, die schlichtweg grandios waren. Damit hat das Unternehmen sowohl die internen Richtlinien des Managements als auch die Analystenschätzungen auf …

Wertpapier: Netflix
Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger halten sich nach jüngster Gewinnserie zurück

Der Dax dürfte nach fünf Gewinntagen in Folge erst einmal leicht nachgeben. Der X-Dax als vorbörslicher Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte gut eine Stunde vor dem Handelsstart am Donnerstag ein Minus von 0,07 Prozent auf 12 757 …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 19.07.2018

Wertpapier: Morphosys, Novartis, SAP, Salzgitter, DAX, Dow Jones, E-Stoxx 50, zooplus
Warren Buffett im Anlage-Dilemma und es gibt nur eine Lösung

Das Urgestein des US-amerikanischen Finanzmarktes und Orkel von Omaha: Warren Buffett, kommt zu keinem besseren Entschluss, als die 106 Mrd. US-Dollar an Bargeld von Berkshire Hathaway wieder in Berkshire Hathaway zu investieren.  Warren Buffett …

Wertpapier: Berkshire Hathaway Registered (A), Berkshire Hathaway Registered (B)
Aktien Asien: Überwiegend etwas schwächer

Die Aktienmärkte Asiens haben am Donnerstag überwiegend moderate Verluste verbucht. Der japanische Leitindex Nikkei 225 beendete den Handel mit minus 0,13 Prozent auf 22 764,68 Punkte. Belastend wirkte, dass Japans Exporte im Juni nicht mehr …

Diskussion: Aktien Asien: Verluste - Zollstreit bleibt nach Wachstumszahlen im Blick

Wertpapier: Nikkei 225, Hang Seng
Intel: Ein erster Blick auf die Zahlen für das Q2 2018

Am 26. Juli wird der Chip-Riese Intel (WKN:855681) seine Ergebnisse für das zweite Quartal bekannt geben und eine Finanzprognose für das dritte Quartal des Jahres sowie eine Prognose für das Gesamtjahr veröffentlichen. Nun aber erklärte Intel …

Wertpapier: Intel
Hedgefonds wetten gegen die Deutsche Bank? Eine sehr gute Nachricht für die Aktie

Totgesagte leben länger – das gilt auch für die Aktie der Deutschen Bank (WKN:514000). Für viele Anleger scheint die Sache klar zu sein. Ein Minus von 37 % auf Jahressicht, ein Minus von 64 % auf Sicht der letzten 5 Jahre (Stand: 17.08.2018). …

Wertpapier: Deutsche Bank

Nachrichten zu "Aktien"

Aktien Osteuropa Schluss20.07.2018
Gewinne in Warschau und Verluste in Moskau
...vor allem Aktien der Energiebranche. An der Moskauer Börse weiteten sich die jüngsten Kursverluste aus. Der RTS Index verlor weitere 0,88 Prozent auf 1114,59 Punkte. Damit summierten sich die Abgaben im Verlauf dieser Woche auf mehr als 6 Prozent. In Warschau stieg der Wig-30 um 1,53 Prozent auf 2511,76 Punkte. Der breiter gefasste Wig legte um 1,27 Prozent auf 57 303,81 Zähler zu. Die überwiegend negative internationale Börsenstimmung belastete den polnischen Aktienmarkt zum... [mehr]
(
0
Bewertungen)
AKTIEN IM FOKUS 220.07.2018
Autowerte schwächeln - Französischer Zulieferer enttäuscht
(neu: Aktienkurs, mehr Details und Hintergrund) FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Aktien aus dem europäischen Automobilsektor haben am Freitag der jüngsten Erholungsbewegung ihren Tribut gezollt. Der europäische Sektorindex Stoxx 600 Automobiles & Parts fiel als Schlusslicht in der Branchenwertung um rund 1,2 Prozent, nachdem er seit seinem Zwischentief Anfang Juli bis zuletzt etwa 5 Prozent gewonnen hatte. Auslöser der aktuellen Verluste nun war Börsianern zufolge ein enttäuschender... [mehr]
(
0
Bewertungen)
AKTIEN IM FOKUS20.07.2018
Französischer Autozulieferer sorgt branchenweit für Verluste
...erwarten. Das sollte eigentlich vertrauensfördernd wirken. In Deutschland büßten nach dem Geschäftsbericht von Faurecia die Aktien von Continental am Dax-Ende 1,5 Prozent ein. Im MDax zeigten sich Hella schwach mit 1,7 Prozent, Schaeffler mit 1,5 Prozent oder auch Norma mit 1,0 Prozent. Im Cac 40 waren die Valeo-Aktien Schlusslicht mit minus 1,6 Prozent./ck/jha/ ----------------------- dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX ----------------------- [mehr]
(
0
Bewertungen)
AKTIEN-FLASH16.07.2018
Übernahmeangebot lässt VTG-Aktien vorbörslich anspringen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein Übernahmeangebot hat am Montag die Aktien von VTG im vorbörslichen Handel nach oben getrieben. Auf der Handelsplattform Tradegate rückten sie zuletzt um 10,5 Prozent auf 53,20 Euro vor - und damit knapp über den Preis, den Morgan-Stanley-Tochter Warwick Holding für eine Komplettübernahme des im SDax notierten Schienenlogistik- und Waggonvermietunternehmens bieten will. Am Freitag hatte die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Ratingagentur Scope05.07.2018
Fonds-Peergroup „Aktien Deutschland“ – Domäne deutscher Asset Manager
...bewertet aktuell 58 der 77 Fonds aus der Peergroup „Aktien Deutschland“. Mit dem DWS Aktien Strategie Deutschland und dem Baring German Growth halten derzeit nur zwei Fonds das Spitzenrating (A). Auffällig: Unter den zehn am besten bewerteten Produkten befinden sich vier Fonds der DWS. In Bezug auf die Fünfjahres-Performance belegen gleich drei DWS-Fonds die ersten drei Plätze. Ganz oben steht der DWS Aktien Strategie Deutschland mit 15,7% p.a. Portfolios sind teilweise sehr konzentriert... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien, ETF, Wikifolio und Indexzertifikat11.05.2017
Aktuell kein sonderliches weiteres Aufwärtspotential für Aktien? / IR-System ersetzt jetzt auch Indizes / IREX mit +1400% in ca. 12 Monaten
...zu sein, was Frankreich betrifft. Die Aktienbörsen hatten den Sieg Macrons schon prognostiziert und stiegen seit letzten Freitag, 22 Uhr, nicht mehr an. Die weitere wirtschaftliche Entwicklung ist jetzt interessant, so ist Deutschland aktuell bei der stärksten Wirtschaftskraft seit 6 Jahren. Bei Aktien wird jedoch die Zukunft prognostiziert, so könnte beispielsweise Deutschlands wirtschaftliche Stärke schon komplett eingepreist sein im starken Aktienanstieg der letzten Monate. Das Risiko... [mehr]
(
1
Bewertung)
Aktien, ETF, Wikifolio und Indexzertifikat06.09.2017
Aktien-Hängepartie wird aktuell vom IR-System geshortet
...dreht sich und hängt wie eine dunkle Wolke über dem Aktienmarkt. In der Hoffnung auf Besserung gibt es immer wieder Bullen-Angriffe und steigende Aktienkurse, die aber aktuell immer wieder im Keim erstickt werden und wieder in Abschwüngen enden. Die Hausse von der 1. Jahreshälfte 2017 wird zur Aktien-Hängepartie. Nun könnte man bei der Hoffnung auf Besserung der geopolitischen Lage natürlich auf Aktien setzen, gerade weil die weltweite Wirtschaft prinzipiell gut läuft, aber Anleger... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Aktien Frankfurt Eröffnung21.06.2017
DAX tritt den Rückzug an – Deutsche Aktien noch mit Luft nach oben
Würde man die Bewertungen, die an der Wall Street für Aktien bezahlt werden, auf den DAX übertragen, so müsste der Index bei fast 17.000 Punkten stehen. Bei deutschen Aktien kann man von einer reifen, nicht aber von einer übermäßigen Bewertung sprechen. {{MP_0}} 83 Prozent der Aktien im DAX werden von ausländischen Investoren gehalten. Der Index ohne Dividenden, der Substanzwert deutscher Aktiengesellschaften also, liegt immer noch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien als Altersvorsorge31.03.2016
Die besten drei Aktien für die Rente
...konzentrieren, sondern vermehrt auf Aktien, damit sie ihr Erspartes nicht überleben. Aktien können der Rendite im Ruhestand zwar einen Impuls nach oben geben, aber es ist dabei wichtig, welche man auswählt. Man sollte im Ruhestand Aktien halten, die einem inneren Frieden geben, damit man nachts gut schlafen kann, anstatt sich um die täglichen Schwankungen des Markts zu sorgen. Deswegen haben wir einige unsere Top-Mitarbeiter gefragt, welche Aktien sie für die besten für den Lebensabend... [mehr]
(
3
Bewertungen)
AKTIEN IM FOKUS08.02.2016
Technologie-Aktien folgen der Talfahrt an der Nasdaq
...Aktien deutscher Technologie-Unternehmen sind am Montag der Talfahrt ihrer US-Branchenkollegen vor dem Wochenende gefolgt. Sie büßten im sehr schwachen Gesamtmarkt besonders kräftig an Wert ein, nachdem am Freitag zunächst in den USA der Ausverkauf eingesetzt hatte. Vorbörslich ging die Talfahrt in New York auch nach dem Wochenende weiter. Zunehmend setze sich die Ansicht durch, dass die Bewertungen der Technologieaktien zu hoch seien, hieß es am Markt. Im Dax sackten etwa die Aktien... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien, ETF, Wikifolio und Indexzertifikat11.05.2017
Aktuell kein sonderliches weiteres Aufwärtspotential für Aktien? / IR-System ersetzt jetzt auch Indizes / IREX mit +1400% in ca. 12 Monaten
...zu sein, was Frankreich betrifft. Die Aktienbörsen hatten den Sieg Macrons schon prognostiziert und stiegen seit letzten Freitag, 22 Uhr, nicht mehr an. Die weitere wirtschaftliche Entwicklung ist jetzt interessant, so ist Deutschland aktuell bei der stärksten Wirtschaftskraft seit 6 Jahren. Bei Aktien wird jedoch die Zukunft prognostiziert, so könnte beispielsweise Deutschlands wirtschaftliche Stärke schon komplett eingepreist sein im starken Aktienanstieg der letzten Monate. Das Risiko... [mehr]
(
1
Bewertung)
Aktien, ETF, Wikifolio und Indexzertifikat06.09.2017
Aktien-Hängepartie wird aktuell vom IR-System geshortet
...dreht sich und hängt wie eine dunkle Wolke über dem Aktienmarkt. In der Hoffnung auf Besserung gibt es immer wieder Bullen-Angriffe und steigende Aktienkurse, die aber aktuell immer wieder im Keim erstickt werden und wieder in Abschwüngen enden. Die Hausse von der 1. Jahreshälfte 2017 wird zur Aktien-Hängepartie. Nun könnte man bei der Hoffnung auf Besserung der geopolitischen Lage natürlich auf Aktien setzen, gerade weil die weltweite Wirtschaft prinzipiell gut läuft, aber Anleger... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Aktien Frankfurt Eröffnung21.06.2017
DAX tritt den Rückzug an – Deutsche Aktien noch mit Luft nach oben
Würde man die Bewertungen, die an der Wall Street für Aktien bezahlt werden, auf den DAX übertragen, so müsste der Index bei fast 17.000 Punkten stehen. Bei deutschen Aktien kann man von einer reifen, nicht aber von einer übermäßigen Bewertung sprechen. {{MP_0}} 83 Prozent der Aktien im DAX werden von ausländischen Investoren gehalten. Der Index ohne Dividenden, der Substanzwert deutscher Aktiengesellschaften also, liegt immer noch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien als Altersvorsorge31.03.2016
Die besten drei Aktien für die Rente
...konzentrieren, sondern vermehrt auf Aktien, damit sie ihr Erspartes nicht überleben. Aktien können der Rendite im Ruhestand zwar einen Impuls nach oben geben, aber es ist dabei wichtig, welche man auswählt. Man sollte im Ruhestand Aktien halten, die einem inneren Frieden geben, damit man nachts gut schlafen kann, anstatt sich um die täglichen Schwankungen des Markts zu sorgen. Deswegen haben wir einige unsere Top-Mitarbeiter gefragt, welche Aktien sie für die besten für den Lebensabend... [mehr]
(
3
Bewertungen)
AKTIEN IM FOKUS08.02.2016
Technologie-Aktien folgen der Talfahrt an der Nasdaq
...Aktien deutscher Technologie-Unternehmen sind am Montag der Talfahrt ihrer US-Branchenkollegen vor dem Wochenende gefolgt. Sie büßten im sehr schwachen Gesamtmarkt besonders kräftig an Wert ein, nachdem am Freitag zunächst in den USA der Ausverkauf eingesetzt hatte. Vorbörslich ging die Talfahrt in New York auch nach dem Wochenende weiter. Zunehmend setze sich die Ansicht durch, dass die Bewertungen der Technologieaktien zu hoch seien, hieß es am Markt. Im Dax sackten etwa die Aktien... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Aktien"

Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig14.11.2014
...Südzucker-Aktie: Leerverkäufer Egerton Capital zieht sich zurück - Shortposition geschlossen - Aktiennews 16.10.14 13:05 aktiencheck.de Mannheim (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Egerton Capital (UK) LLP schließt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Südzucker AG Die Leerverkäufer des Hedgefonds Egerton Capital (UK) LLP ziehen sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Zucker- und Biospritherstellers Südzucker AG (ISIN: DE0007297004, WKN: 729700, Ticker-Symbol: SZU, Nasdaq... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig06.10.2014
...von 12,24 Euro. Zieht man nur die aktuelleren Analysen vom September und Oktober heran (acht Analysen), so ergibt sich ein Durchschnittswert von 10,73 Euro. Die Aktie ging am Freitag mit einem Kurs von 11,60 Euro aus dem Xetra-Handel. 204,18 Mio. Aktien sind im Umlauf. Der Markt bewertet die Südzucker AG folglich mit 2,37 Mrd. Euro. Für das Geschäftsjahr 2014 (bilanziert wird bei Südzucker zum 28.02. gemäß IFRS) wies der Konzern einen Umsatz in Höhe von 7,7 Mrd. Euro aus. Das Ergebnis der... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig01.09.2014
...DE 000 729 700 4 Gewinn je Aktie 14/15e: 0,50 € Gewinn je Aktie 15/16e: 0,75 € KGV 15/16e: 17,3 Div./Rend. 14/15e: 0,40 €/3,1 % EK*-Quote: 53,8 % EK* je Aktie/KBV: 16,29 €/0,8 Kurs/Ziel/Stopp: 13,0/18,0/9 http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Unterbewertete -Aktie-Suedzucker-So-guenstig-wie-nie-3821251 ...gibt eben mehr als eine Sicht der Dinge [mehr]
(
1
Empfehlung)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig29.08.2014
...DE 000 729 700 4 Gewinn je Aktie 14/15e: 0,50 € Gewinn je Aktie 15/16e: 0,75 € KGV 15/16e: 17,3 Div./Rend. 14/15e: 0,40 €/3,1 % EK*-Quote: 53,8 % EK* je Aktie/KBV: 16,29 €/0,8 Kurs/Ziel/Stopp: 13,0/18,0/9 http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Unterbewertete -Aktie-Suedzucker-So-guenstig-wie-nie-3821251 [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig22.07.2014
...Shortanteilen zum durchschnittlichen Handelsvolumen, und nichts anderes. Konkret heisst das für SZU: selbst wenn derzeit 1,5% des gesamten Kapitals geshortet sein sollten, dann enstpricht das knapp über 3 Mio. Aktien. Bei einem durchschnittlichen Handelsvolumen von über 1 Mio. Aktien pro Tag (Durchschnitt der letzten 12 Monate über alle Börsenplätze) entspricht das nicht einmal ganz 3 Tagen zur Eindeckung. Das ist alles andere als hoch, sondern guter Durchschnitt. Zum Vergleich: Bei Intel... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 15.09.200215.09.2002
...von Dax Aktien denken. Und auch hier würde ich empfehlen, "Abstauberlimits" für sehr schwache Tage zu legen. Ein starker Abwärtsschub in nächster Zeit wird immer wahrscheinlicher. Denn der Dax hat bis 2600 keine nennenswerte Unterstützungen mehr, und die Bildung eines Doppelbodens bei 3300 scheint momentan zu scheitern. Wer meinen Empfehlungen auf der Short Seite gefolgt war, ist in den letzten beiden Wochen recht gut gefahren, da sich die größten Abwärtsbewegungen bei den Aktien... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IPC -Archtec: die billigste Aktie Deutschlandes24.07.2003
...Aktien nur zu einem Preis veräußert werden dürfen, der den Aktienkurs von Aktien der Gesellschaft gleicher Ausstattung zum Zeitpunkt der Veräußerung nicht wesentlich unterschreitet. Den Aktionären entsteht, soweit sie an einem Erhalt ihrer Stimmrechtsquote interessiert sind, kein Nachteil, da sie die entsprechende Anzahl von Aktien jederzeit an der Börse hinzuerwerben können. Ferner sieht der Beschlussvorschlag den Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre vor, um die eigenen Aktien der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...und das Geschäft in Nordamerika konsequent ausbauen. Zusätzlich sollen die bestehenden Geschäftsbereiche weiter ausgebaut werden. AGIV Real Estate AG Aktien o.N. AMB GENERALI HOLDING AG INHABER-AKTIEN O.N. >WPKN: 840002 An der Spitze der Aachener und Münchener Gruppe steht die AMB Aachener und Münchener Beteiligungs-Aktiengesellschaft. In ihrer Funktion als Konzern-Obergesellschaft hält sie qualifizierte Mehrheitsbeteiligungen an allen Versicherern, Bausparkassen und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...Ziel des Unternehmens ist es, den Wachstumskurs fortzusetzen und die bereits in Deutschland erreichte Marktführerschaft im Forschungs- und Entwicklungsbereich auf europäischer Ebene auszubauen. AUTANIA AG F.INDUSTRIEBETEIL. AKTIEN O.N. 507800 Die AUTANIA Aktiengesellschaft für Industriebeteiligungen ist eine Management-Holding im Technologie-orientierten Werkzeugmaschinenbau. Führende Produkte der Konzernunternehmen sind Bearbeitungsmaschinen für komplexe und hochgenaue Groß- und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...entwickeln und vermarkten. Zweites Standbein sollen die erneuerbaren Energien werden. MWB WERTPAPIERHANDELSHAUS AG AKTIEN O.N. 665610 Die MWB Wertpapierhandelshaus AG vermittelt an fünf deutschen Börsen Wertpapiergeschäfte. Das Kerngeschäft der MWB ist dabei der Handel und die Skontroführung von Auslandsaktien. Die Zahl der betreuten Auslandsaktien liegt aktuell bei über 2.000 Werten. Dazu- gekommen ist das Emissionsgeschäft und privates Vermögensmanagement durch die Gründung der MWB... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 15.09.200215.09.2002
...von Dax Aktien denken. Und auch hier würde ich empfehlen, "Abstauberlimits" für sehr schwache Tage zu legen. Ein starker Abwärtsschub in nächster Zeit wird immer wahrscheinlicher. Denn der Dax hat bis 2600 keine nennenswerte Unterstützungen mehr, und die Bildung eines Doppelbodens bei 3300 scheint momentan zu scheitern. Wer meinen Empfehlungen auf der Short Seite gefolgt war, ist in den letzten beiden Wochen recht gut gefahren, da sich die größten Abwärtsbewegungen bei den Aktien... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IPC -Archtec: die billigste Aktie Deutschlandes24.07.2003
...Aktien nur zu einem Preis veräußert werden dürfen, der den Aktienkurs von Aktien der Gesellschaft gleicher Ausstattung zum Zeitpunkt der Veräußerung nicht wesentlich unterschreitet. Den Aktionären entsteht, soweit sie an einem Erhalt ihrer Stimmrechtsquote interessiert sind, kein Nachteil, da sie die entsprechende Anzahl von Aktien jederzeit an der Börse hinzuerwerben können. Ferner sieht der Beschlussvorschlag den Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre vor, um die eigenen Aktien der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...und das Geschäft in Nordamerika konsequent ausbauen. Zusätzlich sollen die bestehenden Geschäftsbereiche weiter ausgebaut werden. AGIV Real Estate AG Aktien o.N. AMB GENERALI HOLDING AG INHABER-AKTIEN O.N. >WPKN: 840002 An der Spitze der Aachener und Münchener Gruppe steht die AMB Aachener und Münchener Beteiligungs-Aktiengesellschaft. In ihrer Funktion als Konzern-Obergesellschaft hält sie qualifizierte Mehrheitsbeteiligungen an allen Versicherern, Bausparkassen und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...Ziel des Unternehmens ist es, den Wachstumskurs fortzusetzen und die bereits in Deutschland erreichte Marktführerschaft im Forschungs- und Entwicklungsbereich auf europäischer Ebene auszubauen. AUTANIA AG F.INDUSTRIEBETEIL. AKTIEN O.N. 507800 Die AUTANIA Aktiengesellschaft für Industriebeteiligungen ist eine Management-Holding im Technologie-orientierten Werkzeugmaschinenbau. Führende Produkte der Konzernunternehmen sind Bearbeitungsmaschinen für komplexe und hochgenaue Groß- und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...entwickeln und vermarkten. Zweites Standbein sollen die erneuerbaren Energien werden. MWB WERTPAPIERHANDELSHAUS AG AKTIEN O.N. 665610 Die MWB Wertpapierhandelshaus AG vermittelt an fünf deutschen Börsen Wertpapiergeschäfte. Das Kerngeschäft der MWB ist dabei der Handel und die Skontroführung von Auslandsaktien. Die Zahl der betreuten Auslandsaktien liegt aktuell bei über 2.000 Werten. Dazu- gekommen ist das Emissionsgeschäft und privates Vermögensmanagement durch die Gründung der MWB... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Aktien

Suche nach weiteren Themen