DAX-0,72 % EUR/USD+0,18 % Gold+0,26 % Öl (Brent)+0,39 %
Thema: Aktien
Anlegerverlag Was macht der Dow?
Anlegerverlag: Was macht der Dow?

Auf kurzfristige Sicht zeigt sich beim Dow Jones ein absteigendes Dreieck – das könnte einen Ausbruch gen Süden bedeuten, was zudem das Gap schließen könnte, das sich kurz vorher gezeigt hatte. Wir sollten aber nicht vergessen, dass das Allzeithoch nach wie vor in Greif…

Themen: Aktien, Anleger, DAX
Marktkommentar: Igor de Maack (DNCA): Wöchentlicher Kommentar zu den Märkten (23. Juni 2017)

Auf den Aktienmärkten zeichnen sich keine klaren Trends ab, so Igor Maack: befürchtetes Einbrechen der Barrelpreise und gute Kennzahlen stehen sich gegenüber.

Wertpapier: DNCA Invest Evolutif A, DNCA Invest Eurose A, DNCA Invest Eurose AD EUR, DNCA Invest Miura A, DNCA Invest Miuri A
Anzeige
Die MEGANEWS: Damit hätte jetzt niemand gerechnet! - Diese Aktie wird heute steigen.

Damit hätte jetzt niemand gerechnet, dass dieser (noch) kleine Explorer jetzt mit einer so starken Personalie daher kommt. Klammheimlich am Freitag Abend brachte Jaxon Minerals eine extreme Meldung heraus, die – da sind wir uns ganz sicher – im Montagshandel der Börse i…

Wertpapier: Jaxon Minerals
IPO/LKW-Zulieferer Jost will im zweiten Halbjahr an die Börse gehen

Der LKW-Zulieferer Jost will im zweiten Halbjahr in Frankfurt an die Börse gehen und sich dabei nur an institutionelle Investoren wenden. Die Aktien sollen im Rahmen eines Bookbuilding-Verfahrens in ausgewählten Ländern in Europa, Nordamerika und weiteren Regionen platz…

10 Dinge, die die meisten Investoren nicht über Netflix wissen

Netflix (WKN:552484) ist für Millionen von Kunden, die sich über die massive Mediathek zu einem leistbaren Preis freuen, und für die Investoren, die seit dem Börsengang des Unternehmens unglaubliche Gewinne einstreichen konnten, ein tolles …

Wertpapier: Netflix
(1)  IPO: Vapiano legt Zahl neuer Aktien fest - Rechnerischer Emissionspreis 23 Euro

Die Restaurantkette Vapiano kann bei ihrem Börsengang offenbar nicht aus dem Vollen schöpfen. Über die Kapitalerhöhung sollen knapp 3,7 Millionen Anteile platziert werden, wie das Unternehmen am Sonntagabend in Bonn mitteilte.

Wertpapier: Vapiano

Nachrichten zu "Aktien"

Aktien Frankfurt27.06.2017
Trübe Stimmung - Euroanstieg und Kursrutsch bei Zulieferern
FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt hat sich die Stimmung am Dienstag wieder etwas eingetrübt. So drückte eine Prognosesenkung des Autozulieferers Schaeffler die Aktien der Branche ins Minus. Zudem sorgten Aussagen von EZB-Präsident Mario Draghi zur Inflation für ein zwiespältiges Echo an der Börse. Damit büßte der Dax seine zu Wochenbeginn erzielten Gewinne wieder ein und fiel um 0,42 Prozent auf 12 717,06 Punkte. Der MDax der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt27.06.2017
DAX gibt Signal für Korrektur – Lockere Geldpolitik keine Einbahnstraße
Die Stärke im Euro ist auch eine schlechte Nachricht für die Automobilindustrie, in der bereits durch die Schaeffler-Gewinnwarnung von heute dicke Luft herrscht. Ab jetzt sind gute Wirtschaftsdaten wieder schlechte Wirtschaftsdaten. Zwar wird die EZB weiterhin auf dem geldpolitischen Gaspedal bleiben. Aber Draghi machte auch klar, dass die lockere Geldpolitik keine Einbahnstraße ist. Ab sofort werden somit höhere Inflationsdaten und gute Wachstumsdaten vom Markt mit gemischten Gefühlen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung27.06.2017
Verluste - Schaeffler belastet Zulieferer
FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt herrscht vor den Auftritten wichtiger Notenbanker Zurückhaltung. Zudem drückte eine Prognosesenkung des Autozulieferers Schaeffler die Aktien der Branche ins Minus. Der Dax büßte am Dienstag seine zu Wochenbeginn erzielten Gewinne wieder ein und fiel um 0,39 Prozent auf 12 721,47 Punkte. "Die Dax-Anleger lassen Vorsicht walten", schrieb Investmentanalystin Antje Laschewski von der Landesbank... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt Eröffnung27.06.2017
Verluste - Schaeffler belastet Autozulieferer
FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt herrscht vor den Auftritten wichtiger Notenbanker Zurückhaltung. Zudem drückte eine Prognosesenkung des Autozulieferers Schaeffler die Aktien der Wettbewerber ins Minus. Der Dax büßte am Dienstag seine zu Wochenbeginn erzielten Gewinne wieder ein und fiel um 0,50 Prozent auf 12 706,58 Punkte. "Die Dax-Anleger lassen Vorsicht walten", schrieb Investmentanalystin Antje Laschewski von der Landesbank... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Asien26.06.2017
Erholung bei Tech-Aktien und Ölpreise stützen die Kurse
TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY/MUMBAI (dpa-AFX) - Die anhaltende Kurserholung von Technologieaktien und weiter stabilisierte Ölpreise haben Asiens Börsen am Montag moderate Gewinne beschert. Deutlicher bergauf ging es an den chinesischen Handelsplätzen. Lediglich in Indien mussten die Anleger Kursrückgänge verkraften. Der Sammelindex Stoxx 600 Asia Pacific sank zuletzt um 0,09 Prozent auf 181,16... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien, ETF, Wikifolio und Indexzertifikat11.05.2017
Aktuell kein sonderliches weiteres Aufwärtspotential für Aktien? / IR-System ersetzt jetzt auch Indizes / IREX mit +1400% in ca. 12 Monaten
...zu sein, was Frankreich betrifft. Die Aktienbörsen hatten den Sieg Macrons schon prognostiziert und stiegen seit letzten Freitag, 22 Uhr, nicht mehr an. Die weitere wirtschaftliche Entwicklung ist jetzt interessant, so ist Deutschland aktuell bei der stärksten Wirtschaftskraft seit 6 Jahren. Bei Aktien wird jedoch die Zukunft prognostiziert, so könnte beispielsweise Deutschlands wirtschaftliche Stärke schon komplett eingepreist sein im starken Aktienanstieg der letzten Monate. Das Risiko... [mehr]
(
1
Bewertung)
Aktien Frankfurt Eröffnung21.06.2017
DAX tritt den Rückzug an – Deutsche Aktien noch mit Luft nach oben
Würde man die Bewertungen, die an der Wall Street für Aktien bezahlt werden, auf den DAX übertragen, so müsste der Index bei fast 17.000 Punkten stehen. Bei deutschen Aktien kann man von einer reifen, nicht aber von einer übermäßigen Bewertung sprechen. {{MP_0}} 83 Prozent der Aktien im DAX werden von ausländischen Investoren gehalten. Der Index ohne Dividenden, der Substanzwert deutscher Aktiengesellschaften also, liegt immer noch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien als Altersvorsorge31.03.2016
Die besten drei Aktien für die Rente
...konzentrieren, sondern vermehrt auf Aktien, damit sie ihr Erspartes nicht überleben. Aktien können der Rendite im Ruhestand zwar einen Impuls nach oben geben, aber es ist dabei wichtig, welche man auswählt. Man sollte im Ruhestand Aktien halten, die einem inneren Frieden geben, damit man nachts gut schlafen kann, anstatt sich um die täglichen Schwankungen des Markts zu sorgen. Deswegen haben wir einige unsere Top-Mitarbeiter gefragt, welche Aktien sie für die besten für den Lebensabend... [mehr]
(
3
Bewertungen)
AKTIEN IM FOKUS08.02.2016
Technologie-Aktien folgen der Talfahrt an der Nasdaq
...Aktien deutscher Technologie-Unternehmen sind am Montag der Talfahrt ihrer US-Branchenkollegen vor dem Wochenende gefolgt. Sie büßten im sehr schwachen Gesamtmarkt besonders kräftig an Wert ein, nachdem am Freitag zunächst in den USA der Ausverkauf eingesetzt hatte. Vorbörslich ging die Talfahrt in New York auch nach dem Wochenende weiter. Zunehmend setze sich die Ansicht durch, dass die Bewertungen der Technologieaktien zu hoch seien, hieß es am Markt. Im Dax sackten etwa die Aktien... [mehr]
(
0
Bewertungen)
AKTIEN IM FOKUS 208.02.2016
Technologie-Aktien folgen der Talfahrt an der Nasdaq
...im Chipsektor seien es vor allem die Aktien von SAP und Infineon gewesen, die sich immer wieder von den Abwärtsbewegungen des Gesamtmarktes hätten abkoppeln können. Allein im vergangenen Jahr waren die Infineon-Aktien um mehr als 50 Prozent gestiegen und die von SAP rund 25 Prozent. 'VORSCHUSSLORBEEREN SIND WEG' "Diese Vorschusslorbeeren sind inzwischen weg, und nun schlagen die hohen Betawerte dieser Aktien durch", so Lipkow. Der Beta-Faktor misst das Ausmaß der relativen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien, ETF, Wikifolio und Indexzertifikat11.05.2017
Aktuell kein sonderliches weiteres Aufwärtspotential für Aktien? / IR-System ersetzt jetzt auch Indizes / IREX mit +1400% in ca. 12 Monaten
...zu sein, was Frankreich betrifft. Die Aktienbörsen hatten den Sieg Macrons schon prognostiziert und stiegen seit letzten Freitag, 22 Uhr, nicht mehr an. Die weitere wirtschaftliche Entwicklung ist jetzt interessant, so ist Deutschland aktuell bei der stärksten Wirtschaftskraft seit 6 Jahren. Bei Aktien wird jedoch die Zukunft prognostiziert, so könnte beispielsweise Deutschlands wirtschaftliche Stärke schon komplett eingepreist sein im starken Aktienanstieg der letzten Monate. Das Risiko... [mehr]
(
1
Bewertung)
Aktien Frankfurt Eröffnung21.06.2017
DAX tritt den Rückzug an – Deutsche Aktien noch mit Luft nach oben
Würde man die Bewertungen, die an der Wall Street für Aktien bezahlt werden, auf den DAX übertragen, so müsste der Index bei fast 17.000 Punkten stehen. Bei deutschen Aktien kann man von einer reifen, nicht aber von einer übermäßigen Bewertung sprechen. {{MP_0}} 83 Prozent der Aktien im DAX werden von ausländischen Investoren gehalten. Der Index ohne Dividenden, der Substanzwert deutscher Aktiengesellschaften also, liegt immer noch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien als Altersvorsorge31.03.2016
Die besten drei Aktien für die Rente
...konzentrieren, sondern vermehrt auf Aktien, damit sie ihr Erspartes nicht überleben. Aktien können der Rendite im Ruhestand zwar einen Impuls nach oben geben, aber es ist dabei wichtig, welche man auswählt. Man sollte im Ruhestand Aktien halten, die einem inneren Frieden geben, damit man nachts gut schlafen kann, anstatt sich um die täglichen Schwankungen des Markts zu sorgen. Deswegen haben wir einige unsere Top-Mitarbeiter gefragt, welche Aktien sie für die besten für den Lebensabend... [mehr]
(
3
Bewertungen)
AKTIEN IM FOKUS08.02.2016
Technologie-Aktien folgen der Talfahrt an der Nasdaq
...Aktien deutscher Technologie-Unternehmen sind am Montag der Talfahrt ihrer US-Branchenkollegen vor dem Wochenende gefolgt. Sie büßten im sehr schwachen Gesamtmarkt besonders kräftig an Wert ein, nachdem am Freitag zunächst in den USA der Ausverkauf eingesetzt hatte. Vorbörslich ging die Talfahrt in New York auch nach dem Wochenende weiter. Zunehmend setze sich die Ansicht durch, dass die Bewertungen der Technologieaktien zu hoch seien, hieß es am Markt. Im Dax sackten etwa die Aktien... [mehr]
(
0
Bewertungen)
AKTIEN IM FOKUS 208.02.2016
Technologie-Aktien folgen der Talfahrt an der Nasdaq
...im Chipsektor seien es vor allem die Aktien von SAP und Infineon gewesen, die sich immer wieder von den Abwärtsbewegungen des Gesamtmarktes hätten abkoppeln können. Allein im vergangenen Jahr waren die Infineon-Aktien um mehr als 50 Prozent gestiegen und die von SAP rund 25 Prozent. 'VORSCHUSSLORBEEREN SIND WEG' "Diese Vorschusslorbeeren sind inzwischen weg, und nun schlagen die hohen Betawerte dieser Aktien durch", so Lipkow. Der Beta-Faktor misst das Ausmaß der relativen... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Aktien"

Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig14.11.2014
...Südzucker-Aktie: Leerverkäufer Egerton Capital zieht sich zurück - Shortposition geschlossen - Aktiennews 16.10.14 13:05 aktiencheck.de Mannheim (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Egerton Capital (UK) LLP schließt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Südzucker AG Die Leerverkäufer des Hedgefonds Egerton Capital (UK) LLP ziehen sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Zucker- und Biospritherstellers Südzucker AG (ISIN: DE0007297004, WKN: 729700, Ticker-Symbol: SZU, Nasdaq... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig06.10.2014
...von 12,24 Euro. Zieht man nur die aktuelleren Analysen vom September und Oktober heran (acht Analysen), so ergibt sich ein Durchschnittswert von 10,73 Euro. Die Aktie ging am Freitag mit einem Kurs von 11,60 Euro aus dem Xetra-Handel. 204,18 Mio. Aktien sind im Umlauf. Der Markt bewertet die Südzucker AG folglich mit 2,37 Mrd. Euro. Für das Geschäftsjahr 2014 (bilanziert wird bei Südzucker zum 28.02. gemäß IFRS) wies der Konzern einen Umsatz in Höhe von 7,7 Mrd. Euro aus. Das Ergebnis der... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig01.09.2014
...DE 000 729 700 4 Gewinn je Aktie 14/15e: 0,50 € Gewinn je Aktie 15/16e: 0,75 € KGV 15/16e: 17,3 Div./Rend. 14/15e: 0,40 €/3,1 % EK*-Quote: 53,8 % EK* je Aktie/KBV: 16,29 €/0,8 Kurs/Ziel/Stopp: 13,0/18,0/9 http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Unterbewertete -Aktie-Suedzucker-So-guenstig-wie-nie-3821251 ...gibt eben mehr als eine Sicht der Dinge [mehr]
(
1
Empfehlung)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig29.08.2014
...DE 000 729 700 4 Gewinn je Aktie 14/15e: 0,50 € Gewinn je Aktie 15/16e: 0,75 € KGV 15/16e: 17,3 Div./Rend. 14/15e: 0,40 €/3,1 % EK*-Quote: 53,8 % EK* je Aktie/KBV: 16,29 €/0,8 Kurs/Ziel/Stopp: 13,0/18,0/9 http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Unterbewertete -Aktie-Suedzucker-So-guenstig-wie-nie-3821251 [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig22.07.2014
...Shortanteilen zum durchschnittlichen Handelsvolumen, und nichts anderes. Konkret heisst das für SZU: selbst wenn derzeit 1,5% des gesamten Kapitals geshortet sein sollten, dann enstpricht das knapp über 3 Mio. Aktien. Bei einem durchschnittlichen Handelsvolumen von über 1 Mio. Aktien pro Tag (Durchschnitt der letzten 12 Monate über alle Börsenplätze) entspricht das nicht einmal ganz 3 Tagen zur Eindeckung. Das ist alles andere als hoch, sondern guter Durchschnitt. Zum Vergleich: Bei Intel... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 15.09.200215.09.2002
...von Dax Aktien denken. Und auch hier würde ich empfehlen, "Abstauberlimits" für sehr schwache Tage zu legen. Ein starker Abwärtsschub in nächster Zeit wird immer wahrscheinlicher. Denn der Dax hat bis 2600 keine nennenswerte Unterstützungen mehr, und die Bildung eines Doppelbodens bei 3300 scheint momentan zu scheitern. Wer meinen Empfehlungen auf der Short Seite gefolgt war, ist in den letzten beiden Wochen recht gut gefahren, da sich die größten Abwärtsbewegungen bei den Aktien... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IPC -Archtec: die billigste Aktie Deutschlandes24.07.2003
...Aktien nur zu einem Preis veräußert werden dürfen, der den Aktienkurs von Aktien der Gesellschaft gleicher Ausstattung zum Zeitpunkt der Veräußerung nicht wesentlich unterschreitet. Den Aktionären entsteht, soweit sie an einem Erhalt ihrer Stimmrechtsquote interessiert sind, kein Nachteil, da sie die entsprechende Anzahl von Aktien jederzeit an der Börse hinzuerwerben können. Ferner sieht der Beschlussvorschlag den Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre vor, um die eigenen Aktien der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...und das Geschäft in Nordamerika konsequent ausbauen. Zusätzlich sollen die bestehenden Geschäftsbereiche weiter ausgebaut werden. AGIV Real Estate AG Aktien o.N. AMB GENERALI HOLDING AG INHABER-AKTIEN O.N. >WPKN: 840002 An der Spitze der Aachener und Münchener Gruppe steht die AMB Aachener und Münchener Beteiligungs-Aktiengesellschaft. In ihrer Funktion als Konzern-Obergesellschaft hält sie qualifizierte Mehrheitsbeteiligungen an allen Versicherern, Bausparkassen und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...Ziel des Unternehmens ist es, den Wachstumskurs fortzusetzen und die bereits in Deutschland erreichte Marktführerschaft im Forschungs- und Entwicklungsbereich auf europäischer Ebene auszubauen. AUTANIA AG F.INDUSTRIEBETEIL. AKTIEN O.N. 507800 Die AUTANIA Aktiengesellschaft für Industriebeteiligungen ist eine Management-Holding im Technologie-orientierten Werkzeugmaschinenbau. Führende Produkte der Konzernunternehmen sind Bearbeitungsmaschinen für komplexe und hochgenaue Groß- und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...entwickeln und vermarkten. Zweites Standbein sollen die erneuerbaren Energien werden. MWB WERTPAPIERHANDELSHAUS AG AKTIEN O.N. 665610 Die MWB Wertpapierhandelshaus AG vermittelt an fünf deutschen Börsen Wertpapiergeschäfte. Das Kerngeschäft der MWB ist dabei der Handel und die Skontroführung von Auslandsaktien. Die Zahl der betreuten Auslandsaktien liegt aktuell bei über 2.000 Werten. Dazu- gekommen ist das Emissionsgeschäft und privates Vermögensmanagement durch die Gründung der MWB... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 15.09.200215.09.2002
...von Dax Aktien denken. Und auch hier würde ich empfehlen, "Abstauberlimits" für sehr schwache Tage zu legen. Ein starker Abwärtsschub in nächster Zeit wird immer wahrscheinlicher. Denn der Dax hat bis 2600 keine nennenswerte Unterstützungen mehr, und die Bildung eines Doppelbodens bei 3300 scheint momentan zu scheitern. Wer meinen Empfehlungen auf der Short Seite gefolgt war, ist in den letzten beiden Wochen recht gut gefahren, da sich die größten Abwärtsbewegungen bei den Aktien... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IPC -Archtec: die billigste Aktie Deutschlandes24.07.2003
...Aktien nur zu einem Preis veräußert werden dürfen, der den Aktienkurs von Aktien der Gesellschaft gleicher Ausstattung zum Zeitpunkt der Veräußerung nicht wesentlich unterschreitet. Den Aktionären entsteht, soweit sie an einem Erhalt ihrer Stimmrechtsquote interessiert sind, kein Nachteil, da sie die entsprechende Anzahl von Aktien jederzeit an der Börse hinzuerwerben können. Ferner sieht der Beschlussvorschlag den Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre vor, um die eigenen Aktien der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...und das Geschäft in Nordamerika konsequent ausbauen. Zusätzlich sollen die bestehenden Geschäftsbereiche weiter ausgebaut werden. AGIV Real Estate AG Aktien o.N. AMB GENERALI HOLDING AG INHABER-AKTIEN O.N. >WPKN: 840002 An der Spitze der Aachener und Münchener Gruppe steht die AMB Aachener und Münchener Beteiligungs-Aktiengesellschaft. In ihrer Funktion als Konzern-Obergesellschaft hält sie qualifizierte Mehrheitsbeteiligungen an allen Versicherern, Bausparkassen und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...Ziel des Unternehmens ist es, den Wachstumskurs fortzusetzen und die bereits in Deutschland erreichte Marktführerschaft im Forschungs- und Entwicklungsbereich auf europäischer Ebene auszubauen. AUTANIA AG F.INDUSTRIEBETEIL. AKTIEN O.N. 507800 Die AUTANIA Aktiengesellschaft für Industriebeteiligungen ist eine Management-Holding im Technologie-orientierten Werkzeugmaschinenbau. Führende Produkte der Konzernunternehmen sind Bearbeitungsmaschinen für komplexe und hochgenaue Groß- und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...entwickeln und vermarkten. Zweites Standbein sollen die erneuerbaren Energien werden. MWB WERTPAPIERHANDELSHAUS AG AKTIEN O.N. 665610 Die MWB Wertpapierhandelshaus AG vermittelt an fünf deutschen Börsen Wertpapiergeschäfte. Das Kerngeschäft der MWB ist dabei der Handel und die Skontroführung von Auslandsaktien. Die Zahl der betreuten Auslandsaktien liegt aktuell bei über 2.000 Werten. Dazu- gekommen ist das Emissionsgeschäft und privates Vermögensmanagement durch die Gründung der MWB... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Aktien

Suche nach weiteren Themen