checkAd

Was ist möglich bei TOYOTA? (Seite 27)

eröffnet am 06.09.05 15:12:06 von
neuester Beitrag 12.05.21 13:46:48 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 27

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
09.09.05 11:50:40
Beitrag Nr. 8 ()
Fotoserie: US-Autofahrer fliegen auf sparsame Hybrid-Autosjavascript: MM_openBrWindow(`fotoserie.jsp?key=foto_serie_12…
Absoluter Liebling der Amerikaner ist der Toyota Prius (78 PS, 9.850 Verkäufe im August), für den die Kunden teilweise wegen der hohen Nachfrage mehrere Monate warten müssen. Der Verbrauch soll im Durchschnitt nur bei 4,3 Liter auf 100 Kilometer liegen. Das Modell wird mittlerweile in der zweiten Generation angeboten. In Deutschland wird das neue Modell ebenfalls verkauft. Auch der ...

... Rx400h der Toyota-Luxusmarke Lexus (2.607 Verkäufe) ist in Deutschland erhältlich. Der Geländewagen hat einen Sechszylinder-Motor mit 211 PS und soll mit 8,1 Liter Super auf 100 Kilometer auskommen. In den USA ...

... bietet Toyota als drittes Hybrid-Modell noch den Geländewagen Toyota Highlander Hybrid (2.925 Verkäufe) an.
Avatar
06.09.05 16:55:13
Beitrag Nr. 7 ()
Hallo Steigerwälder,

freut mich, dass du die Diskussion hier in Gang bringst und mit fundamentalen Daten unterfütterst. :)

Ich denke, zur IAA werden hier jede Menge Nachrichten reinkommen.

ciao
panta rhei
Avatar
06.09.05 16:40:43
Beitrag Nr. 6 ()
Hier mal ein Vergleich:

GM:

Umsatz: 190 MD $
Gewinn:-
Schulden: 300 MD
Beschäftigte: 324.0000

Toyota:

Umsatz: 180 MD $
Gewinn: 14 MD $
Schulden: -
Beschäftigte: 265.000
Avatar
06.09.05 16:25:40
Beitrag Nr. 5 ()
Mickrig bis lächerlich. Wie bei allen japanischen Unternehmen. Derzeit etwa 1,5%.

Dafür gibt es aber umfangreiche Aktienrückkaufprogramme. Und das KGV ist bei etwa 10. Sicher, andere Autohersteller sind billiger aber die haben nicht diese Markstellung, die perfekte Organisation und nicht diese Bilanz.
Avatar
06.09.05 16:14:20
Beitrag Nr. 4 ()
Hallo Staiger, wie siehts denn mit einer Dividende aus?
hajo
Avatar
06.09.05 16:06:20
Beitrag Nr. 3 ()
Den Gedanke hatte ich vor einiger Zeit schon mal im Öl-Forum geäußert.

Wie du wahrscheinlich vermutest, ist Toyota führend bei Spritsparenden Autos. Die Jungs haben zuletzt schon Marktanteile gewonnen. Das könnte anhalten.

V.a. Ist das Unternehmen top. Im Vergleich zu Toyota ist GM organisiert wie eine Behindertenwerkstatt.

Das schlägt sich auch in der Bilanz nieder: Toyota hat riesige Netto-Cash Berge und ist schuldenfrei, wahrend GM abnippelt.
Avatar
06.09.05 15:22:25
Beitrag Nr. 2 ()
Nichts ist unmöglich:laugh:
Avatar
06.09.05 15:12:06
Beitrag Nr. 1 ()
Könnte es sein, dass nach dem Benzinpreisschock der vergangenen Tage auch die Amerikaner anfangen, sparsamere Autos zu kaufen?

Kann Toyota davon profitieren und seinen Marktanteil weiter ausbauen?

Welche Rolle spielen Hybridfahrzeuge?

Verschärft der Benzinpreisschub die Krise bei General Motors?

Ist General Motors ein Kandidat für Chapter 11?

Wäre dies das Ende der Rabattschlacht in den USA?

Ich habe keine Ahnung, aber vielleicht habt ihr eine Meinung dazu?

ciao
panta rhei
  • 1
  • 27
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Was ist möglich bei TOYOTA?