DAX-1,79 % EUR/USD-0,25 % Gold-1,17 % Öl (Brent)-2,17 %

Globex Mining- Startschuss ??? - Die letzten 30 Beiträge


WKN: A1H735 | Symbol: GMX
0,244
08:00:16
Frankfurt
-7,92 %
-0,021 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.444.486 von WilliamTell am 14.08.18 15:47:12
Hallo William
Ja, ich habe auch auf einen Betrag in der Höhe von 100k für die Kewagama Royalty getippt. Leider weiß`man nichts über die Ressoucen, die auf dieser Liegenschaft ausgewiesen sind. Sie sind ja nur ein Teil eines größeren Projektes. ohne detaillierter Aufschlüsselung, was nun Kewagama zuzordnen ist. Aber gerade das wäre interessant, um den Preis richtig einschätzen zu können.....

PS: Gesetzt, dort lägen 100k Unzen Gold, dann wäre das ein Spottpreis, und stellt die ganze sonstige Methode von Globex (Kauf einer Liegenschaft -> Eigenexploration -> Veroptionierung -> Royality), um zu Royalities zu gelangen, in Frage. Es würde sich lohnen hier nachzubohren....

PSS: Der Zinkpreis taucht Richtung 1,1 ab. Bitter....

LG
F.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.436.380 von Fels33 am 13.08.18 16:47:35
Zitat von Fels33: Das wäre schön, wenn es noch weitere Deals gäbe;)


Ich hoffe sehr, dass einer der Deals Magusi/Fabie Bay ist. Wir hatten ja schon mit einem Australischen Unternehmen ein Deal, der nicht zustandekam, weil der Kurs des Kandidaten derart in den Keller raste, dass das PP nicht zustandekam. Jack sagte dannzumal, dass er schon wieder mit Aussies am verhandeln sei.

Betreffend Kewagama Royalty denke ich dass der Preis um die 100'000 CAD betrug. Das ist der Betrag, der bei den Explorationskosten Wood-Pandora zugeteilt ist und nach der heute gültigen Buchhaltungsmethode sind Akquisitionskosten nun bei den Explorationskosten angesiedelt. Im Bericht steht unter Akquisitionen:

On April 23, 2018, Globex announced in a press release that it purchased, from a third party, a 2% Net Smelter Royalty (“NSR”) on three claims owned by Radisson Mining Resources Inc. that constitute the Kewagama Gold Mine Property forming the eastern portion of Radisson O’Brien Gold Project located in the Cadillac Township, Quebec. In the same transaction Globex also purchased a 1.5% NSR on two claims (the Central Cadillac Mine property) now part of the Pandora-Wood Joint Venture with Agnico-Eagle.

Kewagama ist bei den Explorationskosten nicht explizit aufgeführt und ich denke, dass dort aus "Diskretionsgründen" der ganze Deal unter Wood-Pandora verbucht wurde.

Gruss William
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.435.762 von WilliamTell am 13.08.18 15:55:46
Hallo William
Das wäre schön, wenn es noch weitere Deals gäbe;)

PS: Naja, der Zinkpreis. Die dritte Verkaufswelle wird erst kommen und dann fällt die Royality in den 1%-Bereich. Allerdings kann es dann auch wieder nach oben gehen. Hier, bei 1,15 wird der Zinkpreis nicht halten.....

LG
F.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.435.126 von Fels33 am 13.08.18 14:42:41Ich sehe auf den ersten Blick auch nichts Weltbewegendes im Halbjahresbericht.

Die Explorationskosten sind im Q2 gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Die Differenz ist zurückzuführen auf die Ausgaben auf Wood-Pandora und auf dem Silberprojekt Bräunsdorf in Sachsen.

Allerdings sind die Explorationskosten über 6 Monate gesehen gegenüber dem Vorjahr sogar leicht rückläufig.

Wenn sich der Zinkpreis nicht erholt, dann wird es wohl ein PP geben wenn nicht ein paar gute Optionsdeals abgeschlossen werden können.

Aus gut unterrichteten Kreisen war zu erfahren, dass zwei weitere gute Deals abgeschlossen wurden, die auf Wunsch der Optionsnehmer noch nicht durch News kommuniziert werden können.....Weiss der Teufel warum. Ein weiterer kleinerer Deal steht kurz vor dem Abschluss. Es bleibt die Hoffnung, dass da nicht noch was dazwischen kommt.

Der LME Zink Bestand ist auf einem sehr tiefen Niveau und reicht für den weltweiten Bedarf gerade mal für wenige Tage so dass sich ein weiterer Zerfall momentan nicht unbedingt aufdrängt.

Wir werden sehen wie es kommt.

Gruss William
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.435.126 von Fels33 am 13.08.18 14:42:41Die Nyrstar-Royality ist im Juli auf 138k CAD gefallen. Und der Zinkpreis zeigt weiter nach unten....

LG
F.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.435.018 von WilliamTell am 13.08.18 14:26:07
Hallo William
Der Quartalsbericht ist Rahmen der Erwartungen:

1) Kein Einkommen außer der Royality von Nyrstar
2) Der free-cash-flow ist leicht negativ (minus 200-300k)
3) Von Manganese X hat man sich getrennt
4) Die Kewagama-Royality dürfte man sehr günstig bekommen haben
5) Die Explorationsausgaben sind gegenüber dem Vorquartal leicht getsiegen
6) Die laufenden Kosten sind stabil

PS: Das Volumen des Aktienrückkaufs ist weit unter der angekündigten Stückzahl, was angesichts des Zinkpreisverfalls und des drohenden Einnahmenausfalls verständlich ist. Spätestens im Herbst wird es eine Kapitalerhöhung geben müssen, womit man wiedermal die Zahl der ausstehenden Aktien im Jahr erhöht haben wird anstatt gesenkt. Das Budget für Exploration ist nach dem nächsten Quartal erschöpft, was eine Kapitalerhöhung erzwingt.......

LG
F.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Halbjahresbericht im Sedar abgelegt
https://sedar.com/CheckCode.do
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Aktien-Rückkauf
Im Juli wurden weitere 35'000 Aktien zurückgekauft so dass wir nun bei Total 40'000 angelangt sind.

Gruss William
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.432.813 von WilliamTell am 13.08.18 09:56:56Ja, genau. Im übrigen: Das RJK nochmals einen Deal für Maude Lake abgeschlossen hat, noch dazu zu für sie schlechteren Konditionen, ist ein sehr gutes Zeichen. Ganz offensichtlich haben sie in den Jahren davor irgendetwas falsch eingeschätzt. Wir wollen das Beste hoffen.....

LG
F.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.431.784 von Fels33 am 13.08.18 07:05:26Ja, ich hatte vergessen noch zu erwähnen, dass der alte Deal 100% Besitzanrecht vorsah.

Laut RJK wurden in der Vergangenheit schon 37'000m verbohrt was in etwa 7-8 Mio Explorationsaufwendungen bedeutet. Jetzt kommen nochmals 4-5 Mio dazu.

Die bisherigen Explorationsaktivitäten ergaben schon mal rund 190'000 Unzen an Ressourcen.

Kommt noch dazu dass das Projekt eine Open-Pit-Zone hat.

Gruss
William
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.430.806 von WilliamTell am 12.08.18 20:51:55Hallo William,

Ergänzung: Vor allem bekommt RJK nun maximal 60% der Anteile an Maude Lake gegenüber 100% im Deal davor....

PS: Gut zu wissen, dass man dort so rasch produzieren könnte....

LG
F.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Maude Lake
Ich hatte an der Messe in München Jack befragt über Maude Lake. Dies war meine Zusammenfassung:

Das Projekt ist jederzeit gut für einen excellenten Options-Deal. Obwohl das Gebiet noch nicht optimal erschlossen ist wurde dort schon ziemlich viel realisiert und ab Unterzeichnung eines neuen Deals sieht Jack auch die Möglichkeit dass dort innert 18-24 Monaten produziert werden könnte.

Es ist klar, dass ein solcher Zeitplan natürlich davon abhängt wie der Optionsnehmer finanziell dasteht. Nachdem nun wieder RJK eingestiegen ist und aufgrund der Optionsvereinbarungen wird es länger dauern als 18-24 Monate.

Fels hat es schon berichtet: der neue Deal mit RJK ist besser für Globex als der vorherige.

Beim alten Deal kamen bei der Unterschrift 10'000 CAD plus jedes Jahr 250'000 Cash plus 2.5% GMRoyalty.

Total haben wir in 2016 von RJK schon 260'000 CAD erhalten.

Der neue Deal sieht stufenweise 1'050'000 CAD vor plus 2.4 Mio Aktien welche augrund des Kurses vom Freitag 480'000 CAD Wert haben. Zusätzlich muss RJK 4.6 Mio an Explorationskosten aufwenden und hat dann 60% Besitzanrecht. Die GMRoyalty wurde wie vorher mit 2.5% angesetzt.

Beim alten Deal gab es keine Aktien und keine Explorationsvorgaben. Der neue Deal nimmt also RJK besser in die Plicht um vorwärtszukommen.

Gruss William
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Mutationen bei den Projekten
Mit Vianor ist ein Goldprojekt weggefallen. Dafür ist das Goldprojekt Discoflo dazugekommen.

Im Weiteren ist mit Lac Suzanne ein weiteres Nickelprojekt dazugekommen. Somit haben wir nun schon 11 Projekte bei denen Nickel vorkommt.

Nach meiner Rechnung sind aktuell 162 Projekte im Portfolio.

Gruss William
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.412.769 von andersm am 09.08.18 18:10:14Die Nachfolgeregelung wurde an der Messe in München mit Jack erörtert, lrrtum vorbehalten war Rosenfeld dort federführend: Er sei am suchen und zählte auf, was der alles können muss. Jack sagte, er höre erst auf, wenn er die Person gefunden hat, die seinen Anforderungen entspricht. Wir waren uns einig, dass derjenige erst noch gebacken werden muss.

Wir werden ihn jedoch im kommenden November wieder über dieses Thema befragen.

Gruss William
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.412.769 von andersm am 09.08.18 18:10:14
Bin absolut gleicher Meinung
Ja wenn William und Fels nichts mehr schreiben ,das ist dieser Thread am ende ,schön das ihr zurück seit :D.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.410.900 von WilliamTell am 09.08.18 15:11:50Hallo Wiliam,

ich habe mich sehr gefreut , dass Du wieder da bist. Habe mir wirklich ein bisschen Sorgen gemacht. Ich hoffe Du hast dich gut erholt. Wie man sieht hast Du wirklich Ordnung in deine Unterlagen gebracht, aber ich denke da war wahrscheinlich nicht ganz soviel zu ordnen, da du sowieso alles gut katalogisiert hast. Wenn Du Jack dann triffst, kannst Du ihn ja mal auf seinen Nachfolger ansprechen. Er wird ja auch nicht jünger und wer soll dann den Laden schmeißen und die Deals aushandeln. Wünsche Dir und natürlich auch allen anderen hier ein schönes Wochenende. :):):)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.410.900 von WilliamTell am 09.08.18 15:11:50:laugh::laugh: Schaut ja super aus....;)

PS: Viel wird nicht drinnen stehen im Quartalsbericht. Während Deiner Abwesenheit gab`s kaum News...

LG
F.
Halbjahresbericht ist nächstens fällig
Normalerweise erscheint dieser so um den 10. bis 15. August.

Bin gespannt was da drin steht.

Gruss William
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.410.132 von Fels33 am 09.08.18 13:50:37Als Rentner bin ich ja ganzjährig im Urlaub.

Es ist nicht so, dass ich mich gar nicht mit Globex befasst habe in den letzten Wochen. Da wir ja die Buchhaltung etwas analysieren wollten habe ich etwas Ordnung in meine Unterlagen gebracht. Ich werde mit dem analysieren weiterfahren nach der Messe vom 8-9. November in München wo ich dann Gelegenheit habe mit Jack ein paar offene Fragen zu klären. Jetzt sind alle wichtigen Infos in Ordner abgelegt:



Gruss William
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.410.081 von WilliamTell am 09.08.18 13:46:32Auf jeden Fall eine gute News für Globex. In diesen dürren Zeiten...-)

PS: Hast Du auch Urlaub gemacht? Warst Du verreist?

LG
F.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.409.958 von Fels33 am 09.08.18 13:30:27Man kann das auch von der anderen Seite her erklären. RJK machte geltend, dass das Geld im Moment rar ist und es in 3 Jahren wieder etwas besser aussieht und zwischenzeitlich durch Bohrergebnisse höhere Cashzahlungen gerechtfertigt sind.

Gruss William
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.409.958 von Fels33 am 09.08.18 13:30:27Offensichtlich geht es hier nur um 50%. Mehr als ein JV ist also für RJK gar nicht drinnen. Ursprünglich hatten sie viel bessere Konditionen......

PS: Korrektur: Nicht um das 40-ig fache übersteigen die Einnahmen des Jahres 3 jene des Jahres 1, sondern um ca. das 8-fache.....

LG
F.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.409.886 von WilliamTell am 09.08.18 13:22:35Ja,ja, das ist ein toller Deal. Aber ganz offensichtlich rechnet Globex nicht damit, dass RJK das Ganze bis zum Schluß durchhalten wird. Anders ist die "exponentielle Verschärfung" von Jahr1 bis zu Jahr 3 nicht zu erklären. Immerhin reden wir von Einnahmen im Jahr 3, die jene des Jahres 1, um mehr als das 40-ig fache übersteigen.......

LG
F.
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.409.805 von WilliamTell am 09.08.18 13:11:01Weiss auch nicht warum mein erster Post nocheinmal kommt.

Bei näherer Betrachtung sieht der Deal gar nicht mal so schlecht aus. Ich hatte übersehen, dass RJK nach 3 Jahren ja erst 50% der Property in Besitz hat und dann im 4. Jahr noch weitere 10% dazugewinnen kann, wenn weiter 2 Mio verexploriert werden.

Gruss William
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.338.132 von andersm am 31.07.18 06:03:20
Maude Lake Gold Property wieder veroptioniert!!
Hallo Globexianer,

Nein, ich hab mich nicht verabschiedet sondern habe mir nur eine Sommerpause gegönnt.....es läuft ja eh nicht so viel.

Hab grad auf der Homepage gesehen, dass die Maude Lake Gold Property wieder als veroptioniert gekennzeichnet ist. RJK war ja aus finanziellen Gründen zurückgetreten. Eine News ist noch nicht auf der Homepage publiziert.

Vielleicht geht es RJK finanziell wieder etwas besser und sie sind erneut eingestiegen. Wird ja dann sicher nächstens kommuniziert.

Gruss William
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.409.673 von Fels33 am 09.08.18 12:53:42Tatsächlich ist Maude Lake wieder an RJK veroptioniert.

http://www.rjkexplorations.com/2018/08/07/rjk-explorations-l…

RJK hat ein PP von 1 Mio CAD aufgelegt zu einem Stückpreis von 0.05 CAD. Kurs heute bei 0.18 CAD.

Gleichzeitig haben die noch eine weitere Goldproperty gekauft.

Die Konditionen sind für Globex cash-mässig nicht so sensationell aber es Gibt Aktien und RJK verpflichtet sich zu explorieren.

Gruss William
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.409.673 von Fels33 am 09.08.18 12:53:42
Maude Lake
https://www.juniorminingnetwork.com/junior-miner-news/press-releases/1956-tsx-venture/rjx-a/50544-rjk-explorations-ltd-revises-maude-lake-property-option.html

Hier ist die News dazu.......

LG
F.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.409.646 von WilliamTell am 09.08.18 12:49:45
Hallo William
Da sind wir aber alle froh! Du hast so abrupt abgebrochen, dass man Schlimmes befürchten mußte...

PS: Maude Lake wieder veroptioniert? Und gleich mit einer guten News zurück. Typisch William...;)

LG
F.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.338.132 von andersm am 31.07.18 06:03:20
Maude Lake Gold Property wieder veroptioniert!!
Hallo Globexianer,

Nein, ich hab mich nicht verabschiedet sondern habe mir nur eine Sommerpause gegönnt.....es läuft ja eh nicht so viel.

Hab grad auf der Homepage gesehen, dass die Maude Lake Gold Property wieder als veroptioniert gekennzeichnet ist. RJK war ja aus finanziellen Gründen zurückgetreten. Eine News ist noch nicht auf der Homepage publiziert.

Vielleicht geht es RJK finanziell wieder etwas besser und sie sind erneut eingestiegen. Wird ja dann sicher nächstens kommuniziert.

Gruss William
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben