DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

___MOLOGEN AG__Dabeisein ist Alles__Jetzt gehts richtig los_ (Seite 7149)



Begriffe und/oder Benutzer

 

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/cum-ex-strafbar-landg…

Kennt zufällig jemand einen Investor der in der Mologen AG investiert ist und der schon durch die Presse bezüglich Cum-Ex geistert? Ist das nicht der Großinvestor Thorsten Wagner aus Lehrte?

Ich wiederhole meine Frage:

Wo ist Thorsten Wagner?

Und habe neue Fragen in die Runde:

Wer waren die 2 Investorengruppen für die 2 Mio €, welche am 02.12.2019 von der AG vermeldet wurden?
Eine Gruppe um den Professor Dr. Burghardt Wittig ist wohl klar.
Und gab es überhaupt eine 2. Gruppe. Vielleicht nein!? Konnte oder wollte Thorsten Wagner nicht?

Wollte Manth am 02.12.2019 zu spät von BW oder KD einen Blancoscheck über 2 Mio € ohne sofortige Gegenleistung des versprochenen sofortigen Rücktritts des in der Meldung angekündigten Personenkreis zum Wohl der AG? Baumann, Zahm und Schultz? Manth?

Deshalb meine Frage wo ist und war Thorsten Wagner in der Stunde der Not der Mologen AG und der Not(?) des Auftragsvorsitzenden Oliver Krautscheid?

Warum hat die AG sich nicht früher mit KD und BW geeinigt...? Hat sich Manth auf GDT verlassen und sich viel zu spät dem Angebot von KD mit den 2 Mio. gewidmet? Haben die Verantwortlichen zu Unrecht ihre hohen Gehälter kassiert und die AG damit zusätzlich noch schneller in den Ruin getrieben?

SERVUS😎
Mologen | 0,181 €
Ihr wisst schon, dass heute NICKOLAUS-Tag ist!?
Mologen | 0,181 €
wer kann noch kaufen?

Wollte weiter aufstocken, funzt aber leider nicht mehr bei meiner Bank!!!
So ein Mist!
Mologen | 0,181 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.093.033 von Dragoran am 06.12.19 08:47:05
Zitat von Dragoran: Wie hoch wird der zum Jahresende 2019 auslaufende Verlustvortrag sein?


Nach meinen Schätzungen beläuft sich der kumulierte Verlustvortrag zum 03.12. 2019 auf etwa 190 Mio. €.
Umgemünzt in latente Steuern somit mindestens 60 Millionen Euro.

Quellen: Geschäftsbericht 2018 Seiten 80 ff. Und Berichte in 2019.
Wobei man bei der AG dieses Thema scheinbar immer gemieden hat, so wie der Teufel das Weihwasser. ...
Durch den Aktiensplit hat man die Vorträge einfach auch gesplittet. Glaube ich.
Verluste kann man aber nicht splitten... denn Verluste sind absolute Zahlen!

SERVUS😎
Mologen | 0,183 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.093.357 von EGEM am 06.12.19 09:14:31
Was im Busch?

Der Kurs ist wie eingemeiselt,die Verlustvorträge sind für Mantelinvestoren sehr interessant:kiss:
Mologen | 0,183 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.093.324 von checkpointuk am 06.12.19 09:11:17wenn keiner mehr "privat" kaufen kann, sollte ein Zock eher weniger zustande kommen, oder?
Dann wird der Kurs jetzt gezielt gesteuert...nur glaube ich leider weniger in die richtige Richtung :keks:
Mologen | 0,183 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.093.357 von EGEM am 06.12.19 09:14:31Jetzt kaufen auch noch die Insider. Nächtigen ick hör dir :)
Mologen | 0,183 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.093.324 von checkpointuk am 06.12.19 09:11:17
Zitat von checkpointuk: wer kann noch kaufen?

Wollte weiter aufstocken, funzt aber leider nicht mehr bei meiner Bank!!!
So ein Mist!


Ruf doch mal an und frage nach der Begründung.
Mir wurde gesagt, dass der Emittent, die Mologen AG, Käufe von Kleinanlegern verboten hat.
Verkaufen darfst aber🤣

Es dürfen demnach nur noch professionelle Investoren kaufen. Trotzdem scheinen das aber nichtt alle Depotbanken so zu handhaben.

SERVUS 😎
Mologen | 0,183 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.093.393 von Natascha7 am 06.12.19 09:16:52
Zitat von Natascha7: Der Kurs ist wie eingemeiselt,die Verlustvorträge sind für Mantelinvestoren sehr interessant:kiss:


Im Cum-Ex Mantel❄️❄️❄️

SERVUS 😎
Mologen | 0,195 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.093.465 von EGEM am 06.12.19 09:20:47Dank Dir...
...also gezielte Käufe!
Jedoch kaufen prof. Anleger nicht in den Kleinstmengen und eher weniger Shares von dem Saftladen.
Woher sollen Kurssteigerungen kommen???
Also eher talwärts...mal schauen was ich mache :laugh:
Mologen | 0,195 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben