DAX+0,47 % EUR/USD+0,08 % Gold-1,06 % Öl (Brent)0,00 %

Klingeltöne und mehr Bob Mobile


ISIN: DE000A0HHJR3 | WKN: A0HHJR | Symbol: CLIQ
2,250
18:32:22
Lang & Schwarz
-0,44 %
-0,010 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Wenn man sich die Meldung ansieht vom 22.08.2007 dann muss ich sagen schön das ich heute welche gekauft habe:cool:

Bisher muss man ja sagen liegt man genau im Plan bei den Zahlen die der Vortand gesagt hat. Q1 erstmalig im Gewinn Q2 das schwächste und nun folgt Q3 und ich freue mich dann die Zahlen zu hören vorallen wenn man sich mal die Markzkap. ansieht ein Schnäppchen. Den die AG hat im Gegensatz zu anderen Buden nun ein Geschäft was Gewinn macht:cool:
Anbei die Meldung vom 22.08.2007 nochmal

DGAP-News: BOB MOBILE AG: Dauerhaft Gewinnschwelle erreicht


Bob Mobile AG / Quartalsergebnis

22.08.2007

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------

BOB MOBILE AG: Dauerhaft Gewinnschwelle erreicht; 2e Quartal erneut miteinem positiven Ergebnis bei anhaltendem Umsatzwachstum und planmäßigemGeschäftsverlauf.

Düsseldorf, 22 August 2007

Die Bob Mobile AG hat auch im zweiten Quartal 2007 erneut ein positivesErgebnis erzielt. Nachdem bereits im ersten Quartal die Gewinnschwelleerstmalig erreicht wurde, konnte auch das saisonal schwächer verlaufendezweite Quartal mit einen EBIT von 87 Tausend Euro positiv abgeschlossenwerden. Aufgrund einmaliger Kosten - durch die Einstellung des BereichsCall-TV und dem Ausscheiden eines Vorstandes -, lag das positive EBIT unterdem des ersten Quartals (Euro 114 Tausend).

Der Umsatz konnte gegenüber dem ersten Quartal 2007 um 12,5% auf 2,19 Mio.EUR gesteigert werden (Q1; 1,94 Mio. EUR) und überkompensierte somit denWegfall der Call-TV-Aktivitäten. Der Umsatz im Kernbereich entwickeltesich sehr positiv. Insbesondere in den Bereichen Fun-Dienste in Deutschlandund Griechenland sowie dem Erotikbereich unter der Marke pinksim! konntenstarke Wachstumszuwächse erzielt werden.

Insgesamt verläuft die Geschäftsentwicklung gemäß den Planungen. In derzweiten Jahreshälfte wird saisonal sowie durch autonomen Wachstum zudem voneiner weiteren Umsatzausweitung ausgegangen. Ferner werden im viertenQuartal auch erstmalig die Kosteneinsparungen im Bereich Technik zum Tragenkommen. Für das Geschäftsjahr 2007 wird insgesamt ein Umsatz zwischen 10und 12 Mio. EUR bei einem EBIT von 1 Mio. erwartet. Auch für dasGeschäftsjahr 2008 wird von einer weiteren Umsatzsteigerung auf 13 - 14Millionen EUR bei einem EBIT von 1,5 Millionen EUR ausgegangen.

Über Bob Mobile AG:

Bob Mobile AG, mit Sitz in Düsseldorf, ist ein führender Entwickler undVermarkter von mobilen und interaktiven Mehrwertdiensten. Bob Mobilevermarktet seine Dienste unter den bekannten Marken Bob Mobile undpinksim!. Das Unternehmen hat in diversen europäischen Märkten einendirekten Endkundenvertrieb aufgebaut und hat eine technische Reichweite vonaktuell über 150 Millionen Handynutzern. Darüber hinaus entwickelt BobMobile richtungsweisende mobile Inhalte und lizenziert diese an Dritte inmehr als 30 Ländern. Bob Mobile ist ein Spezialist in der Vermarktungseiner Produkte über TV und arbeitet eng mit führenden Fernsehanstalten ineinem internationalen Umfeld zusammen. Bob Mobile verantwortet inzwischeninnerhalb Europas monatlich über 10.000 TV-Werbespots und über 800 StundenTV-Programm wobei die Umsätze vollständig über Premium mobilen undinteraktiven Mehrwertdiensten generiert werden.

Lucy TiegelkampMalkastenstraße 3, D-40211 DüsseldorfTelefon: +49 (0)211 179302 0; Telefax: +49 (0)211 179302 20; Email: Investor@bobmobile.comInternet: www.bobmobile.ag

22.08.2007 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

---------------------------------------------------------------------------

© EquityStory AG
EquityStory AG
Antwort auf Beitrag Nr.: 31.346.192 von delta74 am 30.08.07 18:16:53Die Firma kann ja schreiben was sie will ... aber


cooler chart :laugh:


für mich wäre ein Griff ins Klo angenehmer, als der Kauf dieser Aktie. Trozdem viel Erfolg damit.
der ceo hatte auch noch vor einer weile ein kapitalerhöhung trotz sichbarer liquiditatsrisken (mit ausnahme für übernahmen) ausgeschlossen. nur wenige wochen später kam sie doch !

nicht besonders glaubwürdig die klitsche

sc
Antwort auf Beitrag Nr.: 31.346.933 von 04030 am 30.08.07 19:23:54Anzahl Aktien 1.333.662 Stk.
Streubesitz n.a.

Quelle: OnVista
Antwort auf Beitrag Nr.: 31.347.314 von killajette am 30.08.07 19:56:12kleiner tip:

falls der seit 7 monaten bisher von der bafin immer noch nicht genehmigte börsenprospekt doch noch mal zugelassen wird - mal unter risiken nachschaun' :keks:

sc
Antwort auf Beitrag Nr.: 31.346.192 von delta74 am 30.08.07 18:16:53Wenn ich mir den Chart anschaue, dann weiß ich nicht so recht . . . bislang ging's immer tiefer . . . und wenn ich mir dann noch dazu die PR seit Börseneintritt anschaue, da hätte der Kurs doch schon längst die 20€ weit hinter sich lassen müssen . . . nur seltsamerweise hat sich der Kurs da dran nicht gehalten . . . zum Geldverbrennen . . . warum nicht . . .
Antwort auf Beitrag Nr.: 31.347.398 von SmartCap am 30.08.07 20:02:41sc
langsam nimmt dein rachefeldzug gegen bob aber groteske züge an.
Bei so einer gesellschaft glaube ich kaum, dass ich dort
keine risiken finden werde, aber das weiß ich doch, wenn
ich in so einen nebenwert investiere.
waswillst du uns eigentlich sagen.
sprich doch mal klartext, anscheinend kennst du ja bobspezifische
risiken.
ich bin gespannt....
Antwort auf Beitrag Nr.: 31.350.820 von Immo3 am 31.08.07 07:12:50schau halt in den prospekt rein ;)

sc
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben