Medigene / Gegenwart und Zukunft (Seite 4943)

eröffnet am 16.05.08 12:13:56 von
neuester Beitrag 21.01.21 07:19:51 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
26.11.20 11:38:15
Beitrag Nr. 49.421 ()
"nicht dass der Kurs dahin gekommen ist weil dies von ihm so beabsichtigt" - @ Zimtzicke: Du willst doch M.- nicht am Ende gar der Untreue verdächtigen? Wie auch immer. Seine gut bezahlte Erfolglosigkeit ist bis dato mit Händen zu greifen. Hoffen wir, dass er uns noch eines besseren belehren wird. Bisher deutet nichts darauf hin ...
Medigene | 3,695 €
Avatar
26.11.20 11:56:37
Beitrag Nr. 49.422 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.704.215 von joise1 am 13.11.20 21:09:32und die Schubkarre mit kleinem Minus auf den Acker gefahren - Ich bin raus = das ist mir alles zu undurchsichtig mit dem Verein
Medigene | 3,695 €
Avatar
28.11.20 15:20:29
Beitrag Nr. 49.423 ()
Vielleicht hätte Nantkwest ja Interesse, die sind gut aufgestellt und hatten erst ne Kapitalerhöhung?? :-)
Medigene | 3,700 €
Avatar
30.11.20 10:26:11
Beitrag Nr. 49.424 ()
Bisher drängt sich vor allem der Eindruck auf, das Medigene (hier allen voran Herr M.) kein Interesse daran hat, dass irgendwer Interesse hat. Positiv denkend könnte man meinen, dass die Geschäftsführung das irgendwann eventuell mal anstehende Geschäft nicht mit irgendeinem Investor teilen und sich von einem solchen schon gar nicht die bisher erfolgreich erfolglose Strategie verhageln lassen möchste...
Medigene | 3,670 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.11.20 10:52:48
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: themenfremder Inhalt
Avatar
30.11.20 13:39:30
Beitrag Nr. 49.426 ()
Medigene | 3,710 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
01.12.20 07:03:26
Beitrag Nr. 49.427 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.887.989 von ALF-FRED am 30.11.20 13:39:30Das ist die Realität---Kurszielanpassungen nach unten---bis zur Schendelrente :D
Medigene | 3,693 €
Avatar
07.12.20 07:31:29
Beitrag Nr. 49.428 ()
Bayer arbeitet lieber mit Atara aus den USA als mit z.B. Medigene

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13239287-bayer-at…
Medigene | 3,620 €
Avatar
07.12.20 08:42:41
Beitrag Nr. 49.429 ()
Ermutigende Ergebnisse... bei dieser zaghaften Ausdrucksweise wird man eher misstrauisch. Da nützt auch ein "wir sind begeistert" nichts.
Medigene | 3,640 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
07.12.20 12:48:24
Beitrag Nr. 49.430 ()
Die HV am 16. Dezember ist bis zum Frühjahr wohl die letzte Chance, das Kursruder und den weiteren Kursverfall noch einmal zu wenden. Auch eine spekulative Chance. Allerdings ist die Erwartungshaltung sehr gering und mit wertschöpferisch relevanten Neuigkeiten kaum zu rechnen. Wie schon oft wiederholt: Das Marketing ist schier eine Katastrophe, da sollte man sich von anderen eine Scheibe abschneiden. Die Leistungen eines Herrn Malkomes bleiben dieweil weiter schleierhaft und Frau Dr. Schendel wünscht man in diesen Tagen gute Gesundheit. Womit sich die Frage stellt, wer - ob ihres Alters - Medigene perspektivisch weiter führen kann/soll... (sofern das Unternehmen seine Existenz auch über 2022 hinaus behaupten kann). Schließlich bleibt die Hoffnung, dass man vor der HV noch irgendeine halbwegs positive Meldung zustande bringt. Aber die Kerndevise des Unternehmens lautet wohl: Reden ist Silber, Schweigen Gold. Medigene straft diese Weisheit nachhaltig Lügen
Medigene | 3,585 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Medigene / Gegenwart und Zukunft