Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 6527)

eröffnet am 17.10.08 22:25:52 von
neuester Beitrag 21.01.21 00:45:07 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
30.10.20 17:01:26
Beitrag Nr. 65.261 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.550.613 von Sackse am 30.10.20 15:45:57
Zitat von Sackse: Alles läuft nach Plan. Nichts wird jemals den Goldpreis in USD wieder steigen lassen.

Warum ist Sackse eigentlich noch hier im Forum ? Er wollte doch letztes Wochenende als „Ehrenmann“ abdanken falls Gold nicht unter 1900 schliesst was ja auch geschehen ist ...
Gold | 1.879,45 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.10.20 17:05:21
Beitrag Nr. 65.262 ()
Langfristig betrachtet zeigt sich hingegen ein Zusammenhang und eine hohe Korrelation mit der Geldmenge 😉

Gold | 1.881,70 $
Avatar
30.10.20 17:11:53
Beitrag Nr. 65.263 ()
Was passiert seit Anfang der Corona-Krise? Richtig, die Geldmengen werden massiv erhöht und wird die nächsten 2 Jahre sicherlich weiterhin massiv erhöht, denn die ganze Welt befindet sich in einer tiefen Rezession. Was bedeutet das in der Logik? So schwer kann es eigentlich nicht sein 😉

Gold | 1.880,89 $
Avatar
30.10.20 17:31:04
Beitrag Nr. 65.264 ()
Habe mir gerade mal die aktuelle Geldmengenentwicklung in den USA angeschaut, die sich seit Anfang des Jahres (Januar) bis lediglich September bereits um 3,2 Billionen US$ erhöht hat. Aktueller Stand Ende Oktober ist noch nicht einsehbar und dürfte erst in ca. 2 - 3 Wochen publiziert werden. Ich gehe davon aus, dass man dann bei ca. 3,5 Billionen US$ liegen dürfte. Der neue Stimulus kommt wie das Amen in der Kirche. Dieser dürfte bei mindestens 2 Billionen US$ (unter Trump) bis 5 Billionen US$ (unter Biden) liegen. Kommt ein Lockdown unter Biden (Trump hat einen Lockdown komplett ausgeschlossen), dürfte es nachfolgend mit hoher Wahrscheinlichkeit noch einmal einen weiteren Stimulus unter Biden geben, um die Wirtschaft wieder in Gang zu bringen. Insofern wurde bzw. wird die Geldmengenerhöhung in den USA in diesem Jahr - je nach Ausgang der Wahl - letztendlich bei rund 5,5 Billionen - 8,5 Billionen US$ liegen! Jeder kann sich selber ausrechnen, was dies für den Goldpreis bedeutet, denn fallen wird er alleine aus Sicherheitsgründen auf keinen Fall. Es stellt sich vielmehr die einzige Frage, wie hoch der Goldpreis steigen wird und dies geschieht nicht langfristig, sondern einigermaßen synchron zur Geldmengenerhöhung.

Gold | 1.881,07 $
Avatar
30.10.20 17:55:47
Beitrag Nr. 65.265 ()
https://fred.stlouisfed.org/graph/?g=dHwR

Immer wieder schön anzusehen.
Gold | 1.881,72 $
Avatar
30.10.20 19:05:42
Beitrag Nr. 65.266 ()
Hm, der getaxte Goldpreis heute schon wieder im Plus und das Schlimmste an der ganzen Sache, Vreneli schon wieder auf 319€ gesprungen.
Wann können wir nochmals günstig, also mit weniger von den bunt bedruckten Baumwollblättchen beim EM-Händler anonym die Goldstücke rausschleppen?
Gold | 1.879,83 $
Avatar
30.10.20 19:11:47
Beitrag Nr. 65.267 ()
Ich habe auch gerade mal nach günstigen Silbermünzen gesucht....Pustekuchen.
Ich werde jetzt mal eine Ansage machen.
Diese Woche war die letzte Korrekturwoche in 2020....zwar kann es noch 1-2 Wochen etwas seitwärts verlaufen...aber keine Weekly close mehr über heutigen Schlusskurs.
Natürlich kann der 3.11 sehr unruhig mit Ausschlägen werden...aber ich erkläre heute mal die Korrektur für beendet .
Amen
Gold | 1.881,06 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.10.20 19:12:48
Beitrag Nr. 65.268 ()
unter heutigen Schlusskurs !!!! :-)
Gold | 1.880,88 $
Avatar
30.10.20 19:20:26
Beitrag Nr. 65.269 ()
gern auch diese Analyse beachten....ganz nach meinen Geschmack :-))))

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13097488-gold-sil…
Gold | 1.880,89 $
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.10.20 19:21:24
Beitrag Nr. 65.270 ()
Silber kaufe ich ausschliesslich monatsweise als Dauerauftrag über Solit im Zollfreien Lager und lasse es dort auch liegen.
Als ich 2000 das Zeug daheim anfing zu bunkern, stiess ich irgendwann an die räumlichen Kapazitäten. Und die MWSt war mehr als ärgerlich.
Gold | 1.880,99 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...