checkAd

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 9240)

eröffnet am 17.10.08 22:25:52 von
neuester Beitrag 03.12.21 10:20:15 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 9240
  • 9684

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
13.03.11 21:45:53
Beitrag Nr. 4.441 ()
Man oh man mir wird gerade soo schlecht wenn ich die Bilder immer und immer wieder sehe..
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.03.11 21:41:27
Beitrag Nr. 4.440 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.194.510 von homer65 am 13.03.11 20:59:01Wahrscheinlich geht Gold weiter hoch.Ich finde akt.die Phantasie,alle Japaner
in die Welt zu verschiffen und das Inselland sich selbst zu überlassen ein
wenig weit hergeholt.Ebenso daß Japan nun vorm Staatsbankrott stehen soll,wenngleich
die Strahlungsgefahr für Tokio eindeutig da ist.Ich unterstütze Desertec und
vergleichbare Projekte durch Aktienkauf,damit solche Katastrophen irgenwann
reduziert werden und die afrikanischen Völker am Wohlstand partizipieren können.
Was macht China mit den Flüssen,Staudämmen und Umweltschädigungen genau wie USA,
Waldrodungen für Ethanol,Soja und Rinder in Südamerika.Irgendwann schmelzen die Gletscher des
Himmallaja,dann versiegen in Asien die größten Wasserflüsse und die Inder haben kein Wasser
mehr.Es wird noch etliche,auch von menschenhand gemachte,Katastrophen großen Ausmaßes
geben.


BF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.03.11 20:59:01
Beitrag Nr. 4.439 ()
Morgen geht der Goldpreis Richtung 1500 :)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.03.11 20:57:19
Beitrag Nr. 4.438 ()
Laut Wetterstation weht der Wind in Fukushima derzeit aus Richtung Norden in Richtung Süden mit 0.54km/h.

Die Temperatur liegt bei -1.9°C.

Passt irgendwie gar nicht zur offiziellen Berichterstattung, dass der nukleare Fall out aufs offene Meer geweht würde.

Allerdings zeigen die Sattelitenbilder tatsächlich derzeit ablandige Windverhältnisse.

Allerdings muss das nicht so bleiben.

M.

Wie immer meine eigene Einschätzung und ohne Gewähr. Die gemachten Angaben stellen keine Handelsaufforderung dar. Aktien können steigen oder fallen. Jeder Investor handelt auf eigenes Risiko.
Avatar
13.03.11 20:43:40
Beitrag Nr. 4.437 ()
Boa - IM Erika ist sowas von ignorant und selbstgefällig, dass einem schlecht wird.

Da behauptet die Merkel immer noch, deutsche Kernkraftwerke seien sicher - mit dem Unterton, dass hier sowas nicht passieren könne.

Deutschland hat Stromüberkapazitäten ohne Ende - hatte mal ausgerechnet, dass wir ohne Probleme für die Stromversorgung über Nacht 3-4 AKW´s stilllegen können.

Unfassbar welchen Risiken das Volk ausgesetzt wird.

Untragbar - eine solche Regierung ist einfach untragbar.

Ignoranten und Selbstüberschätzung in Berlin - so entstehen auch Katastrophen auch Deutschland und Europa!

Wenn ich diesen Unsinn höre das Deutschland ein geologisch stabiles Gebiet sei - während der Rheingraben eine tektonische Verwerfungsstelle in Europa ist - ähnlich der St. Andreasspalte in den USA.

Auch die Vulkaneifel ist ein Pulverfass im geologischen Sinne. Hat der Merkel eingentlich jemand erzählt, dass das Siebengebirge sieben ehemalige Vulkankegel in NRW sind?

Berlin zeichnet sich durch Diletanten aus - Handlanger der Atomlobby.

Wir könnten in den Hochenthalpiestätten des Landes mittels Geothermie quasie für lau genug Energie für die kommenden Jahrtausende erzeugen.

Aber ne - das Atomkraft sei sicher. Selbst 24 Stunden nach der ersten Explosion haben Merkel und Co nichts dazu gelernt. Keine Demut vor der Natur - so beginnen echte Katastrophen. Kontrollillusion nennt man so was. Schlimm genung was in Japan passiert ist und noch passieren wird. Was wird nur aus unseren Kindern und den Generationen die nach uns kommen.

Das Volk ist denen in Berlin angesichts des atomaren Risikopotentials in Europa offenbar vollkommen egal. Weiter wird versucht die Menschen in diesem Land für dumm zu verkaufen.

M.

http://www.ww4report.com/node/9625

Wie immer meine eigene Einschätzung und ohne Gewähr. Die gemachten Angaben stellen keine Handelsaufforderung dar. Aktien können steigen oder fallen. Jeder Investor handelt auf eigenes Risiko.
Avatar
13.03.11 18:09:56
Beitrag Nr. 4.436 ()
störfälle in weiteren 2 AKWs

AKW Onagawa der nukleare Notstand ausgerufen
AKW Tokai die Kühlsysteme ausgefallen

Das wird tatsächlich zum Desaster.
Avatar
13.03.11 17:24:13
Beitrag Nr. 4.435 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.193.667 von shaba am 13.03.11 17:15:51Oh, Entschuldigung. Da habe ich mich verlesen. Gold vor neuen Allzeithochs.
Bin schon weg.
Avatar
13.03.11 17:15:51
Beitrag Nr. 4.434 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.193.604 von Goldbug2000 am 13.03.11 17:00:42Mein lieber Goldbug,

die Meinungsfreiheit stellt ja ausschließlich DU in Frage, oder?!

"Trotzdem geht es in diesem Forum ja wohl um was anderes, oder."
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.03.11 17:06:27
Beitrag Nr. 4.433 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.193.552 von oreganogold am 13.03.11 16:45:34Wenn´s nötig wird - werde ich auch das machen - allerdings erst nach einer vorherigen Strahlenmessung. Schliesslich will man kein Plutonium einschleppen und Familienmitglieder gefährden.

M.

Wie immer meine eigene Einschätzung und ohne Gewähr. Die gemachten Angaben stellen keine Handelsaufforderung dar. Aktien können steigen oder fallen. Jeder Investor handelt auf eigenes Risiko.
Avatar
13.03.11 17:00:42
Beitrag Nr. 4.432 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.193.546 von shaba am 13.03.11 16:41:52Alle klar, Meinungsfreiheit na dann macht weiter.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
  • 1
  • 9240
  • 9684
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...