Alkane Resources - Seltene Erden, Gold, Nickel (Seite 116)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Neues Video
Alkane Resources | 0,552 €
ASX-Index: S&P Dow Jones Indices Announces June 2020 Quarterly Rebalance of the S&P/ASX Indices

https://www.asx.com.au/asxpdf/20200612/pdf/44jl2cvw3mgbd0.pd…

Also doch! ALK wird in den All Ordinairies Index aufgenommen. Interessant ist auch, wer aus welchem Index rausfliegt, beispielsweise Hastings HAS oder Pilbara, der Lithium Hoffnungsträger aus dem ASX200.

Womöglich erklärt diese Veröffentlichung von heute auch, warum gestern bei ALK so die Post abging. Mit ca. 9 Millionen Transaktionen.
Alkane Resources | 0,575 €
Weiteres Fundstück https://oilprice.com/Energy/Energy-General/US-Strengthens-It…

Unter anderem Zirconium und Hafnium scheinen für die USA sehr strategisch wichtig und kritisch zu sein. Sehr gut hat ALK zu bieten.
Alkane Resources | 0,645 $
Alkane wird ab 19. Juni 2020 in den Van Eck Gold Junior ETF hinzugefügt. https://economicalpha.blog/2020/06/12/gdxj-mvis-q2-rebalance-update/ Das bringt auf alle Fälle zusätzliche Aufmerksamkeit und darüber hinaus vermutlich weiterhin gute Umsatzvolumina und Volatilität.
Alkane Resources | 0,646 $
Die Infos zum Demerger sind nun raus. Termin 16. Juli 2020 als virtuelle Veranstaltung via Internet mit Link und weiteren Infos zum Zugang.
Alkane Resources | 0,536 €
Hello 1 AUD (again) 🤗

Lasset die Spiele beginnen...😏
Alkane Resources | 0,600 €
In diesen stürmischen Zeiten und als i-Tüpfelchen der aktuelle Wirecard-Skandal, dem wohl größten Betrugsfall von Bilanzfälschung in der deutschen Nachkriegsgeschichte, bin ich sehr zufrieden mit meiner Investmententscheidung in Alkane Resources, einem australischen Bergbauunternehmen, dass sehr bodenständig und konservativ seit über 40 Jahren unterwegs ist. ALK weist aktuell eine Marktkapitalisierung von 600 Millionen AUD an der Börse aus. ALK Ist schuldenfrei und die beiden Firmenbeteiligungen CAI und GMD haben aktuell einen Marktwert von ca. 24 Millionen AUD plus Cash und Goldbestand von etwa 75 Millionen AUD. Gestern wurden weitere sehr positive Nachrichten zu Tomingley veröffentlicht, was auf ein bekanntes Potential von ca. 1 Millionen Unzen hinausläuft plus noch Potenzial von unbekanntem Ausmaß drum herum, welches in den folgenden Monaten weiter untersucht wird. Dann haben wir noch Boda & Co., mit einem weitaus größeren Potenzial an Unzen als Tomingley. Die letzten beiden Bohrergebnisse bei Boda waren wenig vielversprechend, was zur Annahme führt, dass nicht das gesamte Areal von Boda ein Volltreffer ist. Nun richten sich die Bemühungen des Explorationsteams vor Ort daher auf die vielversprechendste Bohrung, um in diesem Bereich das ganze Potenzial zu ergründen. Und es zeichnet sich schon ab, dass auch bei Kaiser & Co., die auch zur Liegenschaft rund um Boda gehören, weitere positive Überraschungen auf uns warten, da sich scheinbar der Verlauf des hohen Copper-Gold-Porphyry-Vorkommens in diese Richtung bewegt. Diese Vermutung stütze ich auf Meldungen von anderen Explorationsfirmen wie MAG mit ihrem Lady Ilse Projekt, die in diesem Bereich auch auf sehr vielversprechende Bohrergebnisse gestossen sind.

Nächste Woche am 30. Juni schließen die Unternehmen in Australien traditionell ihre Bücher und ein neues Geschäftsjahr beginnt. Das abgelaufene Geschäftsjahr wird auf eine Jahresproduktion von 30-35k Unzen hinauslaufen. Für das nächste Geschäftsjahr werden wir irgendwo als untersten Wert bei 45k Unzen liegen und meine Hoffnung geht in Richtung 60k Unzen. Im darauf folgenden Jahr gehe ich davon aus, dass wir dann wieder eine Jahresproduktion um 100k Unzen erreichen werden. Schauen wir, welche Zahlen die Geschäftsführung im Juli an Prognosen liefern wird.

Schwer zu quantifizieren ist für mich aktuell bei ASM alles rund um Ziron Tech. In vielen früheren Posts von mir habe ich frohlockt, ob der Aussicht auf einen Game Changer in einem bestimmten Bereich der Metallurgie, der den tradionellen Kroll-Prozess ersetzt und im Hinblick auf die „Umweltsauerei“ einen wesentlichen Fortschritt zu einer umweltverträglicheren Form der Metallurgie bedeutet und unter Wirtschaftlichkeitsaspekten zu einer 50% Kostenreduzierung dieser Prozessstufe in der Metallurgie führt. Wenn sich dies in den nächsten Monaten in dem Pilot Plant in Südkorea unter industriellen Bedingungen nachweisen läßt, dann wird die globale Metallurgie für bestimmte Werkstoffe unter anderem Titanium Schlange stehen, um sich diese patentierte Technologie für ihre Herstellungsprozesse zu sichern und ASM hat sich dafür das weltweite Vermarktungsrecht gesichert. Diese Betrachtungen fehlen bislang in allen Bewertungen zu ASM und ALK, die ich kenne. Dubbo selbst ist intern mit 100 Millionen AUD bewertet, d.h. nach meinem Verständnis stellt dies die Summe an Cash dar, die bislang von ALK in Dubbo investiert wurde. Statt aus den Golderlösen Dividenden zu zahlen, sind all diese Überschüsse entweder in Dubbo geflossen oder eben in Beteiligungen bzw. auf das Bankkonto. Daher wird sich nach dem Demerger zeigen, wie der Markt ASM bewertet. ASM beinhaltet Dubbo, worin bislang 100 Millionen AUD Cash geflossen sind, dann gibt es als „Mitgift“ 20 Millionen AUD Cash plus alles rund um die südkoreanischen Aktivitäten, welche bislang ohne Bewertung sind, außer den 1,6 Millionen AUD, die letztes Jahr als Beteiligung von ALK zu ZironTech geflossen sind. Nach meinem Dafürhalten liegen hier jede Menge stiller Reserven, die sich in den nächsten Wochen bzw. spätestens mit dem Nachweis der Koreaner Ende diesen Jahres, Anfang nächsten Jahres auftun könnten.

Für das Gold-Copper Geschäft mit den eigenen Projekten und den Beteiligungen wird sich zeigen, ob es in Eigenständigkeit weitergeht oder in Kooperationen mit anderen oder ob ALK von einem der Großen geschluckt wird. All das verspricht in den nächsten Wochen viel Spannung, was passieren wird und meine Überzeugung, dass dieses Unternehmen solide und transparent wirtschaftet mit absolut fähigen Leistungsträgern in der Verantwortung. Von daher wie immer mein Motto: Fasten your Lederhosen!
Alkane Resources | 0,661 €
Update. Als hätte ich es heute Nacht gerochen! Das 52-Tage Hoch war bei 1,16 AUD. Und über Nacht ist der Kurs wieder angestiegen um 11% und nahe dem TageshöchststAnd und gleichzeitig einem neuen 52-Tage Hoch aus dem Markt mit einem Kurs von 1,18 AUD gegangen. Die Beteiligungen entwickeln sich ach sehr schön. nun sind sie schon 25 Millionen AUD wert. Der Handelskrieg USA mit China befeuert nun wieder das Thema Seltene Erden und Gold ist auf dem Weg, heute die 1.800 AUD-Marke zu durchbrechen.
Alkane Resources | 0,673 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben