DAX-0,54 % EUR/USD-0,44 % Gold-0,28 % Öl (Brent)-1,19 %

ERSTE GROUP BANK ~~ Zukunftswert ! (Seite 3)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Tja, das Osteuropa Engagement.
Unicredit ist da auch investiert.
Zur Zeit hat das einen Wert kleiner Null und belastet.
Habe mal die Verlierer des Tages im STXE 600 Banks Index gekauft...
Portugal, Italien, Spanien, England und 2 * Austria.
Da sind schon ein paar Harakiris dabei aber da die Ordergröße dem Risiko angepaßt.
ist noch jemand hier?

Es hat schon ewig keiner mehr geschrieben, kurze Info:

am 02.10.2014 hat Herr Rasinger Aktien gekauft.

hier der Link dazu

http://www.fma.gv.at/typo3conf/ext/dam_download/secure.php?u…
Ich hab mir am 24.6. (2 Tage vorm Burtzeltag!) etliche Stücke um 19,50€ ins Depot gelegt!
1.) War kein Fehler +30%.
2.) Cernko konnte ich in der CA (wie auch Dr. Prehofer) als Bereichsleiter erleben.
Man stelle sich vor: ein Nobody aus der EDV ruft den Bereichsleiter an, der/die Bereichsleiter ist zu sprechen, hört sich das Anliegen an, gibt stante pede klar seine Meinung dazu, hilft dem Nobody in der Sekunde damit weiter (und sich selbst), sagt dann jetzt ist leider aus, muß in die nächste Sitzung.
3.) Und DEN hat die ERSTE jetzt erbeutet, eine weitere Meisterleistung vom jungen Treichl!
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.665.452 von Fmüller am 20.09.15 18:15:27
Dividende 2015 ... 0,50€
Will hoffen, daß es für 2016 mehr gibt.
OK, im Mai 2017 gab es 1€. Heuer wohl auch.
Die Story von 2016 ... bei 39,98 verkauft, va bene.
10.01.2018 - Erste Group Bank AG beschließt Kündigung einer Emission nachrangiger Schuldverschreibungen
Erste Group gibt bekannt, dass der Vorstand der Erste Group Bank AG heute beschlossen hat, die von der Erste Group Bank AG begebenen nachrangigen Schuldverschreibungen USD 500,000,000 6.375% Fixed Rate Callable Subordinated Notes due 2023 (ISIN XS0836299320) (die „Schuldverschreibungen“), zur Gänze vorzeitig zu kündigen und zurückzuzahlen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben