OSRAM - Siemens plant IPO (Seite 125)

eröffnet am 29.03.11 14:19:20 von
neuester Beitrag 03.03.21 18:49:33 von

ISIN: DE000LED4000 | WKN: LED400 | Symbol: OSR
51,52
15:17:10
Frankfurt
+0,66 %
+0,34 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
22.09.20 21:56:04
Beitrag Nr. 1.241 ()
@ honigbaer

Mit einem Refresh hätte ich mir meinen Post sparen können 😂
OSRAM Licht | 48,10 €
Avatar
22.09.20 22:03:10
Beitrag Nr. 1.242 ()
Und im übrigen bin ich mir recht sicher, dass, sobald es die Kreditlinien von ams es zulassen, es ein delisting geben wird, damit sich der gute Alexander sich die Stücke der ganzen ETFs abholen kann, um so recht schnell in Squeeze out Regionen Zu kommen. ein blueprint dafür wäre der Stada case.
OSRAM Licht | 48,10 €
Avatar
22.09.20 22:32:15
Beitrag Nr. 1.243 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.160.703 von Aktienduffy am 22.09.20 21:51:06
Zitat von Aktienduffy: Jetzt hast du Infos, die deinem nick gerecht werden, sonst müsstest du dich ja unINFORMIERtER nennen
Danke 🙂
Ein Informierer informiert sich oder Andere. Logisch.
Hier eher sich - wie man an der Menge Fragezeichen in meinen letzten Beiträgen sieht.
OSRAM Licht | 48,00 €
Avatar
23.09.20 11:27:11
Beitrag Nr. 1.244 ()
Hi, eine Anfängerfrage von mir :)

Warum liegt denn der Kurs aktuell bei ca. 49,61 € und damit deutlich über der Barabfindung in Höhe von EUR 44,65 pro Aktie?

Hängt das mit der Ausgleichszahlung (2,24 €) zusammen, die auf eine gewisse Zeit gezahlt würde und im Kurs eingepreist ist?
OSRAM Licht | 49,62 €
1 Antwort
Avatar
23.09.20 12:49:42
Beitrag Nr. 1.245 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.160.703 von Aktienduffy am 22.09.20 21:51:06
Zitat von Aktienduffy: Richtig, es wird wie immer ein spruchverfahren geben und bis dieser abgeschlossen ist kann jederzeit eingereicht werden. Kabel Deutschland, McKesson, Homag, DMG mori und und und alles Aktien bei denen der BGAV seit Ewigkeiten läuft und wegen laufender Spruchverfahren noch andienbar ist.


Gilt das eigentlich auch wenn der BGAV vor Beendigung des Spruchverfahrens schon wieder gekündigt wurde?
OSRAM Licht | 49,72 €
1 Antwort
Avatar
23.09.20 13:05:59
Beitrag Nr. 1.246 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.167.444 von SquishyLady am 23.09.20 12:49:42
Zitat von SquishyLady:
Zitat von Aktienduffy: Richtig, es wird wie immer ein spruchverfahren geben und bis dieser abgeschlossen ist kann jederzeit eingereicht werden. Kabel Deutschland, McKesson, Homag, DMG mori und und und alles Aktien bei denen der BGAV seit Ewigkeiten läuft und wegen laufender Spruchverfahren noch andienbar ist.


Gilt das eigentlich auch wenn der BGAV vor Beendigung des Spruchverfahrens schon wieder gekündigt wurde?


Grundsätzlich ja, aber als es mal darauf ankam, bei Dt. Effecten und Wechselbeteiligungsgesellschaft damals, war es dann doch nicht möglich, das durchzusetzen. Wobei das damals ein spezieller Fall war, indem zwischendurch der Streubesitz zugenommen hatte, wenn ich mich richtig erinnere.
OSRAM Licht | 49,74 €
Avatar
23.09.20 13:28:46
Beitrag Nr. 1.247 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.166.241 von Pharmaschinken am 23.09.20 11:27:11
Zitat von Pharmaschinken: Hi, eine Anfängerfrage von mir :)

Warum liegt denn der Kurs aktuell bei ca. 49,61 € und damit deutlich über der Barabfindung in Höhe von EUR 44,65 pro Aktie?

Hängt das mit der Ausgleichszahlung (2,24 €) zusammen, die auf eine gewisse Zeit gezahlt würde und im Kurs eingepreist ist?


Das kann verschiedene Ursachen haben.

Einerseits sind die 2,24 Euro eine hohe jährliche Rendite, so dass die Osramaktie als Anleihe gesehen wird, die dann entsprechend hoch notiert, wobei man allerdings die Bonität von ams berücksichtigen muss und auch die Dauer bis zu einem möglichen Squeeze-out oder einer möglichen Kündigung des Beherrschungsvertrags.

Andererseits besteht eine gewisse Phantasie, dass im Spruchverfahren eine höhere Abfindung festgesetzt werden könnte, dass bei einem möglichen Squeeze-out nach Erreichen von 90% Stimmrechtsanteil eine höhere Abfindung festgesetzt werden könnte und dass bei einem möglichen Delisting eine höhere Abfindung festgesetztwerden könnte.

Eine mögliche Nachbesserung im Spruchverfahren kann man sich sichern, wenn man nach Wirksamwerden des Beherrschungsvertrag die Aktien zur Abfindung einreicht. Im Fall einer Nachbesserung erhielte man diese Zuzahlung nach Ende des Spruchverfahrens, den Abfindungsbetrag bekäme man aber schon bald, umgehend nach Einreichung der Aktien zur Abfindung.
OSRAM Licht | 50,06 €
Avatar
23.09.20 13:50:44
Beitrag Nr. 1.248 ()
ja und bei solchen cases tummeln sich einige hochspezialisierte häuser, die sehr genau wissen was sie tun und in fall osram läuft es definitiv auf einen squeeze out hinaus, dh.

nach abschluss und eintrag des BGAV wird sehr wahrscheinlich ein delisting kommen, um 1. kosten zu sparen und 2. sich die ganzen passiven aktien zu holen, damit wird ein neues angebot fällig zum volumsgewichteten 6 monatsschnitt und dieser wird vermutlich schon über dem BGAV angebot liegen...
und so kann das spiel weitergehen bis zum SO, hier gilt dann der volumensgewichtete 3 monatsschnitt...

man sehe sich nur stada an:
übernahme zu rund 66
BGAV zu rund 74
Delisting zu rund 82
Squeeze out zu 98,51

vorausgesetzt alles natürlich nur, dass es operativ so läuft wie sich dass die ams vorstellt.

lange rede, kurzer sinn, bei 50 kein must have mehr, aber dennoch eine schöne halteposition
OSRAM Licht | 50,22 €
Avatar
23.09.20 17:00:18
Beitrag Nr. 1.249 ()
(@alle) Ich habe meinen im April erworbenen Kleinbestand heute verkauft (in 37,60 / out 49,40). Euch noch viel Erfolg! :)
OSRAM Licht | 49,78 €
1 Antwort
Avatar
23.09.20 17:22:46
Beitrag Nr. 1.250 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.170.762 von SiebterSinn am 23.09.20 17:00:18Und jetzt muss ich mir Sorgen machen?
OSRAM Licht | 50,00 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

OSRAM - Siemens plant IPO