DAX+0,72 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,11 % Öl (Brent)-1,25 %

Nanofocus: Das darf nicht wahr sein! (Seite 2) | Diskussion im Forum



Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Frnkli, es ist schön, dass Du durch Deine Nachkäufe den Kurs daran hinderst, ins Bodenlose zu stürzen... Glaube mir : ich gönne Dir von Herzen, dass die Strategie aufgeht, wenn sie hilft, den Kurs wieder auf m e i n Einstandsniveau zu heben ( ungefähr 3,70 Euro ). Gruss hhque2003
Zahlen werden wieder mies und nur das zählt und auch der Ausblick kann nur mäßig sein, da nicht alle Bereiche von Nanofocus gut laufen.
Ist das nur eine Vermutung von Dir oder weißt Du Näheres?

Im Prinzip "lebt" nanofocus ja schon seit dem Börsengang weniger von konkreten Zahlen sondern mehr aus der Hoffnung auf größere Aufträge, mit denen man die Technologie dann auch mal in Zahlen umsetzen kann.
Nur irgendwann muss man dann natürlich auch mal "liefern".
Solar, Auto, Medizin

Solar läuft nicht: Zweifel daran, dass es anders ist?
Auto: Läuft gut
Medizin: erst ab 2013

Alle drei Bereiche müssen laufen, dass die Zahlen stimmen un dies ist nicht der Fall.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.207.001 von Straßenkoeter am 02.03.13 16:37:20Eigentlich müssten die Firmen gleich dutzendweise Nanofocus-Scanner kaufen, um ihre Produkte zu optimieren und damit einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen...aber dafür fehlt wahrscheinlich das Geld ! Verkehrte Welt.... Gruss hhque2003
Zitat von Straßenkoeter: Zahlen werden wieder mies und nur das zählt und auch der Ausblick kann nur mäßig sein, da nicht alle Bereiche von Nanofocus gut laufen.


Ich sehe das so, die Zahlen für abgelaufene GJ werden nicht überraschen, weder positiv noch negativ. Aber was meist Du nun mit mies?

MfG
Detriment
Hallo, weiss jemand, warum der Kurs angesprungen ist ? Ist auf irgendeiner Messe wieder ein potentieller Grosskunde ausfindig gemacht worden, der eventuell vielleicht in ferner Zukunft etwas zum Umsatz beitragen könnte ??? Gruss hhque2003
Ich denke das sind normale Handelsschwankung, welche bei Titeln mit Nanoumsätzen :D nicht ungewöhnlich sind. Zudem ist das Teil in den letzten Wochen derbe nach untern gedrückt worden. Es gab aber keine Horrormeldung vom Unternehmen, so dass eine technische Reaktion überfällig war. Aber keine Sorge, ab Montag geht es wieder bergab. :D

MfG
Detriment
Die Woche wird es wohl weiter abwärts gehen. Die für März versprochenen Vorabzahlen 2012 und der Ausblick auf 2013 wurden wie erwartet nicht geliefert. Es scheint somit kein Ruhmesblatt zu werden.

MfG
Detriment
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben