DAX-0,20 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,04 % Öl (Brent)+0,16 %

Lang & Schwarz, LUS, WKN 645932 - WIKIFOLIO und nun? (Seite 443)


ISIN: DE0006459324 | WKN: 645932 | Symbol: LUS
14,120
10.12.19
Tradegate
+0,14 %
+0,020 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Eigene Aktien gekauft
Habt ihr bitte für mich eine Quelle, wo ich nachlesen kann, dass L&S eigene Aktien in Q1 gekauft hat.

Danke
Absturz!!! Warum???? Weiß jemand mehr???
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.938.390 von Fuenfvorzwoelf am 09.06.15 11:31:30
Zitat von Fuenfvorzwoelf: Absturz!!! Warum???? Weiß jemand mehr???


Habe auch keine News, aber dieses 'Spiel' wiederholt sich doch regelmäßig.

Meine Meinung: die spekulativ orientierten Marktteilnehmer können sich einfach nicht vorstellen:eek:, dass L&S auch bei fallenden Kursen Geld verdienen kann. Ich meine, dass dies aber sehr wohl möglich ist (aber diejenigen die so denken wie ich, sind halt in der Unterzahl).
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Naja, da hat wohl jemand einige Aktien abgestoßen, mehr als Käufer da waren. Aber ein 6% Rutsch ist in diesem Papier nicht alltäglich.

Meistens liegt man falsch, wenn man denkt, dass die Marketmaker nur zu doof sind, um den wahren Wert einer Aktie zu erkennen.

Spinnt bei Euch Wallstreet-Online heute auch? Habe dauernd Probleme, meine Postings anzubringen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.938.450 von emaxx am 09.06.15 11:38:36Ich denk man muss in solche Kursbewegungen gar nicht viel reininterpretieren, was sich da irgendwelche Anleger denken, wie sich Kursverluste am Gesamtmarkt auf das operative L&S Geschäft auswirken oder ähnliches.

Man sieht einfach, dass sie Märkte fallen, also verkauft man die Aktien im eigenen Depot bevor andere Aktionäre es tun. Und dann verselsbtständigt sich das halt. Der nächste Aktionär denkt, wieso fällt denn der Kurs? Geh ich lieber auch schnell raus. Andere haben vorher an einer charttechnisch wichtigen Marke ein StopLoss gesetzt, was hier bei L&S sogar recht wahrscheinlich am heutigen Tag ist.
Exakt! Genau so ist es. Ist halt einkleiner Wert bei dem enge stops gesetzt werden....
Endlich mal deutlichere Kursbewegungen am Markt und für LuS dürfte die aktuelle Situation recht profitabel sein. Da kann man als Aktionär auch mal zugreifen und sich noch einige Stücke ins Depot legen.

Recht interessant finde ich die neue Homepage des Tradecenters und hier vor allen Dingen die jeweils 10 Umsatzspitzenreiter in Turbos, OS und SFD an jedem Tag; da kann man mal die Umsätze von LuS in solchen Produkten an solchen Tagen sehen (die Umsätze kommen dabei aus allen Quellen, Direktgeschäft, Wikifolio, Euwax etc.). Hier der Link zum neuen Tradecenter:

https://www.ls-tc.de/de/

Auch recht interessant sind die letzten Trades und dort dann auf "Mehr Trades" klicken, dann kann man alle Umsätze des aktuellen Tages bei LuS sehen (auch die Vor- und Nachbörslichen) und bekommt dann ein Gefühl für die Masse der Trades und was bei LuS so alles anfällt.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.940.709 von Aliberto am 09.06.15 16:42:03Markttechnisch sieht es aber alles andere als gut aus...

Da ist wohl ein langristiger Aufwärtstrend gebrochen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.940.709 von Aliberto am 09.06.15 16:42:03Ja, die letzten Trades finde ich auch interessant. Allerdings kann man auch beobachten, dass erschreckend wenig Wikifolio Zertifikate gehandelt werden.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.941.387 von DraegerFan am 09.06.15 17:46:28
Zitat von DraegerFan: Ja, die letzten Trades finde ich auch interessant. Allerdings kann man auch beobachten, dass erschreckend wenig Wikifolio Zertifikate gehandelt werden.


Viel wichtiger ist, dass in den Zertifikaten gehandelt wird (Waschmaschine)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben