checkAd

FinTech Group AG - der neue Internethighflyer? (Seite 209)

eröffnet am 23.08.14 22:15:52 von
neuester Beitrag 22.04.21 15:55:50 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
01.03.21 12:42:03
Beitrag Nr. 2.081 ()
Xetra 2 Euro ist ja schon ein Angebot. Es soll sogar Leute geben, welche nur einen einzigen Handelsplatz akzeptieren.🤢🤮
flatexDEGIRO | 87,10 €
1 Antwort
Avatar
04.03.21 16:25:25
Beitrag Nr. 2.082 ()
Ekelhafte Entwicklung hier. Versteht eine die vergleichsweise schlechte Kursperformance von Flatex?
flatexDEGIRO | 82,20 €
2 Antworten
Avatar
04.03.21 18:21:11
Beitrag Nr. 2.083 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.308.090 von LivingTheDream am 04.03.21 16:25:25Bald sind wir überverkauft, wenn das so weitergeht. Wird mal Zeit, dass die schwachen Hände langsam raus sind......
flatexDEGIRO | 78,40 €
Avatar
04.03.21 18:52:21
Beitrag Nr. 2.084 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.244.301 von cyrosos am 01.03.21 08:31:54
Zitat von cyrosos: JBelfort die normalen Broker haben Xetra Kosten so um die 1,5 Euro pro Trade, vielleicht hat Degiro Sonderkonditionen. How Knows.


Mit den 1,50 € "Xetra Kosten" sind aber wohl die internen Kosten bei flatexDEGIRO gemeint. Das ist ja zu trennen von den Entgelten, die an Xetra / Deutsche Börse AG zu zahlen sind. Diese exakten Konditionen sind sicher vertrauliche Interna.

Jedenfalls berechnet DEGIRO Endkunden für ausgeführte Xetra Orders 2 € Grundentgelt, plus 0,018% Volumenentgelt.
flatexDEGIRO | 78,40 €
Avatar
04.03.21 18:56:33
Beitrag Nr. 2.085 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.248.750 von cyrosos am 01.03.21 12:42:03
Zitat von cyrosos: Xetra 2 Euro ist ja schon ein Angebot. Es soll sogar Leute geben, welche nur einen einzigen Handelsplatz akzeptieren.


Xetra ist ja auch das Maß der Dinge in Deutschland. Nur Modeaktien und ausländische Aktien haben zum Teil höhere Handelsvolumina bei z.B. Tradegate.

Alles was geht wickele ich über DEGIRO ab. Maximale Trade Anzahl. Dafür hat dieser Broker aber kein vollständiges Angebot.

Dafür bin ich eben auch bei flatex, OnVista und Consors. ;)
flatexDEGIRO | 78,40 €
Avatar
04.03.21 19:01:09
Beitrag Nr. 2.086 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.308.090 von LivingTheDream am 04.03.21 16:25:25
Zitat von LivingTheDream: Ekelhafte Entwicklung hier. Versteht eine die vergleichsweise schlechte Kursperformance von Flatex?


Ich verstehe die jüngere Kursentwicklung nur in Relation zu ähnlichen Aktien:

- Baader: Heute -7,45%
- flatexDEGIRO: Heute -5,50%
- Lang & Schwarz: Heute -3,92%
- Wallstreetonline: Heute -15,35%
flatexDEGIRO | 78,40 €
Avatar
04.03.21 19:38:10
Beitrag Nr. 2.087 ()
Bei dem Gesamtmarkt müssen solche gut gelaufenen Werte als erstes Frank glauben ... für mich ist die erste Unterstützungszone zwischen 70-73€ interessant
flatexDEGIRO | 77,70 €
Avatar
04.03.21 19:38:57
Beitrag Nr. 2.088 ()
dran glauben 😌
flatexDEGIRO | 77,70 €
Avatar
04.03.21 22:00:03
Beitrag Nr. 2.089 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.312.083 von walker333 am 04.03.21 19:01:09Doch die Bindingsteuer?
flatexDEGIRO | 77,75 €
Avatar
05.03.21 08:00:49
Beitrag Nr. 2.090 ()
Würde mal sagen Flatex ist offensichtlich doch etwas zu schnell in Richtung 100 gelaufen. Fundamental hat sich nichts geändert. Für das Jahr 2021 gehe ich davon aus, dass FlatexDegiro wieder positiv überraschen wird.
flatexDEGIRO | 77,40 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

FinTech Group AG - der neue Internethighflyer?