checkAd

FinTech Group AG - der neue Internethighflyer?

eröffnet am 23.08.14 22:15:52 von
neuester Beitrag 31.08.22 11:13:19 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 667

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    31.08.22 11:13:19
    Beitrag Nr. 6.663 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.308.860 von Danio84 am 31.08.22 10:35:16
    Hausaufgaben machen
    Zitat von Danio84: wie bei anderen brokern (Bsp. L&S) deutlich nachlässt...

    L&S ist aber kein BROKER. Vergleich Äpfel mit Birnen.
    flatexDEGIRO | 9,636 €
    Avatar
    31.08.22 10:35:16
    Beitrag Nr. 6.662 ()
    Zahlen sind OK, keine große Enttäuschung , jedoch auch nix wildes was positiv ist.
    Die 6 Mio Kunden sehe ich weiterhin nicht in 2-4 Jahren, jedoch war und bin ich auch mit 4 Mio Kunden zufrieden, sofern der Ertrag pro Trade dann weiterhin wie heute bestehen bleibt und nicht wie bei anderen brokern (Bsp. L&S) deutlich nachlässt...
    flatexDEGIRO | 9,676 €
    1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    30.08.22 18:30:03
    Beitrag Nr. 6.661 ()
    Flatexdegiro hat im ersten Halbjahr einen Umsatz von 209,6 Millionen Euro (Vorjahr 226,1 Mio), und einen Gewinn von 51,9 Millionen (Vorjahr 28 Mio) erzielt. Das bereinigte Ebitda liegt bei 81,8 Millionen (107,7 Mio), die Ebitda-Marge bei 42,5 Prozent (23,5 %). / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
    flatexDEGIRO | 9,678 €
    Avatar
    19.08.22 11:53:30
    Beitrag Nr. 6.660 ()
    Bin mal gespannt wann ein Käufer aus dem oldbanking Bereich flatex übernimmt... sehe ich mir die Brokerage Tools der Sparkassen oder Genossenschaftsbanken an dann könnte man weinen und eine Übernahme der Flatex sollte besser heute als morgen passieren, um im Brokerage mal zeitgemäß aufgestellt zu sein

    NEW YORK (dpa-AFX) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Flatexdegiro auf "Buy" mit einem Kursziel von 18 Euro belassen. Nachdem die Handelsaktivitäten der Kunden des Online-Brokers zuletzt angesichts hoher Inflation und weggefallener Corona-Einschränkungen zurückgegangen ist und der Boden nicht unbedingt schon erreicht sein müsse, seien die Chancen auf eine Wende mittlerweile in der Tendenz größer als die Risiken, schrieb Analyst Martin Comtesse in einer am Freitag vorliegenden Studie./mis/jha/
    Veröffentlichung der Original-Studie: 18.08.2022 / 06:36 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.08.2022 / 19:00 / ET
    flatexDEGIRO | 10,60 €
    Avatar
    17.08.22 12:27:20
    Beitrag Nr. 6.659 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.211.914 von Danio84 am 17.08.22 11:27:18Wahrscheinlich ist das Interview platziert/bezahlt, so dass man da nicht unbedingt mit alternativen Fragen rechnen kann. Dazu passt auch, dass er sehr kritisch (und sehr viel) über die Wettbewerber redet. Da bleibt kein Schlagwort aus (Insolvenz, Entlassungswelle, kein solides Geschäftsmodell, PFOF-Verbot, Meme Stock Hype, "strategische Bankrotterklärung" von robinhood.com, etc.). Das deutet für mich doch eher darauf hin, dass ihm die Konkurrenz (insbesondere vermutlich Trade Republic, da er diese zwar sorgfältig umschreibt, aber mit keinem Wort erwähnt) ordentlich das Wasser abgegraben hat.

    Also lieber auf die eigenen Stärken konzentrieren, sofern man welche hat...
    flatexDEGIRO | 11,30 €
    Avatar
    17.08.22 11:27:18
    Beitrag Nr. 6.658 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.206.628 von Cyberkunde am 16.08.22 17:33:10letztendlich nichts neues, sonder nur die alte Story neu aufgewärmt. Schade ist, dass in solchen Interviews nicht mal kritische/alternative Fragen gestellt werden, die keine 0815 Antwort nach sich ziehen.

    Wieso kauft der CEO zb. massenhaft Aktien bei 17-21€, nicht jedoch bei Kursen von 10€ ?
    Was war an dem Gerücht der Übernahme dran?


    Positiv aktuell ist, dass man anhand der Zahlen von L&S sehen kann, dass im August deutlich mehr gehandelt wird als in den 3 Monaten zuvor. Sowohl bei der Anzahl der Trades , wie auch beim Handesvolumen. Dies dürfte bei Flatex ähnlich laufen...
    flatexDEGIRO | 11,36 €
    1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    16.08.22 17:33:10
    Beitrag Nr. 6.657 ()
    Interessantes Interview mit Niehage von heute
    https://www.boersengefluester.de/flatexdegiro-unser-geschaft…
    flatexDEGIRO | 11,32 €
    2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    12.08.22 12:47:01
    Beitrag Nr. 6.656 ()
    Man muss Flatex echt mal loben. Die Technik ist spitze. Heute morgen von meiner Hausbank 3000 Euro per Echtzeit Überweisung zu Flatex angewiesen, kurze Zeit später dort verfügbar. Da braucht so mache andere Bank deutlich länger.👌
    flatexDEGIRO | 11,30 €
    Avatar
    11.08.22 19:36:49
    Beitrag Nr. 6.655 ()
    Das mit dem Wachstum pro Minute geht runter wie Öl.👌
    flatexDEGIRO | 11,45 €
    Avatar
    11.08.22 12:00:13
    Beitrag Nr. 6.654 ()
    Das liest sich 🍰 und der Kurs 💩
    flatexDEGIRO | 11,25 €
    • 1
    • 667
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    FinTech Group AG - der neue Internethighflyer?