checkAd

Bitcoin oder doch Shitcoin?! (Seite 2063)

eröffnet am 05.07.15 01:18:03 von
neuester Beitrag 12.05.21 15:55:09 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
17.11.20 20:57:19
Beitrag Nr. 20.621 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.743.155 von BigStoxx am 17.11.20 19:42:46
Zitat von BigStoxx:
Zitat von bonAPART: ...

Bitcoin-Kurs 300k bedeutet eine Marktkapitalisierung von 6,3 Billionen USD.

Zum Vergleich: Die weltweit in Banken gelagerten Goldreserven belaufen sich auf etwa 30.000 Tonnen, also ca. 1,6 Billionen USD.

Der gesamte Wert allen bekannten Goldes liegt bei rund 9 Billionen USD.

Bei diesem Kurs könnte man auch die 5 wertvollsten Unternehmen der Welt, Apple, Amazon, Microsoft, Google und Tencent zu 100 % übernehmen.

Nur als kleines Gedankenexperiment.


Wer mit Marktkapitalisierung des Bitcoin kommt, hat es nicht verstanden, market cap von Kryptowährungen hat mit Wert nix zu tun, es geht um den Kurs und sonst nix, es geht um immer höhere Nachfrage bei begrenztem Angebot.


Price is what you pay, value is what you get. Natürlich ist die Marktkapitalisierung ein wichtiger Aspekt. Die 11 Quadratkilometer rund um den japanischen Kaiserpalast waren in den 1980ern mehr wert als gesamt Kalifornien. Wenn man etwas länger dabei ist, hat man schon viele fomo-runs kommen und wieder platzen sehen. Das hier ist ein sehr beeindruckender, nichtsdestotrotz werden die Bitcoin Wale auch hier ihre atemberaubenden Gewinne realisieren. Und der Moment wird immer früher kommen als es die Kleingeldzocker erwarten.
BTC zu USD | 17.714,41 
Avatar
17.11.20 20:59:26
Beitrag Nr. 20.622 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.742.822 von BTC123 am 17.11.20 19:19:04
Zitat von BTC123: Du hast Bitcoin warhscheinlich noch gar nicht gekannt als er auf 1 Euro stand oder 10 Euro oder lass es 100 Euro sein.

Fakt ist Du hättest auch damals gesagt dass Bitcoin NIEEEEEEMALS auf 18.000 Dollar steigen kann :laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:


Leider muss ich zugeben, daß ich Bitcoin schon in 2012 auf dem Radar hatte. Damals hatten ich und ein Kollege überlegt, ob wir mal ein paar kaufen sollten. Aber eher nur als Spaß. Der Bitcoin stand damals bei 100 Euro oder so und lief dann hoch auf 1000. Ich habe den Crash danach beobachtet und habe gedacht, daß die Blase final geplatzt sei. Danach habe ich ungläubig den Run auf fast 20k beobachtet. Als die Blase dann wieder NICHT final geplatzt ist und der Bitcoin ein weiteres Comeback machte, habe ich meine Meinung geändert und bin neugierig geworden. Bei BTC 4000 habe ich das erste Mal investiert.

Mittlerweile sind mir aber zu viele unterwegs, die mit Bitcoin sicher und mühelos reich werden wollen. BTC 100k, 300k, 1 Mille, alle Welt sagt solche Kurse voraus, ein fantastischer Run mit Ansage. Wenn alle es schon vorhersagen, dann passiert es in der Regel eher nicht.
BTC zu USD | 17.690,09 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.11.20 21:36:02
Beitrag Nr. 20.623 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.743.116 von andyk73 am 17.11.20 19:40:18
Zitat von andyk73: Grayscale hält jetzt 500.000 BTC

Da stopft sich aber jemand die Taschen voll.

https://www.btc-echo.de/bitcoin-steuert-auf-allzeithoch-zu-g…



Ich hab mal mehrfach versucht die Aktie zu kaufen auf Consors, war nicht möglich, weil die keine Anbindung haben.
BTC zu USD | 17.669,60 
Avatar
17.11.20 22:56:47
Beitrag Nr. 20.624 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.741.451 von bonAPART am 17.11.20 17:50:046,3 Billionen USD sind es nur wenn man alle theoretisch möglichen 21Mio Bitcoin mit einbezieht.

Es sind aber noch garnicht alle gemined. Glaube sind aktuelle bisher erst 18,5-19Mio.

Und dann sind auch noch viel Bitcoin schon für immer verloren gegangen.

Habe vor einiger Zeit schätzungen gelesen die von ca. 2 Mio dauerhaft und endgültig verlorenen Bitcoins ausgehen.
Ich persönlich glaube sogar es sind noch mehr für immer verloren.

Wenn man hypothetisch mal mit 15Mio aktuell real verfügaren Bitcoin rechnet,
dann kommt man bei einem Preis 300k pro Coin auf eine theoretischen Gesamtwert von 4,5Billionen.

Was freilich immer noch sehr viel ist.

Aber es werden ja - wie z.B. bei Aktien auch - nur ein Bruchteil aller verfügbaren Stücke an den Börsen gehandelt. Aber das ist ein anderes Thema.
BTC zu USD | 17.583,50 
Avatar
18.11.20 00:53:48
Beitrag Nr. 20.625 ()
wie gesagt Leute ab 20.000$ gibt es den Turbo bei 100.000$ gehe ich in Rente.

Ich habe alles in Zertifikaten angelegt kostet etwas ist aber sicherer als direkt Bitcoins zu kaufen.....😉
BTC zu USD | 17.669,12 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.11.20 01:03:11
Beitrag Nr. 20.626 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.745.951 von GLASKUGELMANN am 18.11.20 00:53:48Zerfitikate sind aber auch nur Papier der Banken
BTC zu USD | 17.664,50 
Avatar
18.11.20 07:04:25
Beitrag Nr. 20.627 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.745.951 von GLASKUGELMANN am 18.11.20 00:53:48Du hast alles in Zertifikate angelegt ??

Da kannst du ja nur hoffen, das der Emittent den Handel mit seinen Zertis nicht aus irgendeinem (erfundenen) Grund aussetzt.
BTC zu USD | 17.627,20 
Avatar
18.11.20 07:45:48
Beitrag Nr. 20.628 ()
Ich traue dem Vontobel Zertifikat auch nicht, das ist undurchsichtig und wurde zwischenzeitlich nicht mehr verkauft, bzw. herausgegeben. Mit den ETPs von 21Shares fühle ich mich deutlich besser. Die sind 1:1 physisch hinterlegt, das ist ja im Grunde eine klare Sache. Der Emittent kauft für jedes herausgebene Zerti Bitcoin und handelt die vermutlich mehr oder weniger Synchron an einer Bitcoin Exchange? Wie Vontobel das jetzt macht, das weiß ich nicht. Vielleicht mit Futures auf Bitcoin besichert?

Trotzdem dürfte das mit den Zertis klappen. Vontobel hätte eine Menge zu verlieren, wenn ihr Bitcoin Zertifikat plötzlich scheitert bzw. sich als Luftnummer herausstellt. Das dürfte deren Zertifikate Geschäft zerlegen, wer kauft dann noch was von denen?
BTC zu USD | 17.780,28 
Avatar
18.11.20 08:09:13
Beitrag Nr. 20.629 ()
Fast bei 19.000 gewesen! Denke die Woche knacken wir das ATH!
BTC zu USD | 17.776,51 
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.11.20 08:10:13
Beitrag Nr. 20.630 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.745.951 von GLASKUGELMANN am 18.11.20 00:53:48Ich würde mir immer nur echte btc kaufe
BTC zu USD | 17.776,51 
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Bitcoin oder doch Shitcoin?!