DAX+1,33 % EUR/USD-0,28 % Gold+0,66 % Öl (Brent)-2,70 %

Big Rock Labs - auf in die Zukunft



Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo,

da hier ja mehr als tote Hose ist, eröffne ich mal einen neuen Chat.

Ich bin seit einiger Zeit investiert und hoch erfreut über den schönen Anstieg vor Weihnachten. Ich denke und hoffe natürlich, das sich dies im kommenden Jahr mit Balaji Gopalan weiter so fortsetzen wird

Grüße
FCSP1910
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.619.222 von firlefranz86 am 15.06.16 10:37:35Der Schrott wird also wieder beworben...

Umsatz 2015/2016: 1800 $
(Sedar.com)
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.090.373 von Larry_1 am 18.08.16 21:56:42
Zitat von Larry_1: http://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C:BLA-2398110


The company will seek approval from its shareholders and the Canadian Securities Exchange to redeploy the company's assets and resources so as to change the company's business from a technology company to a company that will be engaged in the acquisition and management of small, mixed-use commercial and residential properties.

Und was ist jetzt mit der App? Die sollte doch Facebook,Whatsapp und CO. unnötig machen? Oder übernimmt man die jetzt und verkauft deren Immobilien. :confused:

Und damit kann man wohl auch diese Kanada-Verarsche auch als (vorläufig) erledigt betrachten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.095.242 von Lautmaler am 19.08.16 14:18:49......Und damit kann man wohl auch diese Kanada-Verarsche auch als (vorläufig) erledigt betrachten.....
Das sehe ich leider genauso. Vermutlich kann man das "vorläufig" auch streichen.

Vor allem finde ich es absolut dreist, das die Aktien einfach so mal für ein paar Wochen vom Handel ausgesetzt werden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.098.548 von Larry_1 am 19.08.16 21:21:30
Zitat von Larry_1: Vor allem finde ich es absolut dreist, das die Aktien einfach so mal für ein paar Wochen vom Handel ausgesetzt werden.


Das ist bei solchen Werten (leider) normal. Man kann nur hoffen das die Leute noch vor dem endgültigen Delisting rauskommen. (Abseits der Börse wird es steuerlich schwierig.)

Dreist finde ich die "Werbung" die noch vor ein paar Wochen gemacht wurde:

Big Rock Labs bringt neues Produkt LinkedInAudit.co auf den Markt um LinkedIn-Nutzern bei der Optimierung ihrer Berufsprofile zu helfen und mehr konstruktive Berufskontakte zu knüpfen
Toronto, Kanada - 7. Juni 2016 - Big Rock Labs Inc. (Big Rock oder das Unternehmen) (WKN: A116BN, Ticker: BR1) hat erfolgreich das Produkt www.linkedinaudit.co auf den Markt gebracht. Es bietet Kunden schnelles und umfangreiches Feedback zu ihren LinkedIn-Profilen basierend auf ihrer beruflichen Situation und ihren Karrierezielen an...
http://www.wallstreet-online.de/nachricht/8663705-big-rock-l…

Wenn man wirklich erfolgreich gewesen wäre, dann würde man den Laden jetzt nicht umwandeln. Alles nur Lug und Trug... ;-)
wer hätte das gedacht, das die nach erneuter Handels Aufnahme so abgeht.
Vor 4 Tagen hatte ich noch 95% Verluste.....und die Aktie total abgeschrieben
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.803.815 von Larry_1 am 30.11.16 20:41:26Nicht untypisch für solche (Ab-)Zockerwerte,manche lernen eben nie dazu.

Speziell in Kanada sind die Umsätze und die Orderbuchtiefe aber eher mickrig, hier zocken wohl nur Deutsche.
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.809.347 von Lautmaler am 01.12.16 16:08:54stimmt, eigentlich sollte an der Heimatbörse der Umsatz bedeutend höher sein als in D.
vielleicht hat auch ein Börsenbrief die Aktie beworben......
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben