DAX-0,24 % EUR/USD-0,10 % Gold+0,33 % Öl (Brent)+0,90 %

Altcoins = die Bitcoin Alternativen Ethereum, Ripple, DASH, Litecoin, Monero oder Bitshares (Seite 408)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Soo für mich ist heut ein Tag zum feiern ... Bitmax hat es endlich geschafft, das eigene Token bei Coinmarketcap (CMC) einzupflegen.

Wer schon Mal mit CMC hin und her geschrieben hat, um irgend einen Marktplatz einzutragen oder etwas zu berichtigen weiß, was das für eine Aktion sein kann. Eher bewegt man Google oder Vladimir Putin dazu irgend etwas zu ändern, in dem man eine einfache e-mail verfaßt. Was für eine Institution inzwischen ...

Aber das haben sie ja nun hingekriegt. Platz 85 und die ganzen Daten scheinen auch zu stimmen.

Sehr schön, erhöhte Aufmerksamkeit für Bitmax, das Token und die immer noch recht hohe Rendite >35% ... neues Kursziel 10 cent mindestens. Dazu paßt, daß Bitmax heute Bytom BTM gelistet hat, NEO / ONT ebenfalls im plus, besser kann es gerade echt nicht laufen.
ETH zu EUR | 166,24 
Etherzero
Es ist nun schon etwas länger her, das ich über Etherzero geschrieben habe, deswegen muß ich mal ein Update geben.

In den letzten Monaten ist irgendwie der Wind verloren gegangen. Seit dem letzten Upgrade gibt es kaum noch Neuigkeiten. Was ich heraus kitzeln konnte, ist dass gerade an einem Windows Wallet gebastelt wird, aber mehr auch nicht. Außer dass sie aktuell an Dapps arbeiten, um zu versuchen, neue Nutzer auf die Plattform zu bringen und so dem Preis Unterstützung zu bieten. Aber das sind keine Neuigkeiten, der Stand ist nun schon Monate alt.

Was allerdings neu ist, dass einige vom Team an einem neuen Proof-of-Capacity Project arbeiten, zusammen mit Seekchain. Wie dieses joint-Venture genau ausieht, das wird aktuell nicht verraten.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage: ist das ein zweites Standbein? Oder ein leiser Exit? Oder tatsächlich nur der Versuch, Synergien zu kombinieren?

Ich kann es nicht sagen, will es euch aber auch nicht vorenthalten.

Fakt ist, die Anzahl der Masternodes ist stabil, Delistings gibt es keine, aber eben aktuell auch keine neuen Börsen. Das letzte Update auf Github war vor 16 Stunden, neue Version Easyetz für IOS.

Unterm Strich stehen viele Fragezeichen, deswegen ist unklar, wie es weiter geht.
Eigentlich sehr schade, denn bis vor ein paar Monaten sah das ganze noch sehr gut aus.
Aber vielleicht ist das auch nur die Ruhe vor dem (positiven) Sturm.
ETH zu EUR | 168,61 
Von aussen betrachtet scheint sich die Lage nach dem Fork auf die 2 Sekunden Blöcke echt eingetrübt zu haben. Bei Github scheint nicht mehr viel zu passieren, über Twitter kommt sein 2 Monaten nichts mehr. Ich hoffe, da tut sich noch was, da ich selber in ETZ investiert hab.

Holo HOT läuft gut, die sind nach langer Zeit wieder auf 0,1 cent gelandet. Grund (vermute ich) ist unter anderem die bevorstehende Auslieferung der Holoports. Im Grunde sind das Nodes / Netzwerkknoten, die vergleichbar mit Masternodes Aufgaben im Netzwerk übernehmen und nüchtern betrachtet zu teuer sind.

So kostet das Topmodell mit einem Core i7, kleiner SSD und 2 TB Festplatte 1100 Dollar, was grob das doppelte der reinen Hardwarekosten ist. Die Überlegung von Holo dürfte es sein, auf einen Schlag möglichst viele gleichartige Geräte komplett vorkonfiguriert am Start zu haben. Es sollte möglich sein, das Holo Image, was auf normalem Linux basiert, auch auf vergleichbarer Hardware zum laufen zu bekommen - und Holo wünscht sich das auch ganz ausdrücklich.

Wär das nix für dich, Pfistl ?

Passende Hardware wäre vermutlich bei jedem zu Hause in Form von Computern, die man umwidmen könnte. Teure 3D Hardware oder eine aktuelle CPU benötigt so ein HOT Node offenbar nicht. Festplattenkapazität schon eher, aber das ist billig. Es wäre noch zu klären, ob HOT eine feste IP braucht. Das ist bei uns eher die Ausnahme.
ETH zu EUR | 170,25 
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben