wallstreet:online
41,25EUR | -0,05 EUR | -0,12 %
DAX+0,15 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,19 % Öl (Brent)+0,24 %

HelloFresh nach Börsengang (Seite 5)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Verstehe es auch nicht. Vermutlich wieder Short-Attacken. Zudem gibt es ja ein 2. Standbein durch die Kühlschränke - wenn das weiter ausgebaut wird, ist es super spannend.

Falls es noch einer nicht kennt, davon rede ich: https://www.youtube.com/watch?v=EU-GvpFKUBI
Bin auch schon länger dabei...
...mit Put HX3GQ7 / DE000HX3GQ78. Soll ich nachkaufen? Läuft bis jetzt sehr gut (;>;)
Ich meine Blue Apron in den USA läuft auch auf 1 Euro zu, warum sollte es HelloFresh besser gehen??
beobachte das teil hier seit ein paar wochen. boden bei 6€ scheint gehalten zu haben. noch wer dabei?
HelloFresh legt 2018 stärker zu als erwartet - Verlust geringer als befürchtet

Der Kochboxen-Versender Hellofresh ist 2018 schneller gewachsen als zuletzt erwartet. Zudem sei der operative Verlust deutlich niedriger ausgefallen, als Experten erwartet hatten. Der Umsatz stieg bereinigt um Währungseffekte im vergangenen Jahr auf Basis erster Berechnungen um zirka 41 Prozent auf knapp 1,28 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Freitag in Berlin mitteilte. Damit wurde das in Aussicht gestellte Wachstum von 32 bis 27 Prozent überschritten. Zudem sei der operative Verlust deutlich niedriger ausgefallen, als Experten erwartet hatten. Der um Sondereffekte bereinigte Verlust vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) habe sich auf 54 bis 58 Millionen Euro belaufen - das sei deutlich weniger als der Markt erwartet hatte. Der Kochboxenversender war im November 2017 von Rocket Internet an die Börse gebracht worden. Der Start-up-Inkubator hatte erst vor kurzem seinen Anteil auf jetzt knapp unter 30 Prozent gesenkt./zb

HelloFresh legt 2018 stärker zu als erwartet - Verlust geringer als befürchtet | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11177618-hellofre…
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.658.590 von floplo am 18.01.19 07:49:18Topmeldung, der Markt lag völlig falsch. Jetzt ist Korrrektur nach oben angesagt.
wirklich eine Überraschung. Bin gespannt, wie es weiter geht...sieht zumindest sehr, sehr gut aus.
Läuft mal sehr gut. 2019 dürfte noch der Break Even hinzukommen und weitere Steigerungen anstoßen.

Die finalen Zahlen für 2018 sollen am 6.3. kommen.
sieht richtig schön aus! Tageschart deutet darauf hin, dass das Tageshoch überschritten wird. Also 8,80-9€ sind heute drin bevor gewinnmitnahmen folgen dürften
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben