DAX+0,18 % EUR/USD-0,33 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Ripple kaufen, ist das sinnvoll (Seite 9)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Ach, schön wie jetzt alle wieder bescheid wissen.:D
Ein Fahnenstangenchart hat nun mal die hässliche Angewohnheit in sich zusammenzufallen. Genau wie demnächst die Börsen. :cool:
@boyoboy,
Du hast also Deine Putzfrau davon abgehalten, NICHT ihre kompletten Ersparnisse in Ripple zu stecken.
Wenn dies zum richtigen Zeitpunkt war, ist doch alles gut.
Isi
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.918.429 von Isengrad am 02.02.18 21:15:57Sie hätte in wenigen Tagen 60 Prozent gemacht, wenn Sie zum Top verkauft hätte. Hätte Sie durchgehalten, wäre Sie in den Miesen. Darum geht es aber nicht. Sie braucht eine solide Altersversorgung und keinen Zock!
Was bezahlst Du Deiner Putzfrau denn? Reicht dies für eine "solide Altersversorgung"? Oder hat sie noch weitere Jobs, die dazu verhelfen, sorgenfrei alt zu werden?
Da habe ich bei Putzfrauen so meine Zweifel.

Kostolany hat mal gesagt, wer kein Geld hat, der m u ß spekulieren.
Isi
Bevor das Problem mit Tether nicht geklärt ist, geht es vermutlich unvermindert weiter bergab. Und wenn die Untersuchung negativ ist, wird es wahrscheinlich wohl den Totalcrash geben. Das Gute- dann kann man die Überlebenden günstig einsammeln.

21.11.17:



04.02.2018:

Ich habe mir auch darüber Gedanken gemacht, habe mich aber dann doch dafür entschieden Ducatus Coins zu kaufen. Soll zu den aufstrebendsten Kryptowährungen gehören und wurde mir schon von mehreren Bekannten empfohlen, mal sehen, ob es auch etwas bringt :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.956.187 von mario22 am 07.02.18 00:27:11... und wurde mir schon von mehreren Bekannten empfohlen...

Das ist schon die halbe Miete....:laugh::laugh:
Ist es eher Besser mit Bitcoins über einen Broker wie BdSwiss zu handeln oder ist es eher sinnvoll die Währung per direktkauf zu erwerben?
ein guter neuer Bericht zu Ripple auf teleboerse.de!
Ein guter neuer Bericht zu Ripple auf teleboerse.de!

https://www.teleboerse.de/devisen/Blockchain-wird-Finanzsystem-umkrempeln-article20297211.html

mfG, chris.tian
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.072.777 von chris.tian am 20.02.18 18:25:44Ich finde den Artikel etwas missverständlich. Meint der Autor Ripple, das System oder Ripple, den Coin? Der XRP wird eigentlich nicht gebraucht. Allerdings könnte der XRP tatsächlich einen fulminanten Aufstieg erleben, wenn Tether als Bindeglied zwischen den Fiatwährungen und den Kryptowährungen verschwinden sollte.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben