DAX-0,31 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,08 % Öl (Brent)+1,46 %

Namaste Technologies - Größter Online Händler startet jetzt richtig durch! (Seite 19)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.863.456 von TomasM am 03.10.18 20:12:27Mein Tipp dazu :
Verluste begrenzen, nicht am sinkenden Schiff festhalten.
Selbst bei 50% minus zu verkaufen war trotzdem noch in Ordnung, da das Risiko eines Totalverlusts hoch war. Also kopf hoch und nächstes mal früher abspringen :) gutes gelingen.

Ps: Mit einer Stop loss order kannst du dich entspannt zurücklehnen und 5-20% jeh nach Volatilität verlustbegrenzung einstellen, sprich deine Schmerzgrenze
Short Seller am Werk
Diese starken Kursschwankungen in den letzten Tagen sind möglicherweise unter anderem auch durch einen bekannten Short Sellers Namens Andrew Left aus den USA (Berverly Hills) mitbeeinflusst worden.

Andrew Left versucht negative Schlagzeilen in zu ihm nahestehenden Medien über Börsenunternehmen zu publizieren und wettet mit seinem Unternehmen Citron Research auf fallende Kurse um schnelles Geld zu verdienen.

Auch TESLA, Netflix und Andere sind immer wieder "Short Seller" ausgesetzt, wo diese Aktienkurse heute stehen und wieviel diese Unternehmen heute an Marktkapitalisierung aufweisen ist bekannt!

Diese Vorgehensweise verunsichert unerfahrene Anleger, welche dann ihre Aktien verkaufen und die "Short Seller" machen ihre riesen Gewinne!

Natürlich ist man immer ein höheres Risko eines Verlustes ausgesetzt, wenn man in Penny Stocks und junge AG Unternehmen investiert, da es starke Kursschwankungen gibt, aber wenn man gut über das Unternehmen recherchiert und sich die Entwicklungen und Trends genau ansieht, dann sollte einem Erfolgsinvestment wenig im Wege stehen.

Wie heißt eine alte Börsenweisheit:

The Trend is your friend!

Hier ein aktueller Artikel über Short Selling:
https://futurezone.at/b2b/elon-musk-short-selling-sollte-ill…
!ACHTUNG! WAS HALTET IHR DAVON !ACHTUNG!
Namaste Untersuchung: Bernstein Liebhard LLP gibt eine Untersuchung von Namaste Technologies Inc. - NXTTF bekannt


http://www.stockhouse.com/news/press-releases/2018/10/04/nam…


Das könnte ganz übel ausgehen wenn da was dran ist.
Was haltet ihr davon. Ist das der Untergang Namastes?
Würde mich über einige Meinungen freuen.


Gruß, Tomas
Moin. Wollte nur nochmal nachmelden das mit dem Untergang Namastes war wohl meinerseits etwas übertrieben.

Aber was haltet ihr von diesem Bericht? Könnte sich das sehr negativ für Namaste entwickeln?


Gruß Tomas
Untersuchung von Wertpapierforderungen gegen Namaste
Rosen Anwaltskanzlei kündigt Untersuchung von Wertpapierforderungen gegen Namaste Technologies Inc. an.

http://www.stockhouse.com/news/press-releases/2018/10/05/equ…
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.863.456 von TomasM am 03.10.18 20:12:27
Zitat von TomasM: Ok. Ich hol mir dann mal ein Buch und lerne erstmal was über Börse und Strategien. :)


Das solltest Du tatsächlich tun.
Börse ist ein Geschäft, nichts anderes.
Namaste Technologies und Cannabis-Aktien schließen sich einer...
...langen Liste von Unternehmen an, die vom Leerverkäufer Andrew Left ins Visier genommen werden

http://ca.proactiveinvestors.com/companies/news/206511/namas…
Sammelklage
Aufruf zur Teilnahme einer Sammelklage gegen Namaste.
Wie ernst man diese nehmen kann weiß ich nicht. Liest sich aber nicht so gut.

Gruß Tomas
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.906.725 von TomasM am 09.10.18 15:33:13Die Sammelklage befindet sich auf der Seite von "Schall Law". Eine Kanzlei die spezialisiert ist auf Sammelklagen für Aktionäre. Ich wußte jetzt nich ob ich dahin verlinken darf. Und ich bin mir auch nich so sicher wie ernst das zu nehmen ist.
Nicht das ich da noch irgendwas falsch mache.

Gruß Tomas
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben