checkAd

The Yield Growth - Ob das was wird? (Seite 175)

eröffnet am 11.01.19 11:28:16 von
neuester Beitrag 26.05.21 15:33:04 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 175
  • 176

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
25.01.19 11:59:31
HOUSTON, TX / ACCESSWIRE / 24. Januar 2018 / Die Cannabisgeschichte wächst wie ein Unkraut.:eek::D

Diese drei Cannabis-Aktien sind jetzt an wichtigen globalen Börsen gelistet
https://microsmallcap.com/press-release/these-three-cannabis…
Im Jahr 2018 legalisierte Kanada seine Freizeitnutzung. Corporate America begann in bedeutende Cannabisunternehmen zu investieren. Die US-Zulassung für die Legalisierung stieg über 61%. Weitere US-Bundesstaaten genehmigten die Verwendung zu Erholungs- oder medizinischen Zwecken. Die US-amerikanische FDA hat ihr allererstes Medikament aus Cannabis zugelassen. Die aufregendsten Geschichten für Investoren waren wohl der Anstoß von Marihuana-Aktien zur Auflistung der wichtigsten US-Börsen in den USA und im Ausland.

Auf diese Weise ziehen Cannabisunternehmen größere Investoren an, einschließlich institutioneller Anleger, die nicht oft in außerbörslich notierte Aktien investieren können. Zwar ist an der Notierung an der OTC nichts auszusetzen, eine große Börse bietet jedoch ein größeres Publikum an potenziellen Investoren und Wall Street-Unternehmen.

Dies kann natürlich zu weiteren Aufwärtsbewegungen für Aktien führen, darunter The Yield Growth Corporation ( CSE: BOSS ) (OTC- PINK: BOSQF ) , Cronos Group Inc. ( NASDAQ: CRON ) und Aurora Cannabis Inc. (NYSE: ACB).

So hat beispielsweise die Yield Growth Corporation (BOSS) (BOSQF) kürzlich bekannt gegeben, dass die Stammaktien von Yield Growth an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Handelssymbol „YG3“ notiert sind. Yield Growth wird jetzt auch an den OTC-Märkten unter dem Symbol notiert. “ BOSQF. ”Die Stammaktien des Unternehmens sind weiterhin an der Canadian Securities Exchange (” CSE ”) unter dem Handelssymbol” BOSS ”notiert.

Yield Growth verfolgt eine aggressive internationale Wachstumsstrategie “, sagt Penny Green, CEO von Yield Growth.“ Durch die Notierung an der Frankfurter Wertpapierbörse und den Handel an den OTC-Märkten können wir unsere Aktionärsbasis in ganz Europa und den USA ausbauen, während wir auch Cannabis erweitern und Wellness-Geschäft in diese Gerichtsbarkeiten. “

Momentan entwickeln und produzieren die Tochterunternehmen von Yield Growth eine breite Palette anderer Körperpflegeprodukte, die Hanfwurzelöl und verschiedene Cannabinoide enthalten. Darüber hinaus bemüht sich The Yield Growth derzeit darum, die erforderlichen Lizenzen für die Verarbeitung von Cannabis und die Herstellung von Cannabisprodukten in mehreren Ländern zu erwerben, in denen diese Produkte verkauft werden können.
Avatar
22.01.19 14:22:03
https://www.instagram.com/yieldgrowth/

https://yieldgrowth.com/

https://urbanjuve.com/

(© 2019 Urban Juve Provisions Inc., eine Tochtergesellschaft von The Yield Growth Corp.)

YIELD GROWTH Registers 3 New Products with Health Canada preparing for Cannabis Topicals Legalization in Canada

January 22, 2019 – Vancouver, B.C. - The Yield Growth Corp. (CSE:BOSS) (OTC:BOSQF) announces that its subsidiary Urban Juve has registered 3 Urban Juve Skin Exfoliants as cosmetics with Health Canada, bringing the total number of Health Canada Urban Juve registered products to 29.

The three exfoliants are meticulously formulated with non-toxic ingredients to benefit each of the three targeted skin types as understood in the Ayurvedic system. Each body exfoliant combines botanical oils with a base of finely ground Himalayan Salt rich in 84 trace minerals for immediate skin absorption. This high mineral content of Himalayan salt helps maintain the protective barrier of the skin allowing it to hold in hydration without causing wrinkling, while removing dead skin cells. The products have passed all required testing for manufacture in Canada. The product will be sold in 100mL glass jars with a suggested retail price of $25 per unit.

The Canadian government has announced proposed legislative changes to make Cannabis topicals fully legal for sale in Canada no later than October 17, 2019. Cannabis topicals include products containing cannabis as an ingredient that are intended to be used on external body surfaces, including skin, hair, and nails.

Yield Growth subsidiary has rights to infuse the 3 exfoliants with THC and CBD and is currently aligning with licensed cannabis manufacturers so that it can prepared to be go to market in Canada in late 2019 when the cannabis topicals laws are anticipated to be become law.

According to cannabis industry analysts the Brightfield Group, the hemp-CBD market alone could hit $22 billion by 2022.

About The Yield Growth Corp.

The Yield Growth Corp. is dedicated to the rapid, sustainable financial growth of cannabis assets. Its directors and officers have experience working at multi-billion dollar international companies including M.A.C Cosmetics, Aritzia, Skechers, Best Buy, Future Shop, Pepsi and Coca-Cola.

Yield Growth owns 100% of Urban Juve Provisions Inc., which has synthesized ancient Ayurvedic knowledge and modern techniques to create a catalogue of over 50 exceptional personal care and wellness products. Urban Juve has registered with Health Canada 29 products containing cannabis sativa hemp oil. The company has also filed 11 provisional patent applications in the United States. Urban Juve’s skin care products are sold through e-commerce and through retail stores in Canada, with distribution agreements signed for the United States and Italy. Urban Juve has licensed its formulas to Yield Growth 100% owned subsidiary UJ Topicals Inc., which is launching its cannabis topicals line through a distribution network of 400 stores in Oregon, U.S.A. UJ Beverages Inc., another Yield Growth subsidiary, is developing a line of beverages for CBD infusion.

For more informationabout Yield Growth, visit www.yieldgrowth.com or follow @yieldgrowth on Instagram. Visit www.urbanjuve.com and #findyourjuve across social platforms to learn, engage and shop.

Investor Relations Contacts:

Penny Green, President & CEO
Kristina Pillon, Investor Relations

invest@yieldgrowth.com

1-833-514-BOSS 1-833-514-2677
1-833-515-BOSS 1-833-515-2677
Avatar
15.01.19 14:57:42
Die Tage werden wieder länger, heller und besser ;):cool:

Noch komm ich mich einsam und verlassen vor........
war ich aber schon einmal, tage-, wochen- sogar monatelang ;)

VANCOUVER, British Columbia, 15. Januar 2019 (GLOBE NEWSWIRE) - Die Yield Growth Corp. (CSE: BOSS) (OTC: BOSQF) freut sich, einen zweiten Fertigungslauf von 5.000 Einheiten ihres Urban Juve Lip Balm ankündigen zu können zum warmen Empfang des Produkts von Kunden und Einzelhändlern.

Der warme Empfang führt zum zweiten Produktionslauf von 5.000 Juve Lip Balm-Einheiten
Urban Juve Lip Balm ist derzeit in Kanada über www.urbanjuve.com und über Einzelhandelsgeschäfte in Kanada erhältlich.

Yield Growth steht am Anfang seiner Roadmap, um das weltgrößte Cannabis-Unternehmen zu werden. :eek::eek:

Ihre Tochtergesellschaft Urban Juve vermarktet ihren Katalog von über 50 Produkten und baut internationale Vertriebskanäle auf. ;)

Urban Juve Lip Balm wurde in Vancouver entwickelt und hergestellt und ist derzeit in Kanada über urbanjuve.com und über Einzelhandelsgeschäfte in Kanada erhältlich. Es kostet $ 10 - $ 15. Kanadische Einzelhändler können Urban Juve Lippenbalsam in 20-teiligen Display-Boxen erwerben.

Angesichts der kürzlichen Verabschiedung des US-amerikanischen Farm Bill 2018 entwickelt Urban Juve derzeit Verpackungen für den US-amerikanischen Markt und wird in Kürze Hanfprodukte an Einzelhändler in den USA verkaufen. Urban Juve richtet sich an wichtige Einzelhändler in Nordamerika, darunter Geschäfte, die auf Hautpflege und Make-up spezialisiert sind, wie Sephora und Ulta Beauty, Lebensmitteleinzelhändler wie Whole Foods, Wellness-Ketten wie Planet Organic und Sobeys sowie Apotheken mit einem Schwerpunkt auf Körperpflegeprodukten Kosmetika wie Shopper Drug Mart und London Drugs.

Der nordamerikanische Markt für Beauty- und Körperpflegemittel hatte 2017 einen Wert von 93,81 Milliarden US-Dollar und dürfte laut Inkwoodresearch.com bis 2026 110,28 Milliarden US-Dollar erreichen.

Die uralten ayurvedischen Prinzipien von Urban Juve basieren auf einer Lippenbalsam-Formulierung, die aus natürlichen Zutaten wie Hanföl hergestellt wird. Der Lippenbalsam wird - wie alle Produkte von Urban Juve - ohne Parabene, Mineralöl, Sulfate, künstliche Duftstoffe, Farbstoffe, Formaldehydbildner und Phthalate hergestellt und niemals an Tieren getestet.

Urban Juve Lippenbalsam enthält eine pflegende Kombination aus Hanfwurzelöl und Hanfsamenöl und hilft, trockene, rissige Lippen zu reparieren und zu befeuchten. Hanfwurzelöl wird seit Tausenden von Jahren in ayurvedischen Formulierungen verwendet. Urban Juve ist jedoch das erste Unternehmen in Kanada, das diesen Inhaltsstoff in kosmetischen Formulierungen verwendet. Hanfwurzelöl wirkt sowohl antioxidierend als auch entzündungshemmend. Es fördert die Heilung und erhöht die Aufnahme anderer Wirkstoffe.

Urban Juve Lip Balm enthält auch Bienenwachs, Kokosnussöl und Rizinusöl, die eine Barriere bilden, die Feuchtigkeit abschließt und vor den Elementen schützt. Das kühlende ätherische Pfefferminzöl bietet sofortige Linderung.

Der Lippenbalsam, das erste Produkt von Urban Juve, wurde vor weniger als zwei Monaten auf den Markt gebracht.

Die Gewinnmargen für Konzentrate und infundierte Produkte im Cannabis-Sektor werden auf rund 32% geschätzt - deutlich höher als bei Alkohol, Erfrischungsgetränken und Zigaretten - laut Marijuana Business Factbook 2016.

Informationen zu Yield Growth Corp.

Die Yield Growth Corp. widmet sich dem schnellen und nachhaltigen finanziellen Wachstum von Cannabis-Assets. Seine Direktoren und leitenden Angestellten verfügen über Erfahrung bei internationalen Milliardenunternehmen, darunter MAC Cosmetics, Aritzia, Skechers, Best Buy, Future Shop, Pepsi und Coca-Cola.

Yield Growth besitzt 100% der Anteile an Urban Juve Provisions Inc., die altes ayurvedisches Wissen und moderne Techniken zu einem Katalog von über 50 außergewöhnlichen Körperpflege- und Wellnessprodukten zusammengestellt haben. Urban Juve hat bei Health Canada 26 Produkte registriert, die Cannabis-Sativa-Hanföl enthalten. Das Unternehmen hat außerdem elf vorläufige Patentanmeldungen in den Vereinigten Staaten eingereicht. Die Hautpflegeprodukte von Urban Juve werden über E-Commerce und Einzelhandelsgeschäfte in Kanada vertrieben. Die Vertriebsvereinbarungen für die Vereinigten Staaten und Italien wurden unterzeichnet. Urban Juve hat seine Lizenzen an die 100% ige Yield Growth-Tochter UJ Topicals Inc. lizenziert, die ihre Cannabis-Topics-Linie über ein Vertriebsnetz von 400 Geschäften in Oregon, USA, auf den Markt bringt

Weitere Informationen zu Yield Growth finden Sie unter www.yieldgrowth.com oder folgen Sie @yieldgrowth auf Instagram. Besuchen Sie www.urbanjuve.com und #findyourjuve über soziale Plattformen hinweg, um zu lernen, sich zu engagieren und einzukaufen.

Investor Relations-Kontakte:

Penny Green, Präsident und CEO ;)

Kristina Pillon, Investor Relations

invest @ yieldgrowth.com

1-833-514- BOSS 1-833-514-2677
1-833-515- BOSS 1-833-515-2677
Avatar
14.01.19 17:30:50
Avatar
14.01.19 11:20:52
Informationen zu Yield Growth Corp.

Die Yield Growth Corp. widmet sich dem schnellen und nachhaltigen finanziellen Wachstum von Cannabis-Assets. Seine Direktoren und leitenden Angestellten verfügen über Erfahrung bei internationalen Milliardenunternehmen, darunter MAC Cosmetics, Aritzia, Skechers, Best Buy, Future Shop, Pepsi und Coca-Cola.

Yield Growth besitzt 100% der Anteile an Urban Juve Provisions Inc., die altes ayurvedisches Wissen und moderne Techniken zu einem Katalog von über 50 außergewöhnlichen Körperpflege- und Wellnessprodukten zusammengestellt haben. Urban Juve hat bei Health Canada 26 Produkte registriert, die Cannabis-Sativa-Hanföl enthalten. Das Unternehmen hat außerdem elf vorläufige Patentanmeldungen in den Vereinigten Staaten eingereicht. Die Hautpflegeprodukte von Urban Juve werden über E-Commerce und Einzelhandelsgeschäfte in Kanada vertrieben. Die Vertriebsvereinbarungen für die Vereinigten Staaten und Italien wurden unterzeichnet. Urban Juve hat seine Lizenzen an die 100% ige Yield Growth-Tochter UJ Topicals Inc. lizenziert, die ihre Cannabis-Topics-Linie über ein Vertriebsnetz von 400 Geschäften in Oregon, USA, auf den Markt bringt

Die Geschichte geht weiter
;):cool:
Avatar
12.01.19 14:23:25
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.613.392 von strabo am 11.01.19 20:31:13Schaut mal in die fillings. GET hat in 20k happen einiges veräußert
Avatar
11.01.19 20:31:13
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.613.074 von katzenpeter am 11.01.19 19:34:18Ich meine kürzlich gelesen zu haben, dass Glance auch noch rd. 8 Mill. Aktien von YG hält.

Yield war ja Cannapay, die alten Querverbindungen und gegenseitigen Beteiligungen wurden trotz Streiterei m.E. ja nicht aufgelöst und haben somit Bestand.
1 Antwort
Avatar
11.01.19 19:34:18
2 Antworten
Avatar
11.01.19 14:23:20


YIELD GROWTH beauftragt Incanco Cannabis mit der Beantragung von Cannabisverarbeitungs- und Vertriebslizenzen in Kanada

VANCOUVER, BC - 4. Januar 2019 - InvestorsHub NewsWire - The Yield Growth Corp. ( CSE: BOSS ) gibt bekannt, dass Incanco Cannabis Consultants mit der Entwicklung von Plänen und der Vorbereitung von Anwendungen für die Mikrobearbeitung beauftragt wurde Lizenz, eine Forschungslizenz und eine medizinische Verkaufslizenz gemäß The Cannabis Act für Yield Growth und seiner Tochtergesellschaften.

Yield Growth plant, diese Lizenzen zu beantragen, um Cannabinoids, insbesondere CBD und THC, legal in seine gesamte Wellness-Produktlinie zu integrieren und in Kanada zu verkaufen. Health Canada hat Regelungen für Cannabis-Lebensmittel, Extrakte und Topics vorgeschlagen, die voraussichtlich im Oktober 2019 in Kraft treten werden. Yield Growth beabsichtigt, in dieser neuen Branche führend zu sein.

John W. Conroy, QC, ist einer der führenden kanadischen Experten für Cannabisrecht mit über 40 Jahren Erfahrung in der Region. Herr Conroy war an der Spitze der Legalisierung von Cannabis in Kanada. Er hat 1977 die Nationale Organisation für die Reform der Marihuana-Gesetze (NORML) in Kanada gegründet und ist seit Mitte der 70er Jahre Mitglied des NORML Legal Committee der USA. Er gründete 1997 die BC Compassion Club Society und ist seitdem General Counsel. Er ist auf allen Ebenen in Cannabis-Angelegenheiten vor Gericht aufgetreten, einschließlich des Obersten Gerichtshofs von Kanada, und war in der jüngsten Rechtssache Marihuana, Allard gegen Kanada, als leitender Berater tätig , wo der Bundesgerichtshof die bisherigen Bestimmungen für Marihuana für verfassungswidrig erklärte führte zum Strom Zugang zu Cannabis für medizinische Zwecke ( ACMPR ) jetzt unter dem Cannabis Act. Sein Beitrag wurde auf Bundes- und Provinzebene in Bezug auf die Legalisierung von Cannabis in Kanada gesucht und zur Verfügung gestellt. Er trat als Zeuge vor dem Ständigen Gesundheitskomitee des Bundestags im Hinblick auf Bill C-45 The Cannabis Act 2017 auf , das im Oktober in Kraft trat 17, 2018.

"Wir sind sehr erfreut, John Conroy damit zu beauftragen, unsere Cannabis-Themen in Kanada auf den Markt zu bringen", sagt Penny Green, CEO von Yield Growth. "Wir erwarten, dass wir mit seiner Expertise eine Lizenz für die Mikrobearbeitung erhalten können."

Incanco Cannabis Consultants wurde auch engagiert, um internationale Chancen für Ertragswachstum zu finden und einen Plan zur Einrichtung einer Hanfwurzelölgewinnungs- und -produktionsanlage zu entwickeln. Als Gegenleistung für den Abschluss der Vereinbarung hat Yield Growth Incanco Cannabis 200.000 Einheiten ausgegeben, wobei jede Einheit aus einer Aktie und einem Optionsschein zum Kauf einer weiteren Aktie zu 0,34 USD besteht. Die Vereinbarung hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Incanco zahlt während der gesamten Laufzeit eine zusätzliche Entschädigung.

Informationen zu Yield Growth Corp.

The Yield Growth Corp. ist ein vielseitiges Team von Führungskräften, das sich dem schnellen und nachhaltigen Wachstum von Cannabis-Assets widmet. Seine Direktoren und leitenden Angestellten verfügen über Erfahrung bei internationalen Milliardenunternehmen, darunter MAC Cosmetics, Aritzia, Skechers, Best Buy, Future Shop, Pepsi und Coca-Cola.

Urban Juve Provisions Inc., mit einem Katalog von mehr als 50 Wellness-Formeln, gehört zu 100% Yield Growth. Urban Juve synthetisiert altes Wissen und moderne Techniken zu außergewöhnlichen Beauty- und Wellness-Lösungen. Ayurvedisches Wissen umreißt drei allgemeine Kategorien oder Hauttypen. Urban Juve hat diese als Vitalize , Balance und Align übersetzt, jede mit einem eigenen Sortiment an Haut- und Körperpflegeformulierungen. Urban Juve hat bei Health Canada 26 Produkte registriert, die Cannabis-Sativa-Hanföl enthalten. Das Unternehmen hat außerdem elf vorläufige Patentanmeldungen in den Vereinigten Staaten eingereicht. Die Hautpflegeprodukte von Urban Juve werden in Kanada verkauft, und Vertriebsverträge für die Märkte in den USA und Italien werden unterzeichnet. Urban Juve hat seine Rezepturen an die hundertprozentige Tochtergesellschaft UJ Topicals Inc. von Yield Growth lizenziert, die ihre Cannabis-Topics-Linie in Oregon, USA, auf den Markt bringt

Weitere Informationen zu Yield Growth finden Sie unter www.yieldgrowth.com oder folgen Sie @yieldgrowth auf Instagram. Besuchen Sie www.urbanjuve.com und #findyourjuve über soziale Plattformen hinweg, um zu lernen, sich zu engagieren und einzukaufen.

Kristina Pillon, Investor Relations
invest@yieldgrowth.com
1-833-514- BOSS 1-833-514-2677
1-833-515- BOSS 1-833-515-2677

Penny Green, Direktor, Präsident und CEO
Avatar
11.01.19 13:45:55
Habe mich mal "eingecremt" und bin eingestiegen.
Penny hat mir schon einmal zu "ein paar Dollar/EUR" verholfen ;):cool:

Schaun ma mal wie die lange die Creme hält oder ob sie schnell austrocknet :D

Ich meine kürzlich gelesen zu haben, dass Glance auch noch rd. 8 Mill. Aktien von YG hält.




VANCOUVER, British Columbia, 10. Januar 2019 - InvestorsHub NewsWire - Die Yield Growth Corp. (CSE: BOSS ) (OTC: BOSQF) gibt bekannt, dass sie nächste Woche drei auf Hanf basierende Hautpflegeprodukte auf den Markt bringen wird Urban Juve: Vitalize Daily Face Feuchtigkeitscreme, Balance Daily Face Feuchtigkeitscreme und Align Daily Face Feuchtigkeitscreme.

Die Herstellung dieser drei Produkte begann diese Woche bei einem GMP-konformen Hersteller gemäß den höchsten Industriestandards in Kanada. Die 3 Chargen sind bereits fertiggestellt und werden letzten mikrobiellen Tests unterzogen, die 5-7 Tage dauern. Das Produkt wird gefüllt, nachdem alle Qualitätssicherungsarbeiten abgeschlossen sind, sodass es für den Verbraucher sicher und zum Verkauf bereit ist.

Alle diese Produkte werden mit proprietären Formulierungen hergestellt, die Hanföl enthalten. Sie werden sorgfältig mit natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt und ohne Parabene, Mineralöl, Sulfate, künstliche Duftstoffe, Farbstoffe, Formaldehydbildner und Phthalate hergestellt. Die Produkte sind nicht an Tieren getestet und können das Etikett „Grausamkeit frei“ tragen. Die Produktverpackung für alle drei Produkte ist vollständig recycelbar. Die Feuchtigkeitscremes sind bei Health Canada zum Verkauf angemeldet und werden in Kürze über die Urban Juve-Website und andere Einzelhändler in Kanada zum Verkauf angeboten.

"Ich bin sehr stolz auf unser talentiertes Team, das diese schönen Produkte in weniger als zwei Jahren auf den Einzelhandelsmarkt gebracht hat", sagt Yield Growth-Chef Penny Green. "Wenn die Entwicklungsarbeiten abgeschlossen sind, sind die potenziellen Gewinnspannen dieser Produkte hoch." Wir gehen auch davon aus, dass wir mit unseren geplanten zukünftigen Themen, die mit Cannabis infundiert werden, gute Erträge erzielen werden. “

Der empfohlene Verkaufspreis für die Feuchtigkeitscremes von Urban Juve liegt bei 65 USD pro Einheit, während die Kosten pro Einheit für Rohzutaten, Verpackung und Herstellung unter 8 USD liegen, was eine potenziell lukrative Marge für das Unternehmen ergibt. Die Gewinnmargen für Konzentrate und infundierte Produkte im Cannabis-Sektor werden auf rund 32% geschätzt - deutlich höher als bei Alkohol, Erfrischungsgetränken und Zigaretten - laut Marijuana Business Factbook 2016.

Die für die Markteinführung dieser Urban Juve-Produkte erforderlichen Schritte umfassten Forschung und Entwicklung, Skalierung der Produktformulierungen, Fertigungsprozesse und Beschaffung von Rohstoffen höchster Qualität. Urban Juve stellt sicher, dass alle Produkte Stabilitätsprüfungen, Konservierungsherausforderungen, Packungsstabilitätsprüfungen und mikrobieller Qualitätssicherung unterzogen werden. Der gesamte Prozess, von der Verpackungsbeschaffung und dem Design bis zur Produktion, entspricht den Produkt- und Verpackungsvorschriften von Health Canada.

Die Feuchtigkeitscremes wurden wie viele andere Produkte von Urban Juve auf der Grundlage alter ayurvedischer Prinzipien entwickelt, um ein individuelles Erlebnis für verschiedene Ayurveda-Körpertypen zu bieten, die von der Marke Urban Juve als Vitalize (Vata), Balance (Pita) und Align (modern) modernisiert wurden. Kapha).

Vitalize Daily Face Moisturizer ist für die Feuchtigkeitspflege von normaler bis trockener Haut bestimmt. Es wird aus ätherischen Ölen mit reichhaltigen und wärmenden Gewürzen hergestellt und fördert die Durchblutung für einen natürlichen Glanz. Balance Daily Face Moisturizer versorgt die empfindliche Haut mit Feuchtigkeit. Seine starke Mischung aus Wacholderbeeren, Rosenwasser und Jasmin wirkt den Giftstoffen und Reizstoffen entgegen, die Rötungen und Aufflackern verursachen. Align Daily Face Moisturizer verleiht fettiger Haut eine reinigende Hydratation. Seine ätherischen Kräuteröle haben antibakterielle und Akne bekämpfende Eigenschaften. Alle Feuchtigkeitscremes werden aus Hanföl und -hydrat hergestellt, reduzieren Entzündungen und nähren die Haut.

Informationen zu Yield Growth Corp.

The Yield Growth Corp. ist ein vielseitiges Team von Führungskräften, das sich dem schnellen und nachhaltigen Wachstum von Cannabis-Assets widmet. Seine Direktoren und leitenden Angestellten verfügen über Erfahrung bei internationalen Milliardenunternehmen, darunter MAC Cosmetics, Aritzia, Skechers, Best Buy, Future Shop, Pepsi und Coca-Cola.

Urban Juve Provisions Inc., mit einem Katalog von mehr als 50 Wellness-Formeln, gehört zu 100% Yield Growth. Urban Juve synthetisiert altes Wissen und moderne Techniken zu außergewöhnlichen Beauty- und Wellness-Lösungen. Ayurvedisches Wissen umreißt drei allgemeine Kategorien oder Hauttypen. Urban Juve hat diese als Vitalize , Balance und Align übersetzt, jede mit einem eigenen Sortiment an Haut- und Körperpflegeformulierungen. Urban Juve hat bei Health Canada 26 Produkte registriert, die Cannabis-Sativa-Hanföl enthalten. Das Unternehmen hat außerdem elf vorläufige Patentanmeldungen in den Vereinigten Staaten eingereicht. Die Hautpflegeprodukte von Urban Juve werden in Kanada verkauft, und Vertriebsverträge für die Märkte in den USA und Italien werden unterzeichnet. Urban Juve hat seine Rezepturen an die hundertprozentige Tochtergesellschaft UJ Topicals Inc. von Yield Growth lizenziert, die ihre Cannabis-Topics-Linie in Oregon, USA, auf den Markt bringt

Weitere Informationen zu Yield Growth finden Sie unter www.yieldgrowth.com oder folgen Sie @yieldgrowth auf Instagram. Besuchen Sie www.urbanjuve.com und #findyourjuve über soziale Plattformen hinweg, um zu lernen, sich zu engagieren und einzukaufen.

Kristina Pillon, Investor Relations
invest@yieldgrowth.com
1-833-514- BOSS 1-833-514-2677
1-833-515- BOSS 1-833-515-2677

Penny Green, Direktor, Präsident und CEO
  • 1
  • 175
  • 176
 DurchsuchenBeitrag schreiben


The Yield Growth - Ob das was wird?