MAN: auf Squeeze Out spekulieren oder Aktien zu 90,29 andienen? (Seite 10)


MAN
ISIN: DE0005937007 | WKN: 593700 | Symbol: MAN
41,15
12:30:40
Xetra
+1,35 %
+0,55 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Renk wird nun weiterverkauft.
Angebotspreis soll laut dgap Mitteilung vorbehaltlich möglicher Dividendenanpassungen 97,80 Euro je Aktie sein, maximal 100 Euro.

Ich finde gar nicht den Preis, zu dem MAN die 76% an Renk an VW verkauft hat.
Seite 97 Geschäftsbericht ist das nicht so klar ersichtlich.

Oder war das der anteilige Nettovermögenswert laut Bilanz, das müsste dem Renk Eigenkapital von 450 Mio entsprechen, was bei 7 Mio Aktien etwa 65 Euro je Aktie wären??
MAN | 42,04 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.543.810 von honigbaer am 31.01.20 13:31:52Fakt ist das die MAN Aktionäre über den Tisch gezogen wurden.
Wobei für mich als RENK Aktionär auch die 97,80€ geschenkt wären.
Aber nunja, was soll man machen.
Ich werde mich wohl auch bei RENK hinaussquezzen lassen und dann auf ein gütiges Spruchstellenverfahren warten. :rolleyes:
Bei MAN wird es auf das gleiche hinauslaufen.
Glücklicherweise bin hier nicht zu früh eingestiegen. ;)

Gruß
Value
MAN | 41,90 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.545.604 von valueanleger am 31.01.20 16:19:51Aktuell kann die Aktien unter dem 3-M-Schnitt von € 42,22 erworben werden. VG Valuedeal
MAN | 41,84 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.613.004 von valuedeal am 07.02.20 11:52:49Kann schon sein.
Ich kaufe aber nicht weiter zu.
Ich habe schon genügend Abfindungskandidaten im Depot.

Gruß
Value
MAN | 41,70 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.621.881 von valueanleger am 08.02.20 13:17:13Was wäre denn zu bevorzugen als Abfindungsspekulation, Renk oder MAN ?
MAN | 41,70 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.622.922 von honigbaer am 08.02.20 16:17:04
Zitat von honigbaer: Was wäre denn zu bevorzugen als Abfindungsspekulation, Renk oder MAN ?


Es kommt drauf an.
Bei RENK würde ich erstmal die Angebotsunterlagen abwarten.
Wenn kein GUB oder weitere Aufstockung (SQ) geplant ist, würde ich da nichts machen.
Die Aktie ist akuell sehr gut bezahlt.

Bei MAN würde ich auf den 3-M-Schnitt und den Buchwert schauen.
Im Jahr 2019 werden € 45,20 und im Jahr 2020 € 47,70 je Aktie erwartet.
Bei SQ wäre das im Spruchverfahren die absolute Untergrenze.

Beide Aktien sind bei mir auf der Watchliste.

VG
Valuedeal
MAN | 41,70 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.622.922 von honigbaer am 08.02.20 16:17:04
Zitat von honigbaer: Was wäre denn zu bevorzugen als Abfindungsspekulation, Renk oder MAN ?


Da habe ich keine endgültige Meinung.
Renk ist eigentlich ganz vernünftig bewertet.
MAN wurde zuvor von VW ausgeschlachtet - das stellen sich bei mir einige Fragen ...

Gruß
Value
MAN | 41,70 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.628.487 von valueanleger am 09.02.20 19:08:00Auf der Onvestor Relation Seite steht es gäbe noch keinen HV Termin für 2020.
Unter normalen Umständen, müßte so ein Termin Ende Februar doch schon stehen.
HV war immer Ende Mai.. spricht dafür, dass dieses Jahr scho der SO kommen könnte..
MAN | 37,90 €
Was passiert denn heute gerade?
Woher kommt der Kurssprung?
MAN | 47,50 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben