checkAd

Zu spät oder erst der Anfang? (Seite 269)

eröffnet am 26.08.19 09:39:10 von
neuester Beitrag 19.04.21 20:06:35 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
08.04.21 10:20:11
Beitrag Nr. 2.681 ()
danke dir fürs reinstellen!
Nova Minerals | 0,092 €
Avatar
08.04.21 10:37:16
Beitrag Nr. 2.682 ()
@Tbgraf:"Ich denke, die "Enttäuschungs-Korrektur" ist damit weitestgehend durch. Dann darf der Kurs auch gerne wieder steigen! "

Sehe ich auch so. Auf TG so gut wie keine Umsätze . Brief und Geld fast 20% auseinander. Unter 0,11 will keiner was hergeben. In einer Woche wissen wir vermutlich besser, ob die Aktualisierung den Kurs bewegen kann.
Nova Minerals | 0,092 €
Avatar
08.04.21 12:05:11
Beitrag Nr. 2.683 ()
Ja, es ist kein Problem, die potentielle Ressourcengröße zu teilen, solange ein Qualifizierer und/oder ein Risikoniveau mit angegeben wird.

Das Problem hier ist, dass die Art und Weise, wie Chris '5-7' moz kommuniziert hat, dazu geführt hat, dass jeder es tatsächlich erwartet hat. Er sagte es so, als wäre es eine beschlossene Sache, und die Leute dachten wohl, er hätte Insiderwissen und würde es weitergeben?

Er sagte gestern "10 Mio. bis 2022".
Vor ein paar Monaten sagte er: "Wir gehen nicht vor 50 Mio. nach Hause.

Beide Aussagen sind völlig unzutreffend, sie haben nichts, was sie untermauern würde, sie enthalten keinen Qualifizierer (z.B. 10 Mio. Unzen, WENN wir riesige Goldfunde bei Catherdiral und RPM haben) und sie haben keine assoziierten Risikostufen, die mit ihnen kommuniziert wurden, als er sie sagte.

10 Mio. Unzen sind möglich, aber er muss wirklich vorsichtig sein mit seinen Mitteilungen hier....

https://hotcopper.com.au/threads/ann-global-resource-at-korb…


,,aber er muss wirklich vorsichtig sein mit seinen Mitteilungen hier....,,

schaut euch den vollblutgeologen gerade auf den letzten 3 youtubevideos an.....on fire...😎
der kann gar nicht anders...wie ich schon des öfteren sagte.....onkel gerteisen wird hier was hinterlassen !

GONOVABENCHFLY
Nova Minerals | 0,092 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.04.21 12:11:30
Beitrag Nr. 2.684 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.736.965 von cormacart am 08.04.21 12:05:11
Zitat von cormacart: Ja, es ist kein Problem, die potentielle Ressourcengröße zu teilen, solange ein Qualifizierer und/oder ein Risikoniveau mit angegeben wird.

Das Problem hier ist, dass die Art und Weise, wie Chris '5-7' moz kommuniziert hat, dazu geführt hat, dass jeder es tatsächlich erwartet hat. Er sagte es so, als wäre es eine beschlossene Sache, und die Leute dachten wohl, er hätte Insiderwissen und würde es weitergeben?

Er sagte gestern "10 Mio. bis 2022".
Vor ein paar Monaten sagte er: "Wir gehen nicht vor 50 Mio. nach Hause.

Beide Aussagen sind völlig unzutreffend, sie haben nichts, was sie untermauern würde, sie enthalten keinen Qualifizierer (z.B. 10 Mio. Unzen, WENN wir riesige Goldfunde bei Catherdiral und RPM haben) und sie haben keine assoziierten Risikostufen, die mit ihnen kommuniziert wurden, als er sie sagte.

10 Mio. Unzen sind möglich, aber er muss wirklich vorsichtig sein mit seinen Mitteilungen hier....

https://hotcopper.com.au/threads/ann-global-resource-at-korb…


,,aber er muss wirklich vorsichtig sein mit seinen Mitteilungen hier....,,

schaut euch den vollblutgeologen gerade auf den letzten 3 youtubevideos an.....on fire...😎
der kann gar nicht anders...wie ich schon des öfteren sagte.....onkel gerteisen wird hier was hinterlassen !

GONOVABENCHFLY





Ich würde Chris' unbestreitbare Begeisterung und Leidenschaft einem Lifestyle-CEO vorziehen, jeden Tag, jeden Tag!

Wen kümmert es, dass es zu diesem Zeitpunkt 4,7 Mio. statt 5 Mio. Unzen waren. Als erfahrener Goldinvestor kann ich die Enttäuschung der anderen nicht nachvollziehen. Ich schreibe es einfach der Unerfahrenheit zu.

4,7Moz sind absolut riesig! Das ist genug, um ein sehr profitables Projekt für über ein Jahrzehnt zu unterstützen.

Ich kann keinen ASX-Explorer mit einer größeren Ressource finden, geschweige denn eine Ressource dieser Größe auf 2% ihrer Fläche, wie wir sie hier haben!

Wir alle wissen, dass Estelle im Laufe der Zeit leicht über 10 Mio. Unzen Gold haben wird. Es ist offensichtlich, basierend auf allen aktuellen Daten und historischen Daten. Dieses Ding ist ein Monster!
Also lasst uns alle auf die Zukunft gespannt sein, denn Chris liebt eindeutig, was er bis jetzt sieht! Er ist unsere Augen und Ohren vor Ort...

https://hotcopper.com.au/threads/ann-global-resource-at-korb…
Nova Minerals | 0,092 €
Avatar
08.04.21 12:24:27
Beitrag Nr. 2.685 ()
Antwort von C.Gerteisen !




xsol
Ich habe die Erlaubnis von Christopher Gerteisen (NVA CEO - Direktor), dies zu veröffentlichen.

Ich habe die folgende E-Mail am Dienstag an Chris geschickt und am nächsten Tag eine Antwort erhalten. Hoffentlich klärt dies die Spekulationen und Bedenken darüber, warum die 4,7moz und nicht 5 bis 7moz angekündigt wurden. Ich bin sehr zufrieden mit der Antwort und Erklärung von Chris.

E-Mail an Chris von mir:

Hallo Chris,

Nach der heutigen Ankündigung des Ressourcen-Upgrades von 4,7 Mio. Unzen scheint es, dass der Markt die Ankündigung nicht mochte, da Sie in Ihren Video-Interviews in den letzten Monaten immer wieder erwähnt haben, dass wir 5 bis 7 Mio. Unzen erwarten würden.

Ich möchte nicht zynisch klingen, aber es war enttäuschend zu sehen, dass heute 4,7moz angekündigt wurden, da ich denke, dass in Ihren Videointerviews falsche Erwartungen gesetzt wurden. Es wäre toll, Ihre Gedanken zu den Hauptgründen für das Nichterreichen von 5 bis 7moz zu hören?

Mit freundlichen Grüßen,

xxxxxxxxxxxxxx

NVA-AktionärAntwort von Chris:

Vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihre Unterstützung. Um auf Ihre Bedenken einzugehen, unsere internen Schätzungen zeigen sicherlich 5-7Moz, wie in der Guidance angegeben.
Zugegebenermaßen spiegeln diese Schätzungen das große Bild mit den massiven Ressourcenausbrüchen wider, die wir entlang des Streichens im SE sowie im NW gesehen haben und die noch weit offen sind.
Wir führen jetzt weitere Bohrungen in diesen Gebieten durch, wo wir auch in Zukunft bedeutende Ressourcen hinzufügen werden.
Da wir diesen Übergang vom Explorateur zum Entwickler vollziehen, sind wir verpflichtet, für die offiziellen Ressourcenschätzungen unabhängige Berater zu engagieren, die auch als kompetente Person fungieren.
Als solche können wir nicht viel tun, um deren Modellierungsparameter zu beeinflussen.
Da diese Ressourcenschätzung die Grundlage für die bevorstehende Scoping-Studie bilden wird, glauben wir, dass der konservativere Ansatz des Modells nicht nachteilig ist und einige Vorteile in Bezug auf die Erhöhung des Vertrauens in die Studienergebnisse hat, wobei noch viel Potenzial nach oben besteht.
Um das Gesamtbild in die richtige Perspektive zu rücken, ist die gemeldete Ressource von 4,7 Mio. Unzen an sich schon ein phänomenales Upgrade. Sehen Sie, die Ressource ist in 18 Monaten um über 2Mozs (2019 Maiden) und in den letzten 6 Monaten um über 1Mozs (2020 Interim) gewachsen.

Einzigartig, oder zumindest ist dies eine extrem seltene Leistung.
Und denken Sie daran, dass wir hier nur von Korbel Main sprechen, die Blöcke C, D, Isabella, etc.
im Korbel Valley allein sind in dieser Ressource nicht enthalten.
Ich bin sehr ermutigt durch den beständigen steilen Aufwärtstrend des Ressourceninventars, bei dem kein Ende in Sicht ist.
Bei diesem Tempo werden wir uns bemühen, die halbjährlichen Ressourcen-Updates zu vervollständigen, also halten Sie Ausschau nach dem nächsten im Laufe dieses Jahres. Ein großes Jahr liegt vor uns mit 4 Bohrgeräten vor Ort im Vergleich zu 2 Bohrgeräten im letzten Jahr. Wir werden in diesem Jahr RPM mit Bohrungen und der ersten Ressource, Cathedral, und Infill/Step-out zur Erweiterung von Korbel Main, sowie die Weiterentwicklung anderer Projekte auf den Claims vorantreiben.
Es geht also mit Volldampf voran auf dem Weg zu 10 Mio. Unzen, während wir Korbel Main weiter auf dem Weg zur Produktion entwickeln.

Mit freundlichen Grüßen,

Christopher Gerteisen
CEO - Direktor

https://hotcopper.com.au/threads/ann-global-resource-at-korb…


GONOVABENCHFLY
Nova Minerals | 0,092 €
Avatar
08.04.21 12:28:46
Beitrag Nr. 2.686 ()
Noch ein Brief......

Ich habe die Erlaubnis von Christopher Gerteisen (NVA CEO - Direktor), dies zu teilen. Es enthält vorläufige Zeitpläne für RPM und Cathedral:

E-Mail an Chris von heute:
Hallo Chris,

vielen Dank für Ihre prompte Antwort. Nur noch ein paar Fragen:

Wann ist der Beginn der Bohrungen bei Cathedral geplant?
Wie viele Bohrmeter werden wir bei Cathedral bohren?
Wie lange werden die Bohrungen bei Cathedral voraussichtlich dauern?
Wenn die Bohrungen in Cathedral abgeschlossen sind, werden wir dann eine Bohranlage in den RPM-Bereich verlagern, und wann wird dies Ihrer Meinung nach geschehen?


Mit freundlichen Grüßen,
xxxxxxxx


Antwort von Chris heute:

Zu Ihren Punkten:

Wir bohren jetzt Korbel Main Infill/Step-out mit 2 Rigs, die das ganze Jahr dort bleiben. RPM als nächstes mit 3. DD-Rig, wir warten nur auf das Frühlingswetter (brauchen eine Wasserquelle), ich erwarte den Start Ende Mai/Anfang Juni mit der ersten Phase ~3000m, der Plan wird jetzt finalisiert. Es wird ca. 4 Wochen dauern, um diese Phase 1 des Bohrprogramms abzuschließen. Danach wird das 3. Bohrgerät im Juli für ~3000m nach Cathedral verlegt, 4 Wochen.
Dann August-September 3. Bohrgerät zurück zu RPM Phase 2 Follow-up und/oder runter zu Korbel Main, um mit Infill/Step-Out Big Job zu helfen. Gleichzeitig wird die 4. RC-Bohranlage im Mai/Juni in Betrieb gehen und mit systematischen RC-Erkundungsbohrungen im gesamten Korbel Valley (Blöcke C, D, Isabella, etc.) beginnen, um Ziele für spätere DD-Bohrungen zu finden.
Außerdem wird das Geo-Team im Juni/Juli damit beginnen, die anderen Claims mit Kartierungen/Probenahmen bei Stoney, T5, Shoeshine, Train und Unnamed voranzutreiben - achten Sie also auf die Neuigkeiten dort.
Und denken Sie daran, dass wir jetzt mit dem Bau eines Vorbereitungslabors vor Ort beginnen (das über eine Schneepiste angeliefert wird), so dass wir hoffen, die Verzögerung bei den Untersuchungsergebnissen, die wir letztes Jahr hatten, zu verringern.

Ich hoffe, dass dies Ihre unmittelbaren Fragen beantwortet und werde den Markt auf dem Laufenden halten, sobald die Dinge voranschreiten.

Vielen Dank für Ihre anhaltende Unterstützung und wir freuen uns auf ein spannendes Jahr 2021.

Mit freundlichen Grüßen,

Christopher Gerteisen
CEO - Direktor
https://hotcopper.com.au/threads/rpm-cathedral-news.5995798/…


alles erklärt!?😎
Nova Minerals | 0,092 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.04.21 12:42:39
Beitrag Nr. 2.687 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.737.331 von cormacart am 08.04.21 12:28:46hast du wirklich gut gemacht, meinen Dank für deine Bemühungen!😇
Nova Minerals | 0,092 €
Avatar
08.04.21 13:02:07
Beitrag Nr. 2.688 ()
"Da wir diesen Übergang vom Explorateur zum Entwickler vollziehen, sind wir verpflichtet, für die offiziellen Ressourcenschätzungen unabhängige Berater zu engagieren, die auch als kompetente Person fungieren."

Das ist der wichtigste Satz!
Extern muß vorsichtig sein, der CEO darf begeistert sein.
Nova Minerals | 0,092 €
Avatar
08.04.21 13:54:54
Beitrag Nr. 2.689 ()
@cormacart

Gab es eine Äußerung wann der Aktienrückkauf stattfindet wird?

Habe nichts dazu gefunden und ich denke das sollte den Kurs auch in gewisser Maßen beeinflussen.....
Nova Minerals | 0,092 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.04.21 14:06:43
Beitrag Nr. 2.690 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.738.993 von investmentmoney am 08.04.21 13:54:54
Zitat von investmentmoney: @cormacart

Gab es eine Äußerung wann der Aktienrückkauf stattfindet wird?

Habe nichts dazu gefunden und ich denke das sollte den Kurs auch in gewisser Maßen beeinflussen.....


Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, dann innerhalb der nächsten 12 Monate. Es ist aber ein "kann" und kein "muss".

Ich könnte mir vorstellen, dass zu diesen Preisen jetzt schon eingesammelt wird. Jetzt könnte man zumindest die festgelegten Regeln einhalten. Einfach in die offizielle Nachricht gehen:

https://www2.asx.com.au/markets/trade-our-cash-market/announ…
Nova Minerals | 0,092 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Zu spät oder erst der Anfang?