Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 26.03.2020 (Seite 66)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Dax fester trotz katastrophaler US-Arbeitsdaten / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Die verstehen das auch nicht ( bin ich froh/fröhlich ), aber eigentlich müßte der Dow fallen....:p




@ für Gesine


Airbus SE +17% ...auf den Spuren von Boeing...:eek:
DAX | 9.899,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.144.241 von translokator am 26.03.20 19:18:34
Zitat von translokator: Dax fester trotz katastrophaler US-Arbeitsdaten / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Die verstehen das auch nicht ( bin ich froh/fröhlich ), aber eigentlich müßte der Dow fallen....:p




@ für Gesine


Airbus SE +17% ...auf den Spuren von Boeing...:eek:


Rüstungsindustrie: es wird hochgefahren....
DAX | 9.930,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.144.142 von updownupdown am 26.03.20 19:09:19
Zitat von updownupdown:
Zitat von ichwillauchmal: Bin mal gespannt, wie lange sich die Gesellschaften die Zwangsinhaftierung gefallen lässt.

Hier muss nur ein Hauch von Misstrauen bei den Menschen zum "Projekt Corona" aufkommen und alle Verantwortlichen werden radikal in die Wüste geschickt.

An der der ganzen Pandemie-Corona-Hysterie ist doch was faul! Was steckt dahinter?


ich habe meine Theorie dazu letzten Freitag dargelegt. :p

👍👍👍
DAX | 9.930,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.142.726 von luegendetektor_schnueffel am 26.03.20 17:29:02
Zitat von luegendetektor_schnueffel: Wo sollen deiner Meinung nach die zig-Milliarden hin die die letzten Wochen verkauft wurden? Cash auf dem Scheiterhaufen verbrennen ist auch keine Lösung. Was meinst du?

Etwas zu optimistische Annahmen sind die aktuellen Anstiege schon. Höhere Tiefs werden sicher nochmal getestet wenn später wieder Berichte über die Quartalszahlen am Tisch liegen.


es waren Tausende Milliarden. Und die haben schlichtweg aufgehört zu existieren.

Aber manche Sachverhalte kann man 100 mal versuchen zu erklären.
Für die einen ist es triviales Basiswissen, die anderen werden es niemals begreifen :cry:
DAX | 9.910,50 PKT
gerade in den Nachrichten: im April bis zu 40 Millionen Arbeitslose in den USA, ZDF heute
DAX | 9.960,00 PKT
Die UN zieht ihre Arbeitslosen-Prognose nach den heute gemeldeten US-Zahlen zurück. Die noch vor einer Woche ausgegebene Schätzung von weltweit bis zu 25 Millionen arbeitslosen Menschen sei nicht mehr haltbar. Die wahre Zahl werde wohl weit darüber liegen. Die Fed hatte schon gestern eine alleine für die USA geltende Zahl von 46 Millionen in den Raum gestellt. Während der Finanzkrise haben weltweit 22 Millionen Menschen ihre Arbeit verloren. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

aber down und dax steigen... wer kann das verstehen ?!?!
DAX | 9.970,00 PKT
G20 will 5 Billionen in die Wirtschaft investieren ... Mit den Hilfspaketen geht es schneller als der Nachschub von Klopapier ... Nicht schlecht ...
DAX | 9.961,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.144.499 von Logig am 26.03.20 19:35:29
Zitat von Logig: Die UN zieht ihre Arbeitslosen-Prognose nach den heute gemeldeten US-Zahlen zurück. Die noch vor einer Woche ausgegebene Schätzung von weltweit bis zu 25 Millionen arbeitslosen Menschen sei nicht mehr haltbar. Die wahre Zahl werde wohl weit darüber liegen. Die Fed hatte schon gestern eine alleine für die USA geltende Zahl von 46 Millionen in den Raum gestellt. Während der Finanzkrise haben weltweit 22 Millionen Menschen ihre Arbeit verloren. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

aber down und dax steigen... wer kann das verstehen ?!?!


Da gibt es Nichts zu verstehen ... Nicht an der Börse ...
DAX | 9.974,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.143.992 von sextant2018 am 26.03.20 18:59:33so sieht`s aus wenn man logische Entscheidungen trifft und dann die Börsen völlig irrational reagieren. Aber wenn die EZB und FED die Märkte mit Geld fluten, dann kann man nur auf der Welle surfen oder man schaut von der Seitenlinie zu ... Wollte einen Teil meines Dax Puts heute Mittag verkaufen, aber ganz knapp vor meiner Order drehte der Kurs ab und der Put ging in den freuen Fall über. Im Gegenzug stiegen die Aktien stark an und unter dem Strich heute 3,5 % Plus im Depot. Gut wenn morgen wieder runter geht, dann bremst mein Put die Verluste wieder ein wenig aus. Habe um mein Depot abzusicher ca. 12 % vom Depotwert mir den Put gekauft, der hat jetzt noch 7 % Gewichtung. In Zukunft werde ich zu maximal 10 % Gewichtung mir einen Put zulegen. In der momentanen Situation mit Corona und der völlig unsicheren Aussichten für die Weltwirtschaft mus man ja irgendeine Absicherung vornehmen ansonsten Russisch Roulette ...
DAX | 9.974,00 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben