checkAd

Hensoldt - die Aktie mit Erfolgsradar (Seite 50)

eröffnet am 25.09.20 07:54:03 von
neuester Beitrag 07.06.21 14:22:11 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 50
  • 57

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
07.10.20 23:48:22
Beitrag Nr. 80 ()
hat jemand einen guten put ?
HENSOLDT | 10,53 €
Avatar
06.10.20 15:21:49
Beitrag Nr. 79 ()
Zu 10,85 konnte man aber jetzt spekulativ kaufen. Bis zum Ausgabekurs sollte die Aktie ja wieder
steigen können, momentan aber noch nicht, die Stimmung für diese Aktie scheint allzu schlecht.
HENSOLDT | 10,81 €
Avatar
02.10.20 11:26:34
Beitrag Nr. 78 ()
Käufer wurde über den Tisch gezogen? Unlimitierte Order?
HENSOLDT | 11,44 €
Avatar
02.10.20 09:04:25
Beitrag Nr. 77 ()
08:41:29 12,090 +2,03 % 1.000 12.090 EUR auf Tradegate
also Kurse über 12 Euro sind möglich - es beleibt spannend....
HENSOLDT | 11,80 €
Avatar
01.10.20 12:03:18
Beitrag Nr. 76 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.243.530 von guensing am 30.09.20 21:59:34ja, ich wette , dass der Staat auf irgendeiner Weise mitmischen wird. Der Kurs steigt bis der Staat kauft und dann...wenn genug Aufträge vorhanden geht es weiter, wenn nicht...🤠
HENSOLDT | 11,79 €
Avatar
01.10.20 11:58:44
Beitrag Nr. 75 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.241.961 von Almas am 30.09.20 20:13:38heute noch?😀
HENSOLDT | 11,80 €
Avatar
30.09.20 21:59:34
Beitrag Nr. 74 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.242.120 von Leibovici am 30.09.20 20:23:53Zur deutschen Regierung gehört die SPD, und von der werden deutsche Aktionäre gar nicht gern gesehen, geschweige denn unterstützt. Wenn es nach dieser Partei ginge, würde sicher der deutsche
Staat alle deutschen Rüstungsunternehmen übernehmen. Bei Hensoldt würde das nicht gehen,
weil es sich dabei um kein deutsches Unternehmen handelt; deshalb wohl diskutiert der deutsche
Staat eine deutsche Minderheitsbeteiligung an Hensoldt, einem Unternehmen, das gegenwärtig fast
kein Eigenkapital hat und bei dem Dividende erst einmal nur eine noch gar nicht beantwortbare Frage ist.
HENSOLDT | 11,69 €
1 Antwort
Avatar
30.09.20 20:23:53
Beitrag Nr. 73 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.241.880 von Almas am 30.09.20 20:08:56Ich hätte mir eher deutsche (professionelle) Investoren gewünscht. Diese sind aber in Deutschland nicht gerne gesehen. Der Staat als direkter Mitmischer kann man als Kleinanleger nicht willkommen heißen.
HENSOLDT | 11,81 €
2 Antworten
Avatar
30.09.20 20:13:38
Beitrag Nr. 72 ()
So ganz langsam robben wir uns an die 12 Euro ran - dann wird es spannend....
HENSOLDT | 11,80 €
1 Antwort
Avatar
30.09.20 20:08:56
Beitrag Nr. 71 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.240.029 von guensing am 30.09.20 17:52:38
Zitat von guensing: Ist der amerikanische Staat an US-Rüstungskonzernen beteiligt? Das kann ich mir kaum vorstellen.
Warum sollte dann eine deutsche Staatsbeteiligung an Hensoldt erworben werden?


Die Rüstungsindustrie ist überall eng mit den jeweiligen Statten verbunden, egal ob USA, China, Russland oder auch Europa.

Die Transatlantik Brücke bröckelt - wegen Trump - da ist es für Europa und Deutschland strategisch wichtig sich in Sicherheitsfragen möglichst suverän aufzustellen. Gerade ist z.B. ein Großauftrag für Hubschrauber der Bundeswehr in den USA geplatzt.

Einziger Auftraggeber der Rüstungsindustrie sind wiederum die Staaten -> insofern nur konsequent sich einen Teil des Geldes via Beteiligung und Dividende zurückzuhohlen. So mal Deutschland ja negative Zinsen auf Anleihen zahlt - wirkt quasi wie eine Sonderdividende.
HENSOLDT | 11,79 €
3 Antworten
  • 1
  • 50
  • 57
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Hensoldt - die Aktie mit Erfolgsradar