DAX-0,65 % EUR/USD-0,02 % Gold+0,02 % Öl (Brent)+2,79 %

Foris AG bricht durch die 1,30 € Marke!! Luft bis 2 € - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0005775803 | WKN: 577580 | Symbol: FRS
2,780
20.11.19
Düsseldorf
-1,42 %
-0,040 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Chart:



Lege welche ins Depot mit Tradingziel 1,60 €!

Sollte die 1,60 € fallen bleiben Sie im Depot bis 2 €!
[posting]20.664.346 von gomezs am 13.03.06 17:24:43[/posting]eine gute Wahl.

Frankfurter Makler tuscheln von Euro 2,50 bis 3,00. Angeblich gibt es professionelle Aufkäufer am Markt.
Ja, er durchstößt sie - nach unten.

Und die Luft bis 2 Euro war heiße Luft.

:D:D:D:D:D:D:D:D
die Shorties sind unterwegs und werden sich eine kaputte Nase holen. Foris jetzt zu shorten geht 100%ig schief.

Grüße
liquiman
[posting]20.875.651 von DieGrotte am 20.03.06 20:58:04[/posting]Gerücht hat weiterhin bestand, gestrige Eindeckungen wurden als bestätigend gewertet.
[posting]20.668.031 von banker30 am 13.03.06 21:03:46[/posting]Ja banker30, Deine "Gerüchte" stimmen ja immer:

Thema: Explodiert Foris jetzt nach charttechnischem Durchbruch? [Thread-Nr.: 1030164]

"gut unterrichtete Kreise berichten unter vorgehaltener Hand von einem Millionengewinn!!!!"

Das war ja wohl nix...

Ich persönlich finde Deine Vorgehensweise unverschämt, Du erfindest einfach das was Dir passt - aber immerhin auf leicht dämlich und durchschaubare Art.

Edelstoff
[posting]20.884.559 von Edelstoffhilft am 21.03.06 12:28:49[/posting]vieleicht war dies der Hintergrund für die Gerüchte. Konnte nicht ahnen, dass Du Dich so aufregst über Parkettgerüchte. Dachte schon, dass Du daran interessiert wärst.

FORIS kaufen

21.03.2006
Performaxx-Anlegerbrief

Die Experten von "Performaxx-Anlegerbrief" empfehlen die FORIS-Aktie (ISIN DE0005775803 / WKN 577580) zu kaufen.

Mit FORIS hätten die Wertpapierexperten am vergangenen Mittwoch eine Aktie in ihr Langfristdepot aufgenommen, die vor allem durch ihre günstige Bewertung sowie ihre intakten Perspektiven besteche. Bekannt geworden sei FORIS vor ein paar Jahren als Pionier der Prozessfinanzierung. Heute erwirtschafte die Gesellschaft jedoch nur noch einen geringen Teil ihrer Umsätze in diesem Bereich und befinde sich nach turbulenten Jahren nun wieder auf einem positiven Wachstumspfad.

Anzeige


Für das laufende Geschäftsjahr würden die Experten bei einem Umsatz von rund 23,2 Mio. Euro einen Gewinn je Aktie von 0,15 Euro erwarten. Dies entspreche einer Umsatzrendite von nur 3,8%. In den kommenden Jahren rechne man daher nicht nur mit einem konstanten Umsatzwachstum, sondern auch mit einem überproportional ansteigenden Gewinn. Demnach weise die FORIS-Aktie auf aktuellem Kursniveau ein KGV für das laufende Geschäftsjahr von 9,3 auf. Für 2007 betrage dieses 7,8. Mit einem Verlustvortrag in Höhe von etwa 12 Mio. Euro werde FORIS in den kommenden Jahren keine nennenswerte Steuerbelastung haben. Selbst unter Berücksichtigung des gesamten Fremdkapitals betrage das verbleibende Eigenkapital rund 1 Euro pro Anteilsschein.

FORIS sei trotz des deutlichen Kursanstiegs in den vergangenen Wochen immer noch günstig bewertet und weise nach ihrem gelungenen Turnaround viel versprechende Perspektiven auf. Insbesondere bei einer Konjunkturerholung könnten sich die konservativen Schätzungen der Wertpapierexperten schnell als überholt erweisen.

Vor dem Hintergrund der attraktiven Bewertung und der intakten Wachstumsaussichten empfehlen die Experten von "Performaxx-Anlegerbrief" die Aktie von FORIS zum Kauf.
[posting]20.890.189 von banker30 am 21.03.06 15:26:51[/posting]Nun, Anlageempfehlungen eines Unternehmens, das Foris zu seinen Kunden zählt halte ich neben irgendwelchen völlig haltlosen Gerüchten ebenfalls für sehr unredlich.

Ich zitiere franz539 aus Thread 1048078:
Performaxx Anlagebrief

"Angaben gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV

Folgende Interessenkonflikte können bei der Performaxx-Anlegermedien GmbH im Zusammenhang mit der Erstellung dieses Börsenbriefs grundsätzlich auftreten:
...
3) Die Muttergesellschaft der Performaxx-Anlegemedien GmbH, die Performaxx Research GmbH, erarbeitet derzeit Finanzanalysen im Auftrag der folgenden, in dieser Ausgabe analysierten Unternehmen:
Foris"

Edelstoff
Antwort auf Beitrag Nr.: 20.901.022 von Edelstoffhilft am 22.03.06 08:48:46kurz angebunden :rolleyes: ? just too short ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.406.102 von suedwester am 02.05.06 18:39:14Könntest Du eventuell etwas weiter ausführen was Du mit Deinem tiefsinnigen Posting sagen möchtest?


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.